Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Mit welcher Grundeinstellung nehme ich Anfragen an?


Recommended Posts

Schorsch.... sei mer net bös...aber das is mir zu pauschal.... :zwinker:

 

das sich jede dame beim eigentlichen Date zu Beginn positiv auf den menschen vor sich einstellt, gilt sicherlich für beide, insbesondere wenn es das erste Aufeinandertreffen ist.

 

Aber die frage lautet: Wie nehme ich ein Date an, nicht: Wie gehe ich ein Date an... und bei dem vorbereitenden Einstimmen, das doch wohl zumeist über vorherigen direkten Kontakt läuft, sollte man meinen, dass sich Agenturdamen in einer anderen Situation befinden. ,

Für Asfa :

Wie nehme ich ein Date an ? Per Telefon oder SMS .

Was verstehst du unter " vorbereitenden Maßnahmen " ??? Duschen , Zähne putzen etc ????

  • Thanks 1
Link to comment

SMS, egal, wer sie sendet ? :oh:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 16:40 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:35 Uhr ----------

 

Ich schrieb von Einstimmen, nicht Massnahmen.

 

Was ich meine, ist die Frage, inwieweit Agenturdamen eine eingeschränktere Form der vorherigen Selektion haben, ob das -wenn ja - eine Rolle für die grundlegende Einstellung vor Datebeginn spielt und ob es Möglichkeiten gibt, diese ( eventuelle ) Einschränkung zu kompensieren.

 

Wenn ich lese, dass Du ein date per telefon annehmen kannst, dann ist die Frage der Einschränkung ja schon beantwortet... Du hast dann wohl keine...:smile:

Edited by Asfaloth
Link to comment
SMS, egal, wer sie sendet ? :oh:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 16:40 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:35 Uhr ----------

 

Ich schrieb von Einstimmen, nicht Massnahmen.

 

Was ich meine, ist die Frage, inwieweit Agenturdamen eine eingeschränktere Form der vorherigen Selektion haben, ob das -wenn ja - eine Rolle für die grundlegende Einstellung vor Datebeginn spielt und ob es Möglichkeiten gibt, diese ( eventuelle ) Einschränkung zu kompensieren.

 

Wenn ich lese, dass Du ein date per telefon annehmen kannst, dann ist die Frage der Einschränkung ja schon beantwortet... Du hast dann wohl keine...:smile:

 

 

Ist man nicht eben bei einer (guten) Agentur, damit die einem das Selektieren im Vorfeld abnimmt? Eine gute Agenturleitung ist doch dafür da, den Buch im Vorfeld einschätzen zu können und eine Dame vorzuschlagen, die zu ihm passt oder gegebenenfalls darauf hinzuweisen, wenn die gewünschte Dame eben nicht passt...?

 

Wenn dabei noch Fragen auftauchen, vermittelt die Agenturleitung und klärt individuell mit der Dame ab, ob sie auf spezielle Wünsche eingehen möchte oder über spezielle Outfits verfügt oder ähnliches.

 

Inwieweit das möglich ist, hängt ja von der Agentur und beispielsweise deren Größe ab und natürlich, wie gut die Agenturleitung/Bookerin die Damen kennt. Da liegt es ja an der Dame, die für sie passende Agentur zu finden...

 

***

  • Thanks 6

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Bad in bed and lovely in life.

Link to comment
Insofern auch Danke für die vielen Aussagen der Dament hier - auch an Missy, obwohl es schon sehr direkt geschrieben ist :zwinker: - Respekt!

Franz K.

 

Lieben Dank das Du das so siehst:handkuss: Mir ging es nämlich nicht um Ab-oder Bewertung sondern einfach nur darum was ich für mich nicht möchte. Freue mich dementsprechend nicht mißverstanden worden zu sein.....:schaem:

Your passion is MY profession

Link to comment
Guest Sophia Independent

sehr spannendes Thema!

vorab muss ich leider erwähnen, dass ich als Indie öfter versetzt werde als in einer Agentur, aber andererseits die Freiheit besitze, vorab mit dem Kunden ein Gespräch führen zu können. und das ist mir sehr wichtig, da mein Bauchgefühl bisher immer Recht hatte und damit sehr gut fahre, primär darauf zu vertrauen.

 

durch ein telefonisches Gespräch vorab kann man bereits jetzt schauen, ob die Chemie stimmen könnte (ist jedoch kein 100%iger Garant dafür!!) und Wünsche können leichter und schneller vorgetragen werden.

 

wenn ich bereits am Telefon merke, dass die Person "schmierig" ist oder sich an meiner Stimme aufgeilt (gibt auch Kandidaten, die sich währenddessen einen runterholen und ich das an den ständig gleichen Fragen und lauter Atmung merke), wünsche ich mir dann eine Agentur, die mich vor solchen Leuten verschont. :verstecken:

 

da ich ein großes Arsenal an Klamotten, dessous, Latex, Korsetts, struempfe und Schuhe besitze, ist es natürlich schön, wenn der Bucher eine bestimmte Vorliebe hat... sonst stehe ich vorm KleiderZimmer und habe nix zum Anziehen :popowackeln:

 

mich nervt auch, dass ständig nach "Service" gefragt wird. klar habe ich Tabus, aber sind doch die gegenseitige Sympathie und Stimmung ausschlaggebend für ein harmonisches Treffen und keine To-Do-Liste zum Abhaken.

 

wer Schmerzen oder Sachen an mir ablassen möchte, die ins Klo gehören, ist bei mir einfach falsch.

 

natürlich kommt es auch auf die Dauer des geplanten Dates an:

je länger das Treffen, desto ausgiebiger die Planung.

spontane Reisen oder Overnights haben zwar auch einen Reiz, aber die Gefahr, dass es nicht so verläuft wie gewünscht, ist dann natürlich höher.

 

bei (fast) reinen Sexdates kann man sich dann zwar das workout sparen, aber die Nähe bzw Vertrautheit, welche bei einem Escortdate meist gegeben ist, kann dann nicht aufgebaut werden, weswegen ich ein-Stunden Buchungen nicht als Escort ansehe.

 

ein Problem habe ich mit jüngeren Buchern (U30):

entweder verlieben sie sich, suchen im Escort eine Beziehung, machen sich einen Spaß aus mir oder haben einfach keine gesprachsthemen zu bieten. natürlich gibt es auch Ausnahmen; aber von älteren Männern lerne ich selbst mehr und bekomme den nötigen Respekt, der auch mir zusteht.

 

falls ich versetzt werde, nehme ich das meist so hin (auch wenn mir Entschädigung zustünde) und freue mich über zuverlässige Buchungen umso mehr.

Manchmal fühle ich mich schäbig, wenn mir ein wohlhabender Bucher sagt, ich verkaufe mich unter Wert. aber wenn ich selbst mein Honorar erhöhe, verliere ich wahrscheinlich meine ganze Stammkundschaft, weswegen ich mich lieber von einer Agentur vermitteln lasse und mich nicht rechtfertigen muss.

wahrscheinlich wird die Kundschaft im hoeherpreisigen Escort auch eine andere sein; ich bin gespannt. ;)

 

bei einer Agentur ist mir die gegenseitige Kommunikation wichtig: ich möchte weder einen devoten noch einen dominanten Kunden; auch ist es nicht schön, spezielle Wünsche nicht gesagt zu bekommen und beim Treffen sich abermals rechtfertigen oder entschuldigen zu müssen für etwas, wofür man nichts kann.

 

eine Agentur sollte auch Nicht bestimmend sein und mir sagen, was ich zu tun oder zu lassen habe, sofern alles vorab besprochen wurde.

 

 

was beim Independent die Voraussetzung an den Kunden, ist bei einer von einer Agentur vermittelbaren Escort die Voraussetzung an die Agentur.:smile:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 18:15 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:05 Uhr ----------

 

 

Irgendwo stand mal geschrieben: Ich verkaufe meinen Körper, aber nicht meine Seele...im groben Umfang steht das auch für mich!

 

ist es nicht so, dass man eine Dienstleistung mithilfe seines Körpers und nicht ihn selbst verkauft...?

wir sind schließlich kein Sklavenmarkt hier ...:handkuss:

Edited by Sophia Independent
  • Thanks 3
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.