Jump to content

 

Recommended Posts

ENDLICH darf ich diese Überschrift schreiben - ENDLICH ist es soweit.

 

Unsere bezaubernde Escortlady aus Heidelberg hat ihre Escortpause fürs erste beendet und wird von 19.03.-28.03.2013 wieder in der Region verweilen. :huepfen::huepfen:

 

Ausgeruht, frisch und munter gönnt sie sich noch ein paar Tage Skiurlaub und wird ab dem 19.03.2013 wieder für unvergessliche Stunden sorgen.

 

Einen kleinen Appetizer gefällig?

 

Renee_8836-klein-web.jpgRenee_8718-klein.jpg

 

 

Weitere Fotos, Beschreibung und mehr findet der interessierte Herr oder Paar, wenn er diesem Link folgt.

 

Ich freue mich so!

 

Anfragen können gerne über Kontakt Renee an uns gestellt werden

 

 

Sina

Escort S-exclusive

  • Thanks 3

 

 

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Der Tripper ist zurück

      https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2018-06/geschlechtskrankheiten-tripper-europa-antibiotika-resistenz   Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Die Benutzung von Kondomen beim Verkehr hilft nicht immer. Ich habe mich bei einer Escort vor etlichen Jahren mit Gonokokken (und Chlamydien) infiziert, obwohl ich beim Sex selbstverständlich Kondome benutzt habe. Meine Vermutung: Sie hatte die Keime in der Mundhöhle, die Infektion dort verläuft meistens asymptomatisch und wird häufig übersehen. Bei mir hat dann zum Glück zumindest das zweite Antibiotikum angeschlagen, aber wie man in dem Artikel nachlesen kann, nehmen die Resistenzen zu. Wenn man auf Nummer sicher gehen will, sollte man auch beim Oralsex Kondome tragen.   Auf jeden Fall sollte man sich regelmäßig untersuchen lassen, wenn man wechselnde Sexualpartner hat, natürlich auch auf HIV. Die Gesundheitsämter bieten diese Untersuchungen kostenlos und diskret an.

      in Law - Social - Health

    • Ein Blick zurück....

      Ungefähr ein Jahr ist es her, da hatte ich die Entscheidung getroffen in die unbekannte Welt des Escort-Datens einzutauchen. Meinen Blick zurück möchte ich mit euch teilen und würde auch gerne eure Erfahrungen/Meinungen lesen. Nachdem ich die Entscheidung gefällt hatte ging die Online-Recherche los. Nach Zeitschriften und „Fachgeschäften“, was mein ursprünglicher Beginn beim informationssammeln ist, zu suchen erschien mir nicht sinnvoll. Also stolperte ich ersteinmal über die ersten Ergebnisse bei der Suchmaschine. Mir war klar, dass die ersten nicht die besten Seiten sind. Aber für einen ersten Eindruck war es doch ganz aufschlussreich.  Auch der Blick in diverse Foren und Frageportalen war sehr interessant, hier lernte man doch einiges. So langsam stellte sich für mich heraus, welcher Internetseite (und mehr hat man am Anfang ja nicht) ich am meisten vertraute und fragte nach einem Treffen. Schüchtern wie ich war, fragte ich ersteinmal nur per email nach und es kam ein Treffen zu stande. Somit war der Knoten gelöst und es folgte die Neugier und Lust auf mehr. Hierbei lernte ich ein paar Dinge: - hör auf dein Bauchgefühl, wenns grummelt dann nicht ohne Grund - wenn es zu schön ist um wahr zu sein, dann ist das eigentlich auch nicht wahr - Das Honorar sagt nichts über das Treffen aus - akzeptiere, dass die Agentur/Dame sich einfach nicht mehr bei dir meldet - gebe einer Agenturdame nicht deine Nummer - suche keine Liebe im Escort, dafür gibt es andere Möglichkeiten  Mittlerweile bin ich selbstbewusster und versuche vorher mit der Agentur/Independent zu telefonieren, hier ist einfach der Kontakt besser und man kann schon abschätzen ob es was wird. Ich hatte bisher wunderschöne Treffen mit tollen Frauen und sehr angenehme Kontakte mit Agenturen aber natürlich auch negative.  Nicht jeder Topf passt auf jeden Deckel. Und dann lernte ich dieses Forum kennen. Eine gute Bereicherung für mich. Ich bedanke mich bei allen mit denen ich bisher Kontakt hatte und freue mich auf zukünftige Kontakte.

      in Escort for beginner

    • Jenna Dream ist zurück....

      Hallo ihr Lieben,   nachdem ich nun länger in der Welt unterwegs war, viel Sonne, Strand und Meer genossen habe, bin ich wieder da und bereit für neue Abenteuer.   Wer mich also treffen möchte im Raum Dortmund/Düsseldorf/Köln, einfach melden, ich freue mich.   Liebe Grüßen   Eure Jenna

      in Ankündigungen (Urlaub/Krankheit/Pause/Sonstiges)

    • Zurück und sehr Neugierig!

      Hallo Ihr Lieben,   nach fast 7jähriger Abstinenz, bin ich nach meiner Trennung wieder da und bin sehr gespannt, was sich hier so getan hat und wie die Escortwelt nun aussieht.   Da ich ja schon immer neugierig war und sich das im "Alter" auch nicht gelegt hat, freue ich mich auf ein paar spannende Begegnungen im Kölner oder Düsseldorfer Raum, ob im Hotel, oder zu Hause   So, ich suche also eine interessante, attraktive, spannende, offene, frivole, humorvolle und sehr gerne rothaarige (kein Muss) Escortlady für eine schöne, private Zeit.   Ich freue mich über Tipps und Empfehlungen!   LG GMN

      in Anfragen (NRW)

    • Renée Schroeder

      Die österreichische Molekularbiologin Prof. Renée Schroeder - u.a. von der UNESCO mit dem Special Honor Award „For Women in Science“ ausgezeichnet - hat heute im KURIER folgendes Statement abgegeben:   "Ich bin gegen ein Verbot der Prostitution, solange diese auf Augenhöhe stattfindet, wenn es ein Deal ist zwischen einem Mann und einer Frau. Das gilt übrigens für beide Seiten, auch Männer prostituieren sich, worüber man selten spricht. Die Sexualität zwischen zwei Menschen geht den Staat nichts an. Viele Ehen sind auch nichts anderes als ein Geschäft. Das wahre Problem ist der Menschenhandel mit Frauen und Kindern." Quelle: http://kurier.at/chronik/oesterreich/prostituierte-zwang-armut-freiwilligkeit/36.027.000

      in Escort & Prostitution Media Reports

Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.