Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Gute Spa's im westlichen Bereich Deutschlands


Recommended Posts

Normalerweise würd ich ja erst mal die Suche des Forums benutzen, aber scheinbar mag das Forum eine Suche nach 3 Buchstaben "Spa" nicht so ganz, deswegen dann auf diesem Wege.

 

Ich würde in Zukunft mal gerne ein Spa mit einer Dame besuchen. Dabei hatte ich basierend auf eines anderen Threads eigentlich an https://www.schwabenquellen.online/home gedacht.

Nun fällt mir auf, dass bei der Buchung der vollständige Name von Herr und Dame benötigt wird, was natürlich nicht gerade prickelnd ist. Zumindest bei der Buchung des zugehörigen Hotel wird der Name erwartet.

 

Kennt jemand andere Spas mit zugehörigen (oder zumindest sehr nahen Hotels) im Westen von Deutschland (Stuttgart, Frankfurt, Bonn/Köln in die Richtung)? Am besten vielleicht wie bei den Schwabenquellen, bei denen man einen Bereich für Zweisamkeit buchen kann (und auch ein bisschen Spaß haben kann)?

Link to comment

Date geeignet sind auf alle Fälle die Spa Abteilungen der Roomers Hotels in Frankfurt, München und Baden-Baden. Hier sogar mit Dachpool. 
Die passenden Bademäntel und Cocktails (in der Bar) gibt’s genauso wie den direkten Zugang zum Zimmer. 
 

Ähnlich die Westfalen Therme mit angeschlossenem Hotel. Für ein echtes Erotik Date aber nicht wirklich geeignet, da hier anders als in den Roomers eher Familien sind. 
(Nebenbei bemerkt, die Roomers Leute sind recht entspannt bei Dates)

Im Ruhrgebiet gibt es die Medi Therme in Bochum. Das Achat Hotel ist 50m daneben und ebenfalls ein reines Zimmerhotel. Also eher nichts mit stylischer Bar etc. 
 

Auch eine Empfehlung: Landgut Höhne. Dort gibt es sogar Suiten mit integriertem Spa, falls man überhaupt nicht raus will. Der übrige Spa Bereich (inklusive sehr weitläufigem Garten im Sommer) ist auch sehr gut. 
 

Wenn die Größe nicht schreckt, in der Erdinger Therme und im Paradies Eiland nahe Berlin gibt es ebenfalls Therme mit direkter Übernachtungsmöglichkeit im Gebäude. 
 

Sinsheim wäre noch im Südwesten eine Therme. Zum Hotel (im Gewerbegebiet gegenüber) ist es aber ein kleines Stück zu fahren. Dafür ist die Therme extrem schön und auch „paargeeignet“. 
 

Ansonsten finden sich gerade in Bayern und Baden-Württemberg reichlich Hotels mit integriertem, kleinen Spa Bereich. Meisten reicht das auch für ein klassisches Tête à Tête zu Zweit und man ist gleich im Hotel. 
 

 

Das Problem mit dem Personalausweis wird man zur Zeit noch überall haben, da ausnahmslos alle Thermen strengen C-Regeln unterliegen. Dort wird immer in diesem Zusammenhang der Ausweis verlangt. Insofern sind die Hotels da etwas geschmeidiger, weil man dort auch alleine einbuchen und sich ausweisen kann. 
 

Ob man dann noch Besuch bekommt bzw. ob die zweite Person im Zimmer/Spa dann noch namentlich benannt werden muss spielt oftmals keine Rolle. Wir hatten da zumindest bei unseren Dates noch nie Probleme. Oder man checkt getrennt ein, das hat sich auch bei Paardates bewährt. 
 

Have Fun! 
 

Tom & Zarah 

 

P.S. Kameha Grand mit Dachpool in Bonn ist legendär im Escort und der Nassauer Hof in Wiesbaden ist ebenfalls eine Spa/Bar/Hotel Kombi Empfehlung. Hier sogar mit exzellenter Raucherbar, die zwar den Genuss zulässt, dank hervorragender Absaugung keinerlei Geruch auf den Kleidungsstücken hinterlässt. 

  • Thanks 2
  • Informative 2
  • Like 2

„Ex-Gentleman-Male-Escort“

Link to comment

Danke euch für die ausführliche Antwort! Damit kann man schon mal arbeiten.

 

Das Kameha in Bonn war aufgrund einer vorherigen Empfehlung hier mein erster Gedanke, aber wollte noch weitere Ideen, welche ich nun dankender weise habe.

 

Bezüglich dem Ausweis hatte ich bisher jetzt noch Glück, aber ich musste bisher auch noch nie vorher einen Namen der Dame angeben. Bisher nur 1x während dem Check-In im Roomers Frankfurt musste ich einen Namen angeben, der im Nachhinein aber dann egal war.

Link to comment

Der zweite Gastname spielt rein meldetechnisch nicht wirklich eine Rolle. Dabei geht es eher um Brandschutzbestimmungen. Die Feuerwehr soll im Falle eines Brandes wissen, nach wem und wievielen Opfern sie im eingestürzten Gebäude noch suchen müssen. Der Personalausweis müsste nicht zwingend eingesehen werden, der Name des zweiten Gastes wird meist nicht weiter hinterfragt. 
„Meine Frau kommt später noch nach“ kann hier helfen. Ein Vorname reicht dann. 
 

Das Prozedere ist oftmals abhängig vom jeweiligen Personal beim Check In. Selbst im selben Hotel kann das unterschiedlich gehandhabt werden. Leider hat sich hier in den letzten zwei Jahren dank Überprüfung der Gesundheitsnachweise eine gewisse vorauseilende Übererfüllung eingeschlichen. 

Mit etwas Geduld und Menschenkenntnis lässt sich das aber in den meisten Hotels regeln, da man ja selten gemeinsam mit seinem/ihrem Escort eincheckt. 
 

(Oder man bucht bei längeren Dates sowieso gleich zwei getrennte Zimmer auf jeweils eigenen Namen, dann sind beide vollberechtigte Hotelgäste, auch im Spa. Im Male Escort sind zwei Zimmer für uns eh üblich zum Frischmachen, weil Männer ja nicht die berühmte „Escort“-Handtasche der weiblichen Kolleginnen mitschleppen können. Das sähe affig aus.) 
 

Alles in allem gibt es überall zahlreiche Möglichkeiten die gegenseitige Diskretion zu wahren. Aber das ist ein anderes Thema. 
 

  • Agreement 1

„Ex-Gentleman-Male-Escort“

Link to comment
vor 41 Minuten schrieb Tom....:

Leider hat sich hier in den letzten zwei Jahren dank Überprüfung der Gesundheitsnachweise eine gewisse vorauseilende Übererfüllung eingeschlichen. 

Diese Eigenschaften sind aber nicht nur Corona geschuldet, sondern eher dem deutschen Geiste nach Perfektion bzw. Zucht und Ordnung! :blinken: Insistierende Check-In-Damen kenne ich schon seit Jahren... VdF DD z.B. 
Tolle Abhandlung und einiges kannte ich noch gar nicht. Danke! :herz1:

  • Agreement 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
  • 2 weeks later...

Eine interessante Alternative könnte MyWellness sein, bei denen man überwiegend im Ruhrgebiet in deren Häusern Wellnesssuiten mieten kann. Ich war noch in keiner Niederlassung, bin auch erst dieser Tage darauf gestoßen. Es sind allerdings keine Toplagen. Vor allem bei längeren Aufenthalten scheint man mit mehrwöchigen Wartezeiten rechnen zu müssen, also nichts für einen spontanen Besuch.

https://mywellness.de/

 • Ich bin Atheist, Gott sei Dank • 

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.