Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Escort-/ Agentur-/ Independentempfehlung für Stuttgart gesucht (Anfang Oktober)


Northbear

Recommended Posts

Hallihallo, ich bräuchte eure Hilfe und hoffe auf rege, konstruktive Beteiligung 😄

Ich suche ein Date für Stuttgart, 4-8 Stunden in den ersten zwei Oktoberwochen (genaues Datum klärt sich hoffentlich diese Woche), am wahrscheinlichsten der 3.10. oder 14.10. 

Die Dame sollte nicht eingebildet und auch nicht ganz doof sein, gerne reden und lachen (auch über sich) und sich in der GFE wohlfühlen. Also eigentlich das berühmte „Mädchen von nebenan“. 

Serviceliste habe ich an sich nicht, was passiert passiert. Nur eben, im Hinblick auf die GFE, küssen und streicheln sollte sie schon sehr mögen. 😉 Wenn es vom GFE in was „härteres“ umschwenkt, kann ich auch gut damit leben, ich bin ja sehr experimentierfreudig. 😇

großes Plus: sie selbst findet es heiß, Leder/Nylon/Latex zu tragen. Darf also leicht in den Fetischbereich hineingehen, aber eben kein Muss, nur ein Plus) 

Nun zum äußerlichen; grundsätzlich finde ich eine Frau schön wenn sie schön ist, das kann auch beim totalen Gegenteil meiner Vorstellung der Fall sein. 🤷‍♂️
Nichtsdestotrotz, ein Gedanke, der mit bisher auch privat verwehrt blieb, wie sie aussehen kann: 

Rotes, langes Haar, keine braunen Augen, volle, nicht aufgespritzte Lippen. 
C/D-Körbchen (möglichst Natur), bei kompakten 1,65m +/- Länge, schlank/normal, aber nicht abgemagert. 
Keine Solariumbräune und gepflegte, schöne Füße und Hände. 
Gerne auch ü30. 
 

danke schonmal für Tipps und Tricks! 
Gruss,

northbear

 

edit: alter hinzugefügt 

Edited by Northbear
  • Like 2
Link to comment
  • Northbear changed the title to Escort-/ Agentur-/ Independentempfehlung für Stuttgart gesucht (Anfang Oktober)
vor 13 Stunden schrieb Camouflage:

https://www.amuse-escort.de/high-class-escorts/p/amelie

Meine persönliche Top Empfehlung 😘

Vielen Dank lieber Camouflage :-) Ich gebe dir Recht, Amelie passt wunderbar zu den von Northbear geäusserten Wünschen und Vorstellungen. Sie müsste zwar aus dem Norden (Hamburg) nach Stuttgart reisen, aber mit etwas Vorlauf ist dies für Amelie in der Regel zu realisieren. Also melde dich gerne, lieber Northbear!

Am besten zunächst per Email an meet@amuse-escort.de 

Liebe Grüße, Isabelle

  • Like 2
Link to comment

Danke für eure Empfehlung😄 da muss ich wohl mal ein Wochenende in Hamvurg verbringen. Ich war ja lange nicht mehr in der Stadt 😇 Amelie sieht ja super süß aus, sie ist ja ein Must-Meet. 😍

Ich muss nur nochmal drüber nachdenken, ob ich sie tatsächlich reisen lasse… meinen letzten Erfahrungen nach (bei mir selbst), wird sie, bei Bahnanreise zu spät und/oder genervt auftauchen, und, bei PKW-Anreise, zu spät und/oder genervt auftauchen. Ersteres weil es ist die Bahn, weiteres weil eh überall Stau oder Baustelle ist. 🙄

Bei kleineren Entfernungen mag es ja gehen, aber Hamburg - Stuttgart? Oder habt ihr da bessere Erfahrungen? 

Link to comment
vor 28 Minuten schrieb Northbear:

Bei kleineren Entfernungen mag es ja gehen, aber Hamburg - Stuttgart? Oder habt ihr da bessere Erfahrungen? 

FMTY? 
Da habe ich sowohl bei Hamburg-München als auch bei Hamburg-Frankfurt gute Erfahrungen gemacht.
 

Zug ist immer ein Glückspiel …

  • Thanks 1
  • Agreement 2
Link to comment
vor 5 Stunden schrieb Northbear:

Bei kleineren Entfernungen mag es ja gehen, aber Hamburg - Stuttgart? Oder habt ihr da bessere Erfahrungen?

Von Vorteil ist, der ICE fährt direkt ohne Umsteigen von Hamburg nach Stuttgart.

FMTY ist eine gute Alternative. So oder so, bei 4-6 Stunden denk an ein Hotelzimmer zu buchen.

  • Thanks 2
Link to comment
vor 5 Stunden schrieb kono22:

FMTY? 
Da habe ich sowohl bei Hamburg-München als auch bei Hamburg-Frankfurt gute Erfahrungen gemacht.
 

Zug ist immer ein Glückspiel …

Ah oke, dann vielleicht doch nochmal eine Nacht drüber schlafen. Hamburg - Stuttgart sollte ja so ähnlich wie München sein.

vor 44 Minuten schrieb Fibo:

Von Vorteil ist, der ICE fährt direkt ohne Umsteigen von Hamburg nach Stuttgart.

FMTY ist eine gute Alternative. So oder so, bei 4-6 Stunden denk an ein Hotelzimmer zu buchen.

Naja, die Bahn kann auch bei Frankfurt - Berlin direkt aus vier Stunden über acht machen… 

Hotelzimmer ist gebucht 👍 bin ja eh beruflich dort. Extra für Escorts irgendwohin anreisen habe ich getan, tue ich aus Gründen nicht mehr. 
Höchstens wenn ich zB statt über München auch über Frankfurt fliegen kann und dort ein Layover einbauen kann. 

Link to comment
Am 24.9.2022 um 13:06 schrieb Northbear:

meinen letzten Erfahrungen nach (bei mir selbst), wird sie, bei Bahnanreise zu spät und/oder genervt auftauchen, und, bei PKW-Anreise, zu spät und/oder genervt auftauchen. Ersteres weil es ist die Bahn, weiteres weil eh überall Stau oder Baustelle ist. 🙄

Bei kleineren Entfernungen mag es ja gehen, aber Hamburg - Stuttgart? Oder habt ihr da bessere Erfahrungen? 

ich muss die Damen meist anreisen lassen (meist zwischen 300-700 km) und merke zu meist nicht, dass sie da zu sehr gestresst sind. Natürlich braucht die Auserwählte dann etwas Zeit um "anzukommen", aber bei einem meist 16-24 h Date muss man sich da nicht so stressen.

  • Thanks 1
  • Agreement 2
  • Like 2
Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Azucar:

ich muss die Damen meist anreisen lassen (meist zwischen 300-700 km) und merke zu meist nicht, dass sie da zu sehr gestresst sind. Natürlich braucht die Auserwählte dann etwas Zeit um "anzukommen", aber bei einem meist 16-24 h Date muss man sich da nicht so stressen.

Ein weiterer Vorteil des Einfliegens/Anreisenlassen ist auch, dass sch die Damen in einer fremden Stadt häufig „befreiter“ bewegen als in der Heimatstadt. Auch finde ich das Abholen am Flughafen oder Bahnhof irgendwie nett und einen schönen Einstieg in das Date.

  • Thanks 1
  • Agreement 4
  • Like 1
Link to comment
Am 24.9.2022 um 19:07 schrieb Northbear:

Hotelzimmer ist gebucht 👍 bin ja eh beruflich dort. Extra für Escorts irgendwohin anreisen habe ich getan, tue ich aus Gründen nicht mehr. 
Höchstens wenn ich zB statt über München auch über Frankfurt fliegen kann und dort ein Layover einbauen kann. 

Ich glaube, wir haben uns missverstanden. Das Hotelzimmer war für die Dame gedacht. Du kannst sie nicht von Hamburg nach Stuttgart reisen lassen, ein 4Stundendate haben und sie quasi auf die Straße entlassen. Sie muss auch mal schlafen.

  • Thanks 1
  • Agreement 3
Link to comment
vor 16 Stunden schrieb kono22:

Auch finde ich das Abholen am Flughafen oder Bahnhof irgendwie nett und einen schönen Einstieg in das Date.

Der Mann muss viel Zeit haben... :classic_cool:

Also ich habe mir schon vor langer Zeit abgewoehnt Damen von irgendwoher anreisen zu lassen... habe da eher nicht so gute Erfahrungen damit gemacht, egal ob Auto, Bahn od. Flieger. Wenn ich mich in der Stadt und sie dazu auch nicht wirklich auskennen, dann ist das eher kontraproduktiv. 
Und ein nicht wirklich unerheblicher Kostenfaktor stellt diese Art von Dates noch dazu dar, sodass ich von weit anreisenden Damen Abstand nehme, weil so attraktiv und einzigartig kann gar keine sein! :classic_wink:

  • Agreement 2

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
vor 16 Minuten schrieb Benno:

Und ein nicht wirklich unerheblicher Kostenfaktor stellt diese Art von Dates noch dazu dar,


Naja, die Anreise innerhalb von DE sind ja vielleicht 200-300€. Da die Anreise sich meist  nur für längere Dates (15-24 Std) lohnt, macht das im Endeffekt (wenn man Hotel, Dinner usw. mit einrechnet) vielleicht 10% aus … also nicht sooo erheblich.

Natürlich kann jetzt der kluge Rechner noch anmerken, dass es ja viel besser wäre, wenn man sich im Hotel treffe, denn dann zählt die Zeit erst ab dann und nicht ab Flughafen 🤓 … aber mal ganz ehrlich: ob ich nun beim Dinner sitze und aufs Essen warte, spazieren gehe oder zusammen im Taxi vom Flughafen sitze, ist doch eigentlich schnurz, unterhalten kann man sich überall (und knutschen geht im Taxi sogar besser als beim Dinner 😁)

vor 27 Minuten schrieb Benno:

weil so attraktiv und einzigartig kann gar keine sein! 

das ist ja durchaus subjektiv 😎 

 

vor 32 Minuten schrieb Benno:

Der Mann muss viel Zeit haben... :classic_cool:

ich hab sie nicht, ich nehme sie mir … 

  • Haha 1
  • Agreement 5
  • Like 1
Link to comment
vor 7 Stunden schrieb Fibo:

Ich glaube, wir haben uns missverstanden. Das Hotelzimmer war für die Dame gedacht. Du kannst sie nicht von Hamburg nach Stuttgart reisen lassen, ein 4Stundendate haben und sie quasi auf die Straße entlassen. Sie muss auch mal schlafen.

Oh ja, haben wir tatsächlich. Aber kurz und knapp: doch, kann ich. 
Es werden ja Reisekosten aufgeschlüsselt. Und was sollen die Kosten der Reise sein, wenn nicht Transport, Verpflegung, Unterkunft? 
Mal gewinnt man dabei, mal verliert man. 🤷‍♂️ Ist bei uns allen so. Wenn man dann dauerhaft mit bspw. 200€ nicht hin kommt, muss man entweder die Reisekosten anpassen oder anders aufstellen. 
Wobei ja die Abendverpflegung immer (meistens) auch bei vier Stunden Dates ausgegeben wird (zumindest ist bei mir noch keine Dame hungrig heim, auch wenn ich für das Dinner verlängert habe, wenn sie es nicht selber wollte), auch wenn auf der Honorarliste meist nur der Kennenlerndrink verlangt wird. 😉
Wobei ich bei mehreren Agenturen telefonisch implizit zu hören bekam, das trotz/ anstatt des Kennenlerndrinks ein Dinner stattzufinden hat. 🤷‍♂️

Es heißt ja immer, das ist ein normaler Beruf und sollte auch so behandelt werden und nicht anders. Dann aber bitte auch nicht anders behandeln, und sich die Kirschen raussuchen. 🤷‍♂️ 
 



Außerdem würde ich bei so einer Anreise wahrscheinlich eh auf ON verlängern, trotz anderer Planung, weil für vier oder sechs Stunden quer durch die Republik zu fahren macht ja keinen Sinn. 😂

 

Edited by Northbear
  • Agreement 1
Link to comment
vor 15 Minuten schrieb Northbear:

Es heißt ja immer, das ist ein normaler Beruf und sollte auch so behandelt werden und nicht anders. Dann aber bitte auch nicht anders behandeln, und sich die Kirschen raussuchen. 🤷‍♂️ 

Vorsicht … immer daran denken, Du bezahlst grundsätzlich nur für die gemeinsame Zeit mit der Dame … :schuechtern:

 

  • Haha 2
Link to comment
vor 57 Minuten schrieb kono22:

Vorsicht … immer daran denken, Du bezahlst grundsätzlich nur für die gemeinsame Zeit mit der Dame … :schuechtern:

 

Man könnte ja auch Haarspalterei betreiben, und sagen, die Agenturen vermitteln nur die gemeinsame Zeit, bezahlen tue ich die Dame aber auch für anderes. 😜😂 

Bei normaler Begleitung greift die Begründung bestimmt auch, habe noch nirgendwo die Berufsausbildung zur Begleitungsfachkraft gesehen. :schuechtern:

Edited by Northbear
Link to comment
vor 9 Minuten schrieb kono22:

… Du magst aus Deiner Sicht die Dame dafür bezahlen, sie sieht das aber bestimmt anders und das „andere“ ist alles freiwillig.

Das Thema wurde hier schon ausführlichst diskutiert …

Emoticons sind nicht dazu da, um beim zitieren weggelassen zu werden. 
sonst wird aus einem nicht-ernsten Satz ein ernster… 🤦‍♂️

Link to comment
vor 2 Minuten schrieb Northbear:

Emoticons sind nicht dazu da, um beim zitieren weggelassen zu werden. 
sonst wird aus einem nicht-ernsten Satz ein ernster… 🤦‍♂️

Emoticons kann man leider schnell missverstehen … und da leider allzu viele unwissend sind bzw. ein gewisses Anspruchsdenken an den Tag legen …

Ich hab die eher auf das Wort „anderes“ bezogen und bin somit davon ausgegangen, dass Du vielleicht auch vom Falschen ausgehst … Mea culpa. Sorry!

Link to comment
vor 12 Stunden schrieb kono22:

Emoticons kann man leider schnell missverstehen … und da leider allzu viele unwissend sind bzw. ein gewisses Anspruchsdenken an den Tag legen …

Ich hab die eher auf das Wort „anderes“ bezogen und bin somit davon ausgegangen, dass Du vielleicht auch vom Falschen ausgehst … Mea culpa. Sorry!

Alles gut 😉 

Der ganze Satz war gemeint, und das tolle ist, dabei Funktürmen die Emoticons auf so vielen Ebenen. 😇 

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.