Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Fotografien - Aufnahmen von Escorts


Nach welchen Kriterien entscheidet - bucht Mann?  

97 members have voted

  1. 1. Nach welchen Kriterien entscheidet - bucht Mann?

    • Berichte, Service auf derWebside
      48
    • Color Fotos
      40
    • S/W Aufnahmen
      6
    • Experimentielle Aufnahmen - Filter, etc.
      3


Recommended Posts

Wenn ich mir die Fotos - Aufnahmen auf vielen Homepages so anschaue - egal ob von einer Agentur oder einer privaten Homepage, dann komme ich oftmals zu dem Schluß das die meisten Aufnahmen vom Stil her 08/15 Aufnahmen sind. Es sind oftmals Fotos die - man verzeihe mir den Ausdruck - recht gewöhnlich sind. Viele Fotos stehen von der fotografischen Qualität her im Wiederspruch zu dem Honorar pro Std.

 

Es gibt wenige Escorts die auf gute Aufnahmen bzw. einen guten Fotografen Wert legen.

 

Experimentieren mit Licht und Schatten bei s/w Aufnahmen, arbeiten mit z.b. Blaufilter, Crossover Entwicklung etc. Fehlanzeige.

 

Mich würde mal interessieren

 

1. Nach welchen Apekten treffen Männer ihre Wahl . . . Berichte, Service

 

 

Welche Art der Aufnahme ist/könnte für die Entscheidung mit ausschlaggebend (sein)

 

2 Normale Color Fotos

 

3. S/W Aufnahmen

 

4. Experiementelle Aufnahmen

 

 

Und an die Ladies - Ist es Euch egal ( Ein Klischee zieht Kunden an - Sex sells . . . :zwinker:) oder legt Ihr Wert auf einen guten Fotografen der mal den üblichen Weg verläßt?

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment

Hallo Dennis,

 

ich vermute, die Antworten werden ein ähnliches Bild ergeben wie meine Webdesign Umfrage... Es gibt Männer/Menschen, für die eine hübsche Verpackung zählt, also schöne stilvolle Fotos und eine geschmackvolle Website.... und dann gibt es Männer/Menschen, für die nur der Service für´s Geld zählt... In einem anderen Zusammenhang, wurden hier schonmal Analogien zum Essen herbeigezogen... Du erinnerst Dich: Es gibt Menschen, die essen, um satt zu werden und es gibt Genießer : )

 

 

Warum viele Frauen keine guten Fotos haben, liegt auch an der Schwierigkeit, einen guten Fotografen zu finden... Ich habe auch viel rumexperimentiert und einige Fotografen durchprobiert... kein einfaches Unterfangen----

 

Bist Du Fotograf?

Link to comment

Hallo Dennis,

 

gegen gut oder professionell gemachte Fotos hat sicher keiner etwas aber man sollte die Dame dann bitte beim realen Treffen noch erkennen können.

 

@lilieth: kannst du Dir eigentlich vorstellen das es manche Menschen/Männer

gibt die eine Bauernstube einem 5Gänge Menü vorziehen? Und das hat nicht mal was mit Geld zu tun.

  • Thanks 1
Link to comment

Was bei der Umfrage noch fehlt, ist die Möglichkeit über den Chat direkt mit den Models zu kommunizieren.

Das ist doch eine wirklich gute Gelegenheit herauszufinden, ob man sich was zu sagen hat, was für mich auch sehr wichtig ist.

 

Gruß

 

Dino:herz:

Hauptsache es macht uns Spaß:umarm:

Link to comment

Warum viele Frauen keine guten Fotos haben, liegt auch an der Schwierigkeit, einen guten Fotografen zu finden... Ich habe auch viel rumexperimentiert und einige Fotografen durchprobiert... kein einfaches Unterfangen----

 

Bist Du Fotograf?

 

Was das finden eines guten Fotografen betrifft da stimme ich Dir zu. Neben dem Handwerklichen gehört u.a. ein gewisses Maß an Talent, Auge, Intuition -Gespür und "Flexibilität - Beweglichkeit" im wahrsten Sinne des Wortes dazu.

 

Ich bin weder gelernter noch Fotograf :zwinker: - fotografiere aber seit Jahren.

 

Ich stell hier mal einen Link hinein. Man muß sich dort anmelden um sich alle Fotos anschauen zu können.

 

http://www.fotocommunity.de/

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment
Was bei der Umfrage noch fehlt, ist die Möglichkeit über den Chat direkt mit den Models zu kommunizieren.

Das ist doch eine wirklich gute Gelegenheit herauszufinden, ob man sich was zu sagen hat, was für mich auch sehr wichtig ist.

QUOTE]

 

@Dino, Du stellst gerade mein Weltbild in Frage... Es ist wichtig, was Frau zu sagen hat??? Da habe ich jahrelang erfolgreich getarnt, dass ich Köpfchen habe und dann solls die falsche Strategie gewesen sein.... auweia....

Link to comment

auhhhh wieder ein Thema für mich :lach:

 

Dennis es gibt auch noch ne andere Seite wo man gute Models oder Fotografen findet klickst du hier

 

Aber ich gebe zu ich verstehe auch Agenturen und Selbstständige Frauen nicht, die sich irgendeine billige Digicamera kaufen um Fotos zu schiessen, wo sie meist ser unvorteilhaft aussehen :nono:. Es kommt nicht darauf an zu verstecken und Speckfalten verschwinden zu lassen, sondern ein guter Fotograf hat einfach ein Auge für das gewisse.

Allein zum Beispiel wenn ich mir die Kontaktanzeigen hier, bei ladies.de oder anderswo ansehe bekomme ich manchmal das grausen!!!! Da werden Brüste in die Kamera gehalten, Beine weit aufgerissen, Speckfalten in Szene gestellt und dicke Bäuche gezeigt OBWOHL die Dame real um weiten besser aussieht.

 

Ich glaube aber auch, diese Damen interessiert es nicht, denn wüssten sie, dass gute Bilder auch mehr Umsatz bringen, würde jeder zu einem oder mehreren Fotografen gehen.

 

Bevor ich mich ablichten lasse von einem Fotografen, lasse ich mir immer Material von ihm zeigen. Anhand dessen sehe ich wie er arbeitet, ob mir seine arbeit gefällt, ob er Fantasie hat und das gewisse etwas. Sicher kommen früher oder später auch mal 08/15 Bilder dazu wo die Fantasie nicht so mitspielt, aber nur künstlerische Bilder zu präsentieren wäre auch langweilig :grins:

 

Und um ehrlich zu sein, ich würde viel lieber häufiger gute Bilder sehen von hübschen Frauen, als das was einem manchmal ......

 

 

Sina

die ihren Stammfotografen hat, sollte ich aber mal einen guten anderen finden, der nicht nur Fetischaufnahmen machen möchte, dann lass ich mich bestimmt nicht aufhalten :grins:

  • Thanks 1

 

 

Link to comment

Moin, Sina

 

so kraß wollte ich mich aus Respekt nicht ausdrücken :schüchtern :oben: . . aber du hast Recht.

 

ich denke auch das es die mischung zwischen normalen und künstlerisch - (was ist künstlerisch? das hab ich bis heute noch nicht rausgefunden) macht .

 

ich meine nicht jedes Kilo butter in ner ecke eines Museums ist Kunst- :ohbeuys :grins:

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment

tja Dennis das ist der Unterschied, ich sage immer was ich denke *lach* hart und manchmal vielleicht ein wenig zu krass - aber immer ehrlich :-D

 

hmmmm was Kunst ist habe ich auch nur bedingt bisher raus gefunden, aber letztens habe ich Fotos von einem Plastiktisch gesehen der 1,5 Millionen Mark damals gekostet hat. Ausser das er hellblau war, habe ich nichts schönes an dem Tisch gefunden, aber vielleicht ist es künstlerisch dort 1x im Jahr sitzen zu dürfen mitten in einem Museum zwischen Beuys und Goethe zu sitzen- wer weiß das schon.

 

Schliesslich ist Kunst ja auch dann Kunst, wenn ein Orang Utan den Pinsel schwingt *lach*

 

 

Link to comment

Wenn ich auf hp´s nach escorts suche, dann schrecken mich sog. "künstlerische" oder "experimentelle" Fotos eher ab. Denn die haben meist den Nachteil, daß man die Dame nicht ordentlich erkennen kann!!

Selbst wenn das Gesicht aus persönlichen Gründen unkenntlich gemacht wurde, so will ich mir doch ein Bild von der Dame machen können und nicht durch irgendwelche Schattenspiele; Farbfilter oder weiß-der-Geier-was-noch mir das Aussehen irgendwie zusammenreimen.

Wenn ich künstlerische Fotos sehen will, dann gehe ich in eine Ausstellung!!!

Auf eine escort-hp gehören m.M.n. klare, aussagekräftige Farbfotos!!!

Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Link to comment

@ Silver und da gehören zum Beispiel solche Fotos dazu????

 

http://www.ladies.de/Bilder/1074780-F4.jpg

 

oder so?

 

http://www.ladies.de/Bilder/915801-F81.jpg

 

man gucke auf die Handtücher auf dem Bett :heul:

http://www.ladies.de/Bilder/1079025-F7.jpg

 

http://www.ladies.de/Bilder/1006682-F4.jpg

 

man sehe hier sogar der Abfalleimer Ton in Ton :lach:

http://www.ladies.de/Bilder/1076508-F7.jpg

 

Soll ich dir noch mehr solcher Bilder zeigen???? :heul::lach:

 

Gruß

 

Sina

 

 

Link to comment

schwarz/weiss Aufnahmen sowieso gut. Und was ich besonders mag sind sogenannte Low- oder High-Key Aufnahmen.

 

LG

 

Nadinka

Charme: oft nur ein anderer Name für geistige Biegsamkeit.

© Peter Rudl, (*1966), deutscher Aphoristiker

 

Die Wahrheit hat nun einmal eine häßliche Fratze.

Georg Rechner, (*1951), Aphoristiker

 

Wie teuer du eine schöne Illusion auch bezahlt hast, du hast doch einen guten Handel gemacht.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, (1830 - 1916), österreichische Erzählerin, Novellistin und Aphoristikerin

Link to comment
P.S. hmmmm ich setze bei künstlerischen Fotos nicht vorraus das diese dann verfremdet sind. Aber für mich hat Aktfotograf was ästetisches.

 

btw. aesthetische aktfotografie ist mit verlaub eine der schwierigsten aufgaben der "nackt" fotografie.

 

ich bin da auch eher bei silver. wenn eine dame einfach nur sehr viele centerfold-fotos von sich hat, dann laeuten bei mir die alarmglocken. genauso wenig fuehle ich mich angesprochen von bildern mit faltigen leintuechern als hintergrund (sehr beliebt sind dieses goldenen rettungsdecken :lach: )

 

einfach natuerliche fotos, egal wo, wobei ein portraet, ein ganzkoerperfoto sowie ein paar erotische fotos in sexy unterwaesche, die moeglichkeit bieten sollen, sich im wahrsten sinne des wortes ueber die frau "ein bild zu machen".

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

Nee, Sina, solche Bilder wohl eher nicht....

Und ästhetisch und künstlerisch haben nicht unbedingt etwas gemeinsam :grins:

 

Ich find z.Bsp. die meisten Bilderserien von Noblesse o.k., die gehen aus meiner Sicht ziemlich in die Richtung von benno und mir.

Wie gesagt, wenn ich Kunst will, dann besuche ich keine escort-Seiten :nana:

Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Link to comment

Der running Gag bei einigen Freierkollegen: " Sie hatte aber schöne Fotos". Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man darüber lachen. Leider kommt es zu häufig vor, dass die auserwählte Dame wenn man sie live erblickt, nicht im Geringsten den Fotos der Website entspricht. Hochglanz, Glamour, alles schön und gut, aber was nutzt es, wenn man dann enttäuscht ist. Ich lasse mich lieber positiv überraschen und stehe auf authentische Fotos ohne Schnickschnack. Offensichtlich ist das aber eine Glaubensfrage, zudem Geschmackssache. Darüber läßt sich bekanntlich nicht streiten. Das einige Ladies kein Gesicht zeigen auf der HP ist absolut o. k.

My 2 Cents.

R.

Eine schöne Frau gefällt den Augen, eine gute dem Herzen, die eine ist ein Kleinod, die andere ein Schatz.

Napolèon Bonaparte

Link to comment

Naja....da man nicht ein Gesicht erkennen kann, hält sich mein Schwachwerden sehr in Grenzen... Zumal die Bilder auch sehr klein sind und man nicht mal bei allen die Figur richtig erkennen kann...

Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Link to comment

Achje, ob mir eine Seite gefällt oder nicht, da habe ich mir bislang wenig Gedanken gemacht. Ich bin halt sehr pragmatisch :grins: Und ich gehöre halt sowieso zu denen, die vorrangig wegen Sex buchen und nicht um ein event oder was auch immer zu haben :jaja: Und ob die Dame einen Bachelor oder Doktor hat und in 8 Sprachen Konversaton betreiben kann, interessiert mich auch nur sekundär :grins: Mir reicht zum Sprechen deutsch vollkommen aus und die anderen bevorzugten "Fremdsprachen" sind griechisch und französisch :LOOOOOOL

Wie ich schon schrieb, hat meines Erachtens noblesse meistens ganz aussagekräftige Bilder. Aber da gibt es sicher noch mehr. Bei venus waren die - glaub ich - auch ganz gut.

Und klare Aussagen/Bilder sind mir halt am liebsten - dazu brauch ich keine toll aufgemotzten Webseiten, womöglich noch mit künstlerisch-schwammigen Schattenbildern auf denen nichts zu erkennen ist und dann Aussagen (sei es auf hp oder Anfrage) zum Service nach dem Motto "Alles was Spaß macht" ...

Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Link to comment

ja ein wichtiges kriterium ist der "stammsitz" der dame...in besagter agentur findet man(N) etwas nettes...und stellt dann fest...brüssel oder paris...

also ORTSANGABE sollte schon sein!

365 jahre klone-frei...AUFRECHT;UNBEUGSAM;MANCHMAL UNBEQUEM

50%luden und deren freunde und verwandte,40%werbeposter,25%fakeberichte,30%verbalerotiker die nie buchen/poppen,15%clones...160%!!!willkommen im paralleluniversum!

Link to comment

Ich mag ganz normale Farbfotos, die einfach nur realistisch sein sollen. So wie die Frau auf den Foto aussieht, so soll auch die Frau aussehen, der ich guten Tag sage. Sie sollte nicht versuchen auf den Fotos irgendwelche Eigenschaften darzustellen, die sie gar nicht hat. Am Ende kommt's ja doch raus.

 

Ein paar experimentelle Bilder können das Portfolio abrunden. Von Sina fand ich z.B. das Foto mit der gelben Rose auf dem Rücken sehr schön.

 

Aber wenn da nur so "kunstvolle" Bilder zu sehen sind, dann werde ich in der Regel misstrauisch.

 

Und, meine Damen, es schadet übrigens nicht, wenn man auf dem Foto auch mal ein Lächeln sieht!

Link to comment

 

@Dino, Du stellst gerade mein Weltbild in Frage... Es ist wichtig, was Frau zu sagen hat??? Da habe ich jahrelang erfolgreich getarnt, dass ich Köpfchen habe und dann solls die falsche Strategie gewesen sein.... auweia....

 

@Lilieth

Sorry wollte dich nicht aus der Bahn werfen, ist ja auch nur meine ganz persönliche Ansicht.

Ich möchte mich eben auch unterhalten können.

Dann nehme ich auch eine schlechte Homepage in Kauf.

Gruß

 

Dino:herz:

Hauptsache es macht uns Spaß:umarm:

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.