Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Was macht Ihr bei aufdringlichen Gästen ???


Recommended Posts

Mann oh mann....

 

Also... kurzer Überblick.

 

Gast stellt Anfrage für ein Overnight. Nach Mailaustausch telefonieren wir. Spezielle Wünsche werden geklärt, Gast überlässt mir die Hotelwahl, wo wir essen gehen möchten etc. geht auf jedenfall auf meine Wünsche ein. Alles besprochen machen wir aus, das er sich bei mir meldet, wenn er im Hotel eingecheckt ist. Damit ich die Zimmernummer überprüfen kann (ich gebe auch aus Sicherheitsgründen immer meiner Freundin die Date des Dates durch, bei melde ich mich auch an und ab - Frage am Rande, macht Ihr das auch? ).

 

Gut abgemacht.

 

Sooooooooo, dann fängt es an. Der nächste Tag.

 

Gast schreibt SMS "Ich freu mich!" ich antworte nicht ( war mit Hundi beim Tierarzt ). Dann kommt nach 2 Stunden nächste Nachricht "Lebst Du noch? Steht das Date nicht mehr?". Ich denke mir "Hä?!". Dann, ich habe endlich Zeit und Nerven (wegen Hundi) antworte ich "Hallo, das Date steht meinerseits. Wir hatten ausgemacht Bestätigungsanruf und ich fahre los. Freue mich, Lg."

 

Ihr könnt es euch denken.... rriiinnngggg nächste SMS "Dann ist ja gut, ich freue mich schon auf dich!" Ich denke mir wieder "Hä?!"

 

Na gut denke ich... aber dann... rriiiinnggggggggggg noch eine SMS "Oder soll ich Dich abholen und wir checken gemeinsam ein ?!" Ich bin kurz davor auszurasten.

 

Meint er ich habe nichts anderes zu tun ??? Halloooooooo denke ich mir, ich bin berufstätig, endlich im Büro muss ich doch auch mal arbeiten !!! Naja, ich schreibe wieder "Bei dem ersten Date bevorzuge ich es selbst zu fahren, ausserdem benötige ich zur Sicherheit eine Zimmernummer." Ich bin so voller Wut dann schreibe ich ganz frech dazu "Sei bitte nicht böse aber ich kann hier nicht den ganzen Tag mit dir SMS schreiben, ich bin berufstätig!"

 

Und dannnnnnnnnnn noch eine SMS.... aaaaaaaaaaaaaaaa denk ich mir "Wie magst Du es denn gerne soll ich mich schick kleiden oder sportlich?!" Dann denke ich mir... Nein, jetzt nicht mehr. Das langt. Alles schon besprochen und der Herr hat wohl zu viel Zeit.

 

Ich habe nicht mehr geantwortet. Es war alles geklärt. Die lieben Gäste möchten doch auch nicht ständig gestört werden wenn bei uns noch Fragen offen sind. Und wenn dann fragen wir doch zur vereinbarten Zeit des Bestätigungsanrufs. Oder nicht ? ZUmindest bombadieren wir einen nicht.

 

Was macht Ihr mit solchen aufdringlichen Gästen ??? Also ganz ehrlich, wenn mich jemand so bombadiert und ich mal innerhalb 2 Stunden nicht antworte und er wieder textet dann bin ich schon bocklos und denke mir: sch..... doch auf den Overnight.

 

 

 

Mann mann mann hat mich das heute genervt :heul:

  • Thanks 1
Link to comment
:hmm: Vielleicht solltest du dir ueberlegen, wenn es dich soooo nervt, dich von einer Agentur vertreten zu lassen? :denke:

 

Das ist ein Argument, aber sorry, man kann es auch übertreiben.

 

Wir können ja auch nicht permanent "stören" und wenn mal innerhalb 2 Stunden keine Antwort kommt nochmal schreiben. Ich finde alles hat sein Maß, aber man kann sich nicht den ganzen Tag auf einen Gast konzentrieren.

 

Und wenn schon alles geklärt ist und sogar ein Rücksprachetermin herrscht kann man auch diesen einhalten finde ich.

Link to comment
ich finde ihn nicht aufdringlich, es klingt eher als sei er einfach etwas nervös gewesen und hat sich einfach riesig auf Dich gefreut.

 

Ich sage immer freundlich Bescheid, wenn ich vorher noch ein Seminar habe - und wenn jemand trotzdem schreibt ok - dann kanns halt sein, das ich erst später antworte.

 

Das Du Dir alles aussuchen durftest ist doch lieb, auch das er Dir gefallen möchte - naja eventuell kapiere ich es auch nur nicht richtig...

 

Und wenn Fake Verdacht bestand - dann einfach schreiben: du das beantworte ich Dir am Telefon sobald ich Deine Zimmerdurchwahl habe....

 

Selbst wenn manches schon geklärt wurde, ich frage auch ab und an Dinge lieber nochmal....

 

 

 

Wir haben alles geklärt und das war ein kleiner Ausschnitt von dem was ich bekam. Es kamen wirklich Nachrichten im 10 Minuten Takt.

Das ist übertrieben.

 

Und das ich mir so einiges aussuchen durfte fand ich auch toll, aber das heisst doch nicht das ich jetzt alle 10 minuten und das den ganzen Tag mit Ihm texten muss oder ?? :oben:

 

Oder sehe ich das sooooooooo falsch... ??? hm...

Link to comment

nein, musst Du nicht, ich hätte einfach wie gesagt dann klar gestellt, das Du auf all das am Telefon antwortest und keine sms mehr schreibst - und dann wirklich keine Antwort mehr....

 

Wenn es dann kein Fake war, hätte er Dich bestimmt dann angerufen, wenns Fake war haste Aufregung gespart und weniger sms gesendet....

 

Manchmal muss man schon hart sein - es stimmt auch, das leider manche nicht verstehen, das man nicht immer sofort antworten kann, aber meist hilft es das freundlich klar zu stellen.

 

Bei Fakes hilft nix, leider :lach: - außer *ignore* musste ich auch lernen, das man ab und an härter sein muss, wer ernstes Interesse hat wird Verständnis haben, solange Du freundlich bleibst...

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
sorry, vielleicht versteh ich ja was falsch aber DU erbringst die dienstleistung!! nicht er.

einem kunden sollte es schon frei stehen wie oft er seinen auftragnehmer kontaktiert. umgekehrt ist das was anderes!! und wenn du keine zeit hast zu antworten sagst ihm einmal deutlich aber freundlich und laß in dan zappeln kannst ihm ja wieder schreiben wenns deine zeit zu läßt aber er weiß bescheid.

kunde sollte auch im escortgeschäft immer noch könig sein, damit will ich nicht sagen das er sich alles erlauben kann und unhöflich wird, aber deiner war wohl lediglich aufgeregt damit mußt du leben oder mach was benno sagt und geh zu einer agentur.

 

ich finde es nicht schlimm wenn jemand etwas wissen möchte was vorher nicht klar war. aber es war vorher ja schon ein gespräch. und was mich eben aufgeregt hat, das ich bombadiert werde nur weil ich innerhalb 2 stunden nicht geantwortet habe. das ist zu viel... was ich vergaß zu schreiben... nachdem ich nicht antworten konnte hatte er mich ganze 7 mal versucht zu erreichen - in den 2 stunden...

 

ich weiss nicht, das ist zu viel...

Link to comment

ja das ist zuviel, ich hätte eine freundliche sms geschrieben, das ich mein Handy nun bis Uhrzeit x ausschalte, weil ich im Seminar (Beispiel) bin und ich mich dann auf seinen späteren Anruf freue, wo wir gerne nochmal offene Fragen klären können - denn dann weiß er, ok Handy ist eh aus, sie liest es eh erst dann, wenn ich sowieso anrufe.....

  • Thanks 1
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
nein, musst Du nicht, ich hätte einfach wie gesagt dann klar gestellt, das Du auf all das am Telefon antwortest und keine sms mehr schreibst - und dann wirklich keine Antwort mehr....

 

Wenn es dann kein Fake war, hätte er Dich bestimmt dann angerufen, wenns Fake war haste Aufregung gespart und weniger sms gesendet....

 

Manchmal muss man schon hart sein - es stimmt auch, das leider manche nicht verstehen, das man nicht immer sofort antworten kann, aber meist hilft es das freundlich klar zu stellen.

 

Bei Fakes hilft nix, leider :lach: - außer *ignore* musste ich auch lernen, das man ab und an härter sein muss, wer ernstes Interesse hat wird Verständnis haben, solange Du freundlich bleibst...

 

Ja, jetzt schreibe ich auch nichts mehr... warte nur noch auf den Anruf wegen der Zimmernummer...

 

Ne, ne das hat mich total genervt heute... wahrscheinlich auch weil ich mit Hundi so gestresst war :heul:

 

Aber ich versuche wirklich immer freundlich zu bleiben aber manche rauben einem den letzten Nerv... :clown:

 

Ach ja, und danke, du bist immer so lieb :herz:

Link to comment
ich finde es nicht schlimm wenn jemand etwas wissen möchte was vorher nicht klar war. aber es war vorher ja schon ein gespräch. und was mich eben aufgeregt hat, das ich bombadiert werde nur weil ich innerhalb 2 stunden nicht geantwortet habe. das ist zu viel... was ich vergaß zu schreiben... nachdem ich nicht antworten konnte hatte er mich ganze 7 mal versucht zu erreichen - in den 2 stunden...

 

ich weiss nicht, das ist zu viel...

 

Habs grad schon gesagt wenn du keine Zeit hast sags ihm deutlich aber freundlich und lass ihn zappeln!! Melde dich wieder wenn du Zeit hast.

Handys kann man ausschalten!

 

P.S. Manche laufen sich da heiß wenn was zurückkommt, werden aber auch schnell ruhig wenn sie merken da passiert nichts.

.... der ganz normale Wahnsinn!

Link to comment
Habs grad schon gesagt wenn du keine Zeit hast sags ihm deutlich aber freundlich und lass ihn zappeln!! Melde dich wieder wenn du Zeit hast.

Handys kann man ausschalten!

 

P.S. Manche laufen sich da heiß wenn was zurückkommt, werden aber auch schnell ruhig wenn sie merken da passiert nichts.

 

Ja werde ab jetzt mein Handy immer aus machen und es erst dann anschalten wenn ich einen Anruf erwarte... Wobei ich das dann für andere Gäste ungerechtfertigt finde, weil vielleicht wollen einen ja auch andere erreichen...

 

Das beste ist... er ruft erst mit Rufnummernkennung an und dann ohne... könnte ja sein das ich nur bei Ihm nicht ran gehe... :traurig: und das sagt er dann auch noch... das geht gar nichtttttttttttttt

Link to comment
:lach:die tut nur so..... :kiss:

 

danke Du rettest mich wieder :lach::kiss:

 

*************

 

@escortbabe ok das klingt ja schon fast nach stalken, das wäre mir dann auch too much - würde es dann einmal freundlich sagen, wenn er dann nicht aufhört zur Not lieber aufs Treffen verzichten, es klang im ersten Post für mich so, als sei er nur aufgeregt und freut sich, solche Aktionen mit Anruf mit/ohne Nummer und so viele sms sind schon bisl bedenklich.....er sollte schon akzeptieren, das Du nicht rund um die Uhr "Escort" bist, sondern noch andere Dinge zu tun hast...wenns freundlich nicht hilft - klipp und klar sagen, das es so nicht geht.....-aber ich kenne ja nur eine Seite, darum ist es jezt schwer da nun genau durchzublicken....

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Und das ich mir so einiges aussuchen durfte fand ich auch toll, aber das heisst doch nicht das ich jetzt alle 10 minuten und das den ganzen Tag mit Ihm texten muss oder ?? :oben:

 

Mach dir keine Dates mit empathischen Romantikern aus und schon ist Ruhe im Karton! :lach::zwinker:

  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

@escortbabe:

Für ein Overnight Date sollte es Dir nicht zuviel sein am Tag zuvor oder am Tag des Geschehens (so hab ich es zumindest verstanden) vier, fünf sms zu schreiben.

Wir sprechen ja immer hier viel von Service und Dienstleistung - und das kann für ein ON locker dazu gehören. Wie lange brauchst Du denn für ein paar kurze Worte in die Tastatur?

 

Dazu kommt noch dass Dein Kunde (!) anscheinend nur ziemlich aufgeregt war und er sich eben auch Gedanken machte damit Euer Date auch ein gutes Gelingen findet.

Ich finde es äußerst sympathisch wenn er Dir anbietet Dich abzuholen und auch noch fragt wie er sich kleiden soll.

 

Meine 2-Cent-Meinung. Aber davon vollkommen überzeugt.

  • Thanks 5
Link to comment
ich finde schon, manch einer kritisiert ja das was ich schreibe schon ganz böse... du machst das immer lieb :schaem:

 

naja bin ja noch neu in diesem "Reich" :jaja:

das liegt daran das ich ja auch mal angefangen habe und bei manchem eben auch unsicher war :blume:

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

so schlimm ist das doch gar nicht.......ich denke Du hast einfach HEUTE für das Vorgehen Deines Gastes einfach keinen Nerv (wg. Hundi)........daraus ein Thema zu machen und vorallem von einem "aufdringlichem Gast" zu sprechen halte ich doch für etwas übertrieben......

 

nimm´s cool und freu Dich drüber, dass er sich auf das Date freut

  • Thanks 2
Link to comment
@escortbabe:

Für ein Overnight Date sollte es Dir nicht zuviel sein am Tag zuvor oder am Tag des Geschehens (so hab ich es zumindest verstanden) vier, fünf sms zu schreiben.

Wir sprechen ja immer hier viel von Service und Dienstleistung - und das kann für ein ON locker dazu gehören. Wie lange brauchst Du denn für ein paar kurze Worte in die Tastatur?

 

Dazu kommt noch dass Dein Kunde (!) anscheinend nur ziemlich aufgeregt war und er sich eben auch Gedanken machte damit Euer Date auch ein gutes Gelingen findet.

Ich finde es äußerst sympathisch wenn er Dir anbietet Dich abzuholen und auch noch fragt wie er sich kleiden soll.

 

Meine 2-Cent-Meinung. Aber davon vollkommen überzeugt.

 

Jaaber es ist doch schon ein Telefonat abgemacht gewesen... Das mache ich auch immer so... klar will ich auch vorher nochmal mit dem Gast telefonieren.

 

Aber ich will nicht bombadiert werden :so: nur weil ich 2 Stunden nicht antworten konnte so viel tralala... am liebsten würd ich ein auszug aus den sms komplett hier rein setzen , dann wisst ihr was ich meine :heul:

 

Das mache ich heut Abend mal... jetzt muss ich erstmal Heim fahren... endlich :traurig:

 

so schlimm ist das doch gar nicht.......ich denke Du hast einfach HEUTE für das Vorgehen Deines Gastes einfach keinen Nerv (wg. Hundi)........daraus ein Thema zu machen und vorallem von einem "aufdringlichem Gast" zu sprechen halte ich doch für etwas übertrieben......

 

nimm´s cool und freu Dich drüber, dass er sich auf das Date freut

 

Fändest Du es nicht aufdringlich wenn dich eine Frau 7 mal innerhalb 2 Stunden anruft, nur weil du ihr innerhalb 2 stunden nicht geantwortet hast... ???

 

Ja ja ich weiss, er ist Gast und König... und ich bin Escort und trotzdem nicht 24 Stunden verfügbar... Die Privatsphäre muss doch bissl respektiert werden... und wenn ich Ihm Abends immernoch nicht geantwortet hätte, hätte er meinetwegen 20 mal anrufen können... aber nicht wegen 2 Stunden... :schaem:

Edited by MC
Link to comment

Hmmhh... könnte fast ich sein in der Story. Ist das für die Ladies wirklich so schlimm ein paar SMS am Tag, an dem es zum Treffen kommt?

 

Ich meine, dass es nicht dauernd Tage vorher und nachher SMSen gibt, ist wohl klar, aber ich finde das Ganze etwas übertrieben :traurig:.

 

Klar, wenn die Dame freundlich sagt, dass sie nicht mehr SMSen schreiben möchte, dann ist alles klar und man(n) kann es akzeptieren oder nicht.

 

Dann muss ich wohl in Zukunft aufpassen :zwinker:.

Link to comment

oh doch - das ist es.....aber das ist doch zwischen Dir und Deinem Gast "regelbar" und gehört zu den täglichen Dingen im Alltag (nicht nur zwischen Gast und Escort - das ist auf jede beliebige Geschäftsbeziehung anwendbar)........ich finde nur, es ist die Geschichte nicht wert, gleich ein "Fass" aufzumachen - nicht mal ein kleines :oh:

 

Fändest Du es nicht aufdringlich wenn dich eine Frau 7 mal innerhalb 2 Stunden anruft, nur weil du ihr innerhalb 2 stunden nicht geantwortet hast... ???

 

Ja ja ich weiss, er ist Gast und König... und ich bin Escort und trotzdem nicht 24 Stunden verfügbar... Die Privatsphäre muss doch bissl respektiert werden... und wenn ich Ihm Abends immernoch nicht geantwortet hätte, hätte er meinetwegen 20 mal anrufen können... aber nicht wegen 2 Stunden... :schaem:

Link to comment

Ich würde ihm eben zurück schreiben, dass Du aus beruflichen Gründen - oder was auch immer - erst ab xx Uhr wieder antworten kannst und fertig.

Dann kann er sich darauf einstellen.:zwinker:

 

Die Fragen selbst finde ich auch eher niedlich.:kiss:

 

Es gibt ja auch Herren, da geht das vereinbarte Date schon eine Woche vorher los und

man fragt die sexuellen Vorlieben detailliert immer wieder ab.:lach:

Ich kann durchaus verstehen, wenn man sich in Stimmung bringen will, es muß eben alles

nur in Maßen geschehen.:hmm:

 

Wenn Du Dich im Vorfeld so in Rage bringen läßt, dann kann doch bei dem eigentlichen

Date keine schöne Stimmung aufkommen (wobei er es wohl nur gut gemeint hat)

 

Shadow :blume::blume:

  • Thanks 6
Link to comment

@escortbaby

Sei bei dem Treffen einfach nur lieb zu ihm und erklär ihm warum du etwas kurz warst. Vielleicht war es sein erstes Date , er wird es verstehen und wird es nicht mehr machen, bei Dir oder einem anderen Escort. Wie oft kommt es vor das sich Bucher so hartnäckig an dich wenden, bei 10 x ist 1-2 mal ist in Ordnung, dein Job, sollte nicht mehr sein, wenn doch <<Agentur>>

Ihr Frauen könnt aus einem Mann ein Lamm oder ein Stier machen, der lief sich gerade warm!

lg

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.