Jump to content

 

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
BrunoP1

Club in Berlin

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

 

ich bin neu in Berlin (und in diesem Forum) und suche einen High-End-Swingerclub. Nicht Bedemantel + Adilette, aber auch kein Fetish-Club.

 

Coole Location, attraktive Leute, Sport-Spiel-Spannung.

 

Freue mich über Hinweise und Erfahrungsberichte, die eigene Recherche ist etwas einseitig.

 

Suche auch Begleitung für die Ausflüge in die Nacht, wer hat Spass und Erfahrung?

 

Have a nice day

 

Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich hätte auch das Insomnia vorgeschlagen. Finde ich sehr gut. Liebe Grüße, Chanel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@BrunoP1

leider gibt es keinen High-End-Club in Berlin

 

Insomnia ist ein Fetisch-Club

 

die "schicke" Tempeloase ist für viele nur mit Aldiletten begehbar wie auch andere Swinger-Clubs in Berlin zumeist der Eiche-Rustikal-Fraktion angehören, sprich: Kartoffelsalat, ein Pils in der Hand und ein Handtuch um die Hüften.

 

das Möchtegern ist das Gegenteil von High-End, eher was für ganz harte Jungs & Mädels, die den Mix aus Gemütlichkeit, Kitsch, Schmuddel und 80er Design schätzen, verbunden mit ganz billigen Porn auf Mattscheiben, die in diversen Ecken flimmern:clown:

In gewisser Weise ist die Swinger-Bar Kult, wo man auch angezogen hindurchwackelt und es sich beispielsweise im muffigen, dunklen Keller gemütlich macht, der meist auch die meisten Gäste magnetisch anzieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlich gesagt assoziere ich mit dem Begriff "Swinger-Club" seit jeher Nudelsalat, Frikadellen, gebratene Hühnerbeine, Beck's oder Weizenbier (Erdinger natürlich!) und billige Reizwäsche aus dem Beate-Uhse-Katalog, sowie "gaaaanz jung gebliebene" Mittfünfziger Ehepaare, 20 Benidorm-Urlaub und Opel Rekord mit Nummerschild-Kissen auf der Hutablage.

 

Glaubt man meiner Vorposterin, so unterscheidet sich Berlin da auch nicht von der Oberpfalz oder dem Sauerland.

 

Allerdings muss man "Triple-A"-Postern ja nicht alles glauben.....wer weiß wo die ihr Rating herhaben..... :-))

bearbeitet von zzZZzz
typo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tz tz tz alles Erfahrungssache, dass mit dem Kartoffel... äh Nudelsalat. Triple A ist wie Sophisticated Sau u.a. eine ironische Marginalie, bezogen auf die Superlative unserer Zeit, ob in der gemeinen Escort Welt oder im irdischen Dasein....

bin auch schon ganz ruhig geworden wie ein schlafender Vulkan oder ein inaktiver Airport.

 

Selbst das Herumspritzen von Nebukadneeza-Flaschen im Bel Ami reicht an die Verprollung jeglicher Lust heran. Ob Sauerland oder Berlin, alles Kartoffelsalat. Wo bleibt da eigentlich die Erotik?

bearbeitet von Ariane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nebukadnezar! Kretins! Jedes Kind weiß, dass alles über Magnum keine Flaschengärung ist, sondern zusammengeschüttete Blubberbrause.

 

Ich bevorzuge übrigens original schwäbischen Champagner, Special Cuvee, wie mein Kumpel Jimmy ;-)

 

[ame=http://de.wikipedia.org/wiki/Joseph_Jacob_Bollinger]""[/ame]

 

 

Wo da die Erotik bleibt?
Keine Ahnung, ich bring' die Begriffe Kartoffelsalat und Erotik einfach nicht zusammen....aber vielleicht klappt's ja noch.... bearbeitet von zzZZzz
links

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt durchaus High-End-Swingerclubs, z.B. das Les Chandelles in Paris. Leider scheint Berlin da noch etwas Nachholbedarf zu haben. Vielleicht sollte man selbst mal einen aufmachen? :denke:


Oversexed and underfucked.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, die Franzosen haben ja auch langjährige Erfahrungen mit High-End- Swingerclubs. Der erste eröffnete übrigens schon 1682. Er hielt sich immerhin über 100 Jahre lang bis zu seiner überraschenden Schließung 1789.

 

[ame=http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Versailles]http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Versailles[/ame]

 

 

 

Zu dem Zeitpunkt waren die Berliner noch nicht allzu sorglos.

bearbeitet von zzZZzz
link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schönen Dank für die Informationen, vor allem an die Damen!

 

Ich denke, ich werde demnächst mal mit einer hübschen Lady ins Insomnia gehen, das scheint mir der der stylischste Club zu sein. Und zwar Dienstag zur After-Work, das scheint nicht so fetischös zu sein.

 

Gebe anschliessend natürlich ein Feed-Back!

 

:spitzenkl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschalten werden

Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert um dein Nutzer Erlebnis auf dieser Webseite zu verbessern. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen, ansonsten nehmen wir an dass es für dich in Ordnung ist deinen Besuch fortzusetzen.