Jump to content

 

Ferdinand

Eva in München

Recommended Posts

Hallo hat hier jemand Erfahrungen mit Eva aus München?

 

http://www.eva-escort-perfectbody.com

 

Ich finde Sie sehr attraktiv, d.h. sie entspricht genau meinem Beuteschema. Sie ist allerdings erst seit Juli hier als Mitglied aktiv. Auch findet man im Netz so gut wie keine Informationen über Sie. Zu gut um wahr zu sein?

 

Nachrichten bitte per PM.

 

Ferdinand

Share this post


Link to post

Ganz oben gefettet stehen als Wunsch Gold-, Silber- und Platinbarren..eine kluge Frau..:lach:

  • Thanks 2

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post
offensichtlich nicht...eventuelle Interessenten sind wohl alle noch beim beschaffen der Geschenke...

 

http://www.eva-escort-perfectbody.com/deutsch/geschenke/

 

Ja, is denn heut scho Weihnachten? :tanzen:

Der Schickimickipelzdesigner heißt übrigens Alfredo Pauly, nicht Pauli. (Wurde das evtl. mit der Herkunft verwechselt? Oder steht der Name einfach für Größenwahn an sich?) :clown:

  • Thanks 1

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Share this post


Link to post
Ganz oben gefettet stehen als Wunsch Gold-, Silber- und Platinbarren..eine kluge Frau..:lach:

 

Noch klüger wäre vermutlich in solide Samarium oder Neodymium Papiere zu investieren :lach:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
:lach: :lach: :lach:

 

Staubsauger, klasse! Stelle mir gerade vor, ich würde eine Dame beim Date mit einem Staubsauger als Mitbringsel überraschen :lach: :lach: :lach: Müßte man eigentlich mal ausprobieren :lach:

 

ich überlege mir gerade ein Special dazu zu machen, denn mein guter treuer Dyson macht glaube ich nicht mehr lange :clown:


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
ich überlege mir gerade ein Special dazu zu machen, denn mein guter treuer Dyson macht glaube ich nicht mehr lange :clown:

 

Hat zwar keinen Beutel, muss man aber trotzdem ab und an ausleeren. Kleiner Tipp :nana:

 

Oder willst Du jetzt mich nach meiner Vorrede locken? :lach:

Edited by nolensvolens

Share this post


Link to post

Ach neeeeeee Jakob :lach: - aber mit drei Main Coons muss der viel mitmachen und naja...irgendwann gibt alles seinen Geist auf :clown:

 

Sind ja so was von OT, gleich gehts in die Ecke :zwinker:


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Oder willst Du jetzt mich nach meiner Vorrede locken? :lach:

 

:prost::forenengel:

  • Thanks 1

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Du hast doch einen Anzug und einen Staubsauger dabei = Vertreter & Kundin Rollenspiel

 

Menschhhh Jakob, wo bleibt Deine Phantasie :clown:

  • Thanks 1

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Triff doch die Lady einfach und berichte dann. Irgendjemand macht immer den Anfang und sie ist schon länger mit der Seite im Net, also hat sie mit Sicherheit auch schon einige Herren getroffen, vielleicht noch keinen Berichteschreiber vom MC.

 

Sie ist ja auch für 2 Stunden buchbar - da geht man in der Regel kein Risiko ein.

 

Ich wünsche Dir jedenfalls ein wunderschönes Date mit Eva.

 

 

Linda

Share this post


Link to post
Du hast doch einen Anzug und einen Staubsauger dabei = Vertreter & Kundin Rollenspiel

 

Menschhhh Jakob, wo bleibt Deine Phantasie :clown:

 

:lach: Aber ich sage nicht "Es saugt und bläst der Heinzelmann wo Mutti sonst nur saugen kann." bevor wir beide nicht mindestens 1,5 Promille intus haben :lach:

 

Und die Folgen übermäßigen Alkoholgenusses sind ja bereits andernortes diskutiert ....Und dann bist natürlich DU schuld :lach:

Edited by nolensvolens
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Staubsauger können durchaus gefährliche Geräte sein, wie eine 1978 in München erschienene Dissertation eines "Theimuras Michael Alschibaja". Titel: "Penisverletzungen bei Masturbation mit Staubsaugern" ausweist.

 

Fall14

" Die Frau des Patienten war für 2 Wochen verreist und sollte am nächsten Tag zurückkommen. Beim Saubermachen der Wohnung habe er zwischendurch in lllustrierten geblättert und sei dadurch erregt worden. In seiner Phantasie befaßte er sich mit Fellatio und assoziierte dabei "Saugen" und "Staubsauger". Daraufhin führte er seinen halb erigierten Penis mit zurückgezogener Vorhaut in das laufende Ansaugrohr eines " Kobold"-Staubsaugers ein. Im selben Augenblick habe es fürchterlich geknallt, und er habe stark am Penis geblutet."

Ähnlich "Fall 15", der mit diesem Unfall in engem Zusammenhang steht: " Der Vater des in Fall 14 vorgestellten Patienten stellte seinen Sohn am Tag, an dem dieser nach der bekannten Penisverletzung aus dem Krankenhaus entlassen worden war, zur Rede. Er wollte nicht glauben, daß er sich seine Penisverletzung mit einem Staubsauger beigebracht habe. Er beschuldigte ihn, seine Ehefrau, die zu der Zeit verreist war, mit einer anderen betrogen zu haben. Die Penisverletzung führte er auf eine Bißwunde zurück. Am nächsten Tag beschloß er zu prüfen, ob eine derartige Verletzung mit einem Staubsauger möglich sei. Er steckte zu diesem Zweck seinen Penis in einen laufenden "Kobold"-Staubsauger. Im Bruchteil von Sekunden wurde der Staubsauger an den Körper herangezogen. Er spürte einen stechenden Schmerz.

"Oder "Fall 10", der einem Mechaniker widerfuhr: "Seine Freundin habe am Unfalltag die Wohnung saubergemacht. Er sei auf dem Bett gelegen. Sie habe ihn necken wollen und sei mit dem Staubsauger über seinen Unterleib gefahren. Er hätte ein erregendes Kitzeln im Penis gespürt. Um das noch zu intensivieren, hätte sie den Bürstenaufsatz vom Staubsauger (Marke "Kobold") genommen. Als seine Freundin dann seinen nicht erigierten Penis mit dem Staubsaugerstutzen berührt hätte, sei er in den Staubsauger gesogen worden. Er habe einen fürchterlichen Schmerz gespürt. Weil er sich genierte, habe er erst versucht, seine Peniswunden selbst zu versorgen. Als aber nach 10 Stunden die Blutungen immer noch nicht zum Stillstand gekommen waren, sei er zum Arzt gefahren."

 

 

Quelle :

http://www.vorwerk-museumprivat.de/36101.html

 

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Aber mein Heinzelmann bläst ja auch :lach:. Und vergleichende Werbung mit dem Modell "Kobold" ist mir nicht erlaubt

Edited by nolensvolens

Share this post


Link to post
Guest schmitti

treffe eva seit August regelmäßig.

 

Habe einen Urlaub mit ihr verbracht und mich keine Sekunde gelangweilt. Die Frau ist einfach klasse.

 

Ihr Körper ist noch geiler als auf Ihren Fotos!!!!

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.