Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Shoppen gehen beim Date ?


Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

 

mich würde mal interessieren, wie ihr den in diesem Bericht geschilderten Fall von "shopping während des Dates" seht.

 

Also für mich persönlich wäre das ein absolutes NoGo. Eine Dame, die dem Bucher direkt zu Beginn des Dates sagt, dass sie ja gerade unten im Shop ein tolles Kleid gesehen hat und er ihr das jetzt daher kaufen soll. Und natürlich braucht Frau dann auch noch passenden Schuhe dazu, also schleppt sie den Bucher auch noch gleich in den Schuhladen. "Zur Belohnung" bekommt der Bucher...ja richtig...Sex. Und wofür hatte er nochmal das Honorar bezahlt?

 

Versteht mich nicht falsch...es gehören natürlich immer zwei dazu, und wenn der Bucher das mit sich machen lässt bzw selbst seinen Spass daran hat, bitte. Jeder Jeck ist anders. Aber für mich wäre schon die Frage ganz am Anfang des Dates ein absolutes NoGo und ein Grund, die Dame direkt wieder nach Hause zu schicken und mich bei der Agentur zu beschweren.

 

Man kann es auch einfach erstmal als Spiel sehen, nach dem Motto, gucken was geht :zwinker:

 

Würde ich in die Situation kommen, würde bei mir vermutlich auch eine Trotzreaktion einsetzen. Aber das Date muss dann doch nicht gleich abgebrochen werden. Man könnte doch auf das Ansinnen erwidern, dass man als typischer Mann textilen Bedeckungen interessanter weiblicher Körperteile aus grundsätzlichen Erwägungen ablehnend gegenüber steht. Wenn sie dann lacht und akzeptiert, kanns doch noch ein schönes Date werden. Wenn sie sich beleidigt gäbe, dann, klar, ab nach Hause :lach:

  • Thanks 3
Link to comment
Aber das Date muss dann doch nicht gleich abgebrochen werden. Man könnte doch auf das Ansinnen erwidern, dass man als typischer Mann textilen Bedeckungen interessanter weiblicher Körperteile aus grundsätzlichen Erwägungen ablehnend gegenüber steht. Wenn sie dann lacht und akzeptiert, kanns doch noch ein schönes Date werden. Wenn sie sich beleidigt gäbe, dann, klar, ab nach Hause :lach:

 

Naja, konkret hätte ich in dieser Situation wohl auch zunächst mit einem ähnlichen Kommentar reagiert. Mit einer entsprechend professionellen Reaktion könnte die Dame da schon durchaus nochmal die Kurve kriegen. Das sehe ich genauso.

 

Zumal dem Bericht ja zu entnehmen ist, dass die Dame ja offensichtlich bereits im Vorfeld angekündigt hatte, dass sie ja nicht so sehr auf "Romantik" sondern vielmehr auf "schicke Läden" steht. Der Bucher musste sich dann noch schnell ein anderes Hotel suchen, mit besserer "Shopping-Lage" und weniger "Romantik". Kein Wunder also, dass die Dame da so "kurzfristig wieder verfügbar" war. :zwinker::tanz:

  • Thanks 2
Link to comment
:denke: gesetz dem fall mir würde so etwas passieren (was es nicht wird) ...

 

Wieso bist du dir so sicher, dass nicht auch mal bei dir eine entsprechend "Mode-interessierte" Dame aufkreuzt?

 

...so würde ich wie folgt antworten:

du willst das kleid, kein ding, das ist dann dein (anteiliges) honorar...

 

Hmm....wenn die Dame dich da mal nicht mit "Liebesentzug" bestraft! :zwinker::lach:

Edited by genießer
Link to comment

ich bin auch an Mode interessiert, trotzdem würde ich von mir aus einen Herrn im Escort Date nicht in einen Laden ziehen, oder mehrfach betonen, das mir dies oder das ja soooo gefällt. Wenn aber der Herr von sich aus mir eine Shopping Tour anbietet, weil er das möchte und genießt, dann sag ich auch nicht nein...

  • Thanks 3
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
ich bin auch an Mode interessiert, trotzdem würde ich von mir aus einen Herrn im Escort Date nicht in einen Laden ziehen, oder mehrfach betonen, das mir dies oder das ja soooo gefällt. Wenn aber der Herr von sich aus mir eine Shopping Tour anbietet, weil er das möchte und genießt, dann sag ich auch nicht nein...

 

 

Am besten mit der Dame am Sonntag ein Date machen, da sind die Geschäfte zu, dann kann so etwas nicht passieren. Es gibt für alles eine Lösung. :handkuss:

  • Thanks 2
Link to comment
ich bin auch an Mode interessiert, trotzdem würde ich von mir aus einen Herrn im Escort Date nicht in einen Laden ziehen, oder mehrfach betonen, das mir dies oder das ja soooo gefällt. Wenn aber der Herr von sich aus mir eine Shopping Tour anbietet, weil er das möchte und genießt, dann sag ich auch nicht nein...

 

1) "modeinteressiert" war in Anführungszeichen gesetzt. :zwinker:

2) Wenn ich einer Dame ein Geschenk machen möchte (aus welchem Grund auch immer) und möchte, dass sie sich das selbst aussucht, dann ist das eine Sache. Den Bucher zu fragen "Können wir bitte ein bisschen einkaufen gehen" und dabei auch noch völlig selbstverständlich davon auszugehen, dass der Bucher schon brav alles bezahlt was ich mir aussuche wenn ich ihm nur zwischendurch mal einen :blasen:, das ist eine völlig andere Hausnummer.

Edited by genießer
  • Thanks 3
Link to comment

ich kenne es sowieso so, das man eher (wenn) bei längeren Dates shoppen geht, wie auf Reisebegleitungen zum Beispiel mal einen Bikini - oder so etwas.

 

Ok hatte auch schon Herren, die es anmachte (warum auch nicht), wenn ich mit ihnen Dessous shoppe oder Schuhe, sie also dabei sind, man sich zeigt......

 

Und einmal wollte einer richtig Luxus shoppen, das klingt zwar klasse, allerdings mir wars stellenweise eher unangenehm, weil ich es einfach too much fand und es eher etwas von: schau wieviel ich ausgeben kann, hatte, als von wirklicher Freude an dem ganzen....und das liegt mir eher nicht so....

 

Shoppen gehe ich ehrlich gesagt am liebsten ganz in Ruhe und alleine..... :schaem:......und ein Mann muss auch gar nicht meine Wutausbrüche in Umkleidekabinen mitbekommen :lach:

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

modeinteressierte damen habe ich genug getroffen, nur wenn eine dame meint ich wäre mit dem "klammerbeutel" gepudert und möchte von mir neben dem

honorar auch noch "geschenke", da hört es einfach bei mir auf.

aber: jedem tierchen sein plaisierchen

und bei wiederholungsdates spricht ja auch nix gegen aufmerksamkeiten, nur bin ich nicht der typ für wiederholungsdates

(frag nicht warum, darauf gibt es keine antwort :clown: )

  • Thanks 1
Link to comment
Am besten mit der Dame am Sonntag ein Date machen, da sind die Geschäfte zu, dann kann so etwas nicht passieren. Es gibt für alles eine Lösung. :handkuss:

 

Das ist eh gut, dann kann man einen schönen Sonntagsbraten essen gehen...leckeeeerrrr

  • Thanks 2
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Ich war auch schon einmal mit einer Dame auf deren Wunsch während eines längeren Dates in einem Laden. Sie hat sich etwas gekauft, ich mir auch, jeder hat das seine bezahlt, und ohne dass das der besonderen Erwähnung bedurfte oder dass da ein nonverbales "Zögern" auf ihrer Seite war. Es kann also auch manchmal ganz unkompliziert sein... :zwinker:

  • Thanks 2
Link to comment

Shoppen ist ja grundsätzlich was für Frauen. Männer machen das eigentlich nicht. Schon das blosse mitgeschleppt werden, lässt bei mir den Verdacht aufkommen, dass der Mann nichts entscheiden darf und zuviel Zeit hat. Gemeinsames Einkaufen geht eigentlich gar nicht, reine Zeitverschwendung. Kann die Frau auch alleine. Ausnahmen sind Kisten schleppen, beide sind mit einem Auto unterwegs, Baumarkt, Autokauf. Männer, fragt, was es kostet, und wartet beim Italiener, alle weiteren Fragen sind übrigens sinnlos. Ich betrete wenn es irgendwie geht keinen Laden.

Link to comment

Ich empfinde es fast genauso wie du Alina! Ich brauche beim shoppen auch meine Ruhe! Ausserdem, Teile auf die ich besonders scharf bin, gibt es nicht einfach SO im Laden beim vorbei gehen egal ob teuer oder billig! Und IRGENDWAS zu kaufen, NUR weil es gerade von der Gegebenheit her günstig ist, würde ich nicht umbedingt machen! Dann habe ich wieder ein Teil im Schrank was ich wahrscheinlich nie anziehe und irgendwann wieder aussortiere!

 

Ich würde auch nie aufm Gedanken kommen mich von meinem Begleiter ankleiden zu lassen, nach seinem Geschmack! Oh ne! Klar mal ein Bikini oder Dessous wenn er mich in was bestimmtes sehen will aber Kleider, Schuhe, Taschen, auf gar keinen Fall!

 

Ich habe einige Teile die ich sehr gerne hätte wie die BB von Lancel u.a.. Wenn ein Begleiter ÜNBEDINGT darauf bestehen würde, mir dies zu schenken, klar würde ich nicht nein sagen! :huepfen:

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.