Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Shoppen gehen beim Date ?


Recommended Posts

Wenn ich mir die Antworten der Herren so durchlese fällt mir auf, dass es wohl doch eher

" Eigennützigkeit " ist...dann ist es wohl am sinnvollsten die Dessougeschäfte aufzusuchen. :huepfen:

Kommt auf seine Vorlieben an. Ich würde eher noch Schuhgeschäfte aufsuchen als Dessous-Läden, denn es kommt selten vor, dass eine Frau ein wirklich geiles Paar Heels trägt :nono: Die Krönung wäre für mich aber der gemeinsame Besuch eines Fetisch-Ladens. Einer Lady beim Anprobieren von Overknees oder Korsetts zuzuschauen :schleim:, dabei vielleicht zeitweise mal mit ihr in der Umkleide zu verschwinden :franzoesisch: - da würde selbst ich noch etwas Geld für ein schönes Stück springen lassen.

  • Thanks 2

Oversexed and underfucked.

Link to comment

@Chantalle; ich biete keine Langzeitdates und wenn ich begleite, dann nicht beim Shoppen. Es gibt auch anderweitige Aktivitäten, gemeinsame Interessen ausserhalb der sog. Private Time, die beiden Freude machen und darüber sich im Vorfeld auszutauschen macht ja Sinn. Wieso soll ich mit jemandem einkaufen gehen, wenn ich diese Aktivität nicht mag? Damit tue ich meinem Begleiter keinen Gefallen. Es gibt ja genügend andere Anbieterinnen, die gerne shoppen und sich beschenken lassen möchten. Ich beschenke meinen Begleiter und mich damit, indem ich nicht Dinge anbiete, die ich nicht will. Für neue Erfahrungen bin ich immer offen, wenn es um Interessengebiete geht, von denen ich kaum bis garnichts verstehe, aber das sind im Regelfall Dinge ausserhalb des Konsumierbaren.

  • Thanks 1
Link to comment
es ist ein 1-wöchiges Date mit dem Hinweiß viel Freizeit miteinander verbringen zu können. Hotel auf der KÖ in D-Dorf und auf der Kö zu shoppen. Es ist der Wunsch des Buchers, die Zeit beim shoppen zu " verplempern "

 

Wenn ich mir die Antworten der Herren so durchlese fällt mir auf, dass es wohl doch eher

" Eigennützigkeit " ist...dann ist es wohl am sinnvollsten die Dessougeschäfte aufzusuchen. :huepfen:

 

Würde ich nicht sagen, das hört sich doch eher nach einem Kavalier an, der dir etwas wirklich gutes tun will.

 

Wenn du aber möchtest, dann gehe doch auf Toysuche mit ihm;-) Das habe ich, um die Ausgangsfrage zu beantworten, auch schon in zwei Dates gemacht mit gemischten Resultaten. Das Angebot eines Dessous-Shopping habe ich dagegen abgelehnt und das war für mich rückblickend auch absolut richtig.

  • Thanks 1

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment
Die Krönung wäre für mich aber der gemeinsame Besuch eines Fetisch-Ladens. Einer Lady beim Anprobieren von Overknees oder Korsetts zuzuschauen :schleim:, dabei vielleicht zeitweise mal mit ihr in der Umkleide zu verschwinden :franzoesisch: - da würde selbst ich noch etwas Geld für ein schönes Stück springen lassen.

 

Anziehen, nicht nur ausziehen, kann sehr erotisch sein ... :schleim:

Da es gerade sehr schön passt ...

Eine meiner ersten Schreibübungen vor Dezennien, ein Gedicht, war der Beobachtung beim Anlegen eines Korsetts gewidmet. Hab gerade gewühlt, aber konnte es noch nicht finden, sonst hätte ich es jetzt hier eingestellt.

 

Ich habe seinerzeit als Studentin kurz in einem Schuhgeschäft in der Düsseldorfer Mata Hari Passage gearbeitet. Wir verkauften nur schwarze Schuhe und Stiefel, auch Overknees mit hohen Hacken. Ich trug nur die Flachen, auch an der Uni. *g* Eines Tages kam eine sehr dominante Lady in den Laden spaziert, die ihrer männlichen Begleitung anwies, ihr beim Anlegen der Overknees zu helfen. Er beobachtete ganz genau, wie sie dann in den Stiefeln, darüber trug sie einen Pelzmantel, elegant, mit den Händen in den Hüften, den Raum durchschritt.

 

Beim Ausziehen musste er sich auf Anweisung mit dem Rücken zu ihr drehen und den Absatz festhalten, während sie ihm mit dem anderen Fuss einen sanften Tritt versetzte und er mitsamt dem Stiefel in der Hand einen Schritt vorwärts machte. Der Herr war in einem schönen Cashmere-Mantel umhüllt und sagte die ganze Zeit kein Wort und bezahlte die extrem teuren Stiefel dann brav bei mir. Mir hat die ganze Szenerie gut gefallen, sodass ich mich aus diesem und einem anderen Grund entschloss, in einem Domina-Studio in Ddorf bei der Gräfin vorstellig zu werden, wo ich aber nach dem "Bewerbungsgespräch" schnell Reissaus nahm, da sie mich als Zofe anlernen wollte, was nicht zu meinen damaligen Vorlieben passte. *g* Es fühlte sich hinterher beim Verlassen des Studios an wie eine Mutprobe und der Geruch von Leder und Schweiss, den ich bei der Rundführung in ihrem Studio wahrnahm, inkl. eines maskierten Kunden auf der Streckbank, verfolgte mich noch viele Jahre, bevor ich tatsächlich das erste Mal Studioerfahrung in Berlin sammeln konnte.

Der Stiefelkauf und eine weitere interessante Begebenheit waren der Auslöser für meinen Einstieg in dieses bunte Gewerbe. *g*

Edited by Ariane
  • Thanks 6
Link to comment
es ist ein 1-wöchiges Date mit dem Hinweiß viel Freizeit miteinander verbringen zu können. Hotel auf der KÖ in D-Dorf und auf der Kö zu shoppen. Es ist der Wunsch des Buchers, die Zeit beim shoppen zu " verplempern "

 

Wenn ich mir die Antworten der Herren so durchlese fällt mir auf, dass es wohl doch eher

" Eigennützigkeit " ist...dann ist es wohl am sinnvollsten die Dessougeschäfte aufzusuchen. :huepfen:

 

:huepfen: Sollte DIR dort wider Erwartens nicht gefallen- bei Prange prangen noch meine Prunkstücke von Philip Plein Straß Stilettos(in Gr. 39 :handkuss:), bei Eickhoff den Balmain Nietenmantel und der kleine Dessous Shop gegenüber vom Bazzar Café hat die geilste Lingerie(Konf. 36/38-75B) :schleim:

  • Thanks 1

Your passion is MY profession

Link to comment
@Chantalle; ich biete keine Langzeitdates und wenn ich begleite, dann nicht beim Shoppen.

 

Schade, dabei hatte ich Dich schon für eine Shopping-Tour-Buchung durch Berliner Buchhandlungen in Erwägung gezogen..:heul:

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Ich weiss nur, dass sich manche Anbieterinnen in Uhren, Schuhen u.ä. auszahlen lassen und später bei Ebay zum Verkauf einstellen. Also ein Trade/Deal.

 

 

..ohhh die müssen ja ne menge Zeit haben, sich damit zu beschäftigen...:zwitsch:

 

Ich würde da Bares auch bevorzugen, schon allein der Einfachheit halber. Aber wenn mich jemand zusätzlich noch auf eine Shopping-Tour einläd, dann würde ich Uhren/Taschen/Schuhe auf jedenfall in Ehren halten. Dass wäre ja wie WeihnachtenNamenstagGeburtstag zusammen:lipkiss:

  • Thanks 5

"Der Mensch lernt zuerst sich anzupassen, sich in Schubladen zu verstauen und so zu werden, wie es das System für sie vorgesehen hat. Sich dagegen zu wehren, ist der Sinn des Lebens." Michél Kothe

Link to comment
..ohhh die müssen ja ne menge Zeit haben, sich damit zu beschäftigen...:zwitsch:

 

Ich würde da Bares auch bevorzugen, schon allein der Einfachheit halber. Aber wenn mich jemand zusätzlich noch auf eine Shopping-Tour einläd, dann würde ich Uhren/Taschen/Schuhe auf jedenfall in Ehren halten. Dass wäre ja wie WeihnachtenNamenstagGeburtstag zusammen:lipkiss:

 

logisch haben die meisten Zeit, weil sie ja nicht wie in den Set-Cards beschrieben nebenbei noch arbeiten :smile: ja ok viell. Halbtags wg. der Krankenversicherung:handkuss:

  • Thanks 3
Link to comment
Beim Shoppen werde ich immer nervös, selbst im Desousladen. Zum "Zeitverplempern" finde ich kleine Foto-shootings auf dem Weg ins Restaurant z.B im Medienhafen vor. Besonders wenn die Dame gerne posiert und sich auf die Bilder freut.

 

sicherlich eine gute Idee, das wäre wieder ein neues Thema, möchte Frau ( Escort ) und Mann ( Bucher ) tatsächlich beim Date fotografiert werden ? :nono:

Diskretion ja/nein ? :denke:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 17:26 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 17:24 Uhr ----------

 

Ich würde da Bares auch bevorzugen, schon allein der Einfachheit halber. Aber wenn mich jemand zusätzlich noch auf eine Shopping-Tour einläd, dann würde ich Uhren/Taschen/Schuhe auf jedenfall in Ehren halten. Dass wäre ja wie WeihnachtenNamenstagGeburtstag zusammen:lipkiss:

 

sehe ich auch so ! Es wäre für mich ein wertvolles Geschenk

  • Thanks 1
Link to comment
sicherlich eine gute Idee, das wäre wieder ein neues Thema, möchte Frau ( Escort ) und Mann ( Bucher ) tatsächlich beim Date fotografiert werden ? :nono:

Diskretion ja/nein ? :denke:

 

Fotografieren?...ich auf gar keinen Fall...wer weiß denn schon in welche Hände es gelangt. Ich hatte das einmal, dass ich darum gebeten wurde und dies strickt abgelehnt. Er hat solange gemault, gebettelt und mich angefleht bis ich ihm erlaubt habe, ausschließlich meinen nackten Po zu fotografieren...:popowackeln:

Ein Schelm der dabei böses denkt:zwinker:

 

Da bevorzuge ich doch lieber eine kleine Shoppingtour auf dem Weg ins Restaurant:smile:

  • Thanks 3

"Der Mensch lernt zuerst sich anzupassen, sich in Schubladen zu verstauen und so zu werden, wie es das System für sie vorgesehen hat. Sich dagegen zu wehren, ist der Sinn des Lebens." Michél Kothe

Link to comment
wie verhaltet Ihr Euch, wenn ihr mitgeteilt bekommt, dass bei dem Date auch gewünscht ist, shoppen zu gehen, damit " Frau " sich Wünsche erfüllen kann. Die Frage ist besonders an die Lady´s hier gestellt, bin aber auch gespannt wie die Herren dies sehen.

Ich zu meiner Person habe da noch keine Erfahrung. In einer aktueller Buchung kam diese Aussage. Ich mache dass normalerweiße gerne alleine, damit ich kein schlechtes Gewissen haben muß, dass etwas zu teuer oder zu preiswert angesehen wird.

Mir ist es unangenehm vor einem Geschäft stehen zu bleiben und dem Herren zu zeigen dass ich gerne dieses Geschäft betreten möchte, weil ich gerade etwas schönes gesehen habe, was meinem Geschmack entspricht.Und dann noch beobachtet zu werden in welcher Preislage ich mir etwas aussuche...Bin mir in dieser Situation total unsicher und bin gespannt auf Eure Erfahrungen oder Meinungen.

 

Abgewandelte *Speisekarte* :streicheln1: ?????????

Ganz ehrlich , wenn der Herr dir soetwas ankündigt , frag erstmal , wer zahlt :blinken:

:forenengel:

  • Thanks 3
Link to comment
sicherlich eine gute Idee, das wäre wieder ein neues Thema, möchte Frau ( Escort ) und Mann ( Bucher ) tatsächlich beim Date fotografiert werden ?

 

Ja klar , ich vergesse immer, dass ich die Dame schon seit vielen Jahren kenne und dass sie gerne fotografiert wird, um in Übung zu bleiben. Zuerst war es mir immer lästig, dann entstanden die besten Fotos, wenn man sich draussen im Kaffee oder auf der Aussenterasse gegenüber saß. Vielleicht sehe ich sie auch anders, persönlicher und emotionaler als ein Profi, jedenfalls sind wir oft überrascht über die Ergebnisse, teilweise mit Blackberry. Im laufe der Zeit wurden die Kameras dann besser, blieben aber klein. In Düsseldorf laufen soviele Ausflügler rum, da fällt man überhaupt nicht auf. Im Medienhafen fällt man ja nicht mal auf wenn man eine Bühne mit Profiausrüstung aufbaut. Speziell das neue Hyatt ist eine tolle Location auch mit den O. Gehry Bauten im Hintergrund. Ganz besonders gefällt mir, dass sie beim Posen immer peinlich genau das tut was ich sage, was mir sonst leider nicht gelingt.

Edited by Bernd666
  • Thanks 1
Link to comment
Fotografieren?...ich auf gar keinen Fall...wer weiß denn schon in welche Hände es gelangt. Ich hatte das einmal, dass ich darum gebeten wurde und dies strickt abgelehnt. Er hat solange gemault, gebettelt und mich angefleht bis ich ihm erlaubt habe, ausschließlich meinen nackten Po zu fotografieren...:popowackeln:

Ein Schelm der dabei böses denkt:zwinker:

 

:po: Der perfekte Vorwand, mal wieder diesen Smilie ins Bild zu setzen.

Fände ich spontan allerdings auch eine tolle Idee, auf die alten Tage kann man seinem Enkel dann einen Erinnerungsband mit attraktiven :po: zeigen.

Edited by Sonnenkönig
  • Thanks 3

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment

Man kann sich im Vorfeld eines Shopping Dates ja auch etwas Besonderes einfallen lassen. Auf die betreffende Dame individuell abgestimmt. Am WE ist mir im Einkaufscenter beispielsweise dies aufgefallen:

 

http://www.adlermode.com/damen-thea-42/?makeId=5&categoryId=3&nav=make

 

Thea: :nana: :nana: :nana::zwinker::kiss:

 

Nee, ICH gehe da nicht rein, ist mir zu teuer. Meine eigenen Socken kaufe ich schließlich auch bei Netto :lach:

Edited by nolensvolens
  • Thanks 3
Link to comment

@ Jakob... Danke :blumenkuss: damit hab ich endlich meine Modelinie gefunden.. die kann ich die nächsten 20 Jahre noch tragen.... :huepfen:

  • Thanks 1

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Link to comment

Wenn ich beim shoppen draussen bleiben kann zum Telefonieren, wäre das okay für mich.Stiefelknecht auf der Kö wäre nicht mein Ding.

 

wie schrecklich, wartende, gelangweilte Männer vor dem Laden stehend, Handy und Zigarette..uaaaaaaaaa :nudelholz: absolutes NOGO

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.