Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Was findet Ihr skandalös?


Recommended Posts

Ganz klar , kurz& knapp: Kinder und Tiere !!!! ..:gruen:.. Wobei ich nicht sicher bin , ob " skandalös" hier das richtige Wort ist .

 

Ich glaube auch nicht dass das "nur" skandalös ist. Und ich hatte da auch eher an harmloseres gedacht.

 

Früher wurde es z.B. als Skandal empfunden als der Rock von Marilyn "aus Versehen" nach oben wehte. Das holt doch heute niemanden mehr wirklich hinter dem Ofen hervor. Obwohl das Bild an sich, meiner Meinung nach, nach wie vor sehenswert ist.

Edited by Topgirl-Escort
Link to comment

Als skandalös werden nach wie vor Schlagzeilen wie "Politiker hatte Sex mit 16jähriger" oder Schwarzeneggers Kind mit der Haushälterin empfunden:blinken:oder täusche ich mich?

Klar, sowas gerät schnell in Vergessenheit, aber erregt erst einmal Aufmerksamkeit.

Ich könnte mir auch vorstellen, daß die Öffentlichkeit empört wäre, wenn heraus käme, dass Angela Merkel ihr Studium als Escort finanziert hat !lol!

  • Thanks 1
Link to comment

haltet mich für überempfindlich, aber ich finde es skandalös, daß auf allen fernsehkanälen von "nutten" die rede ist. mich ärgert das zutiefst.

 

das wir in der gesellschaft oft gar nicht als menschen wahrgenommen werden ist ebenfalls skandalös. der eine oder andere wird das als übertrieben empfinden, ist es aber nicht.

 

lg lucy

  • Thanks 5
Link to comment

Lucy - das kann ich nur zu gut verstehen, wenngleich sich mir die Frage stellt, was nun cleverer ist:

 

Sich "kostenlos" in ner Disse von Männern abschleppen zu lassen...

 

ODER

 

Das gewisse Maß an "Offenheit" zu nutzten und in Bares umzuwandeln ... ;)

 

 

Aber zurück zum Thema, Sex lässt sich immer gut vermarkten und je besser die Ausdrucksweise an die Zuschauer angepasst ist, um so besser kann diese das projezierte Bild konsumieren.

 

Bei der ganzen Geschichte stellt sich mir allerdings die Frage was bedenklicher ist - das eine Dienstleisterin abfällig als Nutte oder Hure bezeichnet wird oder der Großteil der Bevölkerung, sowohl vom Intellekt als auch von der Allgemeinbildung sich immer mehr in Richtung des Niveaus von 5 Metern Feldweg entwickelt ....

Vertrauen ist ..... wenn zwei Kannibalen Oralsex miteinander haben....

Link to comment
Dann möchte ich aber nicht wissen wie Ihr uns Bucher oft nennt. ))

 

*lach* auch wenn ich da nur bedingt mitreden kann, denke ich, dass die meisten Dienstleisterinnen selbst untereinander über ihre Kundschaft noch mit einem gewissen Maß an Respekt korrespondiert, was man im Gegensatz zum vorherrschenden Ton in gewissen Freierforen nicht unbedingt sagen kann ....

  • Thanks 1

Vertrauen ist ..... wenn zwei Kannibalen Oralsex miteinander haben....

Link to comment
*lach* auch wenn ich da nur bedingt mitreden kann, denke ich, dass die meisten Dienstleisterinnen selbst untereinander über ihre Kundschaft noch mit einem gewissen Maß an Respekt korrespondiert, was man im Gegensatz zum vorherrschenden Ton in gewissen Freierforen nicht unbedingt sagen kann ....

 

wie wäre es mit "Flittchen" ? Callgirl oder SMSgirl oder emailgirl ............

Edited by aurora06
Link to comment
Dann möchte ich aber nicht wissen wie Ihr uns Bucher oft nennt. ))

 

Jungs, Klient, Bucher , Kunde, wenn gewünscht auch gerne Stecher oder geile Sau.. oder Hengst(le)

 

Im Ernst:

Die meisten Damen benennen die Herren so respektvoll, wie sie auch selbst benannt werden wollen, denn wenn man seinen Kunden herabsetzt setzt man sich auch selbst herab.

  • Thanks 1
Link to comment

Ich habe Verständnis dafür, dass Frauen bei der Körbchengröße flunkern. Wie eine Dame, die bei der einen Agentur mit C und bei der anderen mit D gelistet war. Das ist schon okay. Aber ich fand es einen Skandal, dass in dem Köpfchen, das über den schönen Brüsten thronte, so wenig Sinn für konsistentes Marketing war.

  • Thanks 1
Link to comment
ich nenne meine bucher niemals bucher sondern gäste. ja, ich weiß, ist langweilig, aber so ist es nunmal.

 

lg lucy

 

Zunächst einmal noch vielen Dank für die vielen Anregungen.

 

@Lucy: So handhaben wir das auch. Ist einfach schöner. Auch wenn es normalerweise nicht wirklich zutreffend ist. In der Regel sind ja wir die Gäste der Herren.

 

Zurück zum Thema:

 

Skandalös finde ich z.B. wenn sich ein Unternehmen darüber aufregt dass ihr Rekordgewinn des letzten Jahres nicht gesteigert werden konnte und damit Entlassungen rechtfertigt.

  • Thanks 1
Link to comment
Dann möchte ich aber nicht wissen wie Ihr uns Bucher oft nennt. ))

 

Ich sage zu meinen Bucher, Gäste.

 

Habe mir anfangs Gedanken gemacht, da aber in den meisten Fällen eine tiefe emotionale Ebene existiert, bin ich dann bei dem Begriff geblieben, "Heute habe ich ein Date mit einem Gast."

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment
Zunächst einmal noch vielen Dank für die vielen Anregungen.

 

@Lucy: So handhaben wir das auch. Ist einfach schöner. Auch wenn es normalerweise nicht wirklich zutreffend ist. In der Regel sind ja wir die Gäste der Herren.

 

Zurück zum Thema:

 

Skandalös finde ich z.B. wenn sich ein Unternehmen darüber aufregt dass ihr Rekordgewinn des letzten Jahres nicht gesteigert werden konnte und damit Entlassungen rechtfertigt.

 

Entlassungen sind manchmal nötig um das Gehalt der restlichen Beschäftigten zu sichern, ist leider so. Und nicht jeder Beschäftigte ist ein guter Mitarbeiter. Habt euch ja viell. auch schon von der ein oder anderen Dame getrennt .:putzen:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 11:40 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:38 Uhr ----------

 

Ich sage zu meinen Bucher, Gäste.

 

Habe mir anfangs Gedanken gemacht, da aber in den meisten Fällen eine tiefe emotionale Ebene existiert, bin ich dann bei dem Begriff geblieben, "Heute habe ich ein Date mit einem Gast."

 

netter Gast , süsser Gast blö.... Gast ????? Gibt doch Unerschiede oder

Link to comment
netter Gast , süsser Gast blö.... Gast ????? Gibt doch Unerschiede oder

 

Hm ich habe darüber nachgedacht, nein werten tue ich keinen Gast, jeder ist unterschiedlich, das stimmt, aber wenn du als Beispiel meinst, gestern war ich mit einem Gast zusammen, der schaut aus wie George Clooney *schnurr* ich finde ihn echt schön. Mag es stimmen.

Aber werten würde ich keinen und abwerten schon gar nicht.

Mein gestriges Date,- er war kein Gast *grins* hat Ähnlichkeit mit George Clooney – dem ich gestern zu seiner Sicherheit sagte was ich so mache, da ich seine familiäre und sein soziales Umfeld nicht kenne. Lächel- leider sehe ich ihn nur 2-3 mal im Jahr. (seuftz)

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.