Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Agenturen wie z.B.Greta Brentano


Recommended Posts

Ich bin schon öfters über die Agentur Greta Brentano gestolpert, und war jedesmal von der Aufmachung und Inszenierung (im positiven Sinne) völlig fasziniert.

 

Der Zusammenarbeit mit Agenturen an sich stand ich zwar schon immer sehr kritisch gegenüber, weil mir die typischen Präsentationen auf den Agenturseiten schon nie zusprach und mich auch nicht so wirklich damit identifizieren konnte...

Nun würde ich aber gerne wieder mit einer Agentur zusammen arbeiten, da mir der Aufwand als Independet zu zeitaufwändig geworden ist und suche nun so eine Agentur die auch außerhalb von Berlin vermittelt. Von Greta Brentano weiß ich nämlich, zu meinem eigenem größten Bedauern, dass sie ihren Schwerpunkt auf Berlin gelegt haben und ich selber lebe in NRW.

 

Vielleicht kennt ja jemand weitere und ähnliche Agenturen wie GB? Würde mich sehr freuen über Tipps (gerne auch über PN). ;)

 

 

Bisous,

eure Alissa

Edited by Gast
Link to comment

Zunächst einmal halte ich nur Ausschau nach Agenturen die sich so präsentieren.

 

Das mag ja für manche ziemlich grenzwertig klingen. Aber mir ist es schon sehr, sehr wichtig. Dass wenn ich meine Dienste öffentlich und im Internet anbiete auch das "wie" stimmt. das ganze Konzept und der Auftritt kommt eben meinen persönlichen Vorstellungen sehr nahe. Und wie bereits gesagt, bisher hatte mich keine Agentur so richtig überzeugen können, außer die oben genannte. Und nun suche ich sowas ähnliches.

 

Selbstverständlich urteile ich auch noch nach weiteren und weniger oberflächlichen Kriterien, aber in der Vorauswahl gehe ich durchaus nach dem Werbeauftritt.

Edited by Gast
Link to comment

Wenn Dich die Agentur anspricht, nimm halt Kontakt auf..viele sind von dem Webauftritt begeistert, ich gehöre allerdings nicht dazu

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Das ist ja auch eine Frage des Geschmacks.

Ich hatte bereits Kontakt mit der Agentur, die wollen halt nur echte Berliner Mädels und auch nur dort vermitteln. Ich als Düsseldorferin falle allein durch meinen Standort raus.

Edited by Gast
Link to comment
Zunächst einmal halte ich nur Ausschau nach Agenturen die sich so präsentieren.

 

Das mag ja für manche ziemlich grenzwertig klingen. Aber mir ist es schon sehr, sehr wichtig. Dass wenn ich meine Dienste öffentlich und im Internet anbiete auch das "wie" stimmt. das ganze Konzept und der Auftritt kommt eben meinen persönlichen Vorstellungen sehr nahe..

 

Alissa, auch mir gefällt der Auftritt von Greta Brentano ausgezeichnet ! Ich hatte schon mal geschrieben, die verdienen einen Oscar für Escortagentur Homepages.

Ich fürchte nur, da wirst Du sehr, sehr lange suchen müssen, bis Du noch Vergleichbares in dieser Richtung findest Die meisten Agenturen produzieren zwar auch ansprechende Webseiten aber ich habe bisher keine gefunden, bei der der Webauftritt sozusagen der logische Schlusspunkt einer durchdachten und von der Pike auf konsequent realisierten Philosophie ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Alissa, auch mir gefällt der Auftritt von Greta Brentano ausgezeichnet ! Ich hatte schon mal geschrieben, die verdienen einen Oscar für Escortagentur Homepages.

Ich fürchte nur, da wirst Du sehr, sehr lange suchen müssen, bis Du noch Vergleichbares in dieser Richtung findest Die meisten Agenturen produzieren zwar auch ansprechende Webseiten aber ich habe bisher keine gefunden, bei der der Webauftritt sozusagen der logische Schlusspunkt einer durchdachten und von der Pike auf konsequent realisierten Philosophie ist.

 

Ja, die Website hat eine konsequent durchgehaltene Ästhetik.

 

Die Bilder würde ich eher in die Rubrik "künstlerisch wertvoll" als "machen mich geil" einordnen.

 

Namen wie "Sharon Novalis" finde ich so unfreiwillig komisch wie "Kevin von Goethe"

 

außerdem mag ich nicht, wenn Musik losdudelt, wenn ich eine Escortseite aufmache..aber das ist persönlicher Geschmack.

  • Thanks 4

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

@ Alissa

 

Ich war auch vom ersten Moment an begeistert von dieser Homepage, allerdings sollte man auch bedenken, dass der Gründer und Besitzer von Greta Brentano (Carlos Obers) aus der Werbung kommt und zu den bekanntesten Gestaltern der Werbung von den 1970er bis 2000er Jahre zählt (das hab ich von Wikipedia :-) ).

 

Da die meisten Escortagentur-Besitzer keine lange Karriere als Werbegenie hinter sich haben, ist es natürlich schwer etwas vergleichbares zu finden, und selbst wenn Du es finden solltest, wäre es ohnehin nur abgekupfert.

Edited by JANA
  • Thanks 5
Link to comment
Also ich finde die Bilder von GB auch sehr sehr gut. Irgendwie natürlich, beim betrachten suchend nach Details. Nicht irgendwie künstliche Posen wie z.B. Planet. Das hat für mich nichts mit Werbegenie zu tun, sondern entweder man kann etwas oder nicht.

 

Geschmäcker sind verschieden! Ich persönlich finde diese Bilder auch ungemein schön und ästhetisch, allerdings leben sie auch zum Großteil von den gezeigten Gesichtern. Würde man sich über das Gesicht immer einen Banner denken, wäre die Wirkung nicht mal mehr halb so gut. Und da es sich nicht jede Frau leisten kann mit erkennbarem Gesicht als Escort im Internet zu erscheinen, werden Bilder mit verdecktem Gesicht eben anders gestaltet.

Link to comment

Schau Dir doch einfach die Agenturen im Umkreis von Düsseldorf und such Dir nach einigen persönlichen Gesprächen mit der Agenturleitung die Agentur Deines Vertrauens.

 

Jede Agentur hat nunmal ihr eignes Konzept und ihren eigenen Werbeauftritt, was auch gut so ist... denn ein Kopie ist niemals so gut wie das Original.

 

Ich wünsche Dir viel Erfolg und weiterhin schöne Dates.

  • Thanks 3
Link to comment
Geschmäcker sind verschieden! Ich persönlich finde diese Bilder auch ungemein schön und ästhetisch, allerdings leben sie auch zum Großteil von den gezeigten Gesichtern. Würde man sich über das Gesicht immer einen Banner denken, wäre die Wirkung nicht mal mehr halb so gut. Und da es sich nicht jede Frau leisten kann mit erkennbarem Gesicht als Escort im Internet zu erscheinen, werden Bilder mit verdecktem Gesicht eben anders gestaltet.

 

siehst du das ist es, ich bin ein Mann und Bucher. Aber bei diesen Bildern , ich kann es schlecht beschreiben, bildet für mich das Gesicht eine Einheit mit dem Rest des Bildes. Auch der Verzicht auf grelle Farben wirkt für mich ...................... irgendwie beruhigend.

Es sind irgendwie Fotos wie wenn die Dame neben mir in weißer Bettwäsche liegt. Ist so. Einzigartig.

Link to comment
siehst du das ist es, ich bin ein Mann und Bucher. Aber bei diesen Bildern , ich kann es schlecht beschreiben, bildet für mich das Gesicht eine Einheit mit dem Rest des Bildes. Auch der Verzicht auf grelle Farben wirkt für mich ...................... irgendwie beruhigend.

Es sind irgendwie Fotos wie wenn die Dame neben mir in weißer Bettwäsche liegt. Ist so. Einzigartig.

 

Ich gebe Dir hier zum ersten Mal vollkommen recht! Ich wollte nur darauf hinweisen, dass Bilder, auf denen das Gesicht nicht zu erkennen ist eben anders gestaltet werden und somit auch anders wirken.

Link to comment

Mir ging es ja auch keineswegs darum eine Kopie dieser Agentur zu suchen. Sondern etwas was so ähnlich konzepiert ist.

 

Um es an einem Beispiel zu verdeutlichen, nachdem ich gerade selber das Internet weiter nach Agenturen durchforstet habe. Sehe ich nur tausend Seiten die mich so ein bisschen an Kataloge erinnern. Alle ziemlich gleich aufgebaut. Nur mit anderen Hintergrundbildern und Layouts. Irgendwie sagt mir das persönlich nicht zu und motiviert mich nicht eine Bewerbung rauszuschicken. Weil mich das übliche Konzept langweilt.

Als escort ist es ja auch gar nicht so irrelevant ein Auge darauf zu haben "wie" man vermarktet wird und nicht nur "was" man vermarktet. Mir muss schließlich das gesamte Paket zusagen. Zumindest sehe ich persönlich das so. Wenn ich für ein Unternehmen arbeite und auch dazu stehen möchte, muss mir die Firma so wie sie nach innen und auch nach außen wirkt doch auch gefallen. Deswegen habe ich explizit nach Agenturen gefragt die sich ähnlich abheben von dem gängigem Auftritt. Und es gibt manche die zwar nicht künstlerisch so aufgebaut sind aber von der Unternehmensphilosophie meinen Vorstellungen nahe kommen.

 

Oder wie Aurora es schon so schön beschrieben hat, ohne diese grellen Farben und das ganze gängige "gehabe". Ich mag solche Internetauftritte nämlich nicht.

Edited by Gast
  • Thanks 2
Link to comment
siehst du das ist es, ich bin ein Mann und Bucher. Aber bei diesen Bildern , ich kann es schlecht beschreiben, bildet für mich das Gesicht eine Einheit mit dem Rest des Bildes. Auch der Verzicht auf grelle Farben wirkt für mich ...................... irgendwie beruhigend.

Es sind irgendwie Fotos wie wenn die Dame neben mir in weißer Bettwäsche liegt. Ist so. Einzigartig.

 

Stimmt alles. Aber die Bilder sind auch in Harmonie mit Layout und Text. Alles total stimmig.

Edited by moonbather
  • Thanks 1
Link to comment
Ich gebe Dir hier zum ersten Mal vollkommen recht! Ich wollte nur darauf hinweisen, dass Bilder, auf denen das Gesicht nicht zu erkennen ist eben anders gestaltet werden und somit auch anders wirken.

 

Das muss nicht sein. Wenn eine Dame ihr Gesicht nicht zeigen will , ist ok. Aber warum wie bei manchen ein riesen Balken . Ich kann das Gesicht wegretuschieren, aber ich sehe dann noch die Frisur, den Rest des Kopfes.Manchmal erinnern mich die Fotos an Verbrecher-Fotos, eben schwarzer Balken.

Link to comment
Das muss nicht sein. Wenn eine Dame ihr Gesicht nicht zeigen will , ist ok. Aber warum wie bei manchen ein riesen Balken . Ich kann das Gesicht wegretuschieren, aber ich sehe dann noch die Frisur, den Rest des Kopfes.Manchmal erinnern mich die Fotos an Verbrecher-Fotos, eben schwarzer Balken.

 

Dieser Balken wird meist deswegen verwendet, da dieser das Copyright der Agentur enthält.

Link to comment

Ich meine, der Knackpunkt bei Greta Brentano ist die Philosophie, die in Ergänzung graphisch perfekt umgesetzt wurde. Bei dieser Agentur braucht es nicht viele Worte, was ihre Frauen sind - die Musen - das sieht man auf den ersten Blick.

 

Ich bin mir sicher, dass die Zielgruppe dieser Seite speziell ist. Frauen werden nicht als Ware präsentiert, sondern ästhetisch und vor allem ganzheitlich - für Körper, Geist und Seele. Man nimmt sie sofort als gleichwertig war, keine "Produkte", die man bestellen kann. Und obwohl Serviceangaben zu finden sind, werden diese irgendwie natürlich eingebracht. Es stört nicht.

 

Überhaupt ist alles sehr natürlich, sehr weich, sehr weiblich, sehr harmonisch und gediegen. Ich denke, das ist es, was vor allem auch Frauen anspricht. Sie möchten nicht Ware sein, sondern Muse. Keine Hure, sondern Freundin. Wertgeschätzt und geachtet (dann geht auch wieder Hure, aber auf Augenhöhe). Das bringt GB auf den Punkt (was nicht heißt, dass andere Agenturen ihre Frauen verkaufen, aber wenn man diverse Websiten überfliegt, hat das in der Tat etwas von Katalogmechanismus).

 

 

Ps.

Ich glaube nicht, dass GBs Zielgruppe abends kurzfristig anruft und "eine" ins Hotelzimmer bestellt. Egal wer, hauptsache irgendeine. Eine Zielgruppe, der es wichtig ist, der Frau auf Augenhöhe zu begegnen. Vielleicht in gewisser Weise die sog. Romantikerfraktion,... Männer, die gerne eine schöne Frau verwöhnen und nicht erst nach einer Serviceliste fragen. Die die Weiblichkeit genießen, schätzen und sich voll und ganz auf eine Frau einlassen möchten. Möglich, dass dies ein völliges Vorurteil meinerseits ist, doch das ist es, was ich mit dieser Präsentation und Philosophie in Verbindung bringe. Die Fantasie wird sofort angeregt.

 

Doch, ich meine schon, dass das fast nur ein Medienprofi drauf haben kann. Mit einer Website so viele Emotionen, Gefühle und Gedanken wecken zu können. Da gehört einiges dazu. In erster Linie jedoch Durchhaltevermögen und Überzeugung. Denn ich denke nicht, dass diese Art von Auftritt die Masse anspricht.

Edited by Vanessa
  • Thanks 5

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Link to comment
Das bringt GB auf den Punkt (was nicht heißt, dass andere Agenturen ihre Frauen verkaufen, aber wenn man diverse Websiten überfliegt, hat das in der Tat etwas von Katalogmechanismus).

 

Da gebe ich Dir vollkommen Recht, aber wie gesagt war eben nicht jeder Escortagentur-Besitzer davor ein Werbegenie :-). Als ich die Website von GB zum ersten Mal gesehen habe dachte ich auch "verdammt, warum ist das mir nicht eingefallen??!!", aber als ich dann mehr über den Gründer dieser Agentur gelesen habe, konnte ich es mir verzeihen:-). Dieser Herr hat seine Agentur im Alter von über 60 Jahren gegründet, nachdem er jahrzehntelang als Werbegenie Karriere gemacht hat. Er wollte einfach etwas Neues erfinden, was ihm auch bestens geglückt ist. Das kann man übrigens alles im Internet nachlesen, ich plaudere also keine Geheimnisse aus :-).

 

Dennoch finde ich nicht, dass andere Agenturen dagegen "schlechter" sind. Eine gute Escortagentur zeichnet sich nicht nur durch den Webauftritt aus!

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 20:36 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 20:32 Uhr ----------

 

Ps.

Ich glaube nicht, dass GBs Zielgruppe abends kurzfristig anruft und "eine" ins Hotelzimmer bestellt. Egal wer, hauptsache irgendeine. Eine Zielgruppe, der es wichtig ist, der Frau auf Augenhöhe zu begegnen. Vielleicht in gewisser Weise die sog. Romantikerfraktion,... Männer, die gerne eine schöne Frau verwöhnen und nicht erst nach einer Serviceliste fragen. Die die Weiblichkeit genießen, schätzen und sich voll und ganz auf eine Frau einlassen möchten. Möglich, dass dies ein völliges Vorurteil meinerseits ist, doch das ist es, was ich mit dieser Präsentation und Philosophie in Verbindung bringe.

 

Das STIMMT NICHT!! Ich hatte mal ein Duo-Date mit einer Dame von Greta Brentano und dieser Herr hat während seines Berlin Aufenthalts 6 Damen dieser Agentur gebucht (und dann eben auch mich :-) ). Ich werde hier jetzt keine Details ausplaudern, aber dieser Herr war sicherlich kein Angehöriger der Romantikerfraktion und dieses Duo-Date hat sich von anderen "normalen" Escort-Dates nicht im geringsten unterschieden.

Edited by JANA
  • Thanks 3
Link to comment
Da gebe ich Dir vollkommen Recht, aber wie gesagt war eben nicht jeder Escortagentur-Besitzer davor ein Werbegenie :-). Als ich die Website von GB zum ersten Mal gesehen habe dachte ich auch "verdammt, warum ist das mir nicht eingefallen??!!", aber als ich dann mehr über den Gründer dieser Agentur gelesen habe, konnte ich es mir verzeihen:-). Dieser Herr hat seine Agentur im Alter von über 60 Jahren gegründet, nachdem er jahrzehntelang als Werbegenie Karriere gemacht hat. Er wollte einfach etwas Neues erfinden, was ihm auch bestens geglückt ist. Das kann man übrigens alles im Internet nachlesen, ich plaudere also keine Geheimnisse aus :-).

 

Dennoch finde ich nicht, dass andere Agenturen dagegen "schlechter" sind. Eine gute Escortagentur zeichnet sich nicht nur durch den Webauftritt aus!

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 20:36 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 20:32 Uhr ----------

 

 

Das STIMMT NICHT!! Ich hatte mal ein Duo-Date mit einer Dame von Greta Brentano und dieser Herr hat während seines Berlin Aufenthalts 6 Damen dieser Agentur gebucht (und dann eben auch mich :-) ). Ich werde hier jetzt keine Details ausplaudern, aber dieser Herr war sicherlich kein Angehöriger der Romantikerfraktion.

 

Werbegenie hin oder her. Ich glaube damit hat das wenig zutun....

Link to comment

Um es an einem Beispiel zu verdeutlichen, nachdem ich gerade selber das Internet weiter nach Agenturen durchforstet habe. Sehe ich nur tausend Seiten die mich so ein bisschen an Kataloge erinnern. Alle ziemlich gleich aufgebaut. Nur mit anderen Hintergrundbildern und Layouts. Irgendwie sagt mir das persönlich nicht zu und motiviert mich nicht eine Bewerbung rauszuschicken. Weil mich das übliche Konzept langweilt.

Als escort ist es ja auch gar nicht so irrelevant ein Auge darauf zu haben "wie" man vermarktet wird und nicht nur "was" man vermarktet.

 

Diese "Katalog Präsentation" ist halt das was der Kunde möchte, die meisten zumindest.

Zudem kostet es Unsummen pro Dame ein solches Konzept wie Greta Brentano es hat umzusetzen. Es sei denn man ist gleich Star Fotograf und Webdesigner.

Was ebenso ein bisschen aus dem typischen Allerlei herausfällt ist die Präsentation der Damen bei Tia Escort, vielleicht wäre das etwas für dich?

 

Um aber nochmals auf Greta Brentano zurück zu kommen, ich finde solche Webseiten erwecken so hohe Erwartungen beim Kunden die ein normaler Mensch, also die Damen dann kaum in die Realität umsetzen können.

  • Thanks 5

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment
Werbegenie hin oder her. Ich glaube damit hat das wenig zutun....

 

Alissa, ich bin seit mittlerweile 10 Jahren im Escortservice tätig, und wenn ich dabei eins gelernt habe, dann ist es, dass die Verpackung nicht so wichtig ist wie der Inhalt. Ich spreche dabei in keinster Weise auf Greta-Brentano an, sondern einfach allgemein.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 20:45 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 20:43 Uhr ----------

 

Es ist ja nur das, was ich mit dieser Website assoziiere. Da geht meine Fantasie mit mir durch. Da siehste mal. :grins:

 

Ich kann das ja auch absolut nachvollziehen :-)!

  • Thanks 2
Link to comment
Alissa, ich bin seit mittlerweile 10 Jahren im Escortservice tätig, und wenn ich dabei eins gelernt habe, dann ist es, dass die Verpackung nicht so wichtig ist wie der Inhalt. Ich spreche dabei in keinster Weise auf Greta-Brentano an, sondern einfach allgemein.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 20:45 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 20:43 Uhr ----------

 

 

Ich kann das ja auch absolut nachvollziehen :-)!

 

 

Absolut! Der Inhalt ist natürlich die Hauptessenz. Aber ich kenne ja mittlerweile so manche Agenturen. Ich hatte schon meine Gründe warum mir ausgerechnet die so sehr gefallen hat, und zunächst einmal keine andere. Auch im Gespräch mit der Leitung merkt man den Unterschied. Aber darum geht es nicht. Auch nicht nur um die Verpackung. Ich schrieb irgendwo schon, dass ich für mich eine Vorauswahl an Agenturen treffen möchte. Und das erste Kriterium bei dem ich Anfange zu selektieren ist nunmal der gesamte Auftritt. Da dieser auch meine Person nach außen hin präsentiert. Und es soll ja, wenn ich mir eine Agentur aussuche , um mich gehen.

Erst dann würde ich anfangen auf die Details und wichtigere Punkte zu achten und dann weiter selektieren.

Aber ich muss auch hinzufügen, dass ich jetzt ein Auge auf LS-Escort geworfen habe. Die zwar von der Aufmachung nicht genau das ist was ich mir wünsche, aber die Philosophie und der Agenturleitung, sofern ich es nach einem Telefonat beurteilen kann, meinen Vorstellungen sehr nahe kommt. Aber ic h suche noch weiter...;) Vielleicht finde ich ja noch was, was alle meine Ansprüche erfüllt.

Edited by Gast
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.