Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme an welchen wir arbeiten. Danke für die Geduld. ×

Erste Eindrücke und offene Fragen


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich bin Neu auf dieser Plattform, bisher habe ich zahlreiche Erfahrungen mit Damen von anderen Plattformen, wie z.B. kaufmich sammeln können und vor einem Jahr auch ein Escort-Date gehabt.

 

Ich habe mir natürlich schon andere Threads hier durchgelesen, aber da meine Anmerkungen zu keinem expliziten Thread passen, habe ich ein neues Thema aufgemacht. Falls es nicht korrekt ist, noch ein neues Thema aufzumachen, bitte ich um Entschuldigung.

 

Von der Plattform habe ich einen guten ersten Eindruck gewinnen können.

Es werden hier Themen behandelt an die ich persönlich nie gedacht hätte.

Wie z.B. Escort-Dame verteilt während des Dates Visitenkarten oder Kunde bringt Escortdame zum Date Bücher mit, um das Treffen zu "verschleiern".

 

Da mein erstes Escort-Date vor einem Jahr mir sehr gut gefallen hat, möchte ich wieder aktiv werden.

Ich habe daher noch ein paar Fragen aufgeführt:

 

1.) Hotel: schalldichte Wände sollten Standard sein.

Diskretion ist mir sehr wichtig, im Wasserturm-Hotel in Köln im Januar habe ich z.B. jedes Wort der Nachbarn hören können. Hier werde ich persönlich kein Date buchen, war geschäftlich unterwegs.

Wie geht Ihr damit um? Sollte man am besten im Hotel anrufen und vorher danach fragen, ob die Wände schalldicht sind?

 

2.) Nachts baden: Wir haben z.B. beim Date Nachts noch Badewasser einlaufen lassen, ich glaube es war 2 Uhr und ich war mir nicht sicher, ob das Lärmbelästigung ist?

Beim Frühstück wurden wir auf jeden Fall skeptisch angeschaut. Vielleicht stand es mit der Aktion in Zusammenhang oder auch nicht...

 

3.) Alkohol: Es wurde hier schon aufgeführt, dass eine gute Escort-Dame nur so viel trinkt, wie Sie verträgt. D'accord.

Mir ist es schon bei einem anderen Date passiert, dass die Dame zu tief ins Glas geschaut hat und immer müder wurde. Sollte man das Date dann abbrechen?

Ich mache dies eigentlich ziemlich ungern, da man sich auf einen schönen Abend freut/gefreut hat und danach noch der Aufenthalt auf dem Hotelzimmer geplant war.

 

Vielen Dank schoneinmal für Anregungen.

 

Grüße, Harter

  • Thanks 5
Link to comment

Wie z.B. Escort-Dame verteilt während des Dates Visitenkarten oder Kunde bringt Escortdame zum Date Bücher mit, um das Treffen zu "verschleiern".

 

 

[....]

 

Beim Frühstück wurden wir auf jeden Fall skeptisch angeschaut. Vielleicht stand es mit der Aktion in Zusammenhang oder auch nicht...

 

Du machst dir viele Gedanken, was andere über dich denken und wie du dein Tun "verschleiern" kannst. Wozu? Koste dein kurzes Leben aus. Irgendwann wirst du feststellen, dass die meisten Menschen so sehr mit ihrem eigenen Ballast beschäftigt sind, dass kaum einer je über dich nachdenkt.

 

Lies vorher kurz Rezensionen über das Hotel im Internet. Wenn die Wände so dünn sind, dass man alles hört, wird es schon andere gestört haben und du suchst dir ein anderes. Wenn du den Eindruck hast, dass die Dame zu tief ins Glas schaut, grins sie an und sag spielerisch: Das reicht jetzt meine Liebe. Deine Feinmotorik ist noch gefragt...

 

Genieß dein Date

  • Thanks 3
Link to comment

Herzlich willkommen! Schöner Nick, ist das auf Dich als Typen bezogen oder anders gemeint? :zwinker:

 

1.) Hotel: schalldichte Wände sollten Standard sein.

Diskretion ist mir sehr wichtig, im Wasserturm-Hotel in Köln im Januar habe ich z.B. jedes Wort der Nachbarn hören können. Hier werde ich persönlich kein Date buchen, war geschäftlich unterwegs.

Wie geht Ihr damit um? Sollte man am besten im Hotel anrufen und vorher danach fragen, ob die Wände schalldicht sind?

In vielen Hotelfeedbacks hier wird das Thema kurz angesprochen. Und bei der Reservierung kannst Du noch angeben, keine Zimmer mit Durchgangstür zu wollen. Da bekommt man vom Nachbarn immer etwas mehr als gewünscht mit.

 

2.) Nachts baden: Wir haben z.B. beim Date Nachts noch Badewasser einlaufen lassen, ich glaube es war 2 Uhr und ich war mir nicht sicher, ob das Lärmbelästigung ist?

Beim Frühstück wurden wir auf jeden Fall skeptisch angeschaut. Vielleicht stand es mit der Aktion in Zusammenhang oder auch nicht...

Frühstücke das nächste mal auf dem Zimmer...

 

3.) Alkohol: Es wurde hier schon aufgeführt, dass eine gute Escort-Dame nur so viel trinkt, wie Sie verträgt. D'accord.

Mir ist es schon bei einem anderen Date passiert, dass die Dame zu tief ins Glas geschaut hat und immer müder wurde. Sollte man das Date dann abbrechen?

Ich mache dies eigentlich ziemlich ungern, da man sich auf einen schönen Abend freut/gefreut hat und danach noch der Aufenthalt auf dem Hotelzimmer geplant war.

 

Vielen Dank schoneinmal für Anregungen.

 

Grüße, Harter

Das Thema Alkohol wurde hier wiederholt diskutiert, zB hier: http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=18374. Asfa, weißt Du, wo das noch im Archiv liegt?

 

Wenn Du Zweifel hast, dass das Date nach Deinen Wünschen und Vorstellungen läuft, sprich es an oder brich ab - egal aus welchen Gründen. Es ist zwar schade um das Geld für die ggf bis dahin verbrachte Zeit, ab weitaus weniger ärgerlich, als eine Enttäuschung für noch mehr Geld.

Edited by Tyler Durden

F CK

all I need is U

Link to comment
Hallo Zusammen,

 

ich bin Neu auf dieser Plattform, bisher habe ich zahlreiche Erfahrungen mit Damen von anderen Plattformen, wie z.B. kaufmich sammeln können und vor einem Jahr auch ein Escort-Date gehabt.

 

Ich habe mir natürlich schon andere Threads hier durchgelesen, aber da meine Anmerkungen zu keinem expliziten Thread passen, habe ich ein neues Thema aufgemacht. Falls es nicht korrekt ist, noch ein neues Thema aufzumachen, bitte ich um Entschuldigung.

 

Von der Plattform habe ich einen guten ersten Eindruck gewinnen können.

Es werden hier Themen behandelt an die ich persönlich nie gedacht hätte.

Wie z.B. Escort-Dame verteilt während des Dates Visitenkarten oder Kunde bringt Escortdame zum Date Bücher mit, um das Treffen zu "verschleiern".

 

Da mein erstes Escort-Date vor einem Jahr mir sehr gut gefallen hat, möchte ich wieder aktiv werden.

Ich habe daher noch ein paar Fragen aufgeführt:

 

1.) Hotel: schalldichte Wände sollten Standard sein.

Diskretion ist mir sehr wichtig, im Wasserturm-Hotel in Köln im Januar habe ich z.B. jedes Wort der Nachbarn hören können. Hier werde ich persönlich kein Date buchen, war geschäftlich unterwegs.

Wie geht Ihr damit um? Sollte man am besten im Hotel anrufen und vorher danach fragen, ob die Wände schalldicht sind?

 

Nun, ich würde mich im Zweifel nicht davon ab halten lassen, wie würdest du reagieren, wenn du eindeutige zweideutige Geräusche hörst? genau es ignorieren.

 

 

2.) Nachts baden: Wir haben z.B. beim Date Nachts noch Badewasser einlaufen lassen, ich glaube es war 2 Uhr und ich war mir nicht sicher, ob das Lärmbelästigung ist?

Beim Frühstück wurden wir auf jeden Fall skeptisch angeschaut. Vielleicht stand es mit der Aktion in Zusammenhang oder auch nicht...

 

Wenn wir ein schlechtes Gewissen haben, neigen wir dazu, jeden Blick auf uns zu deuten, ich denke man hat sich einfach über den Anblick der Dame gefreut. ja vielleicht waren auch solche Gedanke dabei, die neidvoll waren.

 

 

3.) Alkohol: Es wurde hier schon aufgeführt, dass eine gute Escort-Dame nur so viel trinkt, wie Sie verträgt. D'accord.

Mir ist es schon bei einem anderen Date passiert, dass die Dame zu tief ins Glas geschaut hat und immer müder wurde. Sollte man das Date dann abbrechen?

Ich mache dies eigentlich ziemlich ungern, da man sich auf einen schönen Abend freut/gefreut hat und danach noch der Aufenthalt auf dem Hotelzimmer geplant war.

 

Ups, ja manchmal hat Alkohol diese Wirkung, als Escort sollte man wirklich wissen, wie viel man verträgt und wie man auf Alkohol reagiert.

Es ist aber dein Date, dein Geld, ich denke die Entscheidung liegt in dem Fall bei dir.

Vielen Dank schoneinmal für Anregungen.

 

Grüße, Harter

 

Ja ich sehe es ebenso, nicht so viele Gedanken machen, sonst vergisst man auf den Spass.

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Moin moin in die Runde,

ich bin auch neu hier allerdings habe ich mir noch keine Gedanken über die Wände im Hotel gemacht. Ist mir doch egal was der Zimmernachbar denkt. :smile:

 

Er wird sich schon was denken, wahrscheinlich wird er sich denken :ficken:

 

Was solls also.

Duschen in den Nacht: Was solls, ist mir doch egal.

 

Zuviel Alohol bei der Dame, das ist nicht schön. Würde mir auch nicht gefallen.

 

Alles andre ...

Link to comment

Ich werde aber lieber von Paaren geweckt, die Spass haben, als- wie viel häufiger in Hotels schon passiert: von Paaren, die sich lautstark streiten....

 

Wobei man natürlich schon auch an andere denken sollte, klar, nur sind ja nicht alle Hotels so hellhörig.

 

Und wenn man morgens komisch angeschaut wird, kann es auch schlicht und einfach daran liegen, dass entweder beide so ein unverschämtes grinsen auf den Lippen haben, oder beide völlig gerädert aussehen :lach::clown: ... glaube nicht, dass es am baden lag....

  • Thanks 1
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Guest Lisa König
Hallo Zusammen,

 

ich bin Neu auf dieser Plattform

 

:willkommen:, Harter! Was für ein schöner Nick! :smile:

 

Da mein erstes Escort-Date vor einem Jahr mir sehr gut gefallen hat, möchte ich wieder aktiv werden.

 

So have fun! :popowackeln:

 

2.) Nachts baden: Wir haben z.B. beim Date Nachts noch Badewasser einlaufen lassen, ich glaube es war 2 Uhr und ich war mir nicht sicher, ob das Lärmbelästigung ist?

 

Eine Zeitlang hab' ich mal in einem Hotel dieser Art gelebt, da ich geschäftlich viel in der Stadt zu tun hatte und war fast jede Nacht in der Wanne. Einfach ein bisschen vom Tag runterkommen und dabei aus dem Fenster schauen.

 

1155996837.jpg

 

Nie hat sich jemand über das abfließende Wasser oder die manchmal stattfindenden Wasserspielchen beschwert, weder Gäste nach die Rezeption des Hotels. Und falls das doch mal passieren sollte, dann bricht man halt einfach ab, entschuldigt sich und verlagert die Spielchen in einen anderen Bereich des Zimmers. Alles ganz easy... :kuss4:

Link to comment

:willkommen: und viel Spaß mit uns verrückten Hühnern, Hähnen, Escorts und Buchern:grins:

 

P.S. Ich bade und dusche auch mitten in der Nacht. Wichtig ist es doch, dass ich mich frisch für die zweite oder dritte oder... Runde fühle:zwinker:

"Man entdeckt keinen neuen Erdteil, wenn man nicht den Mut hat, die alte Küste hinter sich zu lassen." :tanzgirl:

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.