Jump to content

 

MC

Escort für Senioren

Wie ist deine Meinung zum Thema Senioren?  

47 members have voted

  1. 1. Wie ist deine Meinung zum Thema Senioren?

    • Bucher: mit 70+ werde ich wohl keine Escorts mehr buchen
      10
    • Bucher: mit 70+ werde ich weiter buchen wie bisher
      19
    • Escort: Kunden 70+ möchte ich nicht so gerne
      5
    • Escort: Kunden 70+ sind bei mir willkommen
      7
    • Keine Meinung dazu oder unentschieden
      7


Recommended Posts

Heute las ich einen interessanten Artikel in der Zeit "Herr W. sucht die Liebe".

In diesem sucht ein 71 jähriger Mann über Kontaktanzeigen eine Partnerin.

"Alles dauert länger, auch die Frauen sind zögerlicher. Es ist nicht mehr dieses Aufeinanderzustürmen. Aber natürlich geht es auch heute noch ums Vögeln." Wenn man nachfragt, was er sich wünsche, sagt er: "Zärtlichkeit, Sexualität, Gespräche, in dieser Reihenfolge."

 

Bezogen auf das Thema Escort und weil auch in diesem Forum ein hoher Anteil der Herren im attraktiven Alter 50+ sind, wie ist eure Planung, Gedanken für die Zukunft?

Ist mit 70/80+ Escort für euch immer noch denkbar?

Wie denken die Damen über das Thema? Je jünger umso schwieriger wird es vielleicht sein sich vorzustellen mit einem Senioren Sex zu haben denke ich.

Gut finde ich bspw. wenn Damen in Inseraten bzw. HP's explizit darauf hinweisen dass Senioren willkommen sind.

  • Thanks 2

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Share this post


Link to post

Ich habe einen Bekannten, der ist 73 und treibt sich noch in Clubs herum. Es geht also. Und ich sag das mal so: Wenn ich im ensprechenden Alter noch so aktiv bin, wiw ich es mir wünsche und erhoffe, warum nicht. Natürlich werde ich dann keine 20jährige buchen, aber es gibt genügend attraktive und aufgeschlossene 40+-Ladies. Warum also nicht

  • Thanks 2

Meine Stadt und mein Verein

I'm Hamburg til I die

 

Instagram hsv_nightrider

Share this post


Link to post

Zum jetzigen Zeitpunkt (Mit Anfang 20) kann ich mir nicht vorstellen, einen Mann über 70 zu treffen. Aber das mag sich mit den Jahren vielleicht ändern.

  • Thanks 5

Share this post


Link to post

Interessantes Thema, danke MC.

 

Wir hatten schon öfter Anfragen von Pflegedienstleitungen aus Altersheimen, die für Bewohner nachgefragt haben. Einige anfangs etwas peinlich berührt, andere total offen.

 

Auch Herren 70+ die sich in Einrichtungen Betreutes Wohnen befinden, haben sich bei uns schon gemeldet. Wir haben ein paar Damen die das bedienen und die Resonanz von denen, war sehr positiv. Alle Herren waren überaus sympathisch, gepflegt, mit höflichen Umgangsformen und darüber hinaus auch noch sehr großzügig.

 

Offen gestanden ist es bei beiden Geschlechtern gleich. Es gibt manche abgetakelte 18jährige und als Gegenpart, manche total attraktive 50-60jährige. Wir hatten schon einen 71jährigen Kunden, der von einer Kollegin auf "zwischen 50-60" geschätzt wurde. Und diese Kollegin hat bei weitem nicht gerade wenig Lebenserfahrung . . .

 

Beste Grüße

Act One Escort

Team

  • Thanks 6

act-one-escortservice.jpg

Share this post


Link to post

Liebe Gemeinde!

 

Wir haben drei Alter! Das nach Jahren gezählte-, das biologische- und das Erfahrungsalter.

 

Schön ist es wenn wir beim "biologischen" ein Jahrzehnt abziehen können und beim "erfahrensalter" ein Jahrhundert drauf legen können!!

 

Beim gezählten Alter habe ich und natürlich viele Agenturen "marktgründe".

 

Als Bucher wundere ich mich dann immer, wie die Damen beim Wechsel des "Anbieters" verjüngt sind.

 

Aber so lange das biologische Alter zu uns passt ist ja alles Gut.

 

Viel Spass auch im Alter.(welches auch immer gemeint ist)

Share this post


Link to post

Ich habe mal ein Ski-Wochenende gebucht mit eine Frau wo ich war mit 40 Jahre 25 Jahre unter ihr dürchsschnittskunde…und sie schien schon den ein oder andere Stammkunde der deutlich über 70 war…teilweise für mehrere Wochen …

 

Deswegen war sie schon vom normalen sex Pensum in ein 3 Tages date überrascht (3 bis 4 mal am tag) weil es bei den Alteren oft 2 mal für die Woche ist.

 

Ich gehe ab und zu noch in Saunaclubs, und in mänche findet man sehr viele Männer in dere 70er…da kommt Bernd's in Schieferhof hoch…da glaube sind mänche Rentner der den gesamten erbe seine Kinder von 70 bis 80 vervögelt….ich schwöre mänche sind 5 tage die Woche da.

 

Ich denke wenn ich 70 bin, werde ich niemand unter 35 buchen wollen, zumindest nicht für sex…aber ich könnte mir ein wilden lesbischen buchen wo ich hauptsächlich zuschaue um junge Körper in volle Blüte um mich rum zu haben….

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Wenn mich eine Agentur nach meinem Alter fragen würde, wäre bei mir schon Schicht im Schacht. Ich bin zwar noch lange nicht 70, auch wenn ich so aussehe. Ich habe Verständnis, wenn Escort-Frauen bei Fettleibigen und Stinkern ein Date abbrechen, aber wenn sie alleine auf Grund des Alters ablehnen, dann sollten sie sich einen anderen Job suchen. Es ist ein hochbezahlter Job und kein Heiratsmarkt, da möchte ich als zahlender Kunde auch mal Frischfleisch und keine Frauen über dem Verfallsdatum. Klingt zwar hart ist aber Fakt. Um ins Theater zu gehen oder ins Museum brauche ich nicht so viel Geld auszugeben, da hole ich mir ne Gleichaltrige für lau oder für Taschengeld eine Studentin, die ihren "Opa" zum Essen usw. begleitet.

 

PS: Wenn schon Altersgrenze, dann bitte auch gleich ins Profil der Dame schreiben. Wie soll ich als Interessent ahnen ob die bei 30, 40, 50 oder älter liegt? Würde dem Kunden auf jeden Fall Zeit, Mühe und Enttäuschungen ersparen.

Edited by Johannes der Säufer

Oh Herr, lass Hirn regnen - oder auch Steine - Hauptsache es trifft

 

Hirntod bleibt bei vielen jahrelang unentdeckt!

Share this post


Link to post

Ich habe kein Problem mit meinem Alter. Ich denke, dass es ein berechtigtes Interesse der Dame ist, dieses und weiter einige Punkte von mir zu erfahren, bevor sie dem Treffen zustimmt.

Bei Agenturen erwarte ich, dass das Mail mit diesen Angaben direkt an die Dame weitergeleitet wird.

 

Gruß Jupiter

  • Thanks 4

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Share this post


Link to post

Da fragt man sich in der Tat, wo fängt Altersdiskriminierung an und wo hört sie auf?

Es handelt sich hier um Sexarbeit, um eine Dienstleistung, die angeboten wird.

Stelle mir gerade vor, mein Friseur sagt mal: Sie sind mir zu alt...Ihnen schneide ich nicht die Haare. Oder der Frauenarzt, der nur Patientinnen bis 60 Jahre annimmt. Oder auch der Masseur....

 

Meiner Meinung nach sollte bei Sexarbeit dann zumindest im Angebot, also auf der Sedcard, ein Hinweis gegeben werden.

Share this post


Link to post
Wenn mich eine Agentur nach meinem Alter fragen würde, wäre bei mir schon Schicht im Schacht. Ich bin zwar noch lange nicht 70, auch wenn ich so aussehe. Ich habe Verständnis, wenn Escort-Frauen bei Fettleibigen und Stinkern ein Date abbrechen, aber wenn sie alleine auf Grund des Alters ablehnen, dann sollten sie sich einen anderen Job suchen. Es ist ein hochbezahlter Job und kein Heiratsmarkt, da möchte ich als zahlender Kunde auch mal Frischfleisch und keine Frauen über dem Verfallsdatum. Klingt zwar hart ist aber Fakt. Um ins Theater zu gehen oder ins Museum brauche ich nicht so viel Geld auszugeben, da hole ich mir ne Gleichaltrige für lau oder für Taschengeld eine Studentin, die ihren "Opa" zum Essen usw. begleitet.

 

PS: Wenn schon Altersgrenze, dann bitte auch gleich ins Profil der Dame schreiben. Wie soll ich als Interessent ahnen ob die bei 30, 40, 50 oder älter liegt? Würde dem Kunden auf jeden Fall Zeit, Mühe und Enttäuschungen ersparen.

 

Mann, Mann, Mann... :smilie-girl:

 

Die Agenturdamen dürfen von ihrer Agentur, die sie mit ihrer Vermittlung beauftragt haben, erwarten, dass diese alle für die Dame wichtigen Punkte im Vorfeld einer Buchung mit dem Herrn abklärt.

Erst dann kann die Dame entscheiden, ob sie das Date annehmen möchte oder eben nicht, eventuell wegen einer Altersbeschränkung, die sich jede Dame selbst wählt.

 

Die Agentur geht mit Dir ja nicht ins Bett, sondern die Dame.

Daher könnte es der Agentur an sich egal sein, ob Du stinkst, ein Fetter bist oder über 80.

 

:wie-geil:

 

Eine Agentur, die sich um ihre Damen kümmert (denn allein für diese Damen arbeitet sie ja), wird im Zweifelsfalle immer fragen,

wie alt Du bist und Dich um eine kleine Beschreibung Deiner Person bitten.

Besonders, wenn die gewünschte Dame sehr jung ist.

 

Herren, die etwas länger als Bucher unterwegs sind, schätzen gerade diese Arbeitsweise von Agenturen.

Zeigt sich doch damit, dass in diesen Unternehmen nicht nur "Umsatz auf Teufel komm raus" mit den gelisteten Damen generiert wird,

sondern eine sorgfältige und qualitativ hochwertige Vermittlungsdienstleistung geboten wird.

Und dies kann nur im Interesse des Herrn, dem Kunden der Dame, sein.

 

Es wird Dich auch eine Independent-Lady nach den Alter fragen, wenn ihr ehrlich an dem Gelingen des Dates gelegen ist.

Es sei denn, ihr steht das (finanzielle) Wasser bis zum Hals und sie muss jedes Date realisieren, egal ob mit oder ohne Lust.

Die Männer sollten eine solche Frage eher als ehrliches Interesse an ihrer Person verstehen, denn als Diskriminierung.

Auch die Herren haben mehr Spaß beim Date, wenn es für die Damen passt. Wie im richtigen Leben.

 

Und... :clown:

"Frischfleisch" gibt's übrigens ohne Alterbeschränkung des Kunden beim Metzger um die Ecke.

Ich rate Dir aber auch hier zu einem gut abgehangenen Rinderfilet.

Erst nach einer gewissen Reifezeit entwickelt sich der unnachahmliche Geschmack.

Ist wie mit einem alten Cognac oder einem tollen Rotwein.

Guten Appetit und Prost!

Sorry, ich nehme an, dass Du provozieren wolltest, aber da musste ich drauf eingehen... :nudelholz:

 

Und im Übrigen finde ich Deinen Tipp, die Altersbeschränkung aufs Profil zu schreiben, eine gute Idee.

Ich werde versuchen, das in Absprache mit meinen Damen umzusetzen.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 11:28 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:14 Uhr ----------

 

Da fragt man sich in der Tat, wo fängt Altersdiskriminierung an und wo hört sie auf?

Es handelt sich hier um Sexarbeit, um eine Dienstleistung, die angeboten wird.

Stelle mir gerade vor, mein Friseur sagt mal: Sie sind mir zu alt...Ihnen schneide ich nicht die Haare. Oder der Frauenarzt, der nur Patientinnen bis 60 Jahre annimmt. Oder auch der Masseur....

 

Meiner Meinung nach sollte bei Sexarbeit dann zumindest im Angebot, also auf der Sedcard, ein Hinweis gegeben werden.

 

Lieber Tristan,

 

ich bin nicht der Meinung, dass eine Dame den Herrn "diskriminiert", wenn sie aus dem Interesse heraus, das das Date ein tolles Erlebnis werden soll, nach dem Alter fragt.

Sie zeigt doch damit vielmehr, das ihr der Herr wichtig ist und sie eine Dienstleistung erbringen will, die ihm dann auch gefällt.

Und eben nicht nur zusagt und - weil sie nun mal "hochbezahlt" ist - das Date durchzieht wegen der Kohle.

 

Und wie schon an anderer Stelle hier oftmals geschrieben...

Sexarbeit ist nicht das Gleiche wie Haare schneiden, als Physiotherapeut oder als Mediziner arbeiten. Aber da will ich jetzt keine neue Diskussion starten hier, da der Thread um SENIOREN ging und nicht um FRISEURE.

 

:streicheln1:

Edited by JetEscortagentur
  • Thanks 7

Herzliche Grüße

 

Katrin ;-)

"Ex-Agentur-Inhaberin"

 

:mache-urlaub:

Share this post


Link to post

@ Katrin

 

Dann wäre es fair, wenn alle Agenturen die Altersbeschränkung auch auf die Sedcards übernehmen, damit nicht der Eindruck entsteht, dass wenn es mal finanziell eng ist, auch ältere Personen angenommen werden...:smile:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
@ Katrin

 

Dann wäre es fair, wenn alle Agenturen die Altersbeschränkung auch auf die Sedcards übernehmen, damit nicht der Eindruck entsteht, dass wenn es mal finanziell eng ist, auch ältere Personen angenommen werden...:smile:

 

Was auf den Sedcards der Damen veröffentlicht wird, entscheiden die Damen ja selbst.

Zumindest ist das in meiner Agentur so.

Daher muss ich jede einzelne Lady fragen, ob sie einen solchen Hinweis auf ihrem Profil stehen haben möchte.

Wie das andere Agenturen handhaben, weiß ich nicht.

 

Wir haben das bisher eher allgemein geschrieben, dass es ein paar Damen gibt, die Altersbeschränkungen haben.

Meist die jüngeren Anfang 20-jährigen natürlich.

 

Ich denke, dass das diskrete Einzelgespräch mit dem jeweiligen Herrn über die Agentur zielführender ist, denn es ist auch manchmal abhängig vom geplanten Verlauf des Dates.

Bisher habe ich so sehr erfolgreich gearbeitet und vermittelt und konnte den Verdacht einer Diskriminierung völlig ausräumen,

sollte dieser jemals bei einem Herrn, der bei Jet Escort eine Buchungsanfrage gemacht hat, aufgekommen sein.

  • Thanks 3

Herzliche Grüße

 

Katrin ;-)

"Ex-Agentur-Inhaberin"

 

:mache-urlaub:

Share this post


Link to post

Liebe Katrin,

 

guter Konter und auch mit der Lässigkeit und dem Humor, den ich von einer Agenturleiterin erwarte. Ich verspreche, mich bei meiner Ausdrucksweise dem hier zur Schau gestellten Niveau anzupassen (obwohl ich lieber Klartext spreche und sage was ich denke) nicht dass hier noch einige in Tränen ausbrechen.

Aber auf deine Metapher mit dem Rinderfilet muss ich doch noch eingehen ;-) Gut abgehangen ist speziell in der BDSM Szene schon mal nicht schlecht, aber auch hier und beim Steak ziehe ich doch das Filetstück vom jungen Rind vor. Wie gesagt, die 70 ist bei mir noch in weiter Ferne, wenngleich ich auf Grund meines unsoliden Lebenswandels speziell Morgends auch als 80Jähriger durchgehe.

Nichtsdestotrotz muss es für einen Mann schon sehr frustrierend sein wenn er einen Tag nach seinem 70. Geburtstag nur noch sabbernd den "Warenkorb" eines Online Angebots ansehen kann und noch nicht mal bei einer knackigen 39jährigen sicher sein kann sie sehen und spüren zu dürfen.

 

Johannes

 

PS: den Ausdruck Frischfleisch kenne ich übrigens von einer Agenturleiterin, die ich natürlich nicht namentlich nennen werde.

  • Thanks 1

Oh Herr, lass Hirn regnen - oder auch Steine - Hauptsache es trifft

 

Hirntod bleibt bei vielen jahrelang unentdeckt!

Share this post


Link to post

Hm, eine sehr interessante Frage. Zu unseren Stammkunden gehören 2 Männer, die 65 und 67 Jahren alt sind. Die beiden kenne ich auch persönlich, sind sehr tolle interessante Menschen, haben vieles zu erzählen und sind echte Gentlemen. Also ok, sind noch nicht 70+, aber auch kurz davor.

 

Auch ein Herr über 80 (aus den USA) wollte bei uns letzte Woche eine Dame buchen, wobei es ihm um reine Begleitung ging und die ältesten Frauen bei uns (36 und 37) fand er immer noch zu jung.

 

Tastes differ :)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Es soll auch Milliardäre geben die über 90 sind, die erheblich jüngere freundinnen haben, und diese Freundin scheint noch jüngere frauen für ihn zu organisieren (sie kommt angeblich aus agenturleitung (was in amerika nicht legal ist)). Aber genau so wie die Hugh hefner's freundinnen oder die Jungs die manch älteren mann der so geneigt ist einstellt, wenn du kla über deine erwartungen bist, und angemessen bedingungen bietest findet jeder Topf ein ...

 

http://www.hollywoodreporter.com/features/sumner-redstones-driver-i-delivered-808491

Share this post


Link to post

Und Harrison Ford ist 73, und Robert Deniro 72 und Clint Eastwood sogar 85...und ich denke bei allen wurden sich frauen finden die ein date zustimmen.

 

Und wen ich denke das sylvester stallone 69 ist...Habe ich nicht vor mit 70 wie ein greiss auszusehen oder zu benehmen...aber denke ich werde meine stammfrauen für dann schon in den 60er zu suchen...ist genau wie mann es mit Ärzte machen muss...Welche suchen wo mann noch interessant für den ist, und das die jung genug sind das die nicht gleich in Rente gehen wenn du 65 bist.

Share this post


Link to post

Würde eine 50-jährige Escortdame einen 20-jährigen Kunden ablehnen mit der Begründung sie würde sich dabei einfach unwohl fühlen, hätte wahrscheinlich fast jeder dafür Verständnis. Wahrscheinlich würde man sich sogar noch über den 20-jährigen Mann lustig machen, weil er eine 50-Jährige buchen will und es kämen womöglich noch Unterstellungen er hätte einen Mutterkomplex oder ähnliches. Wenn dann aber eine 20-jährige Escortdame einen 70-jährigen Kunden ablehnt, spricht man sogar von Diskriminierung. Im ersten Fall gibt es einen Altersunterschied von 30 Jahren, im 2. Fall einen von 50 Jahren!

Edited by JANA
  • Thanks 6

Share this post


Link to post

Welche 70+ jähriger will den Prozess bis zum BGH führen um eine entgultige Antwort darauf zu bekommen?

 

Ich hoffe die verfachter von diese 'anti-alterdiskriminierung' rede machen es nur aus spass.

 

Intimitaten sind kein einklagbare sache, und obwohl prostitution nicht mehr sittenwidrig ist (glaube ich das ist der aktuelle stand) und vertrage können abgeschlossen und eingeklagt werden, aber wenn eine frau sich weigert, kann mann warscheinlich nur den Honorar zurückverlangen, und nicht schadensgeld oder zu Durchführung zwingen...Bin aber kein anwalt.

Share this post


Link to post

Silvester ist leider unschön gealtert - da die vielen OPs/lifting im Gesicht nicht gerade gelungen sind....zumindest ist das mein Eindruck. Pierce Brosnan wäre da ein schöneres Beispiel. Ok er ist erst 62 und würde noch gut in/zu meiner Altersgrenze passen. Aber er würde mich sicher nicht buchen - wäre ihm viel zu dünn. Mega diskriminierend

  • Thanks 2

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.