Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Abschaffung des Bargelds


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nachdem ich Gestern eine Ausführliche Reportage über die Abschaffung des Bargels verfolgt habe, stellt sich mir die Frage welche Auswirkungen das auf die Prostitution haben würde.

 

Es wird wohl kaum möglich sein, das jeder Freier per Karte oder Überweisung bezahlt.

 

Im Escort oder im Club vllt...aber auf der Strasse???

 

Auch dürfte es doch für viele Männer erhebliche Probleme mit sich bringen...oder kommt dann zum 2 Handy das 2 Konto??:blinken:

 

Da wir ja schon über Escort 4.0 usw reden kann man ja sich auch einmal mit dieser Sache Beschäftigen.

 

Ich bin mir sicher das es noch Jahre dauern wird, aber es wird bestimmt einmal so weit kommen.

 

Grüße

Ice

Das Leben ist wie eine 1/4 Meile

 

Ich habe noch nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfunden hat

 

Wenn Sie nah genug sind um uns zu töten, sind wir auch nah genug um Sie zu töten

( Lt Colonel Moore)

 

la vida varia de dia en dia

 

der einzige leichte Tag war gestern

 

Der Anschiss wartet überall

(Mario Kotaska)

Link to comment

lol,

 

Jetzt muss ich Lächeln, ich habe einmal vor ein paar Jahren, die gleiche Frage gestellt und ich wurde belächelt.

Unvorstellbar das Bargeld abgeschafft wird.

 

Jetzt ist es langsam so weit, Bargeld ist sehr teuer geworden. Viele Banken nehmen heute schon Gebühren, zahlt man Bargeld aufs Konto ein.

 

Aber um deine Frage zu beantworten, es gibt schon einige neue Zahlsysteme die man per App und mobilen Gerät überall annehmen kann.

 

z.B sum up

 

Der kleine handliche Kartenleser passt in jeder Handtasche und sieht sogar noch chic aus :grins:

Ich denke die Entwicklung wird noch weitergehen.

 

Und was sich viele heute noch nicht vorstellen können, per Karte im Paysex zu bezahlen, wird in 10 Jahren selbstverständlich sein.

 

Denn eins wir sich nie änderen, um es mal mit deine Worten auszusprechen

 

Wer fi.... will, wird bezahlen

 

Kisses

Katrina

  • Thanks 5
Link to comment

Die Abschaffung des Bargelds wird kommen. Denn nur so schafft man es, uns alle flächendeckend zu überwachen, jede Finanztransaktion zu registrieren und Bewegungsprofile zu erstellen.

Und wir machen es den Überwachern ja leicht. Jede Kartenzahlung, jede Onlinezahlung beim Pizzaservice zeigt uns, wie gerne wir auf Bargeld verzichten. Ich persönlich zahle nichts online, ausgenommeb ein paar Dibge, die ich einfach auf diese Weise bezahlen muss. An der Tankstelke oder der Ladenkase lacht aber immer noch das gute alte Bargeld

  • Thanks 4

Meine Stadt und mein Verein

I'm Hamburg til I die

 

Instagram hsv_nightrider

Link to comment

Wenns kein Bargeld mehr gibt, kehren wir eben zum alten Tauschhandel zurück! Früher gings auch ohne.

 

Zigarrenpaffer bringt kistenweise Zigarren, ein Landvogt tauscht ein Kälbchen gegen ein Overnight, MaxToGo übernimmt für 4 Wochen Marketing und Forenkommunikation. Tauschhandel ist doch nicht weiter schwer :D

 

Deswegen sind bei Buchern manche Berufe auch jetzt "en vogue". Da die Ladys erfahrungsgemäß häufig zum Friseur gehen, sind Friseure die kommende Berufsgruppe bei Escortbuchern. Auch Automechaniker und Waschmaschinenmonteure werden bestimmt bald hoch gehandelt!

 

Ich zahle sowieso nur mit Musik.

 

Bargeldlose Grüsse

Zappa

  • Thanks 5

Titties and Beer

Link to comment

Endlich mal ein praktischer Mann der nicht bloß wegen allem die Hose voll hat. :-)))))

 

An der Uni haben wir gelernt, das Bitcoins das Bargeld jetzt schon ersetzen. Die sollen eine tiefschwarze Farbe haben ha ha ha

  • Thanks 4

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment

Bargeld abschaffen bekommt man bei den Deutschen nicht durch und wir haben doch ein gewichtiges Wort in Europa mitzureden. Die politische Ausrede, dass das organisierte Verbrechen das Bargeld braucht ist ja auch schon wiederliebt. Die meisten Geschäfte der kriminellen, laufen jetzt schon über elektronische Zahlungssysteme.

 

Bitcoin kann die Zukunft in der jetzigen Form nicht sein. Es ist ein System wo wenige die Kohle scheffeln, die mit der größten Rechenleistung. Es wurde mehrmals erfolgreich angegriffen. Wären Bitcoins jetzt schon unsere offizielle Währung hätten wir eine gewaltige Deflation.

  • Thanks 1

eat my shorts

Link to comment

Ich wage mal die Prognose, dass die ersten Länder, welche das Bargeld abschaffen werden, aus dem skandinavischem Raum kommen. Dort ist es bereits heute vollkommen normal, dass selbst Kleinstbeträge mit Bank- oder Kreditkarte bezahlt werden.

  • Thanks 1

Ich glaube, ein Mann will von einer Frau das gleiche, wie eine Frau von einem Mann: Respekt.

 

Clint Eastwood

Link to comment

An der Uni haben wir gelernt, das Bitcoins das Bargeld jetzt schon ersetzen. Die sollen eine tiefschwarze Farbe haben ha ha ha

An der Uni haben wir nicht gelernt, dass Silber in Form der Joachimstaler der Ursprung des Dollars ist und dass heute der kanadische Maple Leaf (= 1 Unze Silber) die sicherste und eine der beliebtesten Silbermünzen auf der Welt ist.

Link to comment
Wenns kein Bargeld mehr gibt, kehren wir eben zum alten Tauschhandel zurück! Früher gings auch ohne.

 

Zigarrenpaffer bringt kistenweise Zigarren, ein Landvogt tauscht ein Kälbchen gegen ein Overnight, MaxToGo übernimmt für 4 Wochen Marketing und Forenkommunikation. Tauschhandel ist doch nicht weiter schwer :D

 

Deswegen sind bei Buchern manche Berufe auch jetzt "en vogue". Da die Ladys erfahrungsgemäß häufig zum Friseur gehen, sind Friseure die kommende Berufsgruppe bei Escortbuchern. Auch Automechaniker und Waschmaschinenmonteure werden bestimmt bald hoch gehandelt!

 

Ich zahle sowieso nur mit Musik.

 

Bargeldlose Grüsse

Zappa

 

Dieses Geschäft hat eine meine ehemalige Freundin aus London akzeptiert. Bei ihr war der Boiler kaputt und der Techniker hat angedeutet, dass er entweder 300 Pfund annehmen wird, oder sie einigen sich irgendwie anders. Als praktisches Mädel beschliess sie 300 Pfund lieber einzusparen und das Ganze hat maximal 10 min gedauert.:handkuss:

  • Thanks 5

"While money doesn`t buy love, it puts you in a great bargaining position "    Christopher Marlowe :-))

 

josiana-sassy (1).jpg

Link to comment
Dieses Geschäft hat eine meine ehemalige Freundin aus London akzeptiert. Bei ihr war der Boiler kaputt und der Techniker hat angedeutet, dass er entweder 300 Pfund annehmen wird, oder sie einigen sich irgendwie anders. Als praktisches Mädel beschliess sie 300 Pfund lieber einzusparen und das Ganze hat maximal 10 min gedauert.:handkuss:

 

So schnell hatte der den Boiler repariert? Respekt!

  • Thanks 4
Link to comment

Die gleiche Ex-Freundin war auch einmal auf Tour in Naples. Und obwohl sie selbst Süditalienerin ist und sollte eigentlich locale Mentalität kennen - hatte sie Pech, Gierigkeit hat über Gehirn wohl gesiegt.

Nach einer guten profitablen Woche, am Tag ihrer Abreise ist die Polizei gekommen und hat ihr vorgeschlagen (obvohl escorting in Italien legal und steuerfrei ist) "Gut, wir schaffen jetzt etwas von deinem Bargeld ab und eigentlich mein Kollege will auch schnell was, hast eh noch Zeit bis zum Abflug, danach kannst immer retour kommen und ohne Probleme arbeiten, aber musst immer einiger Geldabschaffung nachkommen":-D

"While money doesn`t buy love, it puts you in a great bargaining position "    Christopher Marlowe :-))

 

josiana-sassy (1).jpg

Link to comment
Ich kann aber keine Boiler reparieren:boink: Zu blöd, wenn man zwei linke Hände hat. Hätte vielleicht eine der Damen was zu schreiben:titten-raus::pc: Das kann ich nämlich

 

Mach doch eine Weiterbildung ;-) Oder kannst vielleicht alles Nötige in irgendeinem Seminar erlernen.

"While money doesn`t buy love, it puts you in a great bargaining position "    Christopher Marlowe :-))

 

josiana-sassy (1).jpg

Link to comment
Mach doch eine Weiterbildung ;-) Oder kannst vielleicht alles Nötige in irgendeinem Seminar erlernen.

 

 

Handwerk war noch nie mein Ding. Ich kann nicht mal die einfachsten Dinge zu Hause erledigen, z.B. Einen Nagel unfallfrei in die Wand schlagen. Bis zu meiner Pensionierung war ich Beamter und jetzt bin ich Schriftsteller. Und glaub mir, das ist gut so. Ich hab wirklich zwei linke Hände und werde sie immer haben

Meine Stadt und mein Verein

I'm Hamburg til I die

 

Instagram hsv_nightrider

Link to comment
Handwerk war noch nie mein Ding. Ich kann nicht mal die einfachsten Dinge zu Hause erledigen, z.B. Einen Nagel unfallfrei in die Wand schlagen. Bis zu meiner Pensionierung war ich Beamter und jetzt bin ich Schriftsteller. Und glaub mir, das ist gut so. Ich hab wirklich zwei linke Hände und werde sie immer haben

 

Solange "Old Faithful" und die Zunge funktionieren, werden die Damen das mit den zwei linken Händen wohl mit Nachsicht behandeln.

  • Thanks 1
Link to comment
Dass Escort in Italien steuerfrei ist, habe ich noch nie gehört, bist Du da sicher :zwinker:....alle auf nach bella Italia :wein:

 

Garantiert. Sonnst wird der Staat als grosser Zuhälter abgestämpelt und das im Land wo momentant sauarme Verhältnisse herrrschen. Hundebsitzer von nicht <pedigreehunden muessen sogar <hundesteur zahlen. <man darf theoretisch arbeiten aus der Wohnung die Dir gehört,s onnst nicht.die Wohnung du gekausft hast) Aber darueber schert sich keiner ausser der korrupten Sueditalien,:tanz::tanz:

Edited by Selesta

"While money doesn`t buy love, it puts you in a great bargaining position "    Christopher Marlowe :-))

 

josiana-sassy (1).jpg

Link to comment

Das wird in Deutschland in diesem Jahrhundert nicht passieren! Warum? Ganz einfach, wie soll das umsetzbar sein, Beispiel: Selbstvermarkter, Vergnügungsparks (wie z.B. Münchner Oktoberfest, Cannstatter Weihnachtsmarkt, die ganzen Wochenmärkte, die Weihnachtsmärkte, Flohmärkte etc.) wie soll das mit der Flüchtlingshilfe einhergehen, wie können dann noch Schulbazare stattfinden... das alles erschließt sich mir nicht wirklich und erscheint mir auch nicht umsetzbar! Das irgendwann jeder Bürger der auch nur 1x im Jahr etwas auf einem Flohmarkt verkaufen will, dann ein Kartenlesegerät und dazu noch eine sichere Onlineverbindung haben muss, nein das glaube ich einfach nicht. Das es im Escort oder sonstigen Dienstleistungsgewerbe, kleinen Bars, im Tante Emma Laden auf dem Dorf, zur Kontrolle der Umsätze Realität werden kann, ist schon eher vorstellbar. Aber auch dazu müsste erst mal eine flächendeckende Onlineanbindung ermöglicht werden. Selbst heute gibt es in bestimmten Gebieten noch nicht einmal langsamste Verbindungen ins Internet.

Wir wissen, daß alles, was wir Menschen von der dinglichen Welt wahrnehmen, niemals wirklich so ist, wie wir es sehen oder verstehen.

 

Giorgio Morandi

Link to comment
Bargeld abschaffen heisst dann vielleicht EURO-Bargeld. Es gibt dann abe rimmer noch US-Dollar, CAN-Dollar, Schweizer Fränkli, Rubel, Rinminbi, Rupien, Rand oder was auch immer. Und nciht zu vergessen, heute schion gibt es Goldbarren von denen ich Stückchen abbrechen kann. https://www.gold-preisvergleich.com/gold/goldtafelbarren/goldtafel-100-x-1-g/

 

Möglichkeiten en Masse

 

aber nicht etwas auffällig wenn man ständig in Europa fremde Währungen aufs Konto einzahlt? :denke:

  • Thanks 1
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.