Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

dating / fremdgehplattformen


Recommended Posts

Jepp .. alle 11 Minuten... entweder nen Akademiker oder jemanden mit Niveau... :lolly:

 

Schon mal aufgefallen, dass sich dort immer nur 1 Single verliebt, nicht 2? :kugeln:

  • Thanks 7

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Escort ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiss nie, was man bekommt...

Link to comment

Ich weiß nur, das bei einer Partnervermitlung "Akademiker und Singles mit hohen Ansprüchen" es durchaus auch zu "Arrangements mit finanziellem Ausgleich" kommt, obwohl dies ganz massiv bestritten wird.

 

Ein Pärchen, das ich kenne, hat sich dort gefunden und natürlich würde er sich nie als "Kunde" sehen und sie sich niemals als "Sexdienstleisterin"....

 

Man hat ja schließlich Niveau und da ist es doch normal, dass er ihre Miete und das Auto und natürlich den Lebensunterhalt und Reisen bezahlt. ...

 

Da er noch gebunden ist und sich leider derzeit nicht scheiden lassen kann führt man halt eine zeitlich eingeschränkte Paralellbeziehung und beide sind damit glücklich... Sie geht davon aus, dass er sich irgendwann, wenn die Kids fertigstudiert haben doch noch scheiden lässt und sie eine gemeinsame Zukunft haben.

 

Wer weiß, vielleicht passiert das ja noch und vielleicht erleb ich es noch, dass es soweit kommt und sie heiraten.

 

Ich wünsche es Ihnen wirklich, nur so recht dran glauben kann ich nicht.

 

So wie auf einigen Swingerforen durchaus finanzielle Anreize bei der "Eroberung" einer Dame helfen gibt es das auch auf Datingportalen.

 

Dort gibt es aber auch viel Abzocke und Enttäuschungen auf beiden Seiten.

 

Es spricht ja nichts dagegen sich dort umzusehen, es gibt dort sicher Menschen, die das ehrlich meinen, aber ich warne davor eine rosarote Brille zu tragen und alles für bare Münze zu nehmen, was einem so erzählt wird...

 

Vieles ist Fake....nicht nur bei den Mitgliedern sondern auch durch die Seitenbetreiber....

  • Thanks 7

Wer die Menschenwürde von Prostituierten gegen ihren Willen schützen zu müssen meint, vergreift sich in Wahrheit an ihrer von der Menschenwürde geschützten Freiheit der Selbstbestimmung und zemeniert ihre rechtliche und soziale Benachteiligung. - Percy MacLean

Link to comment
Ich weiß nur, das bei einer Partnervermitlung "Akademiker und Singles mit hohen Ansprüchen" es durchaus auch zu "Arrangements mit finanziellem Ausgleich" kommt, obwohl dies ganz massiv bestritten wird.

 

Ein Pärchen, das ich kenne, hat sich dort gefunden und natürlich würde er sich nie als "Kunde" sehen und sie sich niemals als "Sexdienstleisterin"....

 

Man hat ja schließlich Niveau und da ist es doch normal, dass er ihre Miete und das Auto und natürlich den Lebensunterhalt und Reisen bezahlt. ...

 

Da er noch gebunden ist und sich leider derzeit nicht scheiden lassen kann führt man halt eine zeitlich eingeschränkte Paralellbeziehung und beide sind damit glücklich... Sie geht davon aus, dass er sich irgendwann, wenn die Kids fertigstudiert haben doch noch scheiden lässt und sie eine gemeinsame Zukunft haben.

 

Wer weiß, vielleicht passiert das ja noch und vielleicht erleb ich es noch, dass es soweit kommt und sie heiraten.

 

Ich wünsche es Ihnen wirklich, nur so recht dran glauben kann ich nicht.

 

So wie auf einigen Swingerforen durchaus finanzielle Anreize bei der "Eroberung" einer Dame helfen gibt es das auch auf Datingportalen.

 

Dort gibt es aber auch viel Abzocke und Enttäuschungen auf beiden Seiten.

 

Es spricht ja nichts dagegen sich dort umzusehen, es gibt dort sicher Menschen, die das ehrlich meinen, aber ich warne davor eine rosarote Brille zu tragen und alles für bare Münze zu nehmen, was einem so erzählt wird...

 

Vieles ist Fake....nicht nur bei den Mitgliedern sondern auch durch die Seitenbetreiber....

welche konkrete Plattform ist gemeint ?

Link to comment

Es spricht ja nichts dagegen sich dort umzusehen, es gibt dort sicher Menschen, die das ehrlich meinen, aber ich warne davor eine rosarote Brille zu tragen und alles für bare Münze zu nehmen, was einem so erzählt wird...

 

Vieles ist Fake....nicht nur bei den Mitgliedern sondern auch durch die Seitenbetreiber....

 

Ach Tanja, nimm mir doch bitte nicht meine letzte Illusion :lach:

 

Nachdem ich in x-Portalen mein (ungeschminktes) Gesichtsbild eingestellt haben bekam ich gefühlt 1000 Anfragen, die alle nur das EINE von mir wollten. OK ich kann die Frauen verstehen ... :clown: Ich bin so schoen, ich bin so toll ... aber im

Endeffekt wollen sie alle nur mein Bestes: mein nicht vorhandenes Geld :lach:

  • Thanks 1

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Hallo Tornado,

 

als Frau wird man dort mit ca. 100 schrägen Nachrichten von noch schrägeren Männern (und Frauen) belästigt. Da die Nadel im Heuhaufen zu finden, ist ein Vollzeit - Job.

Spätestens nach einer Woche ist man dann so genervt, dass man sich wieder abmeldet ...

 

Was Du dort an Unkosten (Geld und Zeit) hast, um überhaupt Kontakt aufzunehmen und wie lange Du wahrscheinlich brauchen wirst, um eine Dame zu finden, die sich dann auch ernsthaft mit jemandem treffen möchte, ist die Sache nicht wert ...

 

So meine Meinung.

 

Da lohnt eine Buchung beim Escort-Service mehr - v.a. wenn Du Fremdgehen willst ;-) Da bleibt die Sache wenigstens so unkompliziert wie sie es sein sollte!

_______________

 

Hast Du denn Erfahrungen gemacht oder willst Du welche machen?

 

LG

Edited by Livia
  • Thanks 1
Link to comment
Hallo Tornado,

 

als Frau wird man dort mit ca. 100 schrägen Nachrichten von noch schrägeren Männern (und Frauen) belästigt. Da die Nadel im Heuhaufen zu finden, ist ein Vollzeit - Job.

Spätestens nach einer Woche ist man dann so genervt, dass man sich wieder abmeldet ...

 

Was Du dort an Unkosten (Geld und Zeit) hast, um überhaupt Kontakt aufzunehmen und wie lange Du wahrscheinlich brauchen wirst, um eine Dame zu finden, die sich dann auch ernsthaft mit jemandem treffen möchte, ist die Sache nicht wert ...

 

So meine Meinung.

 

Da lohnt eine Buchung beim Escort-Service mehr - v.a. wenn Du Fremdgehen willst ;-) Da bleibt die Sache wenigstens so unkompliziert wie sie es sein sollte!

_______________

 

Hast Du denn Erfahrungen gemacht oder willst Du welche machen?

 

LG

 

 

Hallo Livia !

 

Dankeschön für Deinen offenen Kommentar. Das hab ich auch schon fast gedacht und um gekehrt ist bestimmt nicht einfacher - es werden auch escorts sich melden. Dann ist es besser direkt zu buchen, auch um Zeit zu sparen. Oder ?

 

T

  • Thanks 2
Link to comment
  • 2 weeks later...

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.