Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

SEXUELL VERFÜGBAR


Recommended Posts


Eine Mini-Serie in der ARD-Mediathek. Es geht um eine Frau, die mit ihrem Schwanz (so ein schwarzer zum Umschnallen) durch die Stadt läuft und von einem Mann angezeigt wird, weil sie ihn (angeblich gegen seinen Willen) damit anal penetriert hat. In manchen Dingen sicherlich zu viel, aber ich fand es insgesamt eigentlich ganz wichtig, vielleicht interessiert es noch jemanden. Cheers! 

  • Thanks 1
Link to comment

Bring doch mal einen Link, damit die Anwesenden es leicht haben deiner Idee zu folgen. Wenn sie es selber mühsam raus suchen müssen, werden aus meiner Sicht weniger User auf dein Thema antworten. 

Edited by Martin75
Link to comment
Am 9.4.2024 um 18:54 schrieb Sucher:


Eine Mini-Serie in der ARD-Mediathek. Es geht um eine Frau, die mit ihrem Schwanz (so ein schwarzer zum Umschnallen) durch die Stadt läuft und von einem Mann angezeigt wird, weil sie ihn (angeblich gegen seinen Willen) damit anal penetriert hat. In manchen Dingen sicherlich zu viel, aber ich fand es insgesamt eigentlich ganz wichtig, vielleicht interessiert es noch jemanden. Cheers! 

 

https://www.ardmediathek.de/serie/sexuell-verfuegbar/staffel-1/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3NleHVlbGwtdmVyZnVlZ2Jhcg/1

Kaum zu glauben, dass es in der ARD eine Serie zum Thema Strap-on gibt!

  • Thanks 1
Link to comment

Hach wie bunt, divers, unorthodox und ..... flach. Die Serie für links/grüne Spießbürger, welchen Geschlechts auch immer. Bedient aber auch alle Klischees. Und Titten geht bekanntlich immer und überall.

Da haben manche Dialoge in "Tatortreiniger" (Björn Mädel) erheblich mehr Substanz (einschließlich Gesellschaftskritik, beispielsweise die Folge mit der Prostituierten Maja, oder E.M.M.A.) :schuechtern:

Edited by Jakob
  • Thanks 1
  • Agreement 1
Link to comment
vor 19 Minuten schrieb Jakob:

Hach wie bunt, divers, unorthodox und ..... flach. Die Serie für links/grüne Spießbürger, welchen Geschlechts auch immer. Bedient aber auch alle Klischees.

Ja! - das will der Zeitgeist so! Habe mal ein wenig in Charité 4 reingeguckt: die Leitmedien spielen das Klimawandel-Thema rauf und runter. Ich kann sowas nicht mehr anschauen.

  • Thanks 1
  • Agreement 4
Link to comment
vor 19 Minuten schrieb Arcis:

Klimawandel-Thema rauf und runter. Ich kann sowas nicht mehr anschauen.

Ja, mir geht es genauso. Wobei, den Klimawandel kann ja jeder Mensch beobachten. Den zu leugnen wäre birnig.

Ich gehörte zu den Ersten, die sich in D eine Elektroschüssel für den Alltag anschafften (die ich heute noch ohne Probleme fahre). Damals war noch lange nix mit "e-Auto Förderung". Auch wieder falsch, siehe heutige "Tesla-Aktivisten".

Edited by Jakob
  • Like 1
Link to comment
vor 6 Minuten schrieb Jakob:

Ja, mir geht es genauso. Wobei, den Klimawandel kann ja jeder Mensch beobachten. Den zu leugnen wäre birnig.

Die Fragen sind ja 1) Ist der Klimawandel menschengemacht, also durch CO2 oa verursacht (sehr blöd ist zB die dauernde Anpassung der Modelle der "Forscher", so dass rauskommt, was immer die Politik hören will, dass der CO2 Peak in den 40ern nicht erklärt werden kann und einiges andere auch nicht, dass die Temperatur auf dem Mond genau wie auf der Erde gestiegen ist (neuerdings hat man festgestellt, dass auch die Temperatur auf dem Mars gestiegen ist -> die verfickten Reichen, fahren mit ihren Sportwägen und SUVS jetzt schon auf dem Mond und Mars rum), vielleicht ist doch die Sonnenfleckenaktivität am Temperaturanstieg schuld?) und 2) ist Klimawandel was Schlechtes (es gab ihn immer und es wird ihn immer geben, schließlich gibt es uns nur und nur so gut, weil wir flockig aus der Eiszeit rausgekommen sind)?

  • Agreement 2
  • Like 1
Link to comment
vor 11 Minuten schrieb InvestGuy:

Die Fragen sind ja 1) Ist der Klimawandel menschengemacht, also durch CO2 oa verursacht (sehr blöd ist zB die dauernde Anpassung der Modelle der "Forscher", so dass rauskommt, was immer die Politik hören will, dass der CO2 Peak in den 40ern nicht erklärt werden kann und einiges andere auch nicht, dass die Temperatur auf dem Mond genau wie auf der Erde gestiegen ist (neuerdings hat man festgestellt, dass auch die Temperatur auf dem Mars gestiegen ist -> die verfickten Reichen, fahren mit ihren Sportwägen und SUVS jetzt schon auf dem Mond und Mars rum), vielleicht ist doch die Sonnenfleckenaktivität am Temperaturanstieg schuld?) und 2) ist Klimawandel was Schlechtes (es gab ihn immer und es wird ihn immer geben, schließlich gibt es uns nur und nur so gut, weil wir flockig aus der Eiszeit rausgekommen sind)?

Du beantwortest Frage 1 mit deinem letzten Satz. Man muss diese mit "Nein, ist er nicht, da es ihn ja schon immer gab, also auch schon vor dem Menschen." beantworten. Korrekter wäre, zu fragen, welchen Einfluss der Mensch allgemein auf den Klimawandel hatte, hat und haben wird.

Edited by MrSteve
  • Agreement 1
  • Like 1
Link to comment
vor 41 Minuten schrieb Jakob:

Ja, mir geht es genauso. Wobei, den Klimawandel kann ja jeder Mensch beobachten. Den zu leugnen wäre birnig.

Ich find den Klimawandel sogar richtig gut! Wir haben hier in Deutschland ca. 7 Monate nass-kalten Winter und dann einen kurzen Sommer. Mir ist es recht, wenn es wärmer wird! Und trockener!

Mich faszinieren Kakteen/Yucca-Landschaften. Bis ich mir die Flüge nach Arizona/Kalifornien/Texas sparen kann, um diese Landschaften zu genießen, wird es aber wohl noch ein wenig dauern! Aber wenn irgendwann Charité 9 gesendet wird, werden wir es geschafft haben. Statt der Palmen "wedeln" dann in Berlin Saguaros im Wind!

Edited by Arcis
  • Haha 1
  • Agreement 2
Link to comment

Arcis, jeder kann seinen Beitrag leisten, damit es hier so schön warm wird, wie zB auf Malle oder in USA, jeder ist gefragt: Möglichst viel Auto fahren, möglichst in niedrigen Gängen, nie den Motor abstellen, viele Flugreisen machen, bei Heizen mit Öl oder Gas oft das Fenster öffnen etc. -> convert dollars into fuel and then: burn it baby, burn it 👍

Und wenn es doch nicht so geil wird mit der Wärme: Don't care, dann ziehen wir halt woanders hin 😅. Allein schon, um sowas wie Langstrecken-Luisa und Autisten-Gretel in den Nervenzusammenbruch zu triggern, sollte es uns das wert sein 😉

  • Agreement 3
Link to comment
vor 9 Minuten schrieb InvestGuy:

Arcis, jeder kann seinen Beitrag leisten, damit es hier so schön warm wird, wie zB auf Malle oder in USA, jeder ist gefragt: Möglichst viel Auto fahren, möglichst in niedrigen Gängen, nie den Motor abstellen, viele Flugreisen machen, bei Heizen mit Öl oder Gas oft das Fenster öffnen etc. -> convert dollars into fuel and then: burn it baby, burn it 👍

Und wenn es doch nicht so geil wird mit der Wärme: Don't care, dann ziehen wir halt woanders hin 😅. Allein schon, um sowas wie Langstrecken-Luisa und Autisten-Gretel in den Nervenzusammenbruch zu triggern, sollte es uns das wert sein 😉

Ob sich am Klima(wandel) was ändert oder nicht, wenn wir hier in Deutschland mehr oder weniger Auto fahren oder fliegen, mit Öl oder Wärmepumpe heizen, sei dahingestellt. Genau! Deswegen Feuer frei!

  • Agreement 4
Link to comment
Am 9.4.2024 um 18:54 schrieb Sucher:


Eine Mini-Serie in der ARD-Mediathek. Es geht um eine Frau, die mit ihrem Schwanz (so ein schwarzer zum Umschnallen) durch die Stadt läuft und von einem Mann angezeigt wird, weil sie ihn (angeblich gegen seinen Willen) damit anal penetriert hat. In manchen Dingen sicherlich zu viel, aber ich fand es insgesamt eigentlich ganz wichtig, vielleicht interessiert es noch jemanden. Cheers! 

 

Habe mich verschrieben, meinte WITZIG und nicht wichtig. 

vor 21 Stunden schrieb InvestGuy:

Ist das eine Date-Anfrage 😅?

Nur wenn er dir Pumps kaufen darf! 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.