Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Exzellent Escorts


Recommended Posts

Liebe Forumsgemeinde,

 

hat eigentlich irgendjemand schon einmal Erfahrungen mit der Agentur Exzellent Escorts gesammelt (http://www.excellent-escorts.de)? Ich habe im Forum nichts finden können - ist hier noch Pioniergeist gefragt? :grins:

 

Die gesamte Aufmachung finde ich klasse, vor allem auch die geschmackvollen Fotos der Ladies in einheitlichem Stil. Falls Ihr also nichts wisst, werde ich vielleicht trotzdem schwach...

 

Danke

 

Francis B.

Link to comment

Bin ganz Deiner Meinung.

Eine der wirklich ansprechenden Seiten in diesem Genre.

Allerdindgs kann ich mit keine Erfahrungen aufwarten.

 

Hatte gerade bei Elena-Escort die "Katze im Sack" gekauft und bin auf die Gusche gefallen.

 

Leider hat mir hier im Forum keiner helfen können.

 

Schreibe aber noch einen Bericht.

 

Grüße

Link to comment

Die Berufe der Damen sind schon einmal gelogen. Nicht, daß Escorts nicht zugleich Architektur- oder Medizinstudentinnen, Grundschullehrerinnen, Vorstandsassistentinnen oder Assistenzärztinnen sein könnten. Aber die Häufung und die Ausschließlichkeit solcher Berufsangaben sollten Grund genug sein, der Agentur zu mißtrauen. Auch der einheitliche Stil der Fotos spricht nicht für, sondern gegen das Angebot. So präsentiert man Konfektionsware im Modekatalog. Und noch ein Grund zur Vorsicht: Die Damen sind zu hübsch, um alle echt sein zu können.

Link to comment

Ähm bei Target sind auch alle Damen recht ähnlich fotografiert, bei Kay und Venus auch, auch sind sie alle hübsch - das ist also kein Grund dahinter sowas zu vermuten......(das es nicht echt ist, das Angebot)

  • Thanks 1
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Die Berufe der Damen sind schon einmal gelogen. Nicht, daß Escorts nicht zugleich Architektur- oder Medizinstudentinnen, Grundschullehrerinnen, Vorstandsassistentinnen oder Assistenzärztinnen sein könnten. Aber die Häufung und die Ausschließlichkeit solcher Berufsangaben sollten Grund genug sein, der Agentur zu mißtrauen. Auch der einheitliche Stil der Fotos spricht nicht für, sondern gegen das Angebot. So präsentiert man Konfektionsware im Modekatalog. Und noch ein Grund zur Vorsicht: Die Damen sind zu hübsch, um alle echt sein zu können.

 

Ich bin da völlig anderer Meinung. Wenn sich Escorts bei einer Agentur bewerben kommt da meistens ein Sammelsurium an Bildern unterschiedlichster Stile und Qualitäten an. Tödlich, denn man kann kein einheitliches Niveau feststellen.

Als Vorreiter hat agency-vip-escort erstmals durchgesetzt, dass alle Neubewerbungen sich vom Hausfotografen ablichten lassen müssen. Nur so sei ein einheitlicher (hoher) Standard in der Präsentation zu halten. Auch wenn diese strenge Regel letztlich etwas aufgeweicht wurde, eine Escorseite die eine eigene Linie präsentiert ist für mich ein Plus- und nicht ein Minuspunkt. Mir missfallen die wild kunterbunt zusammengewürfelten Galerien mit Bildern unterschiedlichster Qualität..

 

Und, die Anzahl der Damen auf dieser Seite ist nicht so gross. Warum sollen da nicht alle hübsch und echt sein ?

  • Thanks 3
Link to comment
Ähm bei Target sind auch alle Damen recht ähnlich fotografiert, bei Kay und Venus auch, auch sind sie alle hübsch - das ist also kein Grund dahinter sowas zu vermuten......(das es nicht echt ist, das Angebot)

 

Da ist was dran. Bloß: Target usw. haben einen Ruf, zu diesen Agenturen kommen die hübschen Mädels von allein. Die Vorstellung jedoch, daß eine No-name-Agentur zuerst einmal ein halbes Dutzend Töchter aus gutem Hause bzw. in respektabler beruflicher Stellung einsammelt, die überdies zufällig alle blendend aussehen, finde ich etwas befremdlich. Aber ich gebe zu, das Urteil über die einheitliche Präsentation habe ich erst im Licht dieser Wahrnehmung gefällt.

  • Thanks 1
Link to comment

An den Berufen kann ich nichts besonderes finden. Bei Begriffen wie "aus gutem Hause" und "respektabler beruflicher Stellung" denke ich jedenfalls nicht gleich an Studentinnen und Grundschullehrerinnen. Für mich scheinen die Berufsangaben durchaus plausibel. Besonders hübsch finde ich die Damen auch nicht unbedingt - eher hübsch fotografiert.

 

Anscheinend gab es unter dem Namen escortica bereits vom selben Betreiber einen vorherigen ersten Versuch. Wenn Hanna noch die gleiche sein sollte (alt: http://escortica.de/alt/ladies_2.html neu: http://www.excellent-escorts.de/damen/hanna/hanna_steckbrief.html), dann gibt es im Foxclub einen Bericht über Sie. Dieser Bericht läßt sich mit "Lady mit Stil, Klasse und dementsprechend hochnäsigem Gehabe, deren guten Service man woanders auch billiger haben kann" zusammenfassen (damals noch bei höherem Honorar).

  • Thanks 1
Link to comment
...

Anscheinend gab es unter dem Namen escortica bereits vom selben Betreiber einen vorherigen ersten Versuch. Wenn Hanna noch die gleiche sein sollte (alt: http://escortica.de/alt/ladies_2.html neu: http://www.excellent-escorts.de/damen/hanna/hanna_steckbrief.html), dann gibt es im Foxclub einen Bericht über Sie. Dieser Bericht läßt sich mit "Lady mit Stil, Klasse und dementsprechend hochnäsigem Gehabe, deren guten Service man woanders auch billiger haben kann" zusammenfassen (damals noch bei höherem Honorar).

 

Solche Informationen finde ich sehr hilfreich, danke!

Bin erstaunt, welchen unterschiedlichen Eindruck die Fotos auf mich machen. Da kann man mal sehen, wie bedeutend gute Fotos sind. Oder, wie irreführend?

 

 

Tristian,

 

woran siehst Du, dass Escortica vom selben Betreiber kommt? Im Impressum finde ich verschiedene Namen...

 

...

 

Gucksdu bei http://www.denic.de...

Das Impressum repräsentiert nicht zwangsläufig den Domain-Inhaber.

Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses. Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.

(Sextus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)

 

"...aber es ist nicht wahr, dass die Jahre weise machen - sie machen alt."

Jack Beauregard

Link to comment

Nun, dann ist der Geheimtipp ja kein Geheimtipp mehr. Habe die Agentur vor einigen Wochen entdeckt und halte sie für den neuen Stern am Escort Himmel. Hatte gedacht, ich könnte noch ein wenig länger still genießen, aber nun will ich der Fairness genüge tun. Habe zwei der Damen (Fiona und Marie) schon (mehrfach) getroffen. Ich war ehrlich gesagt so begeistert, dass ich mich nie entscheiden konnte, weiter die gleiche Dame zu buchen, oder etwas neues auszuprobieren. Für dieses beiden Damen kann ich nur sagen, es war wirklich excellent. Die Bilder sind echt und die gemachten Angaben nach meiner Einschätzung zu den beiden Damen auch. Man merkte den beiden schon an, dass sie noch nicht so lange dabei sind, unverbraucht und richtig nett bei der Sache (in allen Lebenslangen...) irgendwie halt aus dem echten Leben. Die Agenturchefin Julia ist nach meinem Empfinden recht jung, aber super nett und hilfreich. Sie bemühte sich wirklich meine Wünsche zu erfüllen. Sie scheint zu wissen was sie tut und hat einen sehr hohen Anspruch an die Damen, weshalb sie mir auch sagte, dass erst langsam weitere Damen hinzukommen werden.

Edited by gqmen
Link to comment

Hallo liebe gemeinde,

 

Ich habe gestern gesucht nach eine nette Frau. Da habe ich diese Agentur gefunden. War aber zu spaet um noch ein Treffen zu vereinbaren, habe also eine sms geschickt. Heite morgen fruh hat mein handy mich gewechkt weil eine antwort da war.

Da habe ich angerufen und habe gesprochen mit die Managering Julia.

Sie macht auf mich ein sehr professioneller Eindruck,

Habe ein Treffen vereinbart und werde feedback geben ueber wie es war.

Link to comment
Ähm bei Target sind auch alle Damen recht ähnlich fotografiert, bei Kay und Venus auch, auch sind sie alle hübsch - das ist also kein Grund dahinter sowas zu vermuten......(das es nicht echt ist, das Angebot)

Ich finde die Damen auf den Fotos hübsch und realistisch! Nur weil es auch im Escortbereich schöne Frauen gibt, heißt das doch nicht, daß sie "fake" sind!!

Edited by Sadie
Link to comment
Ich finde die Damen auf den Fotos hübsch und realistisch! Nur weil es auch im Escortbereich schöne Frauen gibt, heißt das doch nicht, daß sie "fake" sind!!

 

Stimmt, aber [auf jedenfall ich als Mann] wuerde von manche Frauen nicht erwarten das die Escort / erotische Begleitung machen wuerden.

Manche Frauen haben so eine schoene Ausstrahlung, die gewisse tiefe im Karakter, im Sein dass es fuer mich schwierig ist das zu verstehen.

 

Liebe Gruesse

John

Link to comment
  • 4 weeks later...

Hallo,

 

ich bin kein grosser Berichteschreiber nur so wenig zu Exellent-Escorts: in HH habe ich eine nur allerbeste Erfahrung gemacht. Meine Erwartungshaltung ist allerdings immer die, ein gutaussehendes und einfühlsames Girlfriend auf Zeit zu finden (und keine Sexarbeiterin).

 

Gruß

 

K123

Link to comment
  • 10 months later...

Naaaa jaaaaa, ich habe mir die Seite auch kurz angeschaut! :oh:

 

So ganz spontan dachte ich dass ich auf „OTTO.de“ oder „neckermann.de“ gelandet bin!:heul:

 

Ne, gar nicht mein Ding-zu einheitlich, es fehlt an Kreativität und Persönlichkeit! Dann ziehe ich eher die Seite von Greta Brentano vor- da ist auch ein Rahmen angedacht was Design und Photos anbetrifft, es kommt aber viel mehr durch von den einzelnen Damen und man kann sich doch leichter ein Bild machen wie sie so ticken!

 

Obwohl ja Wahrheit und Dichtung oft 2 paar verschiedene Schuhe sein können!:grins:

 

Kisses

 

Sarina:blume:

Link to comment
  • 12 years later...

Kann dir auch echt gut zustimmen, sie haben ihre Begleitpersonen echt gut auf der Seite dargestellt, die Bilder finde ich Top! 😄 Leider habe ich keine Erfahrung mit ihnen gemacht, habe deine Frage hier im Forum gefunden, da ich nach Erfahrungen auf Google zu diesem Escortdienst gesucht habe. Aber ich überlege immer noch einen Pornstar als Begleitperson zu buchen! 😄 Hat das jemand schon gemacht? 😄

 

Die Idee dafür habe ich von ExtraBlitz, diese Seite finde ich Top, da sie echt tolle Beiträge haben und auch Tests. Habe letztens einen Artikel über Cathy Hummels gelesen, da sie keinen BH trägt! 😮 Dort habe ich einen Beitrag gefunden, wo man 25 Pornstars finden kann, die man als Escort buchen kann. Zum Beispiel muss man für Eva Lovia 6.000 USD für ein dreistündiges Treffen zahlen, aber ich denke, dass es sich ganz aus lohnt!: D

  • Confused 2
Link to comment
  • 2 months later...

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.