Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

flaute?


Recommended Posts

Werter Bayernbulle, du bist schon einige Jahre hier, Katrina ist seit einigen Jahren hier, möglicherweise seid ihr euch bereits auf einem MC-Treffen live begegnet oder evtl. auch woanders. Zumindest kennt man sich hier in der Community seit Jahren.

Umso weniger ist es für mich verständlich und es ist auch nicht gentleman like auf ihrem Alter herumzureiten ob du nun recht haben magst oder nicht!

Aber nein, Fehler bzw. Fehlverhalten werden aufs verrecken nicht zugegeben und versucht sich mit allen Argumenten zu rechtfertigen.

Und du glaubst doch nicht wirklich im Ernst dass die Damen sich über solche Diskussionen freuen und sich beteiligen wenn sie Angst haben müssen als nächste von dir filetiert zu werden?

Es ist eine Sache Recht zu haben, eine andere Sache ist es auch einmal Rücksicht auf persönliches Befinden Anderer zu nehmen!

Im übrigen, die zwei Damen welche dir Recht geben werden anders denken wenn sie selbst betroffen sind.

 

Werter MC, das Thema des Alters war ein Randaspekt. Mir ist unbegreiflich, dass Du und auch andere das Thema "Alter" so in den Vordergrund rückst. Es war definitiv nicht das Hauptthema. Jeder kann das nachlesen. Wie käme ich dazu auf dem Alter einer Dame rumzureiten. Außerdem bin ich da völlig frei von jedem Verdacht, ich hab schon Damen gebucht, die nicht nur eine 4 sondern eine 5 vorne stehen hatten.

 

Ich will mich aber nicht schon wieder für etwas verteidigen, was ich so nicht gesagt habe. Jeder kann das nachlesen

 

Jeder hat hier schon Diskussionen erlebt, die ihn mal mehr und mal weniger freuen, aber das denke ich gehört zum Leben. Mit Deiner Behauptung, dass die Damen Angst vor mir haben, liegst Du glaub ich nicht wirklich richtig. Zumindest habe ich so ein Gefühl noch nicht wahrgenommen. Und filetiert habe ich noch keine Frau . Ich habe Katrina auf die fehlende argumentative Stringenz (Copyright by est) ihrer Äußerungen aufmerksam gemacht. Sowas kommt in fast jedem Thread zigmal am Tag hier vor und keinen regt es auf.

 

Ich kann Deine Angst schon verstehen, dass die Damen hier das Feld räumen, aber eine aus meiner Sicht harmlose Diskussion aufzubauschen, ist nicht weiter zielführend. Wenn ich allerdings erst jedes Posting vom Forenpsychologen prüfen lassen muss, ob es eventuell irgendwelche Befindlichkeiten angreift, brauche ich kein Forum, wo erwachsense Menschen auch mal kontrovers argumentieren, da kann ich auch in den Streichelzoo gehen.

 

Im übrigen. Die Damen, von denen ich hier spreche, sind hier auch schon kritischen Äußerungen ausgesetzt gewesen und sie sind in ihrer Art und Weise damit umgegangen. Viel betrüblicher ist die Tatsache, dass ich einer in ihrem eigenen Interesse abraten musste, sich hier zu äußern um sich nicht angreifbar zu machen.

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Das glaube ich Dir gerne...aber Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung sind nicht immer kongruent.

 

Stimmt..aber wie Du nachlesen kannst, gab es nicht nur meine Eigenwahrnehmung sondern auch zwei Fremdwahrnehmungen von Frauen, die sich aber dazu nicht öffentlich äußern wollen/können.

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
ich hab schon Damen gebucht, die nicht nur eine 4 sondern eine 5 vorne stehen hatten.

 

Die "5 vorne" sind definitiv ein Fehler! Sind Frauen erst einmal 50, sollte man die Finger von ihnen lassen. Das Jahrzehnt zwischen 40 und 50 hingegen zeigt eine Frau in ihrer besten Blüte. Ab 50 werden Frauen leider sehr schnell sehr welk!

 

Aber schau Dir das Wunderweib Katrina an. Bis die 50 sein wird, kannst Du noch locker 20+ mal Dein Vermögen mit ihr durchbringen!

Edited by PeterSEX
Link to comment
Die "5 vorne" ist ein Fehler! Sind Frauen erst einmal 50, sollte man die Finger von ihnen lassen. Das Jahrzehnt zwischen 40 und 50 hingegen, zeigt eine Frau in ihrer besten Blüte. Ab 50 werden Frauen leider sehr schnell sehr welk!

 

Aber schau Dir das Wunderweib Katrina an. Bis die 50 sein wird, kannst Du noch locker 20+ Mal Dein Vermögen mit ihr durchbringen!

 

Du willst Frauen doch wohl nicht das Lebensmodell von Harry Haller empfehlen? Pass bloß auf, dass Dich von der Gruppe der 50+ keine verna(t)scht oder Dir den Hintern versohlt...

 

:zwinker:

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment
@Babu

 

Ich wunderte mich auch über Deine Hartnäckigkeit, Salz in die vermeintlichen Wunden von Katrina zu streuen.

a) weil ich auch einen anderen Stil von Dir kenne

b) weil ich dachte, dass Du als erfahrener Bucher (unterstelle ich nun mal) Altersangaben einzuordnen weisst (Mitte 30 ist halt irgendwas zwischen 34 und 38)

c) weil Du als erfahrener Bucher weisst, dass das Alter nun auch nicht so viel über den Körper einer Frau aussagt - da sind Bilder wichtig und die von Katrina laden doch wohl zu Komplimenten ein (ich kenne Katrina nicht persönlich)

d) weil man oft im Job manchmal Sachen macht, die weniger Spass machen als andere (1,5 Std. Dates statt ON), ohne dass es ein Widerspruch sein muss

 

Auch ohne gleich ein Gentlemen sein zu müssen: ich raff es nicht, warum Du so ein Fass aufmachen musstest. Schade!

 

b

 

Ich streue kein Salz, weil ich schon gar keine Wunde geschlagen habe. Wie schon mehrfach angemerkt, war das Altersthema eher ein Nebenthema. Es ging mir darum, dass Katrina bemängelt hat, dass bei kürzeren Dates bzw. günstigeren Preisen (sie nannte es "Puff auf Rädern") kein richtiger "Escort" stattfinden kann. Ich habe im wesentlichen darauf hingewiesen, dass ein 1,5 Stunden-Date dann nach ihren eigenen Kriterien auch kein "richtiger" Escort sein kann.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 14:07 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:04 Uhr ----------

 

@Bayernbulle; in dem Rechtsstaat Thread gabs doch auch Sperrfeuer. Ich will den ganzen alten Scheiss gar nicht wieder hervorholen.

 

Es gibt auch alte Wunden und schwelende Konflikte, die immer aufreissen; sei es der Verrat durch Date-Partner und anderer MC-Akteure, die man einst sehr schätzte und nix besseres zu tun haben, als Kulissenschiebereien zu betreiben, ich nenne es klar Vertrauensbrüche, also nicht nur die Verletzung eines Date-Geheimnis, worüber sich einige immer lustig machen. Es geht um menschliche Enttäuschungen, Missverständnisse hin oder her. So was geht unter die Haut.

Ja, ich reagiere aggressiv und hysterisch, wenn ich verletzt bin oder wütend über persönliche Spitzen oder Angriffe, alternativ Schwachsinn, der über mich und andere Frauen hinter den Kulissen erzählt wurde, sonst bevorzuge ich einen zivilisierten Austausch. Hab keine Lust, bei der MC-Lecktüre vor dem Rechner wie ein HB Männchen auf und ab zu springen:huepfen:. Klar, bin ich kein Unschuldslamm, hab auch keine Lust mich in meiner Empfindsamkeit zu verstecken und hier die Schmollende rauszukehren, hab auch die Schnauze voll, hier die ewige Halbstarke rauszukehren, die ich nämlich nicht bin. Die Performance dient nur dem Selbstschutz, ist aber fürchterlich anstrengend.

Letztlich wird einem eine gewisse Offenheit in diesem Board nicht verziehen (siehe auch Katrinas Posting damals im Escort & Partner Thread) oder kürzlich, als eine Dame ein sehr persönliches Posting schnell und klugerweise wieder zurückzog. Frauen sind also gut beraten, möglichst nichts persönliches/authentisches in einem P6-Forum einzubringen, auch bei einem Date nichts wahres und persönliches über sich erzählen, sei es aus dem Privatleben u.ä. Bitte nur Small Talk, man weiss nie, wo die Infos sonst landen. Es ist wie in einer schlechten Beziehung, früher oder später, wird es einem hier aufgetischt und gegen einen verwandt.

 

Kann man sich also hier nur strategisch verhalten, wie auf einem Schachbrett?

Dienen Foren wie dieses einzig und allein dazu, sich abzureagieren? Bei vielen Schreibern kam es mir immer so vor. Dass dann viele Frauen hier abhauen ist doch kein Wunder, sondern logische Konsequenz.

 

Mir wäre es auch lieber, eine Friedenspfeife zu rauchen, alte Wunden heilen zu lassen, Entschuldigungen auszutauschen, aber ich glaub, das funktioniert hier nicht (dazu sind die Fronten, wie in manchen politischen Konflikten allzu verhärtet), denn es geht hier doch hauptsächlich um Machtgebaren, und das lese ich aus vielen, sehr vielen Postings, auch Fragestellungen/Thread-Titeln heraus, da macht es doch wirklich keinen Sinn, hier zu diskutieren.

 

Man sollte einfach nicht seine Energie an der falschen Stelle verplempern.

 

Da hast Du in vielem sehr recht Ariane und vieles was Du schreibst gilt vice versa nicht nur für Frauen sondern auch für Männer im Forum.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 14:11 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:07 Uhr ----------

 

Die "5 vorne" sind definitiv ein Fehler! Sind Frauen erst einmal 50, sollte man die Finger von ihnen lassen.

 

Widerspruch..Da gibt es Juwelen, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Sicher nicht die Mehrheit aber doch wenige überaus beeindruckende Exemplare.

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
...war das Altersthema eher ein Nebenthema. Es ging mir darum, dass Katrina bemängelt hat, dass bei kürzeren Dates bzw. günstigeren Preisen (sie nannte es "Puff auf Rädern") kein richtiger "Escort" stattfinden kann.

 

Haupt-/Nebenthema hin oder her: ich sass da und habe mich gefragt, welcher Teufel Dich gerade reitet (naja, in dem Forum nicht die passendste Redewendung, wenn man "reiten" nicht im übertragenen Sinn meint :-) )

 

b

Link to comment
Werter MC, das Thema des Alters war ein Randaspekt. Mir ist unbegreiflich, dass Du und auch andere das Thema "Alter" so in den Vordergrund rückst. Es war definitiv nicht das Hauptthema. Jeder kann das nachlesen. Wie käme ich dazu auf dem Alter einer Dame rumzureiten. Außerdem bin ich da völlig frei von jedem Verdacht, ich hab schon Damen gebucht, die nicht nur eine 4 sondern eine 5 vorne stehen hatten.

 

Ich will mich aber nicht schon wieder für etwas verteidigen, was ich so nicht gesagt habe. Jeder kann das nachlesen

Ok, bringen wir es einfach mal auf den Punkt so wie es ist ohne um den heissen Brei zu reden.

Ich habe mir erlaubt nochmals alle Beiträge in diesem Thema zu lesen.

Ursprünglich für deine anschiessende Reaktion war Katrinas Satz:

Ich weiß wann ich mich zurückziehe. Angegriffen fühle ich mich nicht, aufregen tue ich mich auch nicht und eine Leberwurst bin ich schon lange nicht:lach:

Welche genaue Antwort hätte ich Babu geben sollen:denke: Er hat mein Preissegment doch abgestempelt. Wir sind doch alles nur Mädels die ständig vor dem Spiegel stehen :dunno: und arrogant und abwertend auf die armen unter uns schauen.:dunno:

Wenn er meint wir gehören alle in dieser Schublade...dann bitte, ich kann ihn nicht abhalten.

Bayernbulle da du ja bekannt bist jegliche an dich gerichtete Kritik mit tausendfacher Münze heimzuzahlen hast dich dann aus Wut - davon gehe ich einfach einmal stark aus - auf eine persönliche Ebene gegeben und folgendes geschrieben:

Es ist Dir ja völlig unbenommen, Dich bei einer höherpreisigen Agentur listen zu lassen, incl. der damit auch vorgenommenen Verjüngung, was aus meiner Sicht nicht wirklich bucherfreundlich ist, aber das muss jede Dame selbst entscheiden, wie sie das machen möchte.
Zu Deinem wahren Alter hast Du Dich schon geäußert, das ist richtig, aber nicht warum bei der Agentur das falsche angegeben ist.

Sicherlich der letzte zitierte Satz ist ein Folgebeitrag. Für dich mag es ein Randaspekt sein, ich empfinde es als wesentlich und das weisst du selbst auch genau.

Dennoch ändert es absolut nichts an der Tatsache dass du dich aus Wut unnötigerweise auf eine Ebene begeben hast welche nicht tolerierbar ist.

Das sehe ich ebenso wie andere, nur du magst es nicht einsehen - was ja leider nie deine Stärke war.

Alles zu banalisieren und herunterzurechnen mag sicherlich die einzige Verteidigungslinie sein wenn man im Unrecht ist aber es ändert nichts an den Fakten.

Es würde dir gut zu Gesicht stehen wenn du die Grösse finden würdest einfach mal zuzugeben dass du einen Fehler gemacht hast.

Abschliessend möchte ich eines noch anmerken, dann werde ich auf dieses Thema nicht mehr eingehen weil es keinen Sinn macht sich ständig im Kreis zu drehen,

versuche bitte zukünftig diesen persönlichen Diskussionsstil welchen du gezeigt hast zu unterlassen denn dies wird nicht ohne entsprechende Konsequenzen bleiben.

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment
Haupt-/Nebenthema hin oder her:

 

Mag sein, dass ich bei der Alterssituation einer Frau absolut schmerzfrei bin, weil für mich das Alter einer Frau überhaupt kein Thema ist. Vielleicht fällt es mir deswegen schwer nachzuvollziehen, dass es das für eine Frau ist.

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Haupt-/Nebenthema hin oder her: ich sass da und habe mich gefragt, welcher Teufel Dich gerade reitet (naja, in dem Forum nicht die passendste Redewendung, wenn man "reiten" nicht im übertragenen Sinn meint :-) )

b

Ich frag mich das jetzt grade an BB's Adresse. Warum muss man absolut das letzte Wort haben. Warum ist es so verdammt wichtig, immer "recht" zu haben, wo es absolut richtig und falsch eh nur ganz selten gibt. Reichts denn nicht, seine Meinung gesagt zu haben und fertig? Ich seh einen grossen Unterschied zwischen Meinungen äussern und mit an Starrsinn grenzender Hartnäckigkeit drauf bestehen, wie das hier zu beobachten ist.

 

Einfach mal gut sein lassen. Mal durchatmen bevor man auf "Antworten" drückt und sich gegen irgendwas meint, verteidigen zu müssen.

  • Thanks 3
Link to comment
Mag sein, dass ich bei der Alterssituation einer Frau absolut schmerzfrei bin, weil für mich das Alter einer Frau überhaupt kein Thema ist. Vielleicht fällt es mir deswegen schwer nachzuvollziehen, dass es das für eine Frau ist.

 

Solange eine Frau zehn Jahre jünger aussehen kann als ihre eigene Tochter,

ist sie völlig zufrieden.

 

(Oscar Wilde)

  • Thanks 1

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment
Guest Rene D.

Gerade bei Katrina finde ich die "Altersangabe" richtig. Der geneigte Bucher muss ja wissen, was Ihn erwartet. Die Altersklasse um die 30 wäre zwar noch treffender, aber man soll es ja auch nicht übertreiben.

 

Deshalb zum Thema. Das eigentliche Alter ist irrelevant. Das Erscheinungsbild sollte sich in dieser "Qualifizierung" wiederfinden.

 

Ich finde nicht, was es da etwas aufzudecken gibt.

  • Thanks 1
Link to comment

@MC

 

Wie gesagt, vom Umfang der Diskussion war es absolut ein Nebenaspekt. Warum ein Sachverhalt, der noch dazu der Wahrheit entspricht, ein "persönlicher Aspekt" sein soll, erschließt sich mir nicht.

 

Außerdem hat Katrina mit dem anfangs von Dir zitierten Posting behauptet, dass ich "ihr Preissegment" abstemple völlig zu unrecht. Sie bezieht sich auf diese Aussage von mir

 

Exklusivität hin oder her...Es gibt auch Männer in meinem Kollegenkreis, die buchen zu Höchstpreisen Models für Luxusurlaube und ärgern sich, weil sie die Damen nicht vom Spiegel wegbekommen. Da hält sich der Genußfaktor dann auch eher in Grenzen..und das zu sehr exklusiven Höchstpreisen.

 

Hier habe ich beispielhaft erläutert, dass auch im High-Class-Bereich nicht alles Gold ist was glänzt. Eine Generalisierung lässt sich daraus nicht einmal in böswilligster Absicht konstruieren.

 

Ich sehe diese Diskussion zwischen Katrina und mir nicht in den Kategorien "Recht" und "Unrecht". Ich habe Katrina kein "Unrecht" zugefügt. Deswegen werde ich hier auch Deiner Bitte nicht nachkommen und einen Büßergang nach Canossa antreten, weil ich definitiv keinen Grund dafür sehe.

 

Wenn Du das als unzulässigen "persönlichen Diskussionsstil" betrachtest, wahre Sachverhalte so zu benennen, dann nehme ich das zur Kenntnis. Du bist der Hausherr und bestimmst die Hausordnung. Ob Du damit enen guten Weg gehst, mag jeder für sich beurteilen.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 15:08 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 15:00 Uhr ----------

 

Ich frag mich das jetzt grade an BB's Adresse. Warum muss man absolut das letzte Wort haben. Warum ist es so verdammt wichtig, immer "recht" zu haben, wo es absolut richtig und falsch eh nur ganz selten gibt. Reichts denn nicht, seine Meinung gesagt zu haben und fertig? Ich seh einen grossen Unterschied zwischen Meinungen äussern und mit an Starrsinn grenzender Hartnäckigkeit drauf bestehen, wie das hier zu beobachten ist.

 

Einfach mal gut sein lassen. Mal durchatmen bevor man auf "Antworten" drückt und sich gegen irgendwas meint, verteidigen zu müssen.

 

Es geht nicht um die Kategorien "Recht" und "Unrecht". Katrina und ich haben unsere unterschiedlichen Meinungen geäußert, so what...dabei wärs ja auch geblieben, wenn man nicht gemeint hätte, dass man einen Forensturm entfachen muss..

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 15:09 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 15:08 Uhr ----------

 

Endlich gehen wir beide einmal d`accord:streicheln1:/COLOR]

 

Dass ich das noch erleben darf....:streicheln:

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

vor langer zeit war ich mal in ähnliche diskussionen verwickelt und völlig überzeugt, mit meiner sicht im recht zu sein.

dabei wurde ich zum glück von einer auch dir nicht unbekannten dame davon abgehalten, immer wieder eins drauf zu setzen.

 

auch wenn ich heute noch glaube, damals recht gehabt zu haben, bin ich doch froh, dem rat der dame gefolgt zu sein.

 

die moral? leben und leben lassen....

  • Thanks 3
Link to comment

[quote name=Bayernbulle;182694Ich sehe diese Diskussion zwischen Katrina und mir nicht in den Kategorien "Recht" und "Unrecht". Ich habe Katrina kein "Unrecht" zugefügt. Deswegen werde ich hier auch Deiner Bitte nicht nachkommen und einen Büßergang nach Canossa antreten' date=' weil ich definitiv keinen Grund dafür sehe.

 

Wenn Du das als unzulässigen "persönlichen Diskussionsstil" betrachtest, wahre Sachverhalte so zu benennen, dann nehme ich das zur Kenntnis. Du bist der Hausherr und bestimmst die Hausordnung. Ob Du damit enen guten Weg gehst, mag jeder für sich beurteilen:

 

Lieber Bayerbulle,

 

Jetzt schalte ich mich doch nochmal ein,

Du redest von wahren Sachverhalten? Welche wahren hast du denn genannt?

 

Nochmal,

 

Du hast behauptet das meine 1,5 h bei meiner Agentur erst später dazu kamen. Dieser Sachverhalt ist falsch!!!!

 

Du hast behauptet das ich keine 2h Dates mache(nach meineAussage). Dieser Sachverhalt ist falsch. Ich sagte nur das ich selten 2h Date mache. Die Anfrage ist einfach nicht da. Kleiner Unterschied.

 

Du hast behauptet das ich eine Verjüngung über mich ergehen ließ. Dieser Sachverhalt ist falsch.

 

Wenn du auf meine Anfangposting eingehen möchtest, gerne hier auch nochmal meine Antwort.

Ich persönlich bin der Meinung das wenn Frauen von Termin zu Termin gefahren werden, es weniger mit Escort zu tun hat. Genauso schrieb ich in meinem damaligen Post (ich füge diesen Link gerne nochmal mit ein)http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?p=179889#post179889

das ich natürlich die 2h aus dem Escort ausschließe.

 

Wie du siehst, sind deine Sachverhalte alle falsch und einfach aus der Luft gegriffen.

 

Du stellst einfach Behauptungen auf. Aus welchen Grund auch immer.

Ich bin nicht mehr geneigt, mich diesen Behauptungen auszusetzen.

 

Wie ich schon schrieb wir Mädels sind nicht anonym, solche Behauptungen können uns schädigen.

 

Allen anderen einen lieben Dank für euren Rückhalt, aber ich muss mich einfach schützen. Es wird immer wieder Bayerbullen geben die versuchen uns zu schädigen.

 

Kisses

Katrina

  • Thanks 2
Link to comment
vor langer zeit war ich mal in ähnliche diskussionen verwickelt und völlig überzeugt, mit meiner sicht im recht zu sein.

dabei wurde ich zum glück von einer auch dir nicht unbekannten dame davon abgehalten, immer wieder eins drauf zu setzen.

 

auch wenn ich heute noch glaube, damals recht gehabt zu haben, bin ich doch froh, dem rat der dame gefolgt zu sein.

 

die moral? leben und leben lassen....

 

Wie gesagt ich wehre mich gegen die Kategorisierugen "Recht" und "Unrecht" in der Situation. Weder ich noch Katrina waren Ankläger oder Verurteilte.. auch wenn mich manche wohl als Foren-Torquemada sehen.

 

Eine uns beiden nicht unbekannte unbeteiligte Dame unnötigerweise indirekt öffentlich in die Diskussion zu involvieren, halte ich für eher unglücklich.

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Also wenn ich eine Escort-Dame wäre, ich würde für kein Geld der Welt so einen eingebildeten und rechthaberischen Typen daten. Ein Charme wie ein Kanaldeckel, das wäre echt nur Pflichterfüllung aber nicht mehr.

 

Ich kann Dich beruhigen, mein Lieber, die Wahrscheinlichkeit, dass Du von mir eine Dateanfrage bekommst, ist völlig zu vernachlässigen.

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Allen anderen einen lieben Dank für euren Rückhalt, aber ich muss mich einfach schützen. Es wird immer wieder Bayerbullen geben die versuchen uns zu schädigen.

Mit Verlaub, ich glaube Du unterschätzt die Intelligenz der Leserschaft etwas. Ich finde Du misst diesen Details viel zuviel Bedeutung bei. Ich für mein Teil habs überflogen und lese was von Mitte 30 wo Du doch 38 bist. Babu mag das ja stören. Mich nicht. Und was der Käse mit den 1,5h soll hab ich sowieso nicht kapiert. Also mein Buchungsverhalten beeinflusst so ein Geschwätz nicht. Denk das geht den meisten anderen auch so.

 

Daher von mir der Rat: Einfach aussitzen und gar nicht gross reagieren, bei derartigen Kleinigkeiten. In so ner Diskussion kann keiner was gewinnen. Es wird doch eh längst nur noch wahrgenommen, wie die Beteiligten agieren, der Sachverhalt selbst ist völlig unwichtig geworden.

Edited by Anubis
  • Thanks 2
Link to comment
Allen anderen einen lieben Dank für euren Rückhalt, aber ich muss mich einfach schützen.
Nur wenn Du aus dem Forum verschwindest sehe ich keinen Schutz, wenn einem jemand schaden will tut er es egal ob man hier ist oder nicht.

 

Ich hab keinen Bock nachher hier allein "rumhängen" zu müssen *g*

 

LG

Sandra

Feel the difference...

Link to comment
Lieber Bayerbulle,

 

Jetzt schalte ich mich doch nochmal ein,

Du redest von wahren Sachverhalten? Welche wahren hast du denn genannt?

 

Nochmal,

 

Du hast behauptet das meine 1,5 h bei meiner Agentur erst später dazu kamen. Dieser Sachverhalt ist falsch!!!!

 

Du hast behauptet das ich keine 2h Dates mache(nach meineAussage). Dieser Sachverhalt ist falsch. Ich sagte nur das ich selten 2h Date mache. Die Anfrage ist einfach nicht da. Kleiner Unterschied.

 

Du hast behauptet das ich eine Verjüngung über mich ergehen ließ. Dieser Sachverhalt ist falsch.

 

Wenn du auf meine Anfangposting eingehen möchtest, gerne hier auch nochmal meine Antwort.

Ich persönlich bin der Meinung das wenn Frauen von Termin zu Termin gefahren werden, es weniger mit Escort zu tun hat. Genauso schrieb ich in meinem damaligen Post (ich füge diesen Link gerne nochmal mit ein)http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?p=179889#post179889

das ich natürlich die 2h aus dem Escort ausschließe.

 

Wie du siehst, sind deine Sachverhalte alle falsch und einfach aus der Luft gegriffen.

 

Du stellst einfach Behauptungen auf. Aus welchen Grund auch immer.

Ich bin nicht mehr geneigt, mich diesen Behauptungen auszusetzen.

 

Wie ich schon schrieb wir Mädels sind nicht anonym, solche Behauptungen können uns schädigen.

 

Allen anderen einen lieben Dank für euren Rückhalt, aber ich muss mich einfach schützen. Es wird immer wieder Bayerbullen geben die versuchen uns zu schädigen.

 

Kisses

Katrina

 

Liebe Katrina

 

mit meiner Antwort kann ich nur alles falsch machen, trotzdem will ich den Weg zwischen Skylla und Charybdis wagen.

 

Wenn ich auf Deine Ausführungen eingehe, dann wird mir unzulässiger persönlicher Diskussionstil vorgeworfen, wenn ich sie stehen lasse, dann wird man mir vorhalten, dass meine Argumente nicht stichhaltig waren. Wenn ich wieder argumentiere, dann bin ich der Foreninquisitor und der Rechthaber. Also werde ich mich auf dieses Glatteis nicht begeben.

 

Was persönlicher Diskussionstil ist, kann jeder bei den beleidigenden Äußerungen nachlesen, die heute über mich gemacht wurden. Ich neige aber generell nicht zu Wehleidigkeit, wenn ich mal eine Mindermeinung vertrete, dann habe ich ein breites Kreuz, sonst kann ich das auch sein lassen, also halte ich auch den Forenhäxler aus.

 

Jeder soll und kann sich den gestrigen Dialog zu Gemüte führen. Hier belasse ich es mit dem Verweis darauf.

 

Inwieweit Dich unsere Diskussion geschädigt hat und Du Schutz brauchst, bleibt für mich Dein Geheimnis. Aus meiner Sicht hast Du durch die Diskussion keinen Schaden genommen, warum auch.

 

Ich habe, um es neutral und diplomatisch zu formulieren darauf hingewiesen, dass Du "nicht ganz so stringent argumentiert" hast. Und die Formulierung stammt jetzt nicht von mir, ein Grund warum ich sie verwende, damit mir nicht daraus auch noch ein Strick gedreht wird.

Edited by Bayernbulle
sinnentstellender Schreibfehler
  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
  • 3 years later...

Nachdem sich die vorherige Erregung wohl gelegt haben sollte und aus aktuellem Grund eröffne ich das Thema wieder.

Dieses Jahr ist meiner Meinung nach, basierend auf Erfahrungswerten, das schlimmste seit Eröffnung dieses Portals.

Angeblich geht es uns wirtschaftlich so gut wie lange nicht mehr. Die Finanzkrise ist auch lange vorbei.

Was denkt ihr woran es liegen kann?

Oder ist es eine Fehleinschätzung von mir und die Geschäfte laufen blendend?

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.