Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Kurtisane-Vertrag


Recommended Posts

Guten Tag,

 

ich habe mal eine Frage bezüglich der Verträge, die die Damen mit der Agentur abschliessen. Es handelt sich dabei ja nur um eine Vermittlung der Agentur, die dann mit eine Provision vergütet wird und dies der Dame in Rechnung stellt.

Wie sieht so ein Vertrag aus? Gibt es dafür Muster? Was mach man berücksichtigen?

Wie kann man so einen Vertrag selber erstellen/entwerfen? Oder ist dies festgelegt?

 

Viele Fragen aufeinmal, würde mich trotzdem auf Hilfe freuen!

 

lg

Link to comment
Ok! Das wusste ich schon, nur dachte ich das man da vorab schon einige Informationen

im Internet finden kann!? Also macht all dies der Anwalt, quasi die Formulierung der Verträge!?

 

Genau!

Ich frage mich allerdings immer wieder weshalb man Verträge benötigt?

  • Thanks 1
Link to comment
Genau!

Ich frage mich allerdings immer wieder weshalb man Verträge benötigt?

 

Einen Vertrag hat man auch, wenn es nur mündlich, informell, wie auch immer ist. Ein Vertragsverhältnis ist nicht an die Schriftform gebunden. Nur dass bei mündlichen Verträgen beide Seiten später meist gaaaanz unterschiedliche Auffassungen über das Vereinbarte haben ....

 

Einen schriftlichen Vertrag braucht man einerseits, damit sich beide Vertragsparteien über die gemeinsam vereinbarten "Spielregeln" im Klaren und auch wirklich einig sind. Zum anderen dient es der Dokumentation gegenüber Dritten, wie beispielsweise Behörden, dass das Vertragsverhältnis gesetzeskonform gestaltet ist.

  • Thanks 3
Link to comment
Einen Vertrag hat man auch, wenn es nur mündlich, informell, wie auch immer ist. Ein Vertragsverhältnis ist nicht an die Schriftform gebunden. Nur dass bei mündlichen Verträgen beide Seiten später meist gaaaanz unterschiedliche Auffassungen über das Vereinbarte haben ....

 

Einen schriftlichen Vertrag braucht man einerseits, damit sich beide Vertragsparteien über die gemeinsam vereinbarten "Spielregeln" im Klaren und auch wirklich einig sind. Zum anderen dient es der Dokumentation gegenüber Dritten, wie beispielsweise Behörden, dass das Vertragsverhältnis gesetzeskonform gestaltet ist.

 

Und den Anwalt braucht man dann dazu das Ganze so zu formulieren, dass die Vertragsparteien selbst überhaupt nichts mehr verstehen und man anschließend zwei Anwälte und einen Richter braucht um zu klären was genau eigentlich vertraglich festgehalten wurde und was nicht.... :grins:

Link to comment

@ Genießer

 

Genau, deswegen wäre beispielsweise von schriftlichen Arbeitsverträgen stets abzuraten und zu empfehlen, das immer nur per Handschlag mit der 3. Sekretärin des Chefs zum machen .... :grins:

 

P.S.: und deswegen unterhalten größere Unternehmen ja auch eigene Rechtsabteilungen, um den eigenen Leuten zu erläutern, was für Spielregeln mit einem anderen Unternehmen denn vereinbart wurden. Weil die eigenen Leute mehr als 1, maximal 2, Absätze gar nicht erst lesen, passt ja nicht aufs Display des Blackberry ohne zu scrollen .....

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 16:03 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 15:58 Uhr ----------

 

Merci Jakob,

ich wollte eher darauf hinaus, dass die meisten Agenturverträge im Zweifel einer juristischen Ausseinandersetzung nicht standhalten würden. Ich glaube Du hast es an anderer Stelle auch schonmal erwähnt.

 

LG

 

Weil sie schlecht gemacht sind, nämlich im do-it-yourself Verfahren aus dem Internet zusammengeschrieben (also wie KT :lach:). Betrifft nur jene, die mir bekannt sind, diese sind sicher nicht mit anwaltlicher Hilfe entstanden, sondern so, wie Dawid sich das wohl vorstellt, aus Kostengründen. Manche auch noch mit viel Fettgedrucktem, tausend Ausrufezeichen, jede Menge (unwirksame) "Vertragsstrafe"-Klauseln :lach:. Die Regelungen eines guten Vertrages lassen sich in aller Regel auch durchsetzen.

Edited by nolensvolens
  • Thanks 1
Link to comment

Linda bist du selbstständig?

 

Also ein Arbeitsvertrag ist ja ehh nicht sinnvoll, da die Damen ja nicht Angestellte sind,

sondern Freiberufler und die Agentur sie nur vermittelt.

 

Also nochmal abschließend, ist es notwendig einen Rechtsanwalt einzuschalten?

(Mündlicher Vertrag hin oder her, es muss schriftl festgelegt sein um später Problemen aus dem weg gehen zu können, bzw. erst garnicht Probleme zu bekommen)

Link to comment
Genau, deswegen wäre beispielsweise von schriftlichen Arbeitsverträgen stets abzuraten und zu empfehlen, das immer nur per Handschlag mit der 3. Sekretärin des Chefs zum machen .... :grins

 

...und schon hab ich kein Bock mehr hier mitzudiskutieren :ankotz:

 

Das war eine Replik an Genießer, dessen Statement ja wohl ebenfalls eher humoristische Absichten verfolgte.

 

Es tut mir leid, wenn Du Dich beleidigt fühlst, das war sicherlich nicht meine Absicht, und entschuldige mich hiermit. Allerdings verbitte ich mir meinerseits das *ankotz* Emoticon.

  • Thanks 1
Link to comment

Benny aus Mallorca? Nein nicht wirklich ;)

Oder war das jetzt Ironie, dann habe ich es nicht verstanden!

 

Also?

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 16:33 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:30 Uhr ----------

 

Ich hab schon viele seitenlange Verträge gesehen aber auch nachvollziehbare "Vereinbarungen" in denen ohne juristische Verklausulierung alles steht wie z.b. folgende:

 

bist du selbstständig?

Link to comment
Das der Beitrag für Genießer war stand zuvor aber nicht dabei! Ich fühlte mich jetzt ungerecht angegriffen und beleidigt ;o(

 

:lach:

Sollte das jetzt etwa eine Anpielung auf meinen letzten Post im OT-Thread sein? Oder sind Ähnlichkeiten rein zufällig? Ich seh schon überall Plagiate! :grins:

 

Und ja, mein letzter Beitrag war natürlich nicht wirklich ernst gemeint...ich werde mich in Zukunft zurück halten wenn Erwachsene sich unterhalten. Sonst ist bald vorbei mit meinem Welpenschutz... :grins:

Link to comment
:lach:

Sollte das jetzt etwa eine Anpielung auf meinen letzten Post im OT-Thread sein? Oder sind Ähnlichkeiten rein zufällig? Ich seh schon überall Plagiate! :grins:

 

Und ja, mein letzter Beitrag war natürlich nicht wirklich ernst gemeint...ich werde mich in Zukunft zurück halten wenn Erwachsene sich unterhalten. Sonst ist bald vorbei mit meinem Welpenschutz... :grins:

 

Ne Du! Das war keine Anspielung auf irgendwas. Ich bin nur einfach zu sensibel für dieses Forum :grins:

  • Thanks 1
Link to comment

@ Dawid

 

Wenn du in der Lage bist, mit den Damen alle in Frage kommenden Sachverhalte eindeutig zu klären, und das schriftlich zu fixieren, brauchst du keinen Anwalt. Notfalls gibt es auch Formularbücher, aber die setzen auch voraus, dass Du genau weißt, was alles geklärt werden muss.

Link to comment
@ Dawid Nein, das war keine Ironie nur eine Frage. Du bzw. deine Fragestellung auch in älteren Beiträgen kommen mir bekannt vor.

 

Achso, also ich erinnere mich nicht an dich, bin auch noch nicht so lange hier!

 

Ich stelle immer viele dumme Fragen ;)

Bin dabei eine Agentur zu gründen, habe mich mit Verträgen und Vereinbarungen schon auseinandergesetzt, nur man kann sich ja auch mal dumm stellen ;)

Ich sehe zum Beispiele die notarielle Beurkundung als ziemlich sinnvoll an.

Da ist alles festegelegt und es gibt keine Probleme.(Sicherheit für beide Partein.)

 

Also, was machst du genau? (auch gerne per pn, wenn du das hier nicht möchtest)

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 16:50 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:45 Uhr ----------

 

@ Dawid

 

Wenn du in der Lage bist, mit den Damen alle in Frage kommenden Sachverhalte eindeutig zu klären, und das schriftlich zu fixieren, brauchst du keinen Anwalt. Notfalls gibt es auch Formularbücher, aber die setzen auch voraus, dass Du genau weißt, was alles geklärt werden muss.

 

danke erstmal!

 

Denke das ich das hinbekomme, mir ist einfach nur wichtig das die Dame sich sicher fühlt und das Verhältnis nicht darunter leidet, die lästigen (jedoch wichtigen) Dinge zu formulieren.

Momentan denke ich, dass ich eine Vereinbarung schließen werde und jemanden Bekannten drüber hinwegsehen lasse und das dann so mit der Dame vereinbare.

Wenn diese jedoch drauf besteht, denke ich ist es sinnvoll diese Verinbarung notariell zu Beurkunden.

 

was hälst du davon?

Link to comment
Achso, also ich erinnere mich nicht an dich, bin auch noch nicht so lange hier!

 

Ich stelle immer viele dumme Fragen ;)

Bin dabei eine Agentur zu gründen, habe mich mit Verträgen und Vereinbarungen schon auseinandergesetzt, nur man kann sich ja auch mal dumm stellen ;)

Ich sehe zum Beispiele die notarielle Beurkundung als ziemlich sinnvoll an.

Da ist alles festegelegt und es gibt keine Probleme.(Sicherheit für beide Partein.)

 

Also, was machst du genau? (auch gerne per pn, wenn du das hier nicht möchtest)

 

Es gibt keine dummen Fragen- nur dumme Antworten!

 

Ich bin Independent Escort http://www.linda-schweitzer.de

betreibe die Agentur LS Escort http://www.ls-escort.de (wird die nächsten Tage noch ordentlich aufgehübscht)

und bin Psychologin in der Krisenintervention PTBS

 

alles selbstständig/ freiberuflich :smile:

  • Thanks 1
Link to comment
Ja, das Thema und auch so mancher Beteiligte sind nicht ganz unbekannt ....

 

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?p=217037#post217037

 

und weiter?

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 17:03 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 17:01 Uhr ----------

 

Was ich davon halte? Nichts. Wenn ich das so lese, solltest Du Dich gründlich beraten lassen, bevor Du irgendetwas gründest...

 

wie meinst du das genau?

Also ich sehe das so: Ich kann ja hier nicht mein ganzes Wissen preisgeben,

dann kriege ich ja keine Antworten, ich wollte einfach nur Meinungen hören,

mehr auch nicht! Was ich mache, weiss ich schon!;)

Und ich gründe nicht irgendetwas, sondern etwas ganz besonderes;)

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 17:07 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 17:03 Uhr ----------

 

Es gibt keine dummen Fragen- nur dumme Antworten!

 

Ich bin Independent Escort http://www.linda-schweitzer.de

betreibe die Agentur LS Escort http://www.ls-escort.de (wird die nächsten Tage noch ordentlich aufgehübscht)

und bin Psychologin in der Krisenintervention PTBS

 

alles selbstständig/ freiberuflich :smile:

 

die ls-escort-seite gefällt mir!

arbeite zur zeit auch an einer super seite bzw. lasse an ihr arbeiten!

hast du zum anfang eine pre-page gehabt? (mit nutzen? oder eher ohne?)

Link to comment

@DawidHH

 

Du schreibst du wüsstest ja so viel -willst hier dann aber trotzdem nochmal alles beantwortet haben-klingt für mich erlich gesagt etwas komisch, aber lassen wir das mal so stehen.

 

Du sagst, wenn du veraten würdest, was du weist, würdest du keine Antworten kriegen.

 

Ich denke hier wird sich aber kaum jemand finden, der Infos, für die er selbst evtl. viel Geld hinlegen musste an dich weiter gibt.

Wenn du dich nicht von deiner Seite auch ein wenig einbringst, indem du Tips gibst.

 

Ich denke es ist immer ein Geben und Nehmen und jemand der nur nehmen will, wird nicht viel bekommen!

(Deine wenigen Beiträge hier beziehen sich ja nur auf Fragen, die du gerne beantwort haben würdest.)

  • Thanks 7
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.