Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Wie ist das mit dem Hotel? Evtl. Tipps für München oder Regensburg?


Recommended Posts

Hallo,

 

ich würde gerne mal eine Escort Dame in einem Hotel buchen. Nur wie ist das im Hotel - ich muss doch selber beim Einchecken meinen Namen etc angeben.

 

Wenn ich nun ein Einzelzimmer gebucht habe - darf ich dann überhaupt die Dame auf dem Zimmer "empfangen"? Ich würde ja auch keine Übernachtung der Dame wollen - nur ein paar Stunden.

 

Muss ich ein Zimmer für 2 Personen buchen? Mir geht es nicht primär ums Geld....nur um die Vorgehensweise.

 

Evtl. kann mir jemand ein Hotel in München oder Regensburg empfehlen wo das kein Problem ist?

Link to comment
Hallo,

 

ich würde gerne mal eine Escort Dame in einem Hotel buchen. Nur wie ist das im Hotel - ich muss doch selber beim Einchecken meinen Namen etc angeben.

 

Wenn ich nun ein Einzelzimmer gebucht habe - darf ich dann überhaupt die Dame auf dem Zimmer "empfangen"? Ich würde ja auch keine Übernachtung der Dame wollen - nur ein paar Stunden.

 

Muss ich ein Zimmer für 2 Personen buchen? Mir geht es nicht primär ums Geld....nur um die Vorgehensweise.

 

Evtl. kann mir jemand ein Hotel in München oder Regensburg empfehlen wo das kein Problem ist?

 

nimm ein großes Hotel, da fällt es nicht auf wer ein und aus geht. Auch mitten in der Nacht. :willkommen:

  • Thanks 2
Link to comment

Das kümmert in München keine alte Sau, wer beispielsweise im Dorint ein und aus geht, vor allem wenn die Dame vernünftig angezogen ist

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Bei Buchung eines Einzelzimmers kann es sein, dass Du - sollte das Hotel noch echte Einzelzimmer haben - auch ein Einzelzimmer mit Einzelbett bekommst. Wäre fürs Date eher suboptimal...

 

Ansonsten bringt BaBu es schon auf den Punkt. Das Hotel bekommt es durchaus mit, aber es juckt keinen, wenn die Dame vernünftig aussieht, ihr das Zimmer nicht verwüstet und die Nachbarn nicht um den Schlaf schreit...

  • Thanks 3

F CK

all I need is U

Link to comment
Bei Buchung eines Einzelzimmers kann es sein, dass Du - sollte das Hotel noch echte Einzelzimmer haben - auch ein Einzelzimmer mit Einzelbett bekommst. Wäre fürs Date eher suboptimal...

 

Ansonsten bringt BaBu es schon auf den Punkt. Das Hotel bekommt es durchaus mit, aber es juckt keinen, wenn die Dame vernünftig aussieht, ihr das Zimmer nicht verwüstet und die Nachbarn nicht um den Schlaf schreit...

 

 

Was wollen Hotels , Zimmer vermieten. Es gibt Hotels in München, da machen Escort-Buchungen 10 % des Umsatzes aus.

Link to comment
Bei Buchung eines Einzelzimmers kann es sein, dass Du - sollte das Hotel noch echte Einzelzimmer haben - auch ein Einzelzimmer mit Einzelbett bekommst. Wäre fürs Date eher suboptimal...

 

Ansonsten bringt BaBu es schon auf den Punkt. Das Hotel bekommt es durchaus mit, aber es juckt keinen, wenn die Dame vernünftig aussieht, ihr das Zimmer nicht verwüstet und die Nachbarn nicht um den Schlaf schreit...

 

 

Deshalb würde ich an Deiner Stelle dann ein Doppelzimmer zur Einzel-Nutzung buchen .....das bieten die meisten Hotels an und Du bist auf der sicheren Seite :zwinker:

  • Thanks 1
Link to comment
Hallo,

 

ich würde gerne mal eine Escort Dame in einem Hotel buchen. Nur wie ist das im Hotel - ich muss doch selber beim Einchecken meinen Namen etc angeben.

 

Wenn ich nun ein Einzelzimmer gebucht habe - darf ich dann überhaupt die Dame auf dem Zimmer "empfangen"? Ich würde ja auch keine Übernachtung der Dame wollen - nur ein paar Stunden.

 

Muss ich ein Zimmer für 2 Personen buchen? Mir geht es nicht primär ums Geld....nur um die Vorgehensweise.

 

Evtl. kann mir jemand ein Hotel in München oder Regensburg empfehlen wo das kein Problem ist?

 

 

Tipp für München: Wenn es nicht ums Geld geht, dann Bayrischer Hof, Einzelzimmer, die Betten sind da 1,40 breit.

 

Mann kann da auch locker auf die Zimmer gehen, ohne an der Rezeption vorbei zu müssen. Wenn du vor dem Haupteingang stehst, ist 20 meter rechts davon ein Nebeneingang. Durch 2 Türen durch, dann halblinks die Treppe runter, vorbei am Night Club, den Gang ganz hinter und Treppe wieder hoch. Jetzt kannst du die Treppe weiter benützen, oder den Aufzug nehmen.

Link to comment
Famous last words.....

 

Vielleicht ist aber nicht jeder so risikofreudig wie Du. Speziell bei jemandem, der sich als Neueinsteiger vorstellt, sollte man das berücksichtigen.

 

 

In München gibt es bald nur noch 2 Hotels die nicht im Sperrbezirk sind. Das Holiday Inn wird zum Jahresende abgerissen. Die restlichen 2 Hotels müssen dann aber Anbauen , damit sie die steigende Nachfrage erfüllen können.

Link to comment
du denkst aber dran, daß der bayerische hof im sperrbezirk liegt, herr aurora, ne??

 

lg lucy

 

der Bayerische Hof ist voller Escorts, das darfst Du mir glauben. Da findest Du sogar an der Bar Frauen, die gegen Geld aufs Zimmer gehen...

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 10:47 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 10:43 Uhr ----------

 

Famous last words.....

 

Vielleicht ist aber nicht jeder so risikofreudig wie Du. Speziell bei jemandem, der sich als Neueinsteiger vorstellt, sollte man das berücksichtigen.

 

Wie lange bleibt man Neueinsteiger?..:brille:

 

oder muss er erst seinen Referenzfick hinter sich bringen und veröffentlichen

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
der Bayerische Hof ist voller Escorts, das darfst Du mir glauben. Da findest Du sogar an der Bar Frauen, die gegen Geld aufs Zimmer gehen...

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 10:47 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 10:43 Uhr ----------

 

 

Wie lange bleibt man Neueinsteiger?..:brille:

 

oder muss er erst seinen Referenzfick hinter sich bringen und veröffentlichen

 

Ich hätte mir als "Neueinsteiger" von denjenigen, die sonst alles so feinziseliert beurteilen, manchmal jede Silbe auf die Goldwaage legen, nur mal einen kleinen Hinweis darauf gewünscht.

 

Ungeachtet dessen, dass mancher "Neueinsteiger" ein höchst professioneller Routinier in seiner nächsten Reinkarnation sein mag, gehe ich erstmal von unbedarftem Wissendurst aus. Und da sollte man vielleicht auch mal jemanden von kritischen Erfahrungswerten jenseits von Berichten partizipieren lassen.

 

Mehr hab ich dazu nicht zu sagen.

Link to comment
Ich hätte mir als "Neueinsteiger" von denjenigen, die sonst alles so feinziseliert beurteilen, manchmal jede Silbe auf die Goldwaage legen, nur mal einen kleinen Hinweis darauf gewünscht.

 

Ungeachtet dessen, dass mancher "Neueinsteiger" ein höchst professioneller Routinier in seiner nächsten Reinkarnation sein mag, gehe ich erstmal von unbedarftem Wissendurst aus. Und da sollte man vielleicht auch mal jemanden von kritischen Erfahrungswerten jenseits von Berichten partizipieren lassen.

 

Mehr hab ich dazu nicht zu sagen.

 

Sag ich doch, Erfahrungswerte. In den Bayrischen Hof kannst du mit zwei Escortdamen reinmarschieren, da passiert rein gar nichts. Glaub es doch endlich. Und jede Escortagentur hier wird ihre Damen in dieses Hotel zum Bucher schicken.

  • Thanks 1
Link to comment
babu und aurora.. möglicherweise solltet ihr auch mal eine andere meinung gelten lassen als eure. das ist ja echt schlimm hier.

 

lucy

 

Hierr gehts doch gar nicht um Meinungen..sondern um zwei Sachverhalte.

 

Du schreibst, dass der Bayerische Hof im Sperrbezirk liegt, was unbestritten richtig ist.

 

 

Aurora und ich sagen, dass in dem Hotel viele Escortbuchungen abgewickelt werden, was auch richtig ist und auch Pay6-Frauen in den Bars sitzen.

 

Du glaubst doch nicht, wenn einer aus dem Bayerischen Hof bei einer Agentur anruft und eine Frau bestellt von der Agenturleitung zu hören kriegt, "Neee, das machen wir nicht, da ziehen sie lieber mal in ein Hotel außerhalb des Sperrbezirks um".

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
babu und aurora.. möglicherweise solltet ihr auch mal eine andere meinung gelten lassen als eure. das ist ja echt schlimm hier.

 

lucy

 

 

Eher friert die Hölle ein, Lucy....

 

Nochmal und abschliessend, dann klink ich mich hier eh aus:

 

Es geht nicht darum, dass da jemand persönlich bisher keine bösen Erfahrungen gemacht hat und es geht auch nicht darum, dass es trotz Sperrbezirk möglich ist, eine Dame dort zu empfangen oder dassich die Damen gegenseitig auf die Füsse treten.

 

Es geht schlicht darum, einen "Neuling" der explizit nach Tips fragt, auf einen Umstand mit hinzuweisen, der hier ob seiner Brisanz schon meherer Dutzend Seiten Diskussion erzeugt hat.

 

Das ist eigentlich weder schwer zu verstehen noch schwer zu akzeptieren. Wenns eben nicht immer Gnerealoppenenten gäbe.. Egal, schönen Samstag allen.

Edited by Asfaloth
  • Thanks 3
Link to comment

 

Mehr hab ich dazu nicht zu sagen.

 

Das war mir klar, dass Du Dein Versprechen nicht halten kannst...:lach:

 

Wenn der gute Stefan sich an eine Agentur wendet, werden sie ihn höchstwahrscheinlich mit der Münchner Situation vertraut machen.

 

Es ging ihm aber eher um die pragmatische Situation, ob es Probleme im Hotel geht, wenn er mit einer Dame da auftaucht.

 

Ansonsten wunder ich mich immer wieder, dass Auswärtige von Frankfurt bis Franken die Münchner Situation besser beurteilen können als Münchner.

 

Neben dem Dorint ist der Bayerische Hof für mich das Hotel, das ich am häufigsten für Besprechungen nutze und auch mal an den Bars sitze mit Geschäftsfreunden, da traue ich mir schon ein Urteil zu.

 

Wir können aber gerne Stefan auch ein Buch schreiben zu Gefahren der Escortbuchung, angefangen vom falschen Hotel bis zu geplatzten Kondomen..

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Wenn einer nach einem Hotel in Köln fragt, schreibe ich nichts, denn ich wohne nicht in Köln.

Lucy, Asfa, usw. wohnt Ihr in München ?

 

PS:

 

Ich gehe Heute mal wieder in den Night Club vom Bayrischen Hof, viell. finde ich eine nette leicht betrunkene Dame im Dirndl. ))

Edited by aurora06
Link to comment

Hallo,

 

vielen vielen Dank für die zahlreichen Antworten - damit hätte ich nicht gerechnet :-)

 

Und über den Hinweis zum Sperrbezirk bin ich sehr dankbar, weil ich daran ehrlich gesagt nicht gedacht hätte.

 

Also ich denke ich würde dann auf jeden Fall ein Doppelzimmer buchen und einfach hoffen dass die vom Hotel sich stillschweigend ihren Teil denken.

 

Das "Geld keine Rolle" spielt kann ich leider nicht gerade behaupten, aber ich werde mal durchrechnen ob ich mir nicht doch einmal so eine Nacht + Dame in einem ordentlichen Hotel wie dem bayerischen Hof leisten kann.

 

Vielen Dank nochmals für die vielen Antworten!

  • Thanks 1
Link to comment

Wenn Du Infos zu Hotels in München brauchst, kannst Du mich gerne über PN anschreiben. Den Bayerischen Hof würde ich für eine Übernachtung nicht empfehlen. Es gibt immer noch Zimmer, die arg renovierungsbedürftig sind und von daher für den Preis nicht wirklich empfehlenswert.

 

Ich nutze, gerade wenn mich Damen von auswärts besuchen und mit dem Zug anreisen, in München gerne den Königshof..http://www.koenigshof-hotel.de/

 

Ein Tip ist auch das Le Meridien http://www.lemeridienmunich.com/

 

Ein Vorteil gegenüber dem Dorint, das quasi direkt auf der anderen Straßenseite liegt, ist die Tatsache, dass es auch unterhalb der Suitenkategorie im Unterschied zum Dorint sehr geräumige Zimmer gibt.

 

Beide Hotels liegen am Hbf und nicht im feinsten Münchner Viertel, aber durch die Schönheit der Damen nimmt man eh nichts anderes mehr wahr..:schaem:

 

Und hier extra im neuen Design für die PC-Fraktion

 

smiley.php?&r1=24.png&font=Comics&size=18&colorfont=000000&colorborder=000000&colorschild=FFFFFF&shadow=false&shadowcolor=EEEEEE&textfield=ACHTUNG%20SPERRBEZIRK

Edited by Bayernbulle

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.