Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Was wurde aus meinem Escort?


Recommended Posts

Hast Du sie denn persönlich getroffen ?

 

Nein.

 

Stell dir mal vor, du buchst eine Escort, und die bringt es doch glatt fertig das du mit Ihr nur noch reden willst, und es funkt zwischen euch. Mit der will ich doch noch ins Bett, denn da muss es ja dann erst richtig krachen. Oder ihre Taktik.

Es heißt ja auch pay6 und nicht paytalk.

 

Wenn mir mal so etwas passiert, dann höre ich mit paysex auf.

Edited by aurora06
Link to comment
Nein.

 

Stell dir mal vor, du buchst eine Escort, und die bringt es doch glatt fertig das du mit Ihr nur noch reden willst, und es funkt zwischen euch. Mit der will ich doch noch ins Bett, denn da muss ja dann erst richtig krachen. Oder ihre Taktik.

Es heißt ja auch pay6 und nicht paytalk.

 

Wenn mir mal so etwas passiert, dann höre ich mit paysex auf.

 

Weiss ja nicht so ganz genau, was Du meinst, aber allen meinen Dates kamen Gespräche zustande, ohne dass die Erotik drunter litt.

 

Sei es vorher zum Kontaktaufnehmen und "Eisbrechen", sei es mittendrin beim "regenerieren", möglicherweise während des Knabberns von Nüssen, dem Rest Champagner vom Beginn seiner Bestimmung zuführen usw. Und iregendwann gehts halt in die nächste "Runde"

 

Beim Abschied redet man auch miteinander und geht nicht grusslos.

 

Wie laufen denn Deine längeren Dates ab ?

  • Thanks 1
Link to comment
Weiss ja nicht so ganz genau, was Du meinst, aber allen meinen Dates kamen Gespräche zustande, ohne dass die Erotik drunter litt.

 

Sei es vorher zum Kontaktaufnehmen und "Eisbrechen", sei es mittendrin beim "regenerieren", möglicherweise während des Knabberns von Nüssen, dem Rest Champagner vom Beginn seiner Bestimmung zuführen usw. Und iregendwann gehts halt in die nächste "Runde"

 

Beim Abschied redet man auch miteinander und geht nicht grusslos.

 

Wie laufen denn Deine längeren Dates ab ?

 

So ähnlich. Aber ich hatte noch kein Date ohne SEX . Stell Dir mal vor da schreibt einer einen Bericht so wie dingshunter. Wir redeten nur, warum auch immer. Also wenn ich ESCORT-Dame wäre, und der Typ redet mir 5 Stunden lang, sonst nichts, da würde ich mir Gedanken machen. :wie-geil:

Link to comment
So ähnlich. Aber ich hatte noch kein Date ohne SEX . Stell Dir mal vor da schreibt einer einen Bericht so wie dingshunter. Wir redeten nur, warum auch immer. Also wenn ich ESCORT-Dame wäre, und der Typ redet mir 5 Stunden lang, sonst nichts, da würde ich mir Gedanken machen. :wie-geil:

 

Manchmal gibt es das... eine erfahrene Escortdame kennt das aber und kann damit umgehen. derlei findet sich aber in keinem bericht oder nur sehr selten.

 

Es kommt immer darauf an, was erwartet wird. Etwas anderes ist, wenn der Bucher über den erotischen Part "hinweg-getallt" werden soll. Denke, das meinst Du.

 

Da werden aber Erwartungen nicht erfüllt, das ist schlicht unseriöses Gebahren und ich kann mir nicht vorstellen, dass dass dann jemand im nachhinein als Supererlebnis berichtet.

Link to comment
Mein Eindruck von Lilly ,eine sehr geschäftstüchtige Frau

 

Ist nicht nahezu jedes Escort eine geschäftstüchtige Frau Aurora? Wenn es den Escorts nur darum gehen würde eine schöne Zeit mit einem Bucher zu verbingen so wäre das Wort "Honorar" ein überflüssiges Wort oder nicht?

 

Zudem kann ich nur sagen, dass sie nicht den versuch unternommen hatte, die vereinbarte Zeit durch Reden zu füllen denn nach den drei Stunden (die ich gebucht hatte) im Restaurant bot sie mir an, das eigentlich gebuchte nachzuholen. Ich wollte diesen schönen Abend aber so ausklingen lassen und so blieben wir in Kontakt.

Edited by bighunter
  • Thanks 1
Link to comment
Ist nicht nahezu jedes Escort eine geschäftstüchtige Frau Aurora? Wenn es den Escorts nur darum gehen würde eine schöne Zeit mit einem Bucher zu verbingen so wäre das Wort "Honorar" ein überflüssiges Wort oder nicht?

 

aber nicht jede schreibt ein Buch darüber, sondern manche wollen sogar ihre Vergangenheit vertuschen.

Link to comment
@bighunter : sag mal kommst du dir nicht komisch vor ????

So als "seelenquäler" &"psychenvergewaltiger" ???

Das (!) wäre ja dann der umkehrschluss eines aus deiner Sicht schönen Abends :frag:

 

 

Ein sehr harscher Vorwurf, der nicht ganz nachvollziehbar ist.

 

Er schreibt selbst, der Kontakt hielt sich auch nach dem Date. Äusserst unwahrscheinlich, dass sie sich danach "gequält" und "seelenvergewaltigt" vorgekommen wäre.

  • Thanks 1
Link to comment
Ist nicht nahezu jedes Escort eine geschäftstüchtige Frau Aurora? Wenn es den Escorts nur darum gehen würde eine schöne Zeit mit einem Bucher zu verbingen so wäre das Wort "Honorar" ein überflüssiges Wort oder nicht?

.

 

Wenn Du das so siehst, dann schreib doch bitte:

Ist nicht nahezu jeder Mensch (Mann und Frau) der/die ein Gehalt/Honorar bekommt ein geschäftstüchtiger Mensch? Wenn es den Menschen nur darum gehen würde eine schöne Zeit zu verbringen so wäre das Wort "Honorar/Gehalt" ein überflüssiges Wort oder nicht?

 

Mich nervt es immer ein wenig, das beim Escort oft so getan wird, als wäre der Umschlag/Honorar ein Indiz dafür, das die Frau besonders geschäftstüchtig, oder gar besonders geldgeil ist, es ist doch ganz normal, das man für das, was man eben beruflich (neben- oder hauptberuflich spielt ja keine Rolle) macht, Geld bekommt. Der Herr bucht ja auch nicht aus reiner Nettigkeit, sondern möchte dafür auch etwas haben, egal was.

 

Auch wenn es beiden super viel Spaß macht. Das schließt sich zum Glück nicht aus :grins:

 

Sonst müssten ja alle im Berufsleben auf ihr Gehalt verzichten, die gerne Zeit mit ihren Kunden verbringen, das würde wohl kaum einer tun :zwinker:

 

Tüchtig sein ist ja kein Nachteil, ohne einen gewissen Fleiß kann kaum eine Mensch im Leben weiter kommen....

Edited by Alina
  • Thanks 4
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
@bighunter : sag mal kommst du dir nicht komisch vor ????

So als "seelenquäler" &"psychenvergewaltiger" ???

Das (!) wäre ja dann der umkehrschluss eines aus deiner Sicht schönen Abends :frag:

 

Georgia, du scheinst wirklich ein ernstes Problem mit diesem Thema zu haben.

 

Da ich mit Lilly keinen Sex hatte kann ich deine Fragen allesamt mit einem klaren nein beantworten. Wenn du es allerdings so siehst, dass ein ausgiebiges Abendessen und tolle Gespräche mich zum Seelenquäler & Psychenvergewaltiger abstempeln dann ist das deine Ansicht. Zeigt mir nur, wie brisant dieses Thema für dich sein muss, dass du so tief in die Schublade greifst.

 

Da gibt es einen Menschen, der über sein Leben ein Buch schreibt und du schießt aus allen Rohren und das ohne eine Seite dieses Buches gelesen zu haben. Sei froh, dass deine Psyche stark ist, du unverletzbar bist, du jede Situation problemlos meisterst, du eine problemlose Jugend hattest.

  • Thanks 1
Link to comment

@bighunter

Es gibt keine problemlose Jugend , es gibt kein problemloses Leben. Jeder denkt wahrscheinlich ich bin das ärmste Schwein der Welt. Nur das publik machen ist für mich manchmal verwerflich.

Die Überschrift was wurde aus MEINEM Escort ist für mich verwerflich.

Jetzt Heirate mal , und in 20 Jahren sprechen wir uns wieder, da bin ich 75, viell. Lebe ich ja dann noch.

Link to comment
@bighunter

Es gibt keine problemlose Jugend , es gibt kein problemloses Leben. Jeder denkt wahrscheinlich ich bin das ärmste Schwein der Welt. Nur das publik machen ist für mich manchmal verwerflich.

Die Überschrift was wurde aus MEINEM Escort ist für mich verwerflich.

Jetzt Heirate mal , und in 20 Jahren sprechen wir uns wieder, da bin ich 75, viell. Lebe ich ja dann noch.

 

Nein, ich denke nicht, dass ich das ärmste Schwein bin. Glaub mir, nach 15 Jahre Ehe, wovon die letzten sicher nicht zu den schönsten zählten habe ich schon sehr gut gelernt, was im Leben zu den wirklich wichtigen Dingen zählt und freue mich riesig auf meine bevorstehenden Hochzeit. Vielleicht hätte ich als Überschrift "was ist aus Lilly geworden" schreiben sollen. Den Gedanken hatte ich auch. Für eine Änderung war es leider zu spät.

Link to comment
Nein, ich denke nicht, dass ich das ärmste Schwein bin. Glaub mir, nach 15 Jahre Ehe, wovon die letzten sicher nicht zu den schönsten zählten habe ich schon sehr gut gelernt, was im Leben zu den wirklich wichtigen Dingen zählt und freue mich riesig auf meine bevorstehenden Hochzeit. Vielleicht hätte ich als Überschrift "was ist aus Lilly geworden" schreiben sollen. Den Gedanken hatte ich auch. Für eine Änderung war es leider zu spät.

 

okay, dann unterscheidet uns etwas. Ich werde nie wieder Heiraten. Schon alleine aus finanziellen Gründen. Dann alles Gute. Wirklich ehrlich gemeint.

Link to comment
Georgia, du scheinst wirklich ein ernstes Problem mit diesem Thema zu haben.

nö , hab ich nicht , es ist nur ewig die gleiche (Buch& Lebens )leier

Da ich mit Lilly keinen Sex hatte kann ich deine Fragen allesamt mit einem klaren nein beantworten. Komisch , dann hat Sie in ihrer aktiven Zeit nur Begleitung gemacht ?? Warum bezeichnest du sie dann als Escort ???Wenn du es allerdings so siehst, dass ein ausgiebiges Abendessen und tolle Gespräche mich zum Seelenquäler & PsychenvergewaltigerDas war doch ihr Tenor aus den Zitaten :au: Wenn ein Escort also so derartig unter ihren Buchern ( zu denen du auch gehört hast , leidet ist das der logische Umkehrschluß :zeig: abstempeln dann ist das deine Ansicht. Zeigt mir nur, wie brisant dieses Thema für dich sein muss, dass du so tief in die Schublade greifst.

 

Da gibt es einen Menschen, der über sein Leben ein Buch schreibt und du schießt aus allen Rohren und das ohne eine Seite dieses Buches gelesen zu haben. Sei froh, dass deine Psyche stark ist, du unverletzbar bist, du jede Situation problemlos meisterst, du eine problemlose Jugend hattest.das bin ich allerdings , es gibt genügend wirklich schlimmere Dinge auf der Welt, als *Jammern über diesen Bösen bösen Job .

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=y7JxFSuIlks]Scrubs Starke Frauen! - YouTube[/ame]

 

Und bisher sehe ich kein Argument ausser einem Frauenhändlerring , Zuhälter& Co , das Frauen zwingt diesen Job zu machen , wenn sie es nicht wollen !

:titten-raus:

Edited by Georgia
  • Thanks 2
Link to comment

Ich kenne das nur zur gut, wenn Escorts gut reden (können). Zu vorgerückter Stunde nervt es ein wenig, man schaut auf die Uhr, und hört nicht mehr richtig zu. Manchmal überlege ich mir wie ich das Vorspiel gestalte. Auch im Auto, da kann man zum Glück nach links rausschauen und die Augen verdrehen

Edited by Bernd666
Link to comment
Ich kenne das nur zur gut, wenn Escorts gut reden (können). Zu vorgerückter Stunde nervt es ein wenig, man schaut auf die Uhr, und hört nicht mehr richtig zu. Manchmal überlege ich mir wie ich das Vorspiel gestalte. Auch im Auto, da kann man zum Glück nach links rausschauen und die Augen verdrehen

 

Wenn ich als Beifahrerein unterwegs bin, schau ich auch gern mal nach links und verdreh die Augen! Aber er merkts ja Gott sei Dank nicht.....:lach:

  • Thanks 2
Link to comment
Ich kenne das nur zur gut, wenn Escorts gut reden (können). Zu vorgerückter Stunde nervt es ein wenig, man schaut auf die Uhr, und hört nicht mehr richtig zu. Manchmal überlege ich mir wie ich das Vorspiel gestalte. Auch im Auto, da kann man zum Glück nach links rausschauen und die Augen verdrehen

 

oder mal richtig Gas geben, dann ist auch mal (kurz) Ruhe :tanzen:

Link to comment
"Zutiefst verletzte Seelen" sollte nicht für Kohle Vögeln , sondern sich einen fähigen Therapeuten suchen !

 

 

die welt besteht aus mehr farben als nur schwarz und weiss

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 23:09 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:56 Uhr ----------

 

 

Zitat von bighunter Beitrag anzeigen

Georgia, du scheinst wirklich ein ernstes Problem mit diesem Thema zu haben.

nö , hab ich nicht , es ist nur ewig die gleiche (Buch& Lebens )leier

Da ich mit Lilly keinen Sex hatte kann ich deine Fragen allesamt mit einem klaren nein beantworten. Komisch , dann hat Sie in ihrer aktiven Zeit nur Begleitung gemacht ?? Warum bezeichnest du sie dann als Escort ???Wenn du es allerdings so siehst, dass ein ausgiebiges Abendessen und tolle Gespräche mich zum Seelenquäler & PsychenvergewaltigerDas war doch ihr Tenor aus den Zitaten Wenn ein Escort also so derartig unter ihren Buchern ( zu denen du auch gehört hast , leidet ist das der logische Umkehrschluß abstempeln dann ist das deine Ansicht. Zeigt mir nur, wie brisant dieses Thema für dich sein muss, dass du so tief in die Schublade greifst.

 

Da gibt es einen Menschen, der über sein Leben ein Buch schreibt und du schießt aus allen Rohren und das ohne eine Seite dieses Buches gelesen zu haben. Sei froh, dass deine Psyche stark ist, du unverletzbar bist, du jede Situation problemlos meisterst, du eine problemlose Jugend hattest.das bin ich allerdings , es gibt genügend wirklich schlimmere Dinge auf der Welt, als *Jammern über diesen Bösen bösen Job .

 

Und bisher sehe ich kein Argument ausser einem Frauenhändlerring , Zuhälter& Co , das Frauen zwingt diesen Job zu machen , wenn sie es nicht wollen !

:titten-raus:

 

lol . . .wer bis lang nicht weiß was pauschalurteile sind . . deine antworten - aussagen könnte man glatt ins lehrbuch nehmen" was beudetet pauschalieren . .

 

laß dir gesagt sein mädel, denn das bist du für mich, ein sehr großer teil der frauen die zu meiner zeit als ich on the road war i.e. ca vor 35 jahren, waren in der tat psychsich in einem maß verletzt das es sich heute keiner mehr vorstellen kann. die wenigen frauen die selbstständig und autonom waren konnte man an einer hand abzählen. das "grundnahrungsmittel" achtung traurige ironie" vieler frauen war captagon genannt "capies" und cognac cola. allerdings dies gebe ich gerne zu kann ich mich da nur auf die frankfurter rotlichtscene beziehen.

Edited by Dennis
  • Thanks 1

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment
Du könntest sie ja zu vorgerückter Stunde französisch verwöhnen, da kann sie sich eh nicht mehr aufs Gespräch konzentrieren (sie revanchiert sich dann sicher gerne)

 

Im Restaurant ?

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 23:31 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 23:30 Uhr ----------

 

oder mal richtig Gas geben, dann ist auch mal (kurz) Ruhe :tanzen:

 

Vor Ihrer Haustür?

 

 

Irgendwie ist das doch anstrengend, man tut so als höre man zu, denkt aber nur an Sex. Ich glaube Männer können

wirklich nicht zwei Dinge gleichzeitig tun.

Edited by Bernd666
  • Thanks 1
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.