Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

St. Martin 11. November 2011


Recommended Posts

Eigentlich hätte ich etwas über Yolanda ex Venus erzählen wollen - nur ist nicht schon alles bekannt? Interessiert das noch jemanden? Manchmal klappt halt auch nicht alles wie man will..... Zudem wird hier immer über Dates in schönen Hotels berichtet, von bildhübschen Damen. Ja eben für die Leute mit einem gewissen Standing und die anderen Leute?

 

In Bayern gibt es eine Tradition: St. Martins-Umzug mit den ganz kleinen..... und wenn man keine Kinder hat: evtl. "Ganserl-Essen". Aber eben wenn man so alleine ist wie ich, macht das wenig Spass. Zudem war diese Woche nicht gerade erfolgreich, gesundheitlich angeschlagen usw. So stand ich nun am Marienplatz bei Sonnenschein. Infolge meiner Abwesenheit oder Dummheit rempelte ich noch eine Dame an. Nicht nett -- aber hey die kenne ich doch -- nein nicht richtig einfach schon mehrfach gesehen und ab und zu ein scheues Lächeln ausgetauscht. Diesmal fasste ich mehr Mut und sprach sie an - nein bat um Verzeihung und als sie so schön strahlte, fasste ich ein Herz: hey darf ich Dich heute als kleine Geste zu einem Essen einlagen? Sie sagte ja!!

So landeteten wir am späteren Abend in einer urgemütlichen Schlossschänke. Die Dame "Jeannette" war Ende 30/anfangs 40 mit einer schönen Figur und sportlich/modisch gekleidet. Nach einer normalen Anfangszeit taute Sie immer mehr auf und ich wurde lockerer. Was für ein Zufall. Wir unterhielten uns prächtig bei Vorspeise und einer schönen knusprigen Gans. Dazu gab es Rotwein, Wasser. Am Schluss waren bei richtig schön satt und ich lud sie auf der Rückfahrt spontan zu einem Kaffee/Absacker bei mir ein. Ja gerne aber nur kurz, da sie morgen früh aufstehen muss meinte Sie. Zuhause hurtig ein Glas "Perlensaft" aufgemacht. Ein Geschenk meines Vaters. Irgendwie ein Chandon von einer Epochenzeit. Kenne mich hier wenig aus, aber er schmeckte. Da der Wein in der Gaststätte ein ganz normaler war, fragte ich sie noch: wie wäre es noch mit einem Rotwein zum Ausklang. Sie zögerte, aber der Schwedenofen im Zimmer erzeugte eine knisternde Stimmung Wärme, dazu erzeugten die brennenden Kerzen ein romantisches Ambiente und so durfte ich den Rotwein auftun. Auch hier muss ich mit meinem Wissen passen. Immerhin habe ich einen Bruder, der mich mehr als einmal ärgerte und dadurch ist sein schöner Weinkeller um 1-2 Flaschen ärmer geworden. Okay Rothschild usw. habe ich schon gehört. Es war eine unscheinbare Flasche aus dem Jahre 2004 oder 2005 .... irgendwie Chateau Haut Brion. Egal für uns Banausen reichte er. Sie wurde auf jeden Fall müder und ich anhänglicher. Zuerst ein paar scheue Küsse, ein paar Streicheleinheiten und dann ging alles wie im Rausch. Irgendwann musste ich eine Decke holen, der Ofen blubberte vor sich hin und die Müdigkeit zollte ihren Tribut.

 

Am Morgen (hey ohne Kater - ist doch ein gutes Zeichen für den Champus bzw. Rotwein)

erwachte ich zufrieden.... aber eben alleine. Ein Zettel lag da: vielen lieben Dank. Ein ein schöner Abend. Wir sehen uns --- Jeannette :kuss4:

 

Fazit: manchmal fehlt ein wenig die Kohle, aber wer weiß....

Kostenpunkt für die Rechner unter Euch: € 63,-- inkl. Trinkgeld

So muss Klein-Derwisch wirklich nicht neidisch auf andere Grössen sein! Nochmals danke für für die dicke Lippe an unbekannt....:nudelholz:

  • Thanks 1

geniesse heute - wer weiß was morgen kommt....

Link to comment
In Bayern gibt es eine Tradition: St. Martins-Umzug mit den ganz kleinen..... und wenn man keine Kinder hat: evtl. "Ganserl-Essen".

 

Diese Tradtion ist nicht nur in Bayern beheimatet sondern auch in meiner Region und da macht man beides. Umherziehen und Gansl essen!" :lach:

Btw. kannst dir von den Kleinen ganz viel abschauen.. brauchst nur eine Laterne und das beruehmte Liedchen auf den Lippen:

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=jFw6_CXMfIA]Ich Geh' Mit Meiner Laterne - YouTube[/ame]

 

Ra"pimmel", Rab"®ammel" Ra"bums" :zwinker:

Damit erweichst du die stolzesten Frauenherzen :cool:

 

Es war eine unscheinbare Flasche aus dem Jahre 2004 oder 2005 .... irgendwie Chateau Haut Brion. Egal für uns Banausen reichte er.

 

War's vielleicht ein Chateubriand? :hmm::clown:

 

 

Fazit: manchmal fehlt ein wenig die Kohle, aber wer weiß....

 

Dazu fallen mir die Worte deines Namensvetters ein... :zwinker:

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=mBYt4IBVGRg&feature=related]Derwisch Kabarett - MitbürgerInnen mit Migrationshintergrund - YouTube[/ame]

 

 

PS: der Mann ist wirklich gut, ich habe bereits mehrere Programme von ihm gesehen und setze hier sehr gerne seinen Link.. http://www.interkulttheater.at/home/

 

Edited by Benno
  • Thanks 2

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

aha lieber Lindebergh, Du treibst Dich auch wirklich überall rum! Nirgends hat man seine Ruhe. Immer kriege ich eins über die Rübe. Andere sind nicht viel besser: Migrationshintergrund. Okay nun kann ich es Dir -werter Lindbergh- gestehen: ich habe letzthin (gestern od. bereits vorgestern:blinken:) nicht gevögelt sondern mich einfach 2 oder waren 3x treiben lassen (als meine Belohnung für das harte Leben hier im MC) ...diese feine Zunge, dazwischen wurde ordentlich geküsst, geleckt und weiter ging es bis zum "Unglück" und danach wurde kommentarlos alles ordentlich sauber gemacht.... und zwar nicht mit Zewa, Tuch bzw. Selbstreinigung!!! Die Dame war einfach süss und sehr geduldig und wirklich arbeitsam, da dann bald alles wieder von vorne begann. Habe ich wirklich selten erlebt. Es war ein Genusssssssss. Was kann ich über die Dame sagen: blond, 2-3 Kilos zuviel, ca. 165 groß und hatte meines Wissens 2 Tattoos am Arm und Schulterblatt :grins::oh: Schreiben werde ich aber nichts dazu, denn es würde niemand lesen geschweige denn glauben.....

 

Hey dann hoffen wir doch alle, dass wenigstens bei den richtigen Berichten ordentlich gevögelt wird. Aber wie man weiss, passiert das nicht mal dort immer ordentlich!

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 20:11 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 20:06 Uhr ----------

 

ja ja Benno. So viel Achtung für mich.... mon dieu!!! vin ou viande.....

Aber eben, unsere Nachbarn kennen halt einfach nicht mal den Unterschied zwischen Flasche und Kuh....

Edited by Derwisch
  • Thanks 1

geniesse heute - wer weiß was morgen kommt....

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.