Jump to content

 

Recommended Posts

... wenn das so weiter geht, wird der gute alte Brief bald wieder Saison haben!

  • Thanks 5

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Share this post


Link to post

ja, die gute alte Schneckenpost. Doch nicht mal dort werden alle Briefe zugestellt. Wir wurden selbst schon von unserer Sachbearbeiterin beim Finanzamt angerufen, da ihre Briefe stehts mit dem Vermerk "Unbekannter Empfänger" zurück kamen. Sie ist dann sogar zu unserer Firmenadresse gefahren, hat Briefkasten und alles gefunden.

Auch ist dieses Problem im Bezirk Darmstadt bekannt, nur getan wird nichts, man bekommt lediglich Entschuldigungsschreiben und Ausflüchte. Noch nicht mal die Briefe des Qualitätsmanagment der Post werden eingeworfen.

 

Da ist das Problem mit google ein Klacks, hier kann man etwas unternehmen und vorbeugen. Bei der Post ist man der Willkür und Lust des Postboten ausgeliefert.

 

Sina

  • Thanks 1

 

 

Share this post


Link to post
ja, die gute alte Schneckenpost. Doch nicht mal dort werden alle Briefe zugestellt. Wir wurden selbst schon von unserer Sachbearbeiterin beim Finanzamt angerufen, da ihre Briefe stehts mit dem Vermerk "Unbekannter Empfänger" zurück kamen. Sie ist dann sogar zu unserer Firmenadresse gefahren, hat Briefkasten und alles gefunden.

Auch ist dieses Problem im Bezirk Darmstadt bekannt, nur getan wird nichts, man bekommt lediglich Entschuldigungsschreiben und Ausflüchte. Noch nicht mal die Briefe des Qualitätsmanagment der Post werden eingeworfen.

 

Sina, die Deutsche Post setzt vermehrt Subunternehmer ein, angeblich versuchsweise. Ich weiß nicht, ob euer Zustellbezirk davon betroffen ist, aber in diesen gibt es vermehrt Probleme. Außerdem nutzen Behörden mittlerweile auch andere Brief-Zustellwege.

Geb einfach mal in die Internetsuche "deutsche post subunternehmer" ein, da gibt es viele Berichte (auch derjenige welcher kürzlich in der SZ stand).

 

Gruß Jupiter


"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Share this post


Link to post

Hallo Jupiter,

 

da dieses Problem nun schon Jahre besteht, eigentlich seitdem ich die Räumlichkeiten angemietet habe, sprich seit 6,5 Jahren, liegt in Darmstadt der Fall anders. Dieses Problem haben leider nicht nur wir, sondern die Mehrzahl. Laut Post sind es eigene Mitarbeiter. Oftmals gibt es dort keine festen zugeteilten Postboten, sondern Springer oder Aushilfen.

 

Du hast recht Jupiter, auch das Finanzamt Darmstadt hat vor ungefähr 2 Jahren ein Privatunternehmen beauftragt wegen der Unzuverlässigkeit der Post. Nach ca. 6 Monaten, so die Auskunft dortiger Sachbearbeiter, dadurch wurde das Problem nur noch verschlimmert, so dass das FA dem Privatunternehmen aufgekündigt hat und seither die Briefe wieder über die deutsche Post versendet.

 

Den Tipp mit den Berichten über Subunternehmer werde ich gerne aufgreifen, vielen Dank hierfür.

 

Lieben gruß

Sina


 

 

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.