Jump to content

 

Mannohmann

Diverse

Recommended Posts

Hallo,

 

hatte heute einen Abend mit chinesischen Gaesten in Hamburg. Nach acht Stunden mit denen bin ich dann so k.o., dass danach nur noch Schlafen in Frage kommt - alleine.

 

Mir faellt, unter anderem auch heute, wiederholt auf, dass sich vermehrt hochattraktive Damen in Restaurants und Bars aufhalten, und sich so auffaellig durch hin- und herlaufen in ihren High Herls von 18cm mit Plateau verhalten, dass die Vermutung nahe liegt, dass sie zahlungskraeftigen, maennlichen Anschluss suchen.

 

Ich war im Restaurant Apples und bin im Hyatt abgestiegen. Sicher zwei Locations, die den hier Lesenden bekannt sind.

 

Vielleicht kann man die Liste ergaenzen, verbunden mit der Frage, wie Ihr diese Damen ansprechen wuerdet. Ich tue mich da schwer, obwohl ich sonst nicht auf den Mund gefallen bin....

 

 

Viele Gruesse und Gute Nacht

Mannohmann

  • Thanks 1
  • Like 1

Share this post


Link to post

Ansprechen ist so eine Sache für sich. ich würde an deiner Stelle eher durch Blickkontakt versuchen, Interesse bei der Dame zu wecken, wenn sie vom Gewerbe ist, wird sie so professionell sein, um die Zeichen der Zeit zu erkennen.

Nichts ist wohl peinlicher, als z. B. in einer vollbesetzten Hotelbar von einer Dame, der man Geld für Sex bietet, eine gescheuert zu bekommen. Mir wäre das Risiko zu groß

  • Thanks 2

Meine Stadt und mein Verein

I'm Hamburg til I die

 

Instagram hsv_nightrider

Share this post


Link to post

In Hamburg sind die Frauen allgemein sehr gut/sexy in bestimmten Bars gekleidet, auch die, die da einfach nur für einen Mädelsabend sind und danach noch in die Clubs (Disko) weiterziehen (oder vorab dort waren) - das müssen nicht automatisch Damen sein - die "auf Kundschaft warten".

 

Möchtest Du das nur für Hamburg wissen?

 

Also beobachten konnte ich es (und nein, ich war keine der wartenden Damen, ich habe lieber wenige Dates und vorab Kontakt via Mail/Telefon) in Berlin im Esplanade in der Bar, im Bayrischen Hof in München in der Bar unten, im Roomers in Frankfurt - sehr bekannt dafür, darum rate ich jedem Herrn - der eine "normale (nicht wertend gemeint, normal im Sinne von, vorab bereits verabredet)" Escortverabredung dort hat, den Treffpunkt nicht an der Bar zu wählen, ich empfand es als sehr unangenehm, wie man da angeglotzt und angequatscht wird am laufenden Band, wenn man da 10min sitzt - gut gekleidet wohlgemerkt :zwinker: - und einfach nur auf seine Verabredung warten möchte.

 

Wie gesagt - da ich auch ab und an mit Freundinnen in Hamburg ausgehe und das auch beobachtet habe - dort sind die Frauen allgemein etwas schicker/sexier gekleidet, als in einigen anderen Städten. Und Plateau (solange es nicht Plastik durchsichtig ist :gruen:) ist heutzutage doch bei fast allen teuren Schuh Designern ab einer gewissen Absatzhöhe völlig normal, auch das muss kein Zeichen pro "buchbare Dame" sein. Ebenso wenig ein auf und ab gehen - die Schuhe schmerzen eben ab und an, wenn man zu lange an einer Stelle steht (sicher dass es wirklich 18! cm waren?) - und nach Sekt/Champagner/ whatever - müssen die Damen ja auch öfters mal natürlichen Bedürfnissen nachgehen :lach::clown:

Edited by Alina
  • Thanks 4

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Ins Roomers kannst du kaum noch mit einer normalen weiblichen Verabredung gehen. Es gibt bestimmte Gäste dieses Hauses die sich fast alles leisten können und es dann auch wollen. Wenn sie dann nicht bekommen was sie wollen muss schon mal der Bodyguard für Ruhe Sorgen.

 

An manchen Tagen empfiehlt es such außerdem ein russisches/polnisches Wörterbuch mitzunehmen.

 

In Hamburg sind die Frauen allgemein sehr gut/sexy in bestimmten Bars gekleidet, auch die, die da einfach nur für einen Mädelsabend sind und danach noch in die Clubs (Disko) weiterziehen (oder vorab dort waren) - das müssen nicht automatisch Damen sein - die "auf Kundschaft warten".

 

Möchtest Du das nur für Hamburg wissen?

 

Also beobachten konnte ich es (und nein, ich war keine der wartenden Damen, ich habe lieber wenige Dates und vorab Kontakt via Mail/Telefon) in Berlin im Esplanade in der Bar, im Bayrischen Hof in München in der Bar unten, im Roomers in Frankfurt - sehr bekannt dafür, darum rate ich jedem Herrn - der eine "normale (nicht wertend gemeint, normal im Sinne von, vorab bereits verabredet)" Escortverabredung dort hat, den Treffpunkt nicht an der Bar zu wählen, ich empfand es als sehr unangenehm, wie man da angeglotzt und angequatscht wird am laufenden Band, wenn man da 10min sitzt - gut gekleidet wohlgemerkt :zwinker: - und einfach nur auf seine Verabredung warten möchte.

 

Wie gesagt - da ich auch ab und an mit Freundinnen in Hamburg ausgehe und das auch beobachtet habe - dort sind die Frauen allgemein etwas schicker/sexier gekleidet, als in einigen anderen Städten. Und Plateau (solange es nicht Plastik durchsichtig ist :gruen:) ist heutzutage doch bei fast allen teuren Schuh Designern ab einer gewissen Absatzhöhe völlig normal, auch das muss kein Zeichen pro "buchbare Dame" sein. Ebenso wenig ein auf und ab gehen - die Schuhe schmerzen eben ab und an, wenn man zu lange an einer Stelle steht (sicher dass es wirklich 18! cm waren?) - und nach Sekt/Champagner/ whatever - müssen die Damen ja auch öfters mal natürlichen Bedürfnissen nachgehen :lach::clown:

  • Thanks 2

Kleine Revival Tour

Share this post


Link to post

Schade eigentlich, denn das Hotel ansich ist ja sehr schön (Zimmer etc.) und ich fand es ansonsten wirklich super dort - aber diskret ist es in/an der Bar definitiv nicht....


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
Und Plateau (solange es nicht Plastik durchsichtig ist :gruen:)

 

Jetz kann unser alter Haudegen nicht mal mehr widersprechen...

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.