Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Ein Hilferuf


Guest SugarDad

Recommended Posts

Mit Verlaub....bin ich mir gar nicht so sicher, ob die vom Threadersteller beschriebene Gedanken/ Situation/Szenario, überhaupt ernst zu nehmen sind/ist.

 

Jemand der soooo schüchtern ist und starke Probleme mit zwischenmenschlicher Kommunikation/Beziehungen hat, würde sich selber nicht so bloßstellen. Auch ein pubertierenden Mensch würde sich öffentlich nicht selber in so eine Situation bringen und seinen optischen und geistigen Makel so negativ publizieren. Das versucht man eher zu kaschieren.

 

Alles recht fraglich für mich. *grübel

 

Schönen Sonntag noch.:kiss:

  • Thanks 7

"Man entdeckt keinen neuen Erdteil, wenn man nicht den Mut hat, die alte Küste hinter sich zu lassen." :tanzgirl:

Link to comment
Guest SugarDad
mit Verlaub... deine Beschreibung ist mehr etwas für Profi´s als für Sugarbabes...

 

Du solltest erstmal einen Teil deines Geldes in wirkliche Hilfe inverstieren...wenn Du diese auch willst.

Es gibt genug Beratende Möglichkeiten diese Hilfe auf die Beine zu kommen als Mann denkt..

 

und dann geh das ganze von neuem an. So wie Du das beschreibst brauchst Du jemand zum quatschen. Für die Sugarbabes bist und wirst Du nur Kanonenfutter sein, die Moneybox zum bedienen.

Bist Du dir das wert ? Wenn ja, let´s go... es gibt dazu genug Webseiten zum Kontaktieren..

 

Sei mal ehrlich zu Dir selbst. Und flenn nicht rum ...egal wie alt du bist, körperlich und/oder geistig.

 

So wie Du dich beschreibst...fehlt Dir da die führende Hand...

Dann brauchst Du kein Sugarbabe...sondern eine Sugarmom...

 

Grüße Paul

 

Ps. und irgendwo gibt es für jeden Topf den passenden Deckel

 

Zum quatschen bin ich leider nicht geeignet, eher zum Zuhören.

 

Und den Satz mit dem passenden Deckel, habe ich schon oft gelesen, nur da schwindet die Hoffnung mehr und mehr. Und wo soll sie auch herkommen, wenn Mann es in seinen besten Jahren nicht geschafft hat, eine Frau mal anzusprechen.

 

Ist wohl utopisch zu glauben, dass eine der Damen in der Lage ist meine Freundin nur zu spielen, solange Sie halt Geld erhält, oder?

 

 

Mit Verlaub....bin ich mir gar nicht so sicher, ob die vom Threadersteller beschriebene Gedanken/ Situation/Szenario, überhaupt ernst zu nehmen sind/ist.

 

Jemand der soooo schüchtern ist und starke Probleme mit zwischenmenschlicher Kommunikation/Beziehungen hat, würde sich selber nicht so bloßstellen. Auch ein pubertierenden Mensch würde sich öffentlich nicht selber in so eine Situation bringen und seinen optischen und geistigen Makel so negativ publizieren. Das versucht man eher zu kaschieren.

 

Alles recht fraglich für mich. *grübel

 

Schönen Sonntag noch.:kiss:

 

Ist leider alles so. Und pubertierend bin ich Gott sei Dank nicht mehr, war es aber zu lange. :blume2:

Optische Makel zu kaschieren geht leider nicht und geistig bin ich mittlerweile Erwachsen und reif. Sicher nicht auf dem Niveau der meisten hier, aber die sind ja auch noch älter als ich.

Edited by SugarDad
Link to comment
Zum quatschen bin ich leider nicht geeignet, eher zum Zuhören.

 

Und den Satz mit dem passenden Deckel, habe ich schon oft gelesen, nur da schwindet die Hoffnung mehr und mehr. Und wo soll sie auch herkommen, wenn Mann es in seinen besten Jahren nicht geschafft hat, eine Frau mal anzusprechen.

 

Die besten Jahre sind schon vorbei? Was machst du mit den restlichen 50ig Jahre?

 

Ist wohl utopisch zu glauben, dass eine der Damen in der Lage ist meine Freundin nur zu spielen, solange Sie halt Geld erhält, oder?

Ja, wäre es, denn alles hat seine Grenzen...mal abgesehen von skrupellosen Menschen

 

 

 

Ist leider alles so. Und pubertierend bin ich Gott sei Dank nicht mehr, war es aber zu lange. :blume2:

Optische Makel zu kaschieren geht leider nicht und geistig bin ich mittlerweile Erwachsen und reif. Sicher nicht auf dem Niveau der meisten hier, aber die sind ja auch noch älter als ich.

 

Dann würde und könnte man das erst recht anders lösen/darstellen.

 

Les mal Wohnungsbeschreibungen für Vermietung /Kauf, da sind manche sehr kreativ.

 

 

All dies bestätigt im Grunde meine These.

  • Thanks 1

"Man entdeckt keinen neuen Erdteil, wenn man nicht den Mut hat, die alte Küste hinter sich zu lassen." :tanzgirl:

Link to comment

Sorry, ich hatte die Ernsthaftigkeit des Themas unterschätzt. Ich würde von Zeit zur Zeit eine Dame buchen, und sehen, ob sich was langfristiges auf finanzieller Basis ergibt. Bei Frauen, die das gelegentlich machen, und auch nicht für lange, könnte man da vielleicht mal auf Gegeninteresse stoßen. Die hier genannten Preise sind deutlich zu hoch.

 

Ich würde auch über eine "Freundschaft" mit einer Frau aus Osteuropa nachdenken. Es scheint da entsprechende Internettplattformen zu geben.

 

Generell ist der Escort-Bereich hier nicht für Dauerfreundschaften geeignet, aber ich kenne jemanden, der sich seit weit über 10 Jahren mit der gleichen Dame trifft, die schon lange augestiegen ist, weil sie den Erotikjob nicht mehr ausgehalten hat.

 

 

Der Begriff Sugardad passt hier gar nicht, dafür bist Du zu jung, er passt fast nie, weil damit die Beziehung immer ins Lächerliche gezogen wird.

Edited by Bernd666
  • Thanks 2
Link to comment

@bernd, wieso sind die Preise hier zu hoch??? Nur da du die nicht bezahlen willst? Danach hat dich aber auch keiner gefragt. :-p

 

Hier sucht jemand eine SD Beziehung. Statt dass sich noch andere Interessierte Damen melden texten nur desinteressierte ablehnende Herren den armen Kerl zu. Lasst doch, wenn er so will.

 

Btw. 3 gute Escort Treffen kosten monatlich ebenfalls das Geld. Und noch.

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment

Anne-Marie,ich bin oft deiner Meinug,aber in diesem Fall,gehöre ich auch zu den Menschen,die dem Mann nicht gerne ins Unglück rennen lassen.Anne-Marie,wir beide haben unsere Erfahrungen mit einer SB Beziehung und wissen auch,worauf da ankommt.Wir meinen dass hier alle nicht böse,aber für jemanden,der noch nie eine Beziehung geführt hat bzw dem es schwer fällt,auch zu kommunizieren,ist dass Modell nichts.So wie er das geschrieben hat,wird sich auch keine Dame melden.Wer will denn schon ein 30Jährigen Mann an seiner Seite.der ausser Geld,nichts weiter bieten kann?Ich kenne die Anforderungen von SB selber und die sind nunmal hoch,nicht nur was das finanzielle angeht.

Link to comment

Sollte der "Hilferuf" wirklich ernst gemeint sein dann überleg mal was nach der geplanten SD Beziehung kommt. Die große Leere? Geld weg ... alles wieder von vorne?

Du hast recht große Ansprüche an eine Beziehung und die Frau, leidest aber an Mängeln im Selbstbewusstsein. Nach meiner Erfahrung haben haben Frauen meist weniger Ansprüche an Äusserlichkeiten ihres Lovers, aber das Gesamtpaket muss stimmen.

Escorts und SB sind genau richtig für den gelangweilten (Ehe)Mann der Abwechslung sucht oder sich eine Geliebte ohne Eifersuchtsdramen "hält"

 

Geht es dir nur um Sex und um Zuhören dann denke mal an folgende Rechnung

100x50 sind 5000.-- heisst 100 Nummern im Club oder Bordell und Zuhören kannste kostenlos im Wartezimmer jeder Arztpraxis.

 

Spaß beiseite:

Im "richtigen" Leben sucht man nicht, sondern findet. Gehe in einen Sportverein, Schachclub o.ä. und lerne Kommunikation mit Gleichgesinnten beiderlei Geschlechts. Trage nicht in jedem Gespräch vor dir her, dass du eine Frau suchst und habe Geduld.

Investiere dein Geld lieber in den kleinen Luxus und evtl. auch in einen Therapeuten, der dir beim Aufbau deines Selbstvertrauens und Eigenliebe hilft, denn nur wer sich selbst liebt, kann auch Liebe geben und nehmen.

 

Ich fürchte, das Loch wird zu riesig NACH einer gekauften Illusion.

Edited by alfder
leerzeichen eingefügt
  • Thanks 6
Link to comment
@bernd, wieso sind die Preise hier zu hoch??? Nur da du die nicht bezahlen willst? Danach hat dich aber auch keiner gefragt. :-p

 

Hier sucht jemand eine SD Beziehung. Statt dass sich noch andere Interessierte Damen melden texten nur desinteressierte ablehnende Herren den armen Kerl zu. Lasst doch, wenn er so will.

 

Btw. 3 gute Escort Treffen kosten monatlich ebenfalls das Geld. Und noch.

 

Hi Anne-Marie, ich habe das als Erfahrungsaustausch und nicht als Buchungsanfrage verstanden, er hat nach Erfahrungen zum Preisrahmen gefragt. Um mich geht es nicht.

 

Ich rate ihm, auf Basis der mir vorliegenden Infos dazu eine Beziehung mit finanzieller Unterstützung anzustreben. Ich schätze den Rahmen zwischen 1500 und 10000Euro,

je nach Professionalität, Zeitaufwand und Optik der Dame. Wobei es nach oben aber auch nach unten keine feste Grenze gibt. Ich habe vermutet, dass SugarDad nicht unbedingt mit einem Super-Modell auftauchen möchte, oder doch ? Ich rate auch dazu, nicht seine Ersparnisse auf den Markt zu werfen, die sind evtl schneller weg als ihm lieb ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Besonders wenn man noch bedenkt das diese Illusion 60000€+ pro Jahr kostet.

Für das Geld kann er sich auch andere schöne Dinge kaufen.

 

Dass ein Betrag in dieser Höhe für das "Erlebnis" zur Verfügung steht, hat er nicht gesagt.

Ich denke, eher weniger:

 

von einem Anfang 30er, ohne Beziehungserfahrung und noch ohne Erfahrung im Bereich Bezahl6, der nicht jünger wird und nun einen Großteil seines Ersparten ausgeben will um sich eine (teure) Freundin auf Zeit zu gönnen. :kuss3:

 

Ich suche dabei eine Dame, die für diese von vornherein begrenzte Zeit meine Freundin gibt, heißt man trifft sich regelmäßig zu gemeinsamen Unternehmungen und Sex.

 

Status kann ich Ihr nicht bieten, also keine Luxusautos, Yachten, Weltreisen oder ähnliches. Ich schrieb ja bodenständig.

Ich habe nunmal nur mein Erspartes, welches Sie dann auch gerne nahezu komplett haben kann. Danach wäre dann sowieso wieder Schluss. :blumenkuss:

 

 

Fassen wir doch noch einmal alle Fakten der Anfrage zusammen:

 

Kontaktscheuer, optisch unattraktiver Mann Anfang 30, geistig unterbemittelt, ohne Selbstvertrauen, bisher ohne Erfahrungen in zwischenmenschlichen Beziehungen, sucht gegen Bezahlung eine junge Traumfrau für einen begrenzten Zeitraum, die mit ihm gemeinsam das in den vergangenen 10 Jahren mangels Gelegenheit nicht ausgegebene und daher zwangsweise Ersparte auf den Kopf haut, um danach alleine weiter in Selbstmitleid zu zerfließen... mittellos und weiterhin unglücklich.

 

Wenn DAS keine Fake-Anfrage ist... (Maxe, gib es zu - du bist durchschaut... :wink:).

 

Falls ich mich irre, biete ich einen Abend kostenloses Individual-Coaching beim nächsten Treffen vom Club der Schüchternen... Paul und die anderen, ist das ok?

Edited by Nightwriter
  • Thanks 4

Ich brauche eine Signatur... gibt es noch ein unverbrauchtes Zitat von Oscar Wilde? ;-)

Wie wäre es mit: Eine schlechte Frau: die Art Frauen, deren man nie müde wird.

Link to comment
Mit Verlaub....bin ich mir gar nicht so sicher, ob die vom Threadersteller beschriebene Gedanken/ Situation/Szenario, überhaupt ernst zu nehmen sind/ist.

 

Jemand der soooo schüchtern ist und starke Probleme mit zwischenmenschlicher Kommunikation/Beziehungen hat, würde sich selber nicht so bloßstellen. Auch ein pubertierenden Mensch würde sich öffentlich nicht selber in so eine Situation bringen und seinen optischen und geistigen Makel so negativ publizieren. Das versucht man eher zu kaschieren.

 

Alles recht fraglich für mich. *grübel

 

Schönen Sonntag noch.:kiss:

 

Ja klar, aber gib zu, es hat einen Unterhaltungswert.... :betthupferl:

Link to comment

 

 

 

 

 

Fassen wir doch noch einmal alle Fakten der Anfrage zusammen:

 

Kontaktscheuer, optisch unattraktiver Mann Anfang 30, geistig unterbemittelt, ohne Selbstvertrauen, bisher ohne Erfahrungen in zwischenmenschlichen Beziehungen, sucht gegen Bezahlung eine junge Traumfrau für einen begrenzten Zeitraum, die mit ihm gemeinsam das in den vergangenen 10 Jahren mangels Gelegenheit nicht ausgegebene und daher zwangsweise Ersparte auf den Kopf haut, um danach alleine weiter in Selbstmitleid zu zerfließen... mittellos und weiterhin unglücklich.

 

Wenn DAS keine Fake-Anfrage ist... (Maxe, gib es zu - du bist durchschaut... :wink:).

 

Falls ich mich irre, biete ich einen Abend kostenloses Individual-Coaching beim nächsten Treffen vom Club der Schüchternen... Paul und die anderen, ist das ok?

 

... und was kostet das Coaching regulär? Ich erfülle alle Defizite, ausser dass ich ca. 30 Jahre älter und jetzt schon mittellos bin! :lach:

Edited by alfder
  • Thanks 1
Link to comment
Ja klar, aber gib zu, es hat einen Unterhaltungswert.... :betthupferl:

 

Eher traurig und setzt automatisch die herab, die in der Tat wirkliche Komplexe oder Hemmungen mit dem anderem Geschlecht haben und sich trotzdem immer wieder damit auseinander setzen und sich viel Mühe bei ihren Dates geben.

  • Thanks 3

"Man entdeckt keinen neuen Erdteil, wenn man nicht den Mut hat, die alte Küste hinter sich zu lassen." :tanzgirl:

Link to comment
...

Falls ich mich irre, biete ich einen Abend kostenloses Individual-Coaching beim nächsten Treffen vom Club der Schüchternen... Paul und die anderen, ist das ok?

 

Gebongt ...und ich bin dabei.... bringt jemand Toys mit... ? :prost:

 

 

... und was kostet das Coaching regulär? Ich erfülle alle Defizite, ausser dass ich ca. 30 Jahre älter und jetzt schon mittellos bin! :lach:

 

Alf... :kugeln: wir sind unbezahlbar .... und diese Defizite sein dir gestattet,...

Du bringst doch nur wieder'ne Fahr- u. Gehhilfe mit,

die würde das Coaching für den .... wieder in Frage stellen....

 

wünsche eine ruhige Nacht

Paul

  • Thanks 1
Link to comment
Gebongt ...und ich bin dabei.... bringt jemand Toys mit... ? :prost:

 

Vielleicht sollten wir Anne-Marie dazu einladen... als Vorzeige-Sugarbabe, sozusagen... :verstecken:

  • Thanks 2

Ich brauche eine Signatur... gibt es noch ein unverbrauchtes Zitat von Oscar Wilde? ;-)

Wie wäre es mit: Eine schlechte Frau: die Art Frauen, deren man nie müde wird.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.