Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Die Farbe des Spermas....


Recommended Posts

Ganz generell würde mich interessieren, was die Farbe des Spermas zu bedeuten hat, auch die Menge oder Konsistenz.

Hat es was mit dem Essen/Trinken zu tun, mit dem Gesundheitszustand, ist es richtig, daß man(n) umso mehr "spritzt", desto geiler er ist, bzw. desto länger er keinen Orgasmus mehr hatte?

Konkret: Was hat durchsichtig/gelbliches Sperma zu bedeuten?

 

LG Sabine

carpe noctem

Link to comment

Ich hatte mal blutrotes Sperma..so schnell war ich noch nie beim Urologen:heul:

  • Thanks 2

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Ganz generell würde mich interessieren, was die Farbe des Spermas zu bedeuten hat, auch die Menge oder Konsistenz.

Hat es was mit dem Essen/Trinken zu tun, mit dem Gesundheitszustand, ist es richtig, daß man(n) umso mehr "spritzt", desto geiler er ist, bzw. desto länger er keinen Orgasmus mehr hatte?

Konkret: Was hat durchsichtig/gelbliches Sperma zu bedeuten?

 

LG Sabine

 

Er hat Banane oder Ananas gegessen. Das schmeckst Du aber raus ... :zwinker:

 

Im Ernst, die Konsistenz dürfte sich durch viel Trinken sicher ändern. Die Menge ist eh individuell, und deutlich abnehmend analog zur Anzahl der erfolgten Spritzer ...

 

Klar ist der Speicher voll, wenn Mann lange nicht hat ... Der nächste Schuss ist dann schon inhaltsleerer ...

  • Thanks 1

"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,Weiber und schnelle Autos ausgegeben.Den Rest habe ich einfach verprasst!"

(George Best)

Link to comment

Das frische Ejakulat ist milchig-trüb und leicht glänzend. Gelegentlich (z. B. nach längerer Enthaltsamkeit) findet man gelbe Pigmente (sogenannte Flavine), wodurch das Sperma auch leicht gelblich wirken kann."

(aus wikipedia)

 

Die Farbe der Samenflüssigkeit variiert von Mann zu Mann von schneeweiß bis hellgelblich. Ist eine rötliche Beimischung zu erkennen oder sitzen nachweisbare Blutspuren darin, spricht man von Hämatospermie. Aus der Farbe des Blutes lässt sich eine Diagnose ableiten. Dunkelrote bis rostbraune Beimischungen deuten auf ein langes Verweilen des Blutes in der Samenflüssigkeit hin. Die vermutliche Ursache ist tiefer liegend, etwa in der Prostata oder den Hoden. Bei hellroten Blutströpfchen handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um ein geplatztes Äderchen oder eine Verletzung im Inneren der Eichel.hier der Link

 

Den Geschmack und die Konsistenz kann man sehr wohl durch Nahrung und vor Allem Getränke beeinflussen :zwinker:

  • Thanks 5
Link to comment

Gut zu wissen, eine Expertin in der Nähe zu haben :blume:..wenn mein Urologe mal in Urlaub ist

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Negersperma ist hell lila...Ha ha...

ansonsten normal ist es klar weisslich,

wenn mann länger nicht gespritzt hat, ist es gelb-braum, der sogenannte rostige Nagel,Echt? Hab ich noch nie gehört Ich dachte, es wäre dann nur weniger..

 

Danke für alle Antworten. Aber was ist denn nun mit dem durchsichtig gelblichen? Sollte ich den Gast vielleicht darauf hinweisen?

 

LG Sabine

 

http://www.tantra-in-wuppertal.de

carpe noctem

Link to comment
Danke für alle Antworten. Aber was ist denn nun mit dem durchsichtig gelblichen? Sollte ich den Gast vielleicht darauf hinweisen?

 

LG Sabine

 

http://www.tantra-in-wuppertal.de

 

War der Gast ein Chinese oder Japaner?

Dann hätte ich vielleicht einen Hinweis:grins:

  • Thanks 1

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment
Ganz generell würde mich interessieren, was die Farbe des Spermas zu bedeuten hat, auch die Menge oder Konsistenz.

 

Ich bin ja eher fuer die esoterische Betrachtungweise des Spermas... dementsprechend ist alles ein Frage des Chakras. Im speziellen Fall, die des Sakral-Chakras :zwinker:

 

 

Svadhisthana

 

 

 

Farbe: Orange (wuerde die Gelbtoene erklaren)

Element: Wasser (passt auch, da Sperma eher eine fluessige Konsistenz hat, was auch gut ist... abspritzen find ich deutlich geiler als z.B. abstauben :lach: )

Sinnesfunktion: Schmecken :grins: bedarf es da noch weiterfuehrender Wort? :denke:

 

 

Vielleicht kann man da auch eine Kunst daraus machen...

 

Die Vorraussage der Zukunft waehrend eines Dates koennte ein lukratives Zusatzeinkommen sein á la lesen im Kaffeesatz :zwitsch::grins:

 

 

...beim Geschmack hilft Dir Dein Urologe nicht wirklich...oder ?

 

Ich schaetze mich ja gluecklich, eine Urologin zu haben.. .und wenn ich mir so die Tarife der Damen ansehe und was sie fuer eine Untersuchung auf Kasse lukriert, waere ich mir da nicht so sicher :lach:

Edited by Benno

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Danke für alle Antworten. Aber was ist denn nun mit dem durchsichtig gelblichen? Sollte ich den Gast vielleicht darauf hinweisen?

 

LG Sabine

 

http://www.tantra-in-wuppertal.de

 

 

Schick ihn halt zum Urologen, ich denke der wirds schon wissen

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

"Gelblich-weißlich" klingt nach Tripper = Gonorrhöe. Normalerweise sollte jede erfahrene Dame im Paysex Bereich oder auch eine Unerfahrene, bevor sie mit dieser Tätigkeit überhaupt beginnt, sich über sämtliche Risiken informieren; dazu gibt es Beratungsstellen in jeder Stadt, wo man sich anonym und kostenlos beraten lassen kann; Tripper wird auch durch Oralverkehr übertragen, über ungeschützten Verkehr sowieso. Also bevor eine Frau den Lümmel (ohne Gummi) in den Mund nimmt, immer leicht das Köpfchen einmal drücken und ein Lusttropfen erscheint üblicherweise. Ist das Precum klar, scheint alles ok zu sein, falls nein, bitte sofort Gummi drüber und einen dezenten Hinweis geben. Normalerweise ist dies seitens des Mannes mit Brennen beim Urinieren verbunden. Unbehandelt verschwindet dieses erste Symptom zunächst wieder, taucht dann jedoch als schwer zu behandelnde Infektion wieder auf, von der dann auch Prostata und Nebenhoden betroffen sein können.

  • Thanks 6
Link to comment

könnte mal bitte jemand dieses unselige schimpfwort aus dem 2. beitrag editieren???

  • Thanks 5

"gesegnet seien jene die nichts zu sagen haben, und den mund halten" (oscar wilde)

 

anglizismen sind out!

 

die hoffnung stirbt zuletzt.

und wenn sie gestorben ist bist du endlich frei.

(filmzitat, wer kann mir sagen welcher film das war???)

 

"Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben."

(Heinz Erhardt)

 

Toleranz. MIT ALLER GEWALT.

Link to comment
könnte mal bitte jemand dieses unselige schimpfwort aus dem 2. beitrag editieren???

 

hmmm..findest Du das nicht etwas überinterpretiert

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Den Geschmack und die Konsistenz kann man sehr wohl durch Nahrung und vor Allem Getränke beeinflussen :zwinker:

 

 

@all

Der reichliche Verzehr von Ananas, soll zu einem köstlichen Dessert in Form von Ejakulat für die Dame werden.

 

---------- Post added at 16:44 ---------- Previous post was at 16:35 ----------

 

Gut zu wissen, eine Expertin in der Nähe zu haben :blume:..wenn mein Urologe mal in Urlaub ist

 

Bulli, wieso immer Urologe ? Ich denke Bullen müssen zum Veterinär ? Das Blut kommt übrigens nach dem Zehnten Sprung auf die Fake-Kuh auf der Besamungsstation.:zwinker:

 

---------- Post added at 16:55 ---------- Previous post was at 16:44 ----------

 

"Gelblich-weißlich" klingt nach Tripper = Gonorrhöe. Normalerweise sollte jede erfahrene Dame im Paysex Bereich oder auch eine Unerfahrene, bevor sie mit dieser Tätigkeit überhaupt beginnt, sich über sämtliche Risiken informieren; dazu gibt es Beratungsstellen in jeder Stadt, wo man sich anonym und kostenlos beraten lassen kann; Tripper wird auch durch Oralverkehr übertragen, über ungeschützten Verkehr sowieso. Also bevor eine Frau den Lümmel (ohne Gummi) in den Mund nimmt, immer leicht das Köpfchen einmal drücken und ein Lusttropfen erscheint üblicherweise. Ist das Precum klar, scheint alles ok zu sein, falls nein, bitte sofort Gummi drüber und einen dezenten Hinweis geben. Normalerweise ist dies seitens des Mannes mit Brennen beim Urinieren verbunden. Unbehandelt verschwindet dieses erste Symptom zunächst wieder, taucht dann jedoch als schwer zu behandelnde Infektion wieder auf, von der dann auch Prostata und Nebenhoden betroffen sein können.

 

Gonorrhöe kann, muss aber nicht. Auch die Einnahme von Medikamenten hat Einfluss auf die Farbe des Spermas. Üblicherweise merkt ein Mann sehr schnell das etwas nicht stimmt, gefährlich ist die Vorstufe, wo die Bakterien schon vorhanden sind aber die Infektion noch kein klinisches Erscheinungsbild, wie z.B. Ausfluss, hat. Da muss ich Ariane recht geben, vorab Information ist immer mehr als ratsam.

 

Im übrigen, alle diese Krankheiten sind wieder stark auf dem Vormarsch

  • Thanks 1
Link to comment
Den Geschmack und die Konsistenz kann man sehr wohl durch Nahrung und vor Allem Getränke beeinflussen

@allDer reichliche Verzehr von Ananas, soll zu einem köstlichen Dessert in Form von Ejakulat für die Dame werden

.

... da stell ich mir aber die Frage wie lange da wohl die Vorlaufzeit sein muss, damit die Dame in den Genuss des köstlichen Desserts kommt. Also ehrlich, das müsste doch eigentlich Stunden dauern bis sich da irgend eine "Geschmachsveränderung" bemerkbar macht.

 

Oder hat da jemand einschlägige Erfahrungen damit gemacht....?? :oben:

______________________________________________________

Bonus vir semper tiro.

 

Ein guter Mensch bleibt immer Anfänger.

[Martial]

Link to comment
.

... da stell ich mir aber die Frage wie lange da wohl die Vorlaufzeit sein muss, damit die Dame in den Genuss des köstlichen Desserts kommt. Also ehrlich, das müsste doch eigentlich Stunden dauern bis sich da irgend eine "Geschmachsveränderung" bemerkbar macht.

 

Oder hat da jemand einschlägige Erfahrungen damit gemacht....?? :oben:

 

Schaue dich einmal im www um, da gibt es diverse Hinweise auf dieses Thema.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.