Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

"Escort" und Kriminalität


Recommended Posts

Interessant...vor allem, weil es die benannte Agentur offensichtlich immer noch gibt.

 

Auffällig der Satz:

"Diese zierliche Schönheit, die bei „Geile Modelle“ zum Kassenschlager avancierte, weil die Freier im Internet lüsterne Begeisterungsschreiben veröffentlichten"

 

 

Übrigens:

Wenn man die Kommentare liest, ahnt man, wohin der Hase laufen wird. Die Parteien, die die Neufassung des Prost.Gesetzes auf den Weg brachten, sind ja jetzt -unter allfälligem Beifall auch hier - kaltgestellt.

Der Weg zur Freier/Bucher-Kriminalisierung ist ja dann auch nicht mehr weit.

Link to comment

Mensch, da haben die Behörden ja mal die Anfänger vor dem Herrn ausgehoben.

Und was ist mit den unzähligen anderen, die ihren Damen aus sonstwo, Deutsche Ausweise besorgen damit man diese nicht wegen Visa nach Hause schicken muss und dadurch glatt Geld verlieren könnte....

 

Aber ich find gut das die Damen vielleicht sogar bisschen beistand bekommen nach der Tortur anstatt garnix. Dann ist der Staat wenigstens nicht so unmenschlich wie diese Typen die wunderbarste Berichte schreiben, und viele wissen was abgeht aber genießen den "Optikfick" für Lau & AO.

Link to comment
Die Parteien, die die Neufassung des Prost.Gesetzes auf den Weg brachten, sind ja jetzt -unter allfälligem Beifall auch hier - kaltgestellt.

 

Junge, die Veranstaltung heißt Parlamentswahlen, da muss man auch mal verkraften können, wenn die eigenen Favoriten wie die Grünen ihren Lauf versemmeln..:au:

  • Thanks 2

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Interessant ist doch der folgende Passus:

 

"Der Gesetzentwurf, den die schwarz-gelbe Koalition auf den letzten Drücker durch den Bundestag gepeitscht hat, ist nach Ansicht vieler Fachleute sein Papier nicht wert, weil er Schlüsselfragen wie den Opferschutz und die Kontrolle von Bordellbetrieben nur halbherzig oder gar nicht angeht."

 

Also nicht zuviel Kontrolle (gläserne Prostitution) sondern zuwenig!

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.