Jump to content

 

texasrancher

Prostitution nun auch im Wahl-O-Mat ein Thema

Recommended Posts

Also nicht wählbar sind:(aufgrund des Prostitutionsverbotes)

 

REP

ÖDP

PBC

CM

AUF

MLPD

 

:smile:

Edited by Wulf

Share this post


Link to post

Was wählt man, wenn FDP, Piraten und Grüne gleichauf in Führung liegen???

Share this post


Link to post

Bei mir liegt die Linke an erster Stelle dann kommen die Piraten

an letzter Stelle meine frühere SPD... gibt schon zu denken....


Wer übler Nachrede lauscht, ist nicht besser als der Verleumder selbst.

Share this post


Link to post

Tja, da hab ich wohl dasselbe Schicksal nur von der anderen Seiten des Spektrums.

 

Bei mir liegen die Republikaner an erster Stelle, gefolgt von der AfD, an letzter Stelle meine frühere CSU...das gibt mir auch zu denken..:denke:


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post

:denke:

ich hab zu 60% die CDU

zu 55 % die SPD

und zu 51% die AfD...

 

was nen scheiß

Share this post


Link to post
:denke:

ich hab zu 60% die CDU

zu 55 % die SPD

und zu 51% die AfD...

 

was nen scheiß

 

So ein Ergebnis hätte ich eher Alina zugetraut..:lach:

 

Position und Gegenposition in einem...:fingers:


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post
:denke:

bei Alina würde ich entweder auf ein Grünes oder FDP-Ergebnis tippen.... :verstecken::clown:

 

oder 110 Prozent für die Tierschutzpartei..:denke:


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post

Bei mir liegen Grüne, Linke und SPD mit über 75% gleichauf. Ganz hinten mit 50% die AFD.

 

Also wenig überraschend . :fingers:

 

Bei mir liegen die Republikaner an erster Stelle, gefolgt von der AfD, an letzter Stelle meine frühere CSU...das gibt mir auch zu denken..:denke:

 

Aber auch nicht wirklich überraschend. :schuechtern:

Share this post


Link to post

Ich habe mal bei einem konkreten Beispiel nachgeschaut, wie das Abstimmungsverhalten im EU-Parlament war:

 

Beschluss des Europäischen Parlaments vom 26.2.14 zum Thema "Sexuelle Ausbeutung und Prostitution und ihre Auswirkungen auf die Gleichstellung der Geschlechter"

 

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=25517

 

So haben die Personen auf der Wahlliste der kommenden EU-Wahl abgestimmt:

 

 

Liste CDU:

Ergebnis: Ja 58,8; Nein 8,8; Enth: 8,8

 

Dafür gestimmt haben:

Rainer Wieland

Dr. Andreas Schwab

 

Dagegen gestimmt haben:

-

 

Enthalten haben sich:

Dr. Thomas Ulmer

 

Nicht beteiligt waren:

Daniel Caspary

Norbert Lins

Dr. Ingeborg Gräßle

Apostolos Kelemidis

Norbert Anton Schnee

Klaus May

Manuela Benda

 

 

Liste SPD:

Ergebnis: Ja 4,3; Nein 69,5; Enth: 4,3

 

Dafür gestimmt haben:

-

 

Dagegen gestimmt haben:

Kerstin Westphal

Bernd Lange

Evelyne Gebhardt

Jens Geier

Jutta Steinruck

Ismail Ertrug

 

Enthalten haben sich:

Udo Bullmann

 

Nicht beteiligt waren:

Martin Schulz

Birgit Sippel

Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann

 

 

Liste Grüne:

Ergebnis: Ja 14,2; Nein 57,1; Enth: 14,2

 

Dafür gestimmt haben:

-

 

Dagegen gestimmt haben:

Sven Giegold

Franziska Keller

Reinhard Bütikofer

Barbara Lochbihler

Dr. Helga Trüpel

Martin Häusling

 

Enthalten haben sich:

Rebecca Harms

 

Nicht beteiligt waren:

Jan Philipp Albrecht

Theresa Reintke

Michael Cramer

Edited by lust4fun
  • Thanks 4

Share this post


Link to post

Habe mal alles ausgefüllt und bin dann drauf gekommen, ich bin ja keine Deutsche hahaha


:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Share this post


Link to post

8 Parteien ausgewählt (die 5 "großen" und drei weitere). Platz 1 hatte 67%, Platz 8 hatte 62%. Wenn ich bei 8 Parteien gerade mal auf einen Maximalunterschied von 5% Zustimmung komme, wieso wundert sich dann noch irgendwer, dass sich heutzutage keiner mehr entscheiden kann. Spricht zumindest für die Einheitsbreipolitik. Grüne=CDU=FDP=SPD=.....

Share this post


Link to post

och, ich habe da grössere Unterschiede. 92% FDP und der schlechteste 56% für die Piraten. Aber als nicht Deutscher muss ich mich ja auch nicht entscheiden.

Share this post


Link to post
So ein Ergebnis hätte ich eher Alina zugetraut..:lach:

 

Position und Gegenposition in einem...:fingers:

 

Man könnte es eher: verschiedene Interessen und nicht festgefahren nennen :zwinker:

 

:denke:

bei Alina würde ich entweder auf ein Grünes oder FDP-Ergebnis tippen.... :verstecken::clown:

 

Also ich glaube ja, dat Ding ist kaputt, denn bei mir kam raus:

 

 

 

CDU

67,4 %

 

 

FDP

61,6 %

 

 

CSU (dat Ding muss kaputt sein :schreiben::brust-zeigen:)

60,5 %

 

 

PIRATEN

58,1 %

 

 

GRÜNE (hätte offen gestanden doch damit gerechnet, dass sie bei mir auf 2 stehen)

55,8 %

 

 

AfD

53,5 %

 

 

DIE LINKE

48,8 %

 

 

SPD

48,8 %


 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post

Vielleicht solltest Du das Ergebnis in Dein Profil aufnehmen, zeigt es doch sehr deutlich, über welches kulturelle Kapital du verfügst, das Dich damit noch attraktiver macht.:smile:

Share this post


Link to post

Ich muss "Die Partei" wählen :blinken:

1. Platz mit 65,8 %

 

10308630_685814554813672_3125390026684779333_n.jpg

 

033.gif

  • Thanks 3

www.melanie-escort-nrw.com

 

**************

 

Socrates: "To do is to be"

Jean-Paul Sartre: "To be is to do"

Frank Sinatra: "Dobedobedo"

 

***************

 

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.

- Marlene Dietrich -

Share this post


Link to post

Die PARTEI 84,3 %

Tierschutzpartei 76,5 %

PIRATEN 76,5 %

Volksabstimmung 74,5 %

ÖDP 73,5 %

FAMILIE 73,5 %

GRÜNE 72,5 %

SPD 68,6 %

 

Bisher hab ich wohl immer falsch gewählt :denke:


MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Share this post


Link to post
Man könnte es eher: verschiedene Interessen und nicht festgefahren nennen :zwinker:

 

 

 

Also ich glaube ja, dat Ding ist kaputt, denn bei mir kam raus:

 

 

 

CDU

67,4 %

 

 

FDP

61,6 %

 

 

CSU (dat Ding muss kaputt sein :schreiben::brust-zeigen:)

60,5 %

 

 

 

:lach2::lach2: also wenn Alina mal in Bayern wahlberechtigt sein sollte und bei CSU das Kreuz setzt, tritt Tex bei den REPs und Raini bei der MLPD ein

 

 

Top 1: AfD mit 71%

....

Top 8: Grüne mit 51%

 

Kapier ich auch nicht woran das liegt..... wobei einige wesentliche Fragen leider fehlen um die Parteien deutlicher abzugrenzen......

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Wenig überraschend: Grüne 80 %

Piraten 76,7 % (oha!)

Linke 74,4 %

PBC (Partei bibeltreuer Christen) und SPD 68,9 % :prost:

CDU, AfD, FDP unter ferner liefen.

 

Was ich immer sage: linker katholischer Öko (aber Anzugträger mit Dienstwagen :lach:)


coeo ergo sum

Share this post


Link to post
linker katholischer Öko (aber Anzugträger mit Dienstwagen :lach:)

 

Heiliger Vater, SIE hier...:oha:


Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Videos über Prostitution

      Ein Bericht über Dubai   http://www.youtube.com/watch?v=iCaVQeiA2aI   und einer über Iran   http://www.youtube.com/watch?v=I0iM-b80pIU

      in Escort & Prostitution Media Reports

    • Ist eine Sugardaddy/Sugarbabe Beziehung Prostitution oder nicht?

      Aus gegebenem Anlass möchte ich diese Frage in einem neuen Thread mit Umfrage einmal versuchen zu klären. Da wird die Meinung vertreten, dass SD/SB auch Prostitution sei und es gibt die gegenteilige Meinung. Also was denn nun? In den USA, wo ja Prostitution weitgehend verboten ist, laufen diese SD/SB Beziehungen problemlos, werden dort also nicht als Prostitution eingeordnet. Und dann soll im liberalen Deutschland, wo Prostitution nicht nur legalisiert ist, sondern sogar geschützt wird, eine SD/SB Beziehung unter Prostitution fallen? Leuchtet mir so gar nicht ein. Da sollte es doch Kriterien geben, die für oder gegen Prostitution sprechen.   Wenn ich als 60 jähriger mit einer jungen attraktiven Studentin eine persönliche Beziehung eingehe und sie unterstütze, dann hat das doch mit Prostitution nichts zu tun. Auch wenn ich eine Zweitwohnung für uns halte, ihr das Auto bezahle, sie mich teilweise bekocht, wir Sex haben, ich ihren richtigen Namen und Geburtstag kenne, sie zum Geburtstag, Namenstag, Valentinstag, Ostern und Weihnachten mit (Geld)Geschenken überhäufe, wir gemeinsam in Urlaub fahren, dann ist das meiner Meinung nach eine persönliche Beziehung und keine Prostitution.   Wie denkt ihr darüber?

      in General Escort related

    • Zeitungsartikel über Prostitution

      Hier können Zeitungsartikel über Prostitution verlinkt und diskutiert werden.   Mein erster Link:   Verkehrsgünstig gelegen - Städte im Kampf gegen Prostitution   http://www.sueddeutsche.de/panorama/staedte-im-kampf-gegen-prostitution-verkehrsguenstig-gelegen-1.2072585

      in Escort & Prostitution Media Reports

    • „Vom Wesen der käuflichen Liebe und Lust“ – Prostitution: Lebenseinstellung oder Geschäft?

      „Vom Wesen der käuflichen Liebe und Lust“ – Prostitution: Lebenseinstellung oder Geschäft?

      Howard Chance referiert am 4. Dezember 2019 an der Technischen Universität München (TUM) am Lehrstuhl von Professor Hugo Kehr innerhalb der Seminarreihe „Sex and gender in the office“ (Sex und Geschlecht am Arbeitsplatz).

      Was ist die teuerste Form der Prostitution? – Die Ehe! – Wie süss sind Suggardaddys wirklich? – Wer die Muschi hat, hat die Macht? – Wer prostituiert sich wie und warum? – Sex am Arbeitsplatz als zweckorientierte Prostitution ohne Huren-Ausweis? – Irrungen und Wirrungen durch verankerte Triebe?  Howards provokante These: „Prostitution ist nicht nur das älteste Gewerbe der Welt, sondern ein Manipulations- und Marketing-Instrument, das sowohl „privat“ wie auch im Geschäftsleben täglich Anwendung findet. Sex wird bewusst eingesetzt, um Ziele zu erreichen und Zustände zu manifestieren!“ 25 Jahre intensive Arbeit in der Erotikbranche prägen nachhaltig und vermitteln dabei tiefe Einblicke in die Abgründe der menschlichen Seele. Sexualität als besondere Ebene der Kommunikation hat eine besondere Tiefenwirkung und schafft dabei Abhängigkeiten, die Entscheidungsprozesse beeinflussen und den persönlichen Status verändern oder zerstören. Ficken oder gefickt werden: Geben und empfangen als Demonstration von Macht und Ohnmacht? – Rollenbilder auf dem Prüfstand. „Shades of Grey“ is everywhere? – Ist der oder die „Gefickte“ Täter oder Opfer? – Wer ist wirklich „devot“ und wer ist wirklich dominant? – Sodom und Gomorrha und der Staat mit seinem Prostituiertenschutzgesetz als „Regulierer“ von Befindlichkeiten? Die Möglichkeit, vor Studierenden zu sprechen, ist für Howard als Unternehmensberater und Publizist eine besondere Herausforderung. Er berät täglich Unternehmen bei der Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes. Diese Tätigkeit ist sehr anspruchsvoll und dabei eigentlich aber total „unsexy“, Paragraphen statt Erotik. Traumjob, weil es viel nacktes Fleisch zu sehen gibt und man als Berater überall einen „wegstecken“ kann? Pfui Teufel! Wo bleibt die Romantik? Zum Artikel: http://prostitution2017.de/schutzgesetz/2019/11/18/vom-wesen-der-kaeuflichen-liebe-und-lust-prostitution-lebenseinstellung-oder-geschaeft/?fbclid=IwAR3-I7PCY1L7pDoH9v7KxL1l69kSBTMxov5s7Mqim0883YuyIPCya8af3U0
         

      in Law - Social - Health

    • New York will Prostitution legalisieren

      "Während sich weltweit konservative Kräfte zu immer neuen Angriffen auf die sexuelle Freiheit rüsten, prescht der Bundesstaat New York mit dem progressiven Vorhaben vor, als erster Staat in den USA Sexarbeit vollkommen zu legalisieren. Bisher ist Prostitution in den USA bis auf in wenigen Bezirken Nevadas landesweit streng verboten. Die rechtliche Situation von Sexarbeitern ist weltweit sehr unterschiedlich. In vielen fortschrittlichen Ländern ist jedwede Form von Sexarbeit erlaubt, solange sie freiwillig geschieht und gegenseitige Grenzen respektiert werden. Vielerorts werden jedoch Kunden von Sexarbeitern bestraft, das sogenannte skandinavische Modell findet immer mehr Zuspruch und wird auch im Prostitution sehr freundlich gesinnten Deutschland immer mal wieder als Option zur Sprache gebracht...."   New York will Prostitution legalisieren - Venus Adult News VENUS-ADULT-NEWS.COM Während sich weltweit konservative Kräfte zu immer neuen Angriffen auf die sexuelle Freiheit rüsten, prescht der Bundesstaat New York mit dem progressiven Vo  

      in Escort & Prostitution Media Reports

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.