Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Zuerst hatte ich ein normales Escortdate, aber was dann geschah....


Recommended Posts

Ich denke jeder Bucher hatte schon einmal das eine Erlebnis. Eine relativ normale Buchung entwickelt sich zu einem Traumszenario. Einfach alles klappt, alles ist perfekt!

 

Mir ist es einmal vergönnt gewesen mit der zauberhaften Sophie1 so ein Date zu haben. Durch einen glücklichen Zufall hatte ich die Möglichkeit mit ihr den großartigen Max Raabe zu erleben, in einer traumhaften Loge & bei großartigem Wein und leckerem Essen seine Performance zu genießen. Es entwickelte sich eine zauberhafte Stimmung, eine knisternde Atmosphäre und es fühlte sich sehr gut an!

 

Heute Nacht oder nie - so der Titel seines ersten Liedes beschrieb sehr deutlich was uns erwarten würde. Details gehören in Berichte (gibt es von mir genug), aber die große Frage an alle Bücher und die Damen "Hattet ihr auch schon einmal ein Date der Extraklasse, welches euch besonders in Erinnerung ist?"

 

Am Ende konnte ich damals nur sagen "du bist meine Greta Garbo" :-)

  • Thanks 6
  • Like 1

Kleine Revival Tour

Link to comment
"Hattet ihr auch schon einmal ein Date der Extraklasse, welches euch besonders in Erinnerung ist?"

 

 

Absolut...in den tollen Räumlichkeiten eines deutschen Gerichtes...

 

Wein gabs keinen, nur ein Käffchen in der Gerichtskantine..ganz intim wars auch nicht, neben Escort und Bucher waren noch zwei Anwälte und eine Richterin anwesend..aber dafür musste ich auch keinen Umschlag überreichen..die Organisation des Dates hat die Jurisdiktion übernommen zu Preisen, wo keine Agentur mithalten kann..:zeig:

 

Aber unvergesslich in meiner Bucherlaufbahn bleibt es allemal..:lolly:

  • Thanks 3

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Ok, Babu, dann könnte ich noch den theatralischen Anruf eines Escorts, in das ich mich verschossen hatte, bei meiner Ex-Frau anführen. Da hockte ich irgendwann auch bei Gericht! Auch unvergessen in meiner Bucherlaufbahn, aber auf anderer Ebene :-)

 

So gesehen der teuerste R-Call meines Lebens, aber am Ende nicht der schlechteste!

  • Thanks 2

Kleine Revival Tour

Link to comment

Man soll halt nix übertreiben, Ihr beiden. :streicheln1:

 

Beide Extreme scheinen mir nicht erstrebenswert.

 

Also weder :liebeskasper: noch :zanken:

 

Und da simmer halt wieder beim alten Lied: "Mancher zahlt Geld für Escort, nicht dass die Dame kommt, sondern dass sie stressfrei wieder geht"

 

Echte Profis schaffen das. :tanzgirl:

 

Und geben einem dennoch das absolut tolle Gefühl, völlig gefahrlos für die Dauer des Dates grenzenlos verliebt zu sein und das Treffen in allen Facetten genießen zu dürfen. :bettchen:

 

Und das nächste, das nächste und das nächste.

 

Bloß eben dazwischen nicht. :blume3:

  • Thanks 3
Link to comment

Wann kommt Dein Buch "Escort für Profi-Bucher - Von der perfekten Vorauswahl der High-End-Hasen zum grandiosen Abschiedskuss", maxl...:au:..Leider gabs das damals noch nicht..

  • Thanks 2

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Wann kommt Dein Buch "Escort für Profi-Bucher - Von der perfekten Vorauswahl der High-End-Hasen zum grandiosen Abschiedskuss", maxl...:au:..Leider gabs das damals noch nicht..

 

Danke für's Kompliment :babu:

 

Ich weiß das sehr zu schätzen. Aber es ist im Grunde ganz einfach:

 

1. Learning by doing - nix Buch, nix Theorie. Auf Deutsch: Buchen statt Buch! :grins:

 

2. No Risk - No Fun. :lach:

 

Der Rest ergibt sich........

Link to comment
die große Frage an alle Bücher und die Damen "Hattet ihr auch schon einmal ein Date der Extraklasse, welches euch besonders in Erinnerung ist?"

 

 

Ja..... und jedes einzelne war auf seine Weise einzigartig und erinnerungswürdig genau wie die Frauen, die es jeweils mit mir teilten. :blume3:

  • Thanks 6
Link to comment

Ja, und ich hab auch "Geschichten aus meinem Alltag als Geliebte" dazu geschrieben, denn es wäre schade für mich, wenn diese Erlebnisse verblassen würden.....

(Stehen allerdings in einem anderen Forum und ich bin nicht sicher ob ein Link dorthin erwünscht ist)

 

Zwei Geschichten davon liebe ich besonders, denn das waren für mich ganz besondere Männer an die ich mich immer gerne erinnere...

 

LG Tanja

  • Thanks 4

Wer die Menschenwürde von Prostituierten gegen ihren Willen schützen zu müssen meint, vergreift sich in Wahrheit an ihrer von der Menschenwürde geschützten Freiheit der Selbstbestimmung und zemeniert ihre rechtliche und soziale Benachteiligung. - Percy MacLean

Link to comment
Ja, und ich hab auch "Geschichten aus meinem Alltag als Geliebte" dazu geschrieben, denn es wäre schade für mich, wenn diese Erlebnisse verblassen würden.....

(Stehen allerdings in einem anderen Forum und ich bin nicht sicher ob ein Link dorthin erwünscht ist)

 

Zwei Geschichten davon liebe ich besonders, denn das waren für mich ganz besondere Männer an die ich mich immer gerne erinnere...

 

LG Tanja

Ich würde mich freuen, wenn du uns - mich teilhaben lassen würdest.

 

 

Ich schreibe auch meine Erlebnisse nieder, und manchmal ertappe ich mich, wie ich sie mit entzücken wieder und wieder lese.

 

Ja das monetäre zieht eine klare Grenze.

Ich habe schon einige Erlebnisse, sowohl :zanken: als auch so :kuss3: aber am besten ist es doch so :handkuss:

 

Ein gast fragte mich ob der zauber echt ist.

Ja ist er, nur lernt man damit um zu gehen.

 

So finde ich das man danach immer lecker :prost:

Ich genieße halt die Erinnerungen bis zum nächsten Date.

  • Thanks 1

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Ich kann mich an ein Date letztes Jahr erinnern, was ähnlich perfekt lief, wie das von Beraterbody.

 

Eigentlich sollte es ein privates Wochenende auf einem Schloss werden, welches die Dame aber aus persönlichen Gründen absagen musste. Also seinerzeit bei einer mir vertrauten Agentur angerufen und kurzfristig gebucht; allerdings mit einem gewissen Grummeln im Bauch, da ich die Dame nicht kannte.

 

Es war eins meiner besten Dates, die ich je mit einem Escort hatte. Es hat von der ersten Sekunde gepasst.

 

Leider ist die Dame nicht mehr aktiv, sonst würde ich sie heute noch buchen.

  • Thanks 1

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Link to comment

Eines ist einfach saublöd...hat man mit einer Escort-Dame perfekte Momente, will man die wieder erleben und bucht so lange bis die Momente nicht mehr perfekt sind..besser wärs man begibt sich wieder zu neuen Ufern und hofft, das so was passiert wie bei xx 2009

  • Thanks 3

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Eines ist einfach saublöd...hat man mit einer Escort-Dame perfekte Momente, will man die wieder erleben ...........

 

Ja, mit dieser Erwartungshaltung läuft es nicht.

Jeder Dateverlauf, auch beim Wiederholungsdate wird sich aufgrund der Emotionen anders gestalten. Deswegen ist diese illusorisch.

Hat es beim Erstdate so gefunkt, dass ein Wiederholungsdate verabredet wird, sollte schon etwas Kreativität da sein, damit dies variiert wird.

Wenn dies beide so wollen, mit Kreativität entsprechendem Respekt und Beachtung der Grenzen zu neuen Ufern streben, so kann dies durch das Wachsen des gegenseitigen Vertrauens zu Dates führen, welche sich unlöschbar im Geist einbrennen.

 

Gruß Jupiter, der dies schon erleben durfte.

  • Thanks 6

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Link to comment
Ja, mit dieser Erwartungshaltung läuft es nicht.

Jeder Dateverlauf, auch beim Wiederholungsdate wird sich aufgrund der Emotionen anders gestalten. Deswegen ist diese illusorisch.

Hat es beim Erstdate so gefunkt, dass ein Wiederholungsdate verabredet wird, sollte schon etwas Kreativität da sein, damit dies variiert wird.

Wenn dies beide so wollen, mit Kreativität entsprechendem Respekt und Beachtung der Grenzen zu neuen Ufern streben, so kann dies durch das Wachsen des gegenseitigen Vertrauens zu Dates führen, welche sich unlöschbar im Geist einbrennen.

 

Gruß Jupiter, der dies schon erleben durfte.

 

Soweit nachvollziehbar, Jupiter. :prost:

 

Woher kommt dann aber der Buchungs-Frust, den mancher (Ex-)Bucher hier offen oder verdeckt zur Schau trägt und nur noch rumgiftet, wenn andere über ihre positive Einstellung und ihre Buchungen berichten und sprechen?

 

Könnte babu :babu: da Recht haben, dass sich das in der Wiederholung der Dates mit derselben Escort-Dame sich tatsächlich schneller totläuft als man es sich erhofft?

 

Kann das wirklich wachsen wie bei Dir? Und wenn ja, wie lange?

 

:moin:

Link to comment
Ich würde mich freuen, wenn du uns - mich teilhaben lassen würdest.

 

Gerne anja .....

würde deine Geschichten und all die anderen Geschichten auch gerne lesen...

Fände ich mega entspannend zwischen den vielen Sachbeiträgen.

 

 

Geschichten aus meinem Alltag als "Geliebte"

 

ER und das Einlösen von Versprechen

 

[ame=http://freiercafe.info/showthread.php?t=11661]Let´s Play - ich will doch nur spielen[/ame]

 

Wenn die Links nicht ok sind, einfach löschen...

 

LG Tanja

  • Thanks 4

Wer die Menschenwürde von Prostituierten gegen ihren Willen schützen zu müssen meint, vergreift sich in Wahrheit an ihrer von der Menschenwürde geschützten Freiheit der Selbstbestimmung und zemeniert ihre rechtliche und soziale Benachteiligung. - Percy MacLean

Link to comment
Soweit nachvollziehbar, Jupiter. :prost:

 

Woher kommt dann aber der Buchungs-Frust, den mancher (Ex-)Bucher hier offen oder verdeckt zur Schau trägt und nur noch rumgiftet, wenn andere über ihre positive Einstellung und ihre Buchungen berichten und sprechen? Musst Du sie selbst fragen

 

Könnte babu :babu: da Recht haben, dass sich das in der Wiederholung der Dates mit derselben Escort-Dame sich tatsächlich schneller totläuft als man es sich erhofft?

 

Wenn man mit der falschen Einstellung an die Sache rangeht, die Grenzen nicht erkennt und respektiert (auch die eigenen sind gemeint) dann kann auch das passieren

 

Kann das wirklich wachsen wie bei Dir? Sischer datt..wenns passt.

 

Und wenn ja, wie lange? Sind 6 jahre okay ?

 

:moin:

 

 

Antwort siehe oben

  • Thanks 3
Link to comment

Sehr schöne storys, schön menschlich. Ich schreibe meistens auf meiner Seite.

 

Mein schönste muss ich erst schreiben, hatte nettes Date mit Folge Date... Lächel...

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Also einfach Asfaloths Philosophie folgen, der richtigen Einstellung des Gurus nacheifern und die von ihm definierten Grenzen erkennen und respektieren, dann läuft alles suuuupppi...und Du bist völlig sicher vor durchgeknallten Weibern, die nach ein paar Folgebuchungen ihr Zicken-Gen entdecken...:fingers:

 

Dann zockt Dich höchstens eine Tante mal mit 20 Euro ab, aber ansonsten bist Du auf dem Weg des Heils...ooooooooooooohhhhhhhhhhhhhhmmmmmmmmmmmmmmmmm

Edited by Bayernbulle

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

menno,

 

ich hätte hier gerne all die schönen Geschichten gelesen, die euch unvergesslich waren....

 

Schade!

  • Thanks 2

Wer die Menschenwürde von Prostituierten gegen ihren Willen schützen zu müssen meint, vergreift sich in Wahrheit an ihrer von der Menschenwürde geschützten Freiheit der Selbstbestimmung und zemeniert ihre rechtliche und soziale Benachteiligung. - Percy MacLean

Link to comment
menno,

 

ich hätte hier gerne all die schönen Geschichten gelesen, die euch unvergesslich waren....

 

Schade!

 

Ja, schade.

 

Aber vielleicht sind die Antworten und Geschichten hier dafür näher an der Realität als man sich das manchmal sowohl als Bucher wie auch als Escort-Dame wünschen mag.

 

Vielleicht greift ja auch die Sache mit der "Illusion" in beide Richtungen? Das die wirlich "unvergessenen" Dates sehr viele Facetten haben können?

 

Und immerhin heißt der Thread ja: "Normales Date und was dann geschah...."

 

Das kann in der Tat in viele Richtungen gehen, oder...?

 

:sterne:

  • Thanks 1
Link to comment

Babus

Eines ist einfach saublöd...

hat mich zum Lachen gebracht - es ist so entwaffnend; perfekt als Motto für ein Paysex-Forum geeignet...

 

Dann der strenge Einwurf von Jupiter

Ja, mit dieser Erwartungshaltung läuft es nicht. ... illusorisch...

sollte schon etwas Kreativität da sein, damit dies variiert wird....

 

Was stört mich daran ein bisschen?

 

Ich glaube, es ist die Mischung von konkreter Lebenserfahrung und "erzieherischer" Lebensweisheit.

 

Denn: Was ist, wenn eigentlich gar nichts kreativ Neues passiert, keiner Lust auf besondere Variationen hat - und es trotzdem einfach nicht aufhört, sich gar nichts totläuft?

 

Zwei Jahre - never change a running... ?!?

  • Thanks 1
Link to comment

 

Das kann in der Tat in viele Richtungen gehen, oder...?

 

:sterne:

 

jepp ... bin ja schon still :prost:

 

:bettchen:

Wer die Menschenwürde von Prostituierten gegen ihren Willen schützen zu müssen meint, vergreift sich in Wahrheit an ihrer von der Menschenwürde geschützten Freiheit der Selbstbestimmung und zemeniert ihre rechtliche und soziale Benachteiligung. - Percy MacLean

Link to comment
jepp ... bin ja schon still :prost:

 

:bettchen:

 

Nö, das wäre auch schade.

 

Ich finde das ja interessant, dass Du als Escort-Dame bei dem Thema so unbeschwert die Erwartung hast, dass jetzt vor allem :sterne: - Geschichten kommen.

 

Bin ich ehrlich, hätte ich auch gedacht, besonders aus meinen eigenen sehr positiven Erfahrungen und Erlebnisse aus tollen Dates mit besonders außergewöhnlichen Damen heraus. :blume3:

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.