Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Recommended Posts

Ich stehe ja fuerchterlich darauf, dass sie mir on job mein Ego poliert :schaem: und dazu sagt:

 

Ja, ja bitte fick mich!

 

 

Ich habe mich diesbezueglich auf folgenden Tarifsatz geeinigt, die Honorare fallen

pro erfolgter Aufforderung an.

 

 

  • leise ins Ohr gefluestert € 2,00
  • lasziv in mittlerer Lautstaerke € 5,00
  • so laut, dass es auch die Nachbarn hoeren :grins: € 10,-

 

http://www.handzaehler.com/safedataframe.html?fsrc=http://www.handzaehler.com/

 

blau-kunst_b.jpg

Link to comment

Also ich fände es schlimm, wenn man in der Phase der Ekstase aufpassen soll, was für Worte man von sich gibt. Wenn man Escort nach Drehbuch macht, kann das natürlich geplant werden . Wenn ich mich allerdings so richtig fallen lasse, gebe ich zu, denke ich als Letztes darüber nach, was ich sage! Sollte ich diese drei Worte dabei aussprechen, sind sie für diesen Moment auch so gemeint und spiegeln das wider, was ich gerade empfinde!

Was aber gar nicht geht ist, diese Worte "einzufordern"!

  • Thanks 5

 

Link to comment

ICH LIEBE DICH kann man nicht fordern nicht im P6 und nicht im echten Leben! Dieses Gefühl ist das tiefste Gefühl (neben Trauer) das man für einen anderen Menschen empfinden kann! Es gibt sicher Menschen die meinen jemanden zu lieben, dabei ist das vielleicht einfach nur ein Begehren oder ein Besitzanspruch, aber echte Liebe ist das nicht! Manche Menschen sind so selbstverliebt das Sie gar nicht fähig sind zu lieben und halten dann Schwärmerei für Liebe! Wie gesagt wahre Liebe und die DREI Worte kann niemand für sich einfordern!

  • Thanks 6

Wir wissen, daß alles, was wir Menschen von der dinglichen Welt wahrnehmen, niemals wirklich so ist, wie wir es sehen oder verstehen.

 

Giorgio Morandi

Link to comment
Also, ich will während eines Escort-Dates nur hören: "Ich liebe Deinen Schwanz".

 

Das ist eine klare Ansage Phil.. :lach:

und das restliche Anhangsgebilde ist nur notwendig fuer sie, weil das zahlt das Honorar.. :zwinker:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Also ich fände es schlimm, wenn man in der Phase der Ekstase aufpassen soll, was für Worte man von sich gibt. Wenn man Escort nach Drehbuch macht, kann das natürlich geplant werden . Wenn ich mich allerdings so richtig fallen lasse, gebe ich zu, denke ich als Letztes darüber nach, was ich sage! Sollte ich diese drei Worte dabei aussprechen, sind sie für diesen Moment auch so gemeint und spiegeln das wider, was ich gerade empfinde!

Was aber gar nicht geht ist, diese Worte "einzufordern"!

 

In meinen Augen hat es überhaupt nichts mit Escort nach Drehbuch - oder zu viel nachdenken zu tun, wenn man hier sicher sagen kann: diese drei Worte würden bei mir definitiv nicht in einem Escort Date (genauso wenig bei privaten ONS, oder zu Beginn von Beziehungen) fallen. Ich sehe Escort als Ausbruch, bin auch kein Escort nach Drehbuch, aber gewisse Dinge gehören für mich einfach eher in eine lange Beziehung/privaten Rahmen.

 

Und Du schreibst: sollte es dir passieren, dass du: ich liebe Dich sagst - zB. in Ekstase, dann ist es auch in dem Moment bzw. für den Moment so gemeint...also entweder wir verstehen da völlig verschiedene Dinge drunter/legen da andere Werte rein, oder ich verstehe Dich falsch. Nicht böse gemeint, aber Ich liebe Dich - das sagt man doch nicht aus Versehen und meint es dann auch ernst in dem Moment, oder? Also für mich haben diese drei Worte noch einen gewissen Wert und die werfe ich nicht um mich, die kommen aus Liebe - tiefer Liebe und ich habe es in meinem Leben nur selten gesagt, aber wenn immer im privaten Rahmen, in einer langen Beziehung.

 

Ich möchte Dich nicht angreifen, ich möchte nur verstehen, ob ich Dich gerade falsch verstehe, oder Du einfach sagst: die Worte sind jetzt für mich nicht so schwer vom Gewicht und können fallen...

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 09:46 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 09:35 Uhr ----------

 

Ich habs nicht so mit der Inflationierung solcher Begriffe..zwischen "ich hab Dich lieb" und "ich liebe Dich" liegen schon Welten, für mich zumindest.

 

"Ich liebe Dich" ist für mich schon eine Art Versprechen, nicht unbedingt auf Heirat, aber auf ein wirklich starkes Gefühl, das ich nicht so ohne weiteres äußern würde.

 

 

Absolute Zustimmung, so sehe ich es auch. Wobei ich auch: ich hab Dich lieb nur (engen) Freunden sage und auch da nicht wahllos.

 

Ich liebe Dich wird aber allgemein immer lascher verteilt, so mein Eindruck...ich bin da aber, genau wie Du, eher Old School und finde auch, dahinter steckt ein starkes Gefühl und damit sollte man sehr vorsichtig/bedacht umgehen.

Edited by Alina
  • Thanks 5
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
In meinen Augen hat es überhaupt nichts mit Escort nach Drehbuch - oder zu viel nachdenken zu tun, wenn man hier sicher sagen kann: diese drei Worte würden bei mir definitiv nicht in einem Escort Date (genauso wenig bei privaten ONS, oder zu Beginn von Beziehungen) fallen. Ich sehe Escort als Ausbruch, bin auch kein Escort nach Drehbuch, aber gewisse Dinge gehören für mich einfach eher in eine lange Beziehung/privaten Rahmen.

 

Und Du schreibst: sollte es dir passieren, dass du: ich liebe Dich sagst - zB. in Ekstase, dann ist es auch in dem Moment bzw. für den Moment so gemeint...also entweder wir verstehen da völlig verschiedene Dinge drunter/legen da andere Werte rein, oder ich verstehe Dich falsch. Nicht böse gemeint, aber Ich liebe Dich - das sagt man doch nicht aus Versehen und meint es dann auch ernst in dem Moment, oder? Also für mich haben diese drei Worte noch einen gewissen Wert und die werfe ich nicht um mich, die kommen aus Liebe - tiefer Liebe und ich habe es in meinem Leben nur selten gesagt, aber wenn immer im privaten Rahmen, in einer langen Beziehung.

 

Ich möchte Dich nicht angreifen, ich möchte nur verstehen, ob ich Dich gerade falsch verstehe, oder Du einfach sagst: die Worte sind jetzt für mich nicht so schwer vom Gewicht und können fallen...

 

Liebe Alina,

keine Angst, ich verstehe Dich nicht falsch :streicheln1:

 

Für mich ist ein „Ich liebe Dich“ nicht gleichzustellen mit „Willst Du mich heiraten“. Es stellt für mich einen Emotionszustand dar, bei dem ich mich zu einer Person hingezogen fühle. Es heißt nicht, dass diese drei Worte bei mir zum ständigen Wortschatz zählen. Aber ich verurteile es auch nicht, WENN sie fallen würden!

 

Ich glaube nicht, dass Du mich falsch verstehst. Es sind (zum Glück :herz:) nicht alle Menschen gleich. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und für mich zählen die Momente!

 

Was bringt es mir, wenn diese angeblich tiefe Liebesbekundung in einer privaten Beziehung fällt und es aufgrund des Verhaltens nur leere Worte sind? Da würde ich lieber die momentanen Emotionen genießen, die zu diesem sogar Zeitpunkt ehrlicher sind.

 

Im Gegenteil, für eine längere Beziehung oder wie Du schreibst, für den privaten Rahmen gehört für mich mehr dazu als ein „Ich liebe Dich“. Für wirkliche und tiefe Liebe reichen mir diese drei Worte nicht aus!! Zu echter Liebe gehört mehr als das gesprochene Wort und man erkennt sie erst nach einer Weile. Aus diesem Grund stellt für mich ein „Ich liebe Dich“ eine Momentaufnahme ehrlicher Gefühle dar aber nicht mehr.

  • Thanks 3

 

Link to comment

Für mich ist ein „Ich liebe Dich“ nicht gleichzustellen mit „Willst Du mich heiraten“..

 

Sollte „Ich liebe Dich“ tatsächlich das letzte Tabu im Pay Sex sein, denn sonst gibt es ja nichts mehr, was nicht geht? Vielleicht noch „Ich will ein Kind von Dir“, dann hätten wir noch zwei Tabus. Aber sind wir mal ehrlich, auch das sollte doch möglich sein.

 

Schliesslich werden diese Sätze tausende Male im Schauspiel von bezahlten Akteuren geäussert und dort ist ja wohl auch klar, dass das nicht ernst gemeint ist. Also warum nicht auch im Pay Sex?

 

Ist ein dahin Gesagtes „Ich liebe Dich“ denn schwieriger zu bewerkstelligen als GV, wenn es sich doch in beiden Fällen um bezahlte Aktionen handelt? So hat z.B. mal eine Escort Dame direkt nach der Ankunft nach Besichtigung meiner Räumlichkeiten zu mir gesagt: “Willst du mich heiraten“? Also – geht doch auch...:smile:

Link to comment
Sollte „Ich liebe Dich“ tatsächlich das letzte Tabu im Pay Sex sein, denn sonst gibt es ja nichts mehr, was nicht geht? Vielleicht noch „Ich will ein Kind von Dir“, dann hätten wir noch zwei Tabus. Aber sind wir mal ehrlich, auch das sollte doch möglich sein.

 

ich bin ehrlich, für mich wird das nie möglich sein, außer es wäre in einem humorigen Gespräch und man sagt aus Scherz: ach, ich will ein Kind von Dir. Aber ansonsten eher ein No Go

 

Schliesslich werden diese Sätze tausende Male im Schauspiel von bezahlten Akteuren geäussert und dort ist ja wohl auch klar, dass das nicht ernst gemeint ist. Also warum nicht auch im Pay Sex?

 

weil im Pay6 eben gewisse Gefahren daraus entstehen können, in einem Bereich, wo es auch um Nähe geht...körperlich, aber auch emotional, sollte man einfach nicht wahllos - oder wie ein Schauspieler, solche Dinge raushauen. Denn es kann falsche Hoffnungen wecken.

 

Ist ein dahin Gesagtes „Ich liebe Dich“ denn schwieriger zu bewerkstelligen als GV, wenn es sich doch in beiden Fällen um bezahlte Aktionen handelt? So hat z.B. mal eine Escort Dame direkt nach der Ankunft nach Besichtigung meiner Räumlichkeiten zu mir gesagt: “Willst du mich heiraten“? Also – geht doch auch...:smile:

 

Aus Humor mal ein: ach komm, lass uns doch einfach heiraten ....sagen, ist lustig und würde sicher auch niemand missverstehen, aber Ich liebe Dich...sofern nicht in einem Witz verpackt, oder ähnliches, kann und wird bei manchen zu Missverständnissen führen und da liegt es eben an jeder/jedem selbst, in wie weit man sich da verantwortlich fühlt, es besser nicht zu äußern, wenn es nicht echt ist.

 

Natürlich wird es Frauen/Herren geben, die gegen Summe X auch im Escort auf Kommando: ich liebe Dich sagen, dann ist auch klar...es ist nicht ernst - aber einige von uns würden dies als Tabu sehen, nur weil man escortet - heißt dies ja nicht, dass man keine Grenzen hat.....

 

Trotzdem kann man voller Emotionen sein, sonst könnte man ja gar kein GFE anbieten, aber manche haben eben Dinge, die sie nur privat aussprechen möchten, dies sollte man auch respektieren und nicht seltsam finden.

Edited by Alina
  • Thanks 3
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Ich denke mal, es kommt immer darauf an in welcher Situation man die drei Worte gebraucht.

> Kerzenschein, Blumenstrauss zwischen den Zähnen auf den Knien :lach:

> Oder im Augenblick der Exstase, wo man eh nicht weiss was man sagt ...

 

Wenn eine Frau "Oh mein Gott, ich komme gleich" sagt, will sie ja auch nicht sterben und an die Himmelspforte klopfen.

  • Thanks 1
Link to comment
Manche® war auch schon 7 x verheiratet.

:lolly:

 

Mag schon sein.. aber das faellt eindeutig in den Bereich "Unbelehrbarkeit" :lach:

 

Ich denke auch, dass mit den Worten "ich liebe dich" sehr inflationaer umgegangen wird...

Ich benutze es nur zweimal im Jahr bei meiner Frau, weil gerade wieder mal der Anlass dazu war.. zu Muttertag und zum Hochzeitstag... :lach::clown:

Sonst sind mir die drei "Zauberworte" noch nie ueber die Lippen gekommen all die Jahre.. also in Zusammenhang mit einer Frau, die nicht die beste aller Ehefrauen ist, wohl gemerkt.. meinen Fortpflanz belaestige :grins: ich oefters mit solchen Androhungen.. aber die nehmen das mittlerweile schon gelassen hin und verzeihen ihrem alten Herren so manche sentimentale Anwandlung.. :smile:

Edited by Benno
  • Thanks 5

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
So wie es rüber kommt war es wohl nicht mit Anja vereinbart. Ich denke sie wird uns noch aufklären :smile:

 

Nein es war nicht vereinbart.

 

Gut für das nächste mal weiß ich es, muss mir halt überlegen, ob ich dieses rollenspiel spielen möchte.

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Liebe Alina, danke für diese tollen Beiträge ! :lipkiss:

Nach dem ich diesen Thread gelesen habe wird mir auch klar warum manche Herren glauben das so viele Escorts sich schon nach einem ON in sie verliebt haben und einen riesen Bogen um diese Frauen danach machen .....

  • Thanks 2

Die Gaben der Natur und des Glücks sind nicht so selten

wie die Kunst, sie zu genießen

Marquis de Vauvenargues

Link to comment

Ein wenig erinnert mich die Diskussion an die Kontroverse, welches die besser Methode für Schauspieler sei. Will man die perfekte Illusion schaffen oder doch lieber eine gewisse Distanz wahren, um deutlich zu machen, dass es sich um ein Spiel handelt, oder dass die Wahrheit wo ganz anders zu finden ist.

 

Ich finde die unterschiedlichen Herangehensweisen spiegeln die beiden Richtungen im Escort sehr gut wieder.

 

Von Stanislawski geht das Schauspielkonzept des inneren Erlebens der Rolle aus. In seiner Schauspielvorstellung geht es um das Zusammenwirken von Körper und Seele. Das Grundkonzept konstituiert sich dabei so, dass der Mensch seine inneren Gefühle, Emotionen und Gemütsbewegungen durch sein Äußeres mittels der Haltung, dem Auftreten, dem Gehabe, sowie der Mimik und Gestik äußerlich sichtbar machen kann. „Er forderte Wirklichkeitstreue, vollkommene Wahrhaftigkeit des Schauspielers und dessen Identifikation mit der Rolle. Äußeres und Inneres wirken demnach zusammen auf einer Ebene, beeinflussen sich gegenseitig und befinden sich in einem alternierenden Verhältnis. In seiner Schauspieltheorie soll somit der Schauspieler nicht nur das darzustellende Gefühl äußern, sondern es auch innerlich fühlen und wahrheitsgemäß erleben. Am Ende steht die perfekte Nachahmung. „Ich bin der oder die, was ich spiele!“ Ein sehr bekannter Vertreter dieser Art zu spielen ist Robert de Niro. Das Gegenteil ist die „Rollendistanz“ der Schauspielerin oder des Schauspielers im „Epischen Theater“ von Bert Brecht. Kernpunkt der brechtschen Vorstellung vom Schauspieler ist die Abkehr von der vollkommenen Identifikation mit der Rolle. Die Schauspielerin oder der Schauspieler stehen quasi neben ihrer Rolle. Für den Zuschauer ist immer klar es handelt sich hier nicht um die Imitation der Wirklichkeit, sondern vielmehr um deren Analyse.

 

Alles ist eine Illusion und zwischen Bucher und Escort handelt es sich um eine Geschäftsbeziehung mit einem bestimmten Anfang und einem bestimmten Ende. Der Vorhang hebt sich und der Vorhang senkt sich. Das wahre Leben findet woanders statt und das ist auch gut so.

Edited by CGJ1234
  • Thanks 3
Link to comment
Liebe Alina, danke für diese tollen Beiträge ! :lipkiss:

Nach dem ich diesen Thread gelesen habe wird mir auch klar warum manche Herren glauben das so viele Escorts sich schon nach einem ON in sie verliebt haben und einen riesen Bogen um diese Frauen danach machen .....

 

Ja das habe ich auch gedacht, ich enthalte mich auch bewusst aus dem anderen Thema, wo du so schön gesagt hast...nun fehlen nur noch ein paar Herzchen. Und ich weiß ja, dass weder du noch ich eiskalte Ladies sind :lach:

 

Ich finde es auch vollkommen falsch, nun die Escortdamen in 2 Lager zu teilen, die, die unter Ich Liebe Dich - oder dem Begriff Liebe, egal ob begrenzt, oder nicht, eben doch mehr verstehen, als nur einen Moment und die, die es lockerer sehen. Keine Seite ist deswegen mit weniger Emotion Escort/oder verkopft. Dies sollte man nicht vergessen, die Damen/Herren - denen im Traum nicht einfallen würde, diese Worte im Escort Date zu sagen, sehen auch nicht nur einen reinen Service im GFE Escort. Man darf da nicht zu schnell urteilen, wer da nun mehr Emotionen hat und wer weniger, das kann man nämlich überhaupt nicht an so etwas festmachen.

 

Schade, dass außer Benno und Babu kaum Herren offen schreiben, dass es sie auch eher verschrecken/stören würde, via PN/Mail bestätigen mir dies nämlich einige.

 

Was ich mit Verantwortung meinte...wenn man zu locker bestimmte Sätze in einem Escort Date sagt, kann dies bei bestimmten Personen (Mann wie auch Frau) völlig falsche Erwartungen wecken....so gab es ja mal eine Dame, schon länger her, die sagte jedem! Herrn - der sie öfter buchte, die drei magischen Worte, dazu dann auch gerne mal Andeutungen, dass er zu 100% ihrem privaten Typ entspricht, schade - dass man sich nicht anders kennengelernt hätte, oder: schade, dass er schon vergeben ist... nicht ohne Hintergedanken (und bei ihr war es dann einfach nicht ehrlich gemeint)...so weckte sie Hoffnungen, die sie aber nie erfüllen wollte. Danach kann man dann noch so oft betonen: ja, aber es war doch klar, dass es Escort ist, war ja nicht SO gemeint, so wird es aber nicht gesehen....man kann also auch Menschen damit verletzen. Viele sehen diese drei Worte eben schon noch so, wie es auch Babu gut beschreibt. Sie hatte so schlichtweg mehr Buchungen generieren wollen. Das hat dann auch nichts mehr mit Illusion oder GFE zu tun, sondern mit Verarsche. Damit meine ich nun keine der Damen, die hier gerade aktiv teilnimmt. Sie ist als Escort nicht mehr aktiv. Ich hatte danach dann meine FAQ angepasst, weil ich das echt mies von ihr fand und habe bei mir klar als letzten Punkt umschrieben, was ich in Escort sehe, was aber auch nicht....

 

Wenn natürlich zwei aufeinander treffen, die beide diese drei Worte mit eher weniger Gewicht sehen, es eher ähnlich wie: ich genieße, was wir da gerade erleben...sehen, dann kann es natürlich passen. Jeder hat ja auch seine eigene Wortwahl/Art...man sollte nur abwägen, damit es nicht zu Enttäuschungen kommt. :blume3:

Edited by Alina
  • Thanks 7
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Guest Elouise

Wow.

Ich finde die Vorstellung wirklich grausig, dass mit den drei Worten 'Ich liebe Dich' Geschäft generiert werden soll. Ich bin mir ebenfalls ziemlich sicher, dass das völlig kontraproduktiv ist.

 

An diese Worte ist so vieles, oft auch recht unbewußt, geknüpft, dass das in meinen Augen bei den meisten, nicht gerade völlig unter Hormonen stehenden Menschen nur einen: 'Ich muß weg' Impuls hervorruft und in meinen Augen zurecht.

 

Ich selbst bleibe zwar bei meinem Gegenüber, wenn er so empfindet und es äußert, aber in aller Klarheit und konsequent, ohne damit zu spielen. Viele können das nicht, und das verstehe ich gut.

 

Bei einer Escort Begegnung geht es doch darum sehr viel Freude zu erleben, ohne Verpflichtungen damit zu verknüpfen. Das macht doch den Reiz aus. Und macht diese Begegnungen so charmant, so leicht und so lebendig.

Das kann ja gerne auch zutiefst emotional werden und voll tiefster Hingabe sein. Aber natürlich sage ich nur einem Menschen, dass ich ihn liebe, wenn ich noch mehr als tiefe Zuneigung vermengt mit sexueller und/oder emotionaler Anziehung empfinde.

 

'Ich liebe Dich' ist etwas privates und höchst persönliches. Das sage ich einem Menschen, dann, wenn ich bereit bin, dazu zu stehen, auch wenn es mein Leben auf den Kopf stellen könnte.

 

Das Spiel mit diesen Worten, um irgendwelche Zwecke zu verfolgen, finde ich zutiefst respektlos.

 

 

OK. Meine Meinung. Bin da vielleicht etwas konservativ.

 

:forengrantler:

:lipkiss:

 

Liebe Grüße

Elouise

  • Thanks 2
Link to comment

Elouise, bestimmte Dinge dürfen ruhig konservativ sein. Ich sehe dies nicht als "zu konservativ". Es kann ja auch sehr schön sein, wenn man gewisse Dinge nur privat teilt. Ist doch sehr menschlich......

  • Thanks 5
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

…in der wildesten und feuchtesten Ekstase säuselte sie ihm die drei kleinen, süßen und wahrhaften Worte entgegen, die einem Menschlein nur entfahren können: „Ich liebe Dich“… Er verschwitzt, die Zunge aus ihrem Ohr nehmend… atemlos hauchte er in die niedliche Ohrmuschel: „hach… hu… boah… pah… daaas triffft sich gut. Bin eh knapp bei Kasse… danke Dir, dass Du es auch so siehst…":tanz:

Link to comment

Ich glaube, das Thema wird hier an Hand eines einzelnen Wunsches eines Herrn etwas überdramatisiert. Ob konservativ oder anders, würde ich da keine Wertung setzen wollen. Jeder Kunde sollte wissen, falls sein Restverstand nicht in die Hose gerutscht ist, dass Escort kein Heiratsmarkt ist und spontane Liebe auf den ersten Blick eher selten ist.

Wie man zu "Ich liebe Dich" steht ist sicher individuell sehr verschieden, es soll ja vorkommen dass man mehrere Menschen gleichzeitig liebt ohne eine monogame Beziehungskiste anzustreben, das unabhängig vom Biz.

Es gibt Escorts die nur als Single arbeiten können und wollen und andere die in einer eifersuchtsfreien Beziehung oder mehreren Beziehung sind.

Es gibt Escorts, die Sex von Emotionen strikt trennen und trotzdem gut sind ...

Es gibt so vieles was nicht in jedes Raster packt, und das ist auch gut so.

 

Ich liebe Euch alle! :clown:

  • Thanks 3
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.