Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Recommended Posts

 

In vielen anderen Zusammenhängen und Gruppengefügen (Alf :-)) mag es völlig normal sein, dass es gesagt wird, leichthin, dann, da bin ich mir recht sicher, allerdings eher im Sinne dieser allumfassenden, allgemeingültigen Liebe, nicht im romantischen, verliebten, hormonell verstrahlten Sinn. :smile:

das nicht. Viele glauben ja noch nicht mal an die Existenz der Agape-Liebe.

 

 

Und wie immer entzünden sich die Diskussionen an den Definitionen. Sehr spannend.

 

Guten Morgen

Und Liebe Grüße

Elouise

 

Ich hab die drei Worte erst dreimal im Leben benutzt, einmal hat es mich 30 Jahre gekostet :grins: die ich auch nicht missen möchte auch wenn sie am Schluss gefängnisartig waren. Ansonsten sag ich lieber und oft "I mog di" (höchster verbaler Gefühlsausdruck eines Süddeutschen)

Die Gefühle bei dem, was man so Liebe nennt sind bei mir sehr unterschiedlich und auch auf mehrere Personen verteilbar. Tiefe Freundschaft mit oder ohne Sex, Schwammerl in de Knie (Watte und Wölkchen), Geilheit, temporäre und auch länger anhaltende Verliebtheit (die nicht immer genau zu beschreiben, aber spannend ist) und vieles mehr. Evtl. Schäden nehme ich gerne in Kauf und sind auch Teil des Systems.

Der im anderen Thread erwähnte lebenslange Orgasmus klingt gut, ich arbeite daran :clown: denke aber dass da der Weg das Ziel ist. Zwischendurch muss man ja auch mal essen (Gaumenorgasmen)

 

Mit den Gefühlen anderer Menschen zu spielen um finanzielle oder andere Vorteile zu erzielen und das mit den Worten "Ich liebe dich" finde ich nicht nur im p6 mies, das sollte man eigentlich nicht erwähnen müssen.

Edited by alfder
  • Thanks 2
Link to comment

Im Bereich des GF-Escort halte ich diese Verquickung für viel zu gefährlich, weil es viele eben anders verstehen würden.

 

Genau dass ist der Punkt. Auch wenn man sich durch Mehrfachtreffen etwas näher kennt, dient die Vermeidung dieser imaginären Worte zur inneren Abgrenzung.

 

Gruß Jupiter

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Link to comment
Morgens und abends zu lesen

 

Der, den ich liebe,

Hat mir gesagt,

Daß er mich braucht.

 

Darum

Gebe ich auf mich acht

Sehe auf meinen Weg und

Fürchte von jedem Regentropfen

Daß er mich erschlagen könnte.

 

Berthold Brecht

 

 

:blume:

 

Wirklich schön gesagt bzw geschrieben

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Liebe zu Gast.

 

Hm Lexa, ich fürchte das du da ein anderes Thema ansprichst.

Beziehung zu einem Gast ist etwas unmögliches wie ich glaube.

 

Ich denke nicht das lover den Beruf auf Dauer akzeptieren kann.

Edited by ania

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment
Liebe zu Gast.

 

Hm Lexa, ich fürchte das du da ein anderes Thema ansprichst.

Beziehung zu einem Gast ist etwas unmögliches wie ich glaube.

 

Ich denke nicht das lover den Beruf auf Dauer akzeptieren kann.

 

Um mal wieder auf das Ausgangsposting von ania zurück zu kommen. So wie ania es schreibt, hätte er genau so gut sagen können: „Warum hast du mir den Analplug nicht reingesteckt?“ Und fürs nächste Date überlegt ania noch, ob sie das Rollenspiel „Ich liebe Dich“ spielen möchte. In dem Zusammenhang ist doch klar, dass es um eine bezahlte Dienstleistung geht, die auf zwei verschiedenen Wegen erledigt werden kann. Dank an CGJ1234, der im Beitrag #70 diese beiden Wege (mit und ohne Rollendistanz) sehr schön beschrieben hat.

 

Wir haben also 3 verschiedene Alternativen, mit dem Thema umzugehen:

 

>> Kommt als Rollenspiel für mich nicht in Frage – ist ein absolutes NoGo (die meisten der Damen hier)

>> Als Rollenspiel akzeptabel mit Rollendistanz (ich denke ania, die noch überlegt)

>> Als Rollenspiel akzeptabel mit Rollenerlebnis (ich denke Jasmina Independent Escort)

 

Das absolute NoGo wird damit begründet, dass es sich schliesslich bei dem Rollenspiel „Ich liebe Dich“ um eine „höchstpersönliche und private“ Angelegenheit handelt. Das kann ganz sicher jeder für sich entscheiden, ob es das ist. Aber ist GFE/GFS wirklich so weit davon entfernt, wenn in dem Zusammenhang zärtliche Streicheleinheiten, Zungenküsse, Geschlechtsverkehr, Liebesgeflüster u.v.m. ausgetauscht wird? Ist das nicht auch „höchstpersönlich und privat“?

 

Beiden Akteuren ist doch sehr bewusst, dass es das Date und alles was darin passiert nicht gäbe, wenn nicht Geld fliessen würde. Also warum ist dann gerade ein „Ich liebe Dich“ so ein absolutes NoGo, wenn doch sonst ALLE möglichen Dinge passieren können? Verlangt nicht ein Fesseln der Dame ans Bett oder Handschellen einen viel grösseren Vertrauensvorschuss als ein im Spiel eingeworfenes „Ich liebe Dich“?

  • Thanks 1
Link to comment
Guest lexa
Liebe zu Gast.

 

Hm Lexa, ich fürchte das du da ein anderes Thema ansprichst.

Beziehung zu einem Gast ist etwas unmögliches wie ich glaube.

 

Ich denke nicht das lover den Beruf auf Dauer akzeptieren kann.

 

Und ich glaube, Du hast mich irgendwie falsch verstanden :zeig:!

  • Thanks 4
Link to comment
Also warum ist dann gerade ein „Ich liebe Dich“ so ein absolutes NoGo

 

Ich bin sicher, dass es Viele gibt, die für nen 10er extra für jedes "Ich liebe Dich" gar nicht mehr aufhören das immer wieder zu sagen :grins:. In der Minute schafft man das 30 bis 40-mal, macht für diese eine Minute bis zu 400 Ocken oben drauf :lach:.

  • Thanks 3
Link to comment

Bei mir gehört das eindeutig zu "Dirty Talk".

Da wird schließlich noch viel mehr wirres Zeug geredet...... ;)))))

 

"Los, lieb mich du Sau!!" Ha, ha, ha...

  • Thanks 6

.

 

 

"Ich liebe und lebe meine Escort Dates.

Wollen Sie, werter Gentleman, diese Sehnsucht mit mir teilen.. ?"

 

Ihre Chiara Coquet

Link to comment

Nun ja, ich liebe dich, und liebe mich sind schon zwei verschiedene Sätze.

 

Aber zu Alexa, ja kann sein. Wo glaubst du habe ich dich missverstanden?

 

Ansonsten beeindruckend was meine Frage bewirkt.

 

Habe eure Antworten mir bedacht gelesen.

Ich denke das ich es mir vorstellen kann, aber die Worte haben dennoch für mich eine große Bedeutung.

 

Hm also egal ich war einfach sehr überrascht und damit ein wenig überfordert.

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment
Ich bin sicher, dass es Viele gibt, die für nen 10er extra für jedes "Ich liebe Dich" gar nicht mehr aufhören das immer wieder zu sagen :grins:. In der Minute schafft man das 30 bis 40-mal, macht für diese eine Minute bis zu 400 Ocken oben drauf :lach:.

 

Aber hier im Thread wohl ausser den beiden von mir genannten Damen wohl keine - und jetzt noch Chiara...!:zwinker:

Link to comment
Wenn der Verdienst stimmt, kann man(n) ueber alles reden... :grins:

 

Hm sein oder mein verdienst?

 

Lach, ne an Ende würde man im goldenen Käfig landen, nicht gut, und wenn man Pech hat, ohne alles davon fliegen

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Wäre das so simpel und so selbstverständlich, müsste sich nicht so gut wie jede Anbieterin im Laufe ihrer Karrierer mit mindestens einem Liebeskasper auseinandersetzen, der die zeitliche Begrenztheit der erotischen Zuneigung nicht akzeptieren kann oder will.

 

Aus welchem Grunde sollten denn derlei intime Liebesbekundungen in einem bezahlten Date sonst eingefordert werden ?

 

Sympathie ? Ja !!

Zuneigung ? Ja !!

Freundschaft ? Ja !!

Liebe ? Nein..... das überschreitet eine Grenze und dahinter ist das terrain mit Minen gepflastert und man/frau ist gut beraten, jeden schritt wohl zu überdenken.

 

Aisgeschlossen ist zwischen zwei Menschen nichts, aber garantiert auch nicht ...das System Paysex ist dann sehr leicht überfordert.

  • Thanks 6
Link to comment

Ich hab dich tausendmal gesucht

Wie oft hab ich dich schon verflucht

Ich bin dir hinterhergerannt

Hab dich aus meinem Hirn verbannt

Und immer wieder und immer wieder

Hab ich dich bloss geliebt

 

Ich hab dich tausendmal geträumt

Ich hab dich jedesmal versäumt

Ich hab dich zögernd angefasst

Ich hab dich jedesmal verpasst

Und immer wieder und immer wieder

Hab ich dich bloss geliebt

 

Ich bin mancher Frau schon unterlegen

Hab in manchem Bett gelegen

Hab gestöhnt und mich gewunden

Dich nicht mehr gefunden

Und die Lippen wund von andern Küssen

Hab ich an dich denken müssen

Mich an fremder Haut gerieben

Bin dir treu geblieben

Wieviele leere Stunden schon

Sass ich wie dumm vorm Telephon

Und hab gehofft in meinem Wahn

Dabei nur meine Zeit vertan

Und immer wieder und immer wieder

Hab ich dich bloss geliebt

 

Ich nahm dich in mein Herz hinein

Nur um allein mit dir zu sein

Ich hab die Augen zugemacht

Und dich in Farbe ausgedacht

Und immer wieder und immer wieder

Hab ich dich bloss geliebt

 

Andre Arme haben mich gehalten

Keiner hat mich festgehalten

Andern Frauen die zu mir kamen

Gab ich deinen Namen

Andre Hände streiften meine Beine

Keine waren so wie deine

Manche hab ich ausgezogen

Hab dich nie betrogen

Ich hab dich tausendmal gesucht

Wie oft hab ich dich schon verflucht

Ich bin dir hinterhergerannt

Hab dich aus meinem Hirn verbannt

Und immer wieder und immer wieder

Hab ich dich bloss geliebt

 

Ich hab dich tausendmal geträumt

Ich hab dich jedesmal versäumt

Ich hab dich zögernd angefasst

Ich hab dich jedesmal verpasst

Und immer wieder und immer wieder

Ich lieb dich immer noch

 

[ame]

[/ame]

  • Thanks 3
Link to comment

Ich blick in diesem Thread rein gar nix mehr! :frag::schiel::brille::ugly:

 

Mag aber auch daran liegen dass ich, je älter ich werde, die Liebe und insbesondere die Frauen immer weniger verstehe... :dunno:

 

Zudem bin ich sowieso chronisch dauer-verknallt :blume3:

z.B. heute abend wieder beim McDrive mein Feinkost Abendmenue bestellt: was für eine süße Maus lächelt mich da an, bin hin und weg, sogar der Motor ist perplex... abgewürgt, wie peinlich :schuechtern:

Aber zumindest noch ein freches Extra-Grinsen geerntet:jaja:

Mein After-Blues ist grade schrecklich! :betrunken::traurig::zwinker:

 

Darum Obacht liebe Mädels: wenn dann noch die verzwickten 3 Worte auftauchen bekomme ich wohl vor lauter Aufregung einen Herzkasper und fall auf der Stelle tot um...

Also besser nicht! :blinken::zwinker:

  • Thanks 6

Freedom. What else?

Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut. (Perikles)

Link to comment

 

Nach oben lyrisch perfekt beschriebener, meine Mittzwanziger prägende, mich mindestens 4 Jahre meines Lebens kostender Erfahrung, habe ich den Gedankenspielen, Traumschlössern, Liebesgedichten und aufgetürmten Emotionen abgeschworen und lerne mich der Perfektion des gelebten Momentes hinzugeben.

Ist es nicht wunderschön, in (vielen) Escorts die beste Partnerin für eben diesen Moment finden zu können - wenn beide Seiten das Gegenüber, die Situation, sich Selbst und so vieles mehr genießen? Ein Geben und Nehmen.

Und danach wieder in die absichtlich und selbstgewählte Freiheit zu gehen, um mit selber Leidenschaft immer wieder neue große Momente zu erleben!

 

 

 

 

PS:Wie schon von jemand anderem gesagt: Ein bindungssuchender Ausspruch der drei magischen Worte würde (auch) bei mir einen augenblicklichen Fluchtreflex auslösen.

  • Thanks 4
Link to comment
Ist es nicht wunderschön, in (vielen) Escorts die beste Partnerin für eben diesen Moment finden zu können - wenn beide Seiten das Gegenüber, die Situation, sich Selbst und so vieles mehr genießen? Ein Geben und Nehmen.

Und danach wieder in die absichtlich und selbstgewählte Freiheit zu gehen, um mit selber Leidenschaft immer wieder neue große Momente zu erleben!

 

Im Grunde genommen JA caro dottore, alles nur einer Frage der pekuniaeren und emotionalen Kosten! :blinken:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Im Grunde genommen JA caro dottore, alles nur einer Frage der pekuniaeren und emotionalen Kosten! :blinken:

 

Ben detto, Benno!

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Nach oben lyrisch perfekt beschriebener, meine Mittzwanziger prägende, mich mindestens 4 Jahre meines Lebens kostender Erfahrung, habe ich den Gedankenspielen, Traumschlössern, Liebesgedichten und aufgetürmten Emotionen abgeschworen und lerne mich der Perfektion des gelebten Momentes hinzugeben.

Ist es nicht wunderschön, in (vielen) Escorts die beste Partnerin für eben diesen Moment finden zu können - wenn beide Seiten das Gegenüber, die Situation, sich Selbst und so vieles mehr genießen? Ein Geben und Nehmen.

Und danach wieder in die absichtlich und selbstgewählte Freiheit zu gehen, um mit selber Leidenschaft immer wieder neue große Momente zu erleben!

 

 

PS:Wie schon von jemand anderem gesagt: Ein bindungssuchender Ausspruch der drei magischen Worte würde (auch) bei mir einen augenblicklichen Fluchtreflex auslösen.

 

Es ist nichts verkehrtes daran, eine Bindung zu jemand zu suchen, die längerfristig Bestand hat, die einen emotional, körperlich und geistig ausfüllt.. jemand, der einem auch in Widrigkeiten und den rauhen Zeiten des Lebens zur Seite steht und für den man dass Gleiche tun wird....

 

Es ist auch nicht verkehrt, in eigenbestimmter Freiheit zu leben und dennoch das Leben geniessen, solange man dazu noch in der Lage ist... ein Stück jugend sich bewahren und dem Kitzel des Unbekannten und Reizvollen nachspüren... und was paysex betrifft mit der Verisicherung über ein Honorar, dass das Ganze unkompliziert möglich macht und sicherstellt, dass die Freiheit davor und danach bestehen bleibt....

 

Es ist nur problematisch, wenn aus Unkenntnis oder mit Absicht diese Dinge vermischt werden, denn nicht jede Mischung passt.

 

Frischgepressten Orangensaft morgens oder warme Milch.... aber kippe nicht beides zusammen und rühr um..

  • Thanks 4
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.