Jump to content

 

DrKodiak

Berichte und Berichterstatter

Recommended Posts

Nachdem ich dünnschißbedingt gerade nix besseres zu tun hatte, als im MC-Forum zu stöbern, begegnete mir wiederholt das nimmer-endende Thema Berichte(-how-to):

 

Zuletzt ein nichtssagender Zweizeiler (Larissa), der MC persönlich auf den Plan rief (ohne wesentlichen Effekt).

Vorher der "Pornobericht" (Celine), der inhaltlich informativer war, als 95% der anderen Berichte, aber eine große (überwiegend OT) Diskussion auslöste (zugegeben der Poster hat genau 2x was geschrieben - zur selben Dame - schafft auch nicht unbedingt Vertrauen).

Dazwischen ein zumindest nicht inhaltsleerer Bericht (Alessandra) eines Benutzers, der kurz darauf gesperrt wurde...

 

Ja, irgendwo ist der Wurm drin im System...

 

Woran liegt's?

 

Warum überhaupt einen Bericht schreiben?

 

Warum keinen Bericht schreiben?

 

Was gehört in einen Bericht - was nicht?

 

Was sollte der Minimalgehalt eines Berichtes sein?

 

Sollte der Berichteschreiber nicht auch etwas über sich sagen, falls es einen Einfluß auf den Ablauf des Dates haben könnte (z.B. Gewicht, Länge... oder Kürze)?

 

Wäre es sinnvoll, wenn Berichte vorm Posten "vom Moderator" reviewed würden?

 

 

PS: Wenn die Fragen ausreichend beantwortet sind, werde ich Euch auch mal ein paar Berichte schreiben :zwinker:

  • Thanks 4

Share this post


Link to post

Kleiner Tip: In der foreneigenen Suchfunktion unter dem Begriff " Berichte " einmal suchen......und du wirst zu diesem Thema vielfältiges Material finden, welches möglicherweise einige deiner Fragen beantworten wird. Zum Studieren des Materials hast ja jetzt Zeit...:zwinker:

  • Thanks 1

Ich glaube, ein Mann will von einer Frau das gleiche, wie eine Frau von einem Mann: Respekt.

 

Clint Eastwood

Share this post


Link to post

Gute und auch sprachlich gute Berichte findest du z.B. bei den usern Lindbergh und max2go um nur mal exemplarisch 2 zu nennen. :lipkiss:

  • Thanks 1

.

 

 

"Ich liebe und lebe meine Escort Dates.

Wollen Sie, werter Gentleman, diese Sehnsucht mit mir teilen.. ?"

 

Ihre Chiara Coquet

Share this post


Link to post

Ja, irgendwo ist der Wurm drin im System...

 

Woran liegt's?

 

Keine Ahnung. :denke: Vielleicht ist es schon mal ein Grundproblem, dass es zu viele User gibt die lieber über die vermeintlich schlechten Berichte anderer diskutieren statt vielleicht selbst mal den ein oder anderen "guten" Bericht einzustellen.

 

Warum überhaupt einen Bericht schreiben?

 

Die Gründe können vielfältig sein: Weil man selbst von aussagekräftigen Berichten anderer profitiert und dies entsprechend zurückgeben möchte. Weil es Spass macht die schöne Zeit mit einer Essort-Dame noch mal Revue passieren zu lassen. Weil die Dame sich große Mühe gemacht hat einem eine schöne Zeit zu bereiten und man sich mit einem positiven Bericht dafür revanchieren möchte. Weil die Agentur Berichte mit Rabatten auf zukünftige Dates belohnt. Weil man die Berichte anderer lesen möchte ohne die Premium-Gebühr zu bezahlen. Weil man andere Bucher vor einer schlechten Erfahrung bewahren möchte, usw.

 

Warum keinen Bericht schreiben?

 

Keine Ahnung. Sags' du uns.

 

Was gehört in einen Bericht - was nicht?

 

Alles was für die Buchungsentscheidung anderer interessierter Kunden wichtig sein könnte gehört rein. Explizit ausgenommen davon sind private Details welche auf die Identität oder das Privatleben der Dame Rückschluss geben könnten sowie alles, was die Dame dem Kunden im Vertrauen erzählt hat (d.h. Gesprächsinhalte haben i.A. keinen Platz in einem Bericht).

 

Sollte der Berichteschreiber nicht auch etwas über sich sagen, falls es einen Einfluß auf den Ablauf des Dates haben könnte (z.B. Gewicht, Länge... oder Kürze)?

 

Wenn die Dame beispielsweise alte, junge, dicke, dünne, große, oder kleine Männer als Kunden grundsätzlich ablehnt kann man als Kunde ohnehin erwarten, dass sie einem das vor der Buchung mitteilt. Wenn der Kunde bei der Buchung diesbzgl. falsche Angaben macht und das Date dadurch zum Reinfall wird liegt die Schuld dafür beim Kunden. Ich wüsste daher nicht, warum die Information über die Größe und das Gewicht eines anderen Kunden für meine Buchungsentscheidung eine Rolle spielen sollte. Daher: Nein.

 

Wäre es sinnvoll, wenn Berichte vorm Posten "vom Moderator" reviewed würden?

 

Sie werden ja ohnehin vom Moderator kurzfristig begutachtet und notfalls gelöscht. Bisher gab es diesbzgl. keine größeren Probleme - ich sehe also keine Notwendigkeit für eine Änderung.

 

PS: Wenn die Fragen ausreichend beantwortet sind, werde ich Euch auch mal ein paar Berichte schreiben :zwinker:

 

Nur zu, ich bin schon ganz gespannt auf diese vorbildlich verfassten Berichte. :zwinker:

Edited by FreeFallin
  • Thanks 6

Share this post


Link to post

@ Michelangelo .... 100% Zustimmung + einfach die Lust am Schreiben....

 

LG Paul

 

PS. Gute Besserung an den Doc :wink:

Share this post


Link to post

Erstens möchten manchen Agenturen / Damen einen Bericht zu Werbezwecken und fragen danach. Meist bekommt man auch einen kleinen Bonus für die nächste Buchung.

 

Zweitens gibt es auch katastrophale Dates, wo man andere Bucher vor dem gleichen Fehler warnen sollte. Manchmal bekommt man auch hier einen Bonus von der Agentur, wenn man nicht schreibt.

 

Wie ihr seht, geht es nur um den Bonus. Egal ob man(n) schreibt oder nicht. :lol:


---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Share this post


Link to post

Warum schreibe ich Berichte???

 

Ein Bericht ist mein Dank an die betreffende Lady für eine wundervolle, gemeinsam verbrachte Zeit, eben an eine Geliebte auf Zeit.:bettchen::kuss1::kuss3:Auch liebe ich es, das Date bei einem Schluck Champagner :wein:(in letzter Zeit aber meist eher alkoholfreiem Sekt) noch einmal Revue passieren zu lassen, meist sitze ich mit einem spitzbübischen, schelmischen Grinsen an den Tasten und schwelge in Erinnerungen :pc:

 

Die Kehrseite der Medaille sind natürlich auch die negativen Berichte, zu denen ich glücklicherweise nicht sehr oft greifen muss, hier möchte ich Warnungen an die FK aussprechen, die natürlich nur subjektiver Natur sein können.

 

Eigentlich waren es meine Berichte, die mich nach und nach in Richtung der erotischen Geschichten :schreiben:geführt haben; viele meiner Geschichten waren zuvor Erlebnisberichte; narürlich habe ich bei den Gschichten alle vorkommenden Namen verfemdet. Wahrschinlich wäre ich ohne meine Berichte niemals diesen Weg gegangen, der mich mittlerweile-und das sage ich nicht ohne Stolz-in dn Olymp der Erotik-Autoen mit mittlerwile 11 Buchveröffentlichungen geführt hat.:huepfen: Immrhin sind bislang auch zwei Genre-Bestseller dabei gewesen.

 

Daher möchte ich diese Gelegenheit nutzen, mich bei den Damen, deren Gesellschaft mich immer wieder zu Berichten UND Geschichten inspiriert hat und noch inspirieren wird, zu bedanken. Ihr wart wirklich wundervoll. :blume2::wie-geil::blumenkuss: und ich freue mich jetzt schon auf jede individuelle Anregung, die mir meine Gespielinnen auch in der Zukunft bereiten werden:wie-geil::blume2::prost:

Edited by nightrider
  • Thanks 6

Meine Stadt und mein Verein

I'm Hamburg til I die

 

Instagram hsv_nightrider

Share this post


Link to post

Teils die Gründe von Michelangelo, auch den von Paul. Vielleicht kann man so bei einer Entscheidung behilflich sein, ist doch auch mal was schönes. :grins: Möglicherweise gibt es auch Leute die einfach nur gerne Berichte lesen, denen viel Spaß.

 

Wobei das größte Kompliment von mir kein Bericht ist. Dann war wirklich alles top, denn die schönsten Erlebnisse bleiben bei mir, (außer es wird direkt nachgefragt, dann gibt's kleine "Einspieler" da bin ich einfach mal egoistisch. :lach:

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Northbear - Du äußertest einen der Gründe keinen Bericht zu schreiben, der auch für mich einer der Hauptgründe ist, die Finger von den Tasten zu lassen: das "perfekte" Date (ha, vielleicht auch der Grund, weshalb ich noch keinen Bericht verfasst habe?)

 

Ich bin hier aber auch etwas hin- und hergerissen - Vielleicht wird man von der Dame gebeten und/oder möchte ihr einen Gefallen tun und außerdem sollte man sich sicherlich nicht der Illusion der Exklusivität hingeben...

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Nur Perfekte Dates? Dein Glück möchte ich haben. :lach: Nein, perfekt war auch noch keines, aber annähernd.

 

Ich sehe es mittlerweile so: Wenn eine Dame mich bitten würde einen Bericht zu schreiben (noch nicht geschehen), ich aber keinen schreiben wollte, weil es so schön war, dann schreibe ich auch keinen. Was ich herausgebe ist meine Sache, vor allem wenn ich bezahlt hab, dann sind die Erinnerungen auch nur gegen Geld veräußerbar. :lach2: (Ja, das war ein Scherz und nicht ernst gemeint, bevor das wieder los geht.)

Möchte man der Dame einen gefallen tun ist die Sache schwieriger. Zum Glück war ich in der Situation noch nicht. Einfach ne Münze werfen? :lach:

 

Wieso Illusion? Ich finde das hat was von Exklusivität, warst schließlich du und sie, in die Erinnerung kommt kein anderer. So würde ich das sehen. Daran, dass sie das selbe/gleiche?, ich komm damit nicht klar, mit nem anderen Kerl gemacht hat, daran darf eben nicht gedacht werden. :zwinker:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Gebeten wurde ich schon mehrfach - gemacht hab ich's noch nicht und zwar aus verschiedenen Gründen:

Faulheit, Egoismus... sogar "Schutzbedürfnis"...

 

An die Agentur geht aber immer ein Feedback!

 

 

Du hast natürlich recht ne echte 10/10 ufff, fast 2x (einmal lags an mir, das es nur eine 9,95 wurde) - aber 9-9,5 daran mangelts nicht :grins:

Liegt natürlich auch an mir :cool::zwinker:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 21:09 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 21:07 Uhr ----------

 

Wieso Illusion? Ich finde das hat was von Exklusivität, warst schließlich du und sie, in die Erinnerung kommt kein anderer. So würde ich das sehen. Daran, dass sie das selbe/gleiche?, ich komm damit nicht klar, mit nem anderen Kerl gemacht hat, daran darf eben nicht gedacht werden. :zwinker:

 

Psychologisch sehr vernünftiger Verdrängungsmechanismus den ich natürlich auch jedesmal anwende (ich glaube ja auch alles, was man mir während des Dates sagt oder ins Ohr flüstert) :jaja:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Mach Dir doch keine Gedanken ...über's schreiben... wenn es passt ist es doch gut...

wenn nicht dann nicht.... mußt dich nicht rechtfertigen....

 

Mir ist jemand der keine Berichte schreibt und sich im MC (vernünftig) beteiligt

tausend mal lieber, als 2 Zeiler Berichte (und Sie voll mitging) und D....es Gesabber...

oder die prov.....den Querköppe..... und Besserwisser .....

 

LG Paul

 

Ps. Käsefondue und MC schreiben....geile Kombi.... Verflixt das Brot....

 

Nur Perfekte Dates? Dein Glück möchte ich haben. :lach: Nein, perfekt war auch noch keines, aber annähernd.

 

Ich sehe es mittlerweile so: Wenn eine Dame mich bitten würde einen Bericht zu schreiben (noch nicht geschehen), ich aber keinen schreiben wollte, weil es so schön war, dann schreibe ich auch keinen. Was ich herausgebe ist meine Sache, vor allem wenn ich bezahlt hab, dann sind die Erinnerungen auch nur gegen Geld veräußerbar. :lach2: (Ja, das war ein Scherz und nicht ernst gemeint, bevor das wieder los geht.)

Möchte man der Dame einen gefallen tun ist die Sache schwieriger. Zum Glück war ich in der Situation noch nicht. Einfach ne Münze werfen? :lach:

 

Wieso Illusion? Ich finde das hat was von Exklusivität, warst schließlich du und sie, in die Erinnerung kommt kein anderer. So würde ich das sehen. Daran, dass sie das selbe/gleiche?, ich komm damit nicht klar, mit nem anderen Kerl gemacht hat, daran darf eben nicht gedacht werden. :zwinker:

Edited by paul123
  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Das war im Auto-Post tatsächlich ernst gemeint mit dem Fondue - na dann guten Appetit! :maus:

Ich würd ja auch, aber dann muss ich wieder rennen :gruen:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Jep, war so... Und das Fondue war lecker ... jetzt heißt's flach legen und MC stöbern...

 

erhol Dich gut.... und denk dran... Trinken Trinken und nochmal Trinken....

 

LG Paul

Share this post


Link to post

Ich schreibe einen Bericht , und dann kommen ca. zig Antworten . Die waren gar nicht dabei , naja Hauptsache das Maul wackelt !


X

Share this post


Link to post
Ich schreibe einen Bericht ...

 

...:kugeln: ... du bist ja noch doller als der DB Fahrer heute....

 

Schreib doch mal einen Bericht.... :wink:

 

LG Paulchen P.

  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Ich schreibe einen Bericht , und dann kommen ca. zig Antworten . Die waren gar nicht dabei , naja Hauptsache das Maul wackelt !

 

Also ich finds gar nicht schlecht, dass Kommentare kommen. Wenn jemand ähnlich tolles, oder auch nicht, erlebt hat, wieso sollte man das nicht teilen? Außerdem sehe ich es als kleine Anerkennung: Ich hab was so tolles geschrieben und erlebt, dass es andere beschäftigt. :grins:

 

An die Agentur geht aber immer ein Feedback!

 

Du hast natürlich recht ne echte 10/10 ufff, fast 2x (einmal lags an mir, das es nur eine 9,95 wurde) - aber 9-9,5 daran mangelts nicht :grins:

Liegt natürlich auch an mir :cool::zwinker:

 

Psychologisch sehr vernünftiger Verdrängungsmechanismus den ich natürlich auch jedesmal anwende (ich glaube ja auch alles, was man mir während des Dates sagt oder ins Ohr flüstert) :jaja:

 

Das Feedback an die Agentur handhabe ich auch so, bis auf einmal, da hatte ich nach ner Woche erfolglosem anrufen keine Lust mehr. :lach:

 

Wie machst du das? Ich will auch. :lach: Oder liegts an mir? Ich höre die Damen fast immer sowas sagen wie "wie gut, dass wir im selben alter sind." Einmal gefolgt von, wir sitzen gerade im Sternerestaurant, "ein Schnitzel wäre mir jetzt lieber".... Da kommt teils das Gefühl auf, sie geben sich keine Mühe. Oder sie sind wirklich so wie sie sind. Ich bin einfach zu jung. :lach::verstecken:

Nicht falsch verstehen, ne 9 hatte ich auch schon. :lach:

Natürlich glauben, du denkst doch nicht die Damen lügen wären des Dates? :lach2:

Edited by Northbear
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Ich schreibe keinen Bericht , und dann kommen ca. zig Antworten . Dabei buch ich gar net , naja Hauptsache das Maul wackelt !

 

Wie recht Du hast...... :clown:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Wie machst du das? Ich will auch. :lach: Oder liegts an mir? Ich höre die Damen fast immer sowas sagen wie "wie gut, dass wir im selben alter sind." Einmal gefolgt von, wir sitzen gerade im Sternerestaurant, "ein Schnitzel wäre mir jetzt lieber".... Da kommt teils das Gefühl auf, sie geben sich keine Mühe. Oder sie sind wirklich so wie sie sind. Ich bin einfach zu jung. :lach::verstecken:

Nicht falsch verstehen, ne 9 hatte ich auch schon. :lach:

Natürlich glauben, du denkst doch nicht die Damen lügen wären des Dates? :lach2:

 

Also zu Allererst schaue ich beim Date natürlich alles durch die ganz und gar rosarote Brille an :brille: nein, nicht die (die ersetze ich vorm Date durch Kontaktlinsen), eher sowas :gänseblümchen::blume5:

 

Dazu bin ich 40, sehe aus wie 30, fühle mich wie 25 und benehme mich wie mit 15 ...zumindest manchmal, naja meistens... :grins:

 

Mal Spaß beiseite - Das Alter scheint schon häufiger eine Rolle zu spielen: Mir scheint es aus vielen Gesprächen so, dass so 30-55 wohl das Escort-Wunsch-Bucheralter ist.

 

Was das Restaurant betrifft (ich hab übrigens auch n Schnitzel lieber :smile:), meine Sozialphobie ist so ausgeprägt, dass ich fast ausschließlich Hotelzimmerdates mache (und fast nur lange ON) - Essen gibts daher (manchmal nur auf Nachfrage) per Roomservice - Was auch mal skurril sein kann (damals in Hamburg: ich den Salat, sie das Riesensteak - im Bett wars dann wieder umgekehrt :smile: )

 

Wichtig ist mir, dass sie (mindestens) genauso viel Spaß hat wie ich - Was gibt es geileres als die Erregung einer Frau zu sehen/spüren/hören/riechen/schmecken....

Als Negativbeispiel: mein "schlechtestes" Date hatte ich, als meine vorgesteckten Erwartungen an Inhalt und Ablauf den Abend bestimmten und nicht die sich entwickelnde "Natürlichkeit".

  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Wie recht Ich habe... :clown:[/quote

 

 

 

Zitate fälschen kann ich auch

Wer Zitate verfälsch oder verfälschte Zitate in Umlauf bringt wird mit einem date mit Asfaloth bestraft...


X

Share this post


Link to post

Es gibt Bucher die schreiben Berichte und es gibt Bucher die schreiben eben keine!

Warum das so ist, bleibt doch jedem selbst überlassen! Die einen wollen vielleicht andere an Ihrem Vergnügen teilhaben lassen, oder sich selbst darstellen, wie viele Escortladys sie schon "beglücken" konnten... :smile:

Andere sind mehr die stillen Genießer, und warum sollte man ein gutes und positives Date, denn auch mit anderen teilen wollen, so bleibt einem selbst doch die positive Erfahrung mit dieser Lady exklusiv.

Ich selbst bin für mich dazu übergegangen fast nur noch Dates mit mindestens 48 Stunden Dauer zu buchen, denn ich möchte die Dame, mit der ich meine Zeit verbringe, nicht nur in der "horizontalen" erleben, sondern eine genussvolle Zeit, die nicht "nur" mit sexuellen Handlungen ausgefüllt ist... :smile:

Darüber dann zu berichten, widerstrebt mir, denn da kommt man sich Nahe, erfährt Dinge die man nicht in einem Bericht öffentlich machen sollte und den Bericht dann auf reine sexuelle Komponenten zu reduzieren, ist aus meiner Sicht unangebracht!

Wenn man eine Dame mehr als 1xmal über einen längeren Zeitraum gebucht hat, entsteht eine gewisse Vertrautheit und diese dann öffentlich zu machen, wäre aus meiner Sicht ein Vertrauensbruch!

Das ist meine Meinung zum Berichte schreiben und wenn ich sehe wie manche Berichte inhaltlich gefasst sind oder Diskussionen/Argumente geführt/angeführt werden: "Zitat von Alice Schweizer" (ich hoffe das ausleihen dieses Zitates ist für die Autorin okay)

Bei einigen der tollen Männer hier stelle ich fest, dass mein Dildo mehr Empathie hat.

Merkt ihr eigentlich noch dass ihr hier über Menschen (Frauen sind auch Menschen und kein Fickfleisch) schreibt? Zitat Ende!

kann ich mich diesem Zitat nur anschließen!

Edited by Karl Grey
  • Thanks 3

Wir wissen, daß alles, was wir Menschen von der dinglichen Welt wahrnehmen, niemals wirklich so ist, wie wir es sehen oder verstehen.

 

Giorgio Morandi

Share this post


Link to post

Klar: jede kann und soll machen, was er liebt und will!

 

Wenn (alle) so denken: dieses Erlebnis behalte ich für mich, ist völlig in Ordnung. Aber dann bitte auch nicht auf Infos von anderen zu warten oder zu suchen.

 

Wenn User schreiben - hoffentlich mit etwas Inhalt, sollte man dies

mal als eine positive Nachricht sehen. Egal was die Gründe dafür sein können....

Muss (aber kann auch) nicht immer narzisstische Gründe haben!

Wichtig: leere oder sehr schwache Berichte sollten gelöscht werden und nicht noch

mit Krönchen belohnt werden- ist meine persönliche Meinung

 

Immerhin liefern diese Schreiber Infos. Gerade in der heutigen Zeit

wollen lieber viele profitieren ohne selber viel liefern zu müssen.

 

So die Frage an alle: was wollt ihr?

Berichte (doch) lesen? Infos? Dann auch bitte keine PN mehr senden

 

Wenn ihr beides mit Nein beantwortet , einfach sagen.

Wäre doch eine faire Angelegenheit?

 

Dies soll keine Kritik sein sondern einfach mal

ein Gedankenanstoss...

  • Thanks 4

geniesse heute - wer weiß was morgen kommt....

Share this post


Link to post
Klar: jede kann und soll machen, was er liebt und will!

 

Wenn (alle) so denken: dieses Erlebnis behalte ich für mich, ist völlig in Ordnung. Aber dann bitte auch nicht auf Infos von anderen zu warten oder zu suchen.

 

Wenn User schreiben - hoffentlich mit etwas Inhalt, sollte man dies

mal als eine positive Nachricht sehen. Egal was die Gründe dafür sein können....

Muss (aber kann auch) nicht immer narzisstische Gründe haben!

Wichtig: leere oder sehr schwache Berichte sollten gelöscht werden und nicht noch

mit Krönchen belohnt werden- ist meine persönliche Meinung

 

Immerhin liefern diese Schreiber Infos. Gerade in der heutigen Zeit

wollen lieber viele profitieren ohne selber viel liefern zu müssen.

 

So die Frage an alle: was wollt ihr?

Berichte (doch) lesen? Infos? Dann auch bitte keine PN mehr senden

 

Wenn ihr beides mit Nein beantwortet , einfach sagen.

Wäre doch eine faire Angelegenheit?

 

Dies soll keine Kritik sein sondern einfach mal

ein Gedankenanstoss...

 

Klar will ich Berichte lesen...

und ich schreibe auch über meine Dates...

nicht über alle, es gibt auch den Wunsch der Partnerin, keinen zu schreiben... dann respektiere ich dies...

 

was mich aber verwundert... in diesem Treat haben die meisten mehr nicht hilfreich bekommen..... seltsam... tsts...

heißt das der Bericht war nicht gut... ?

zu wenig Details... ?

zu wenig Was ?

oder gefällt die Sprache nicht..?

zu UnDeutsch ?

 

ich schreibe wie ich es will, wie ich es fühle, wie mir das Date gefallen hat...

da hat ja jeder "Jeck" seine eigenen Fav´s.... so soll es sein.. und bleiben...

 

Wünsche mir mehr Berichte... auch wenn es mal nicht geklappt hat...

oder wenn ...wir wieder mal kurz unter der Zimmerdecke geschwebt sind...

 

Grüße Paulchen P.

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Ähnliche Themen

    • Welchen Stellenwert haben Berichte?

      Es nahte ein schönes Pfingstwochenende und beim Durchstöbern der aktuellen Berichte freute ich mich über die enthusiastischen und eloquenten Schilderungen des Nightriders und seiner Erlebnisse in HH. Da ich bei seiner favorisierten Agentur bislang nicht gebucht habe, wollte ich dieses Parkett auch einmal austesten.   Das Date fand statt, durchschnittlich, eher beendet, sicherlich kein Reinfall, aber den Enthusiasmus konnte ich nicht nachvollziehen. Darum stellt sich die Frage, welche Informationen man wohl aus einem Escort-Bericht herauslesen und übertragen kann.   Für mich ist mittlerweile folgendes übertragbar: Passen die angegebenen Daten der Dame? Wie funktioniert die Absprache mit der Agentur? Werden die Bekleidungswünsche umgesetzt? Werden Vereinbarungen eingehalten? Ist sie pünktlich?   Alles andere liegt wohl an mir, der Tagesform der Dame, dem Tag, dem Hotel, der Situation und wahrscheinlich auch den Vorstellungen, welche man selber an so ein Date hat. Eine Erfolgsgarantie ist ein "vorgetestetes" Date auf keinen Fall, da wahrscheinlich jeder Bucher andere Maßstäbe ansetzt und die Ebene zwischen Escort und Bucher eine große Rolle spielt.   Betrachte ich meine vergangenen Dates, mittlerweile dürfe die 20 erreicht sein mit unterschiedlichen Besetzungen, dann war circa ein Drittel davon so, dass ich sage, dass es wirklich gut war. davon eine handvoll wirklich mitreißend, die übrigen 2/3 eher mäßig. Zwei Dates habe ich schon im Vorfeld abgebrochen.   Die Hälfte der Dates habe ich aufgrund von Berichten im Forum geplant, gefühlt war die "Trefferquote" nicht größer als bei einer "zufälligen" Buchung nur nach "Sedcard" und Agenturempfehlung. Was man ganz klar sagen kann, ist, dass die Independent-Damen in punkto persönlicher Kommunikation und Metaebene beim Date ganz klar die Nase vorn haben.   Wie geht es Euch? Ist Eure "Trefferquote" durch die Berichte im Forum größer geworden, seht Ihr Berichte distanzierter?   Einen schönen Pfingstmontag Euch allen, DHX

      in General Escort related

    • Sind Berichte über ehemalige Escorts lesenswert?

      Aus aktuellem Anlass fände ich die Meinung der Mitglieder dazu interessant.

      in General Escort related

    • Berichte von Escort ja von Kunden nein?

      Mich würde mal interessieren wie es mit dem Erfahrungsaustausch über die Kunden bzw. Freier aussieht.   Über die Frauen, werden von den Kunden ja gerne Portale betrieben, in denen die Leistungen und Treffen kommentiert sind. Dies soll wohl Fehlbuchungen vermeiden helfen.   Wo wird jedoch über die Kunden berichtet? Für die Kunden könnte es ja sogar interessant sein, da man als angenehmer Kunde gern gesehen werden würde. Zum anderen können die Damen sich natürlich Kritiken loswerden. Dadurch könnte sich der interessierte Kunde ja auch durchaus weiterentwickeln.   ...oder gibt es bereits mir nicht bekannte Portale hierfür?

      in General Escort related

    • warum schreiben wir eigentlich berichte?

      dumme frage, aber wenn man sich's mal genau überlegt, ist das schreiben von berichten völlig irrational:   fall 1) das date war ein reinfall ich weiß, dass es so war. warum soll ich mir die zeit nehmen, andere darüber zu informieren?   fall 2) das date war toll ein positiver bericht führt dazu dass die nachfrage und möglicherweise der preis steigt oder dass die dame weniger termine frei hat. das ist auch nicht in meinem interesse.   sicher, wir sind hier in einem "sozialen dilemma", in dem der nutzen der free rider verschwindet, wenn sich jeder so verhält. aber zunächst geht's mal um mich.   natürlich gibt es auch spaß am berichteschreiben, altruismus, eitelkeit, dank an die dame, vergeltung für schlechte leistung, etc.   aber ob das ausreicht?

      in General Escort related

    • Meinung - Berichte zu...

      ...Hallo, ich habe mich bei agenturen beworben und suche aber nochmal feedback zur 'absicherung'. Leider findet sich hier im gesamten forum nichts über Angel&Devil Escort oder Greyline Models, hat jmd eine art rezension über eine der agenturen oder weiß um den ruf?   Über eine antwort wär ich echt dankbar, LG soleia

      in Escort for beginner

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.