Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Alter Knackerund sehr junge (18/19) Mädels??


Recommended Posts

Inspiriert durch einige aktuelle Beiträge hier:

 

Geht das gut, wenn ein reiferer Herr (50-65) ein blutjunges Mädel bucht?

 

Ich selbst (58) bin eigentlich immer recht gut gefahren mit Damen von Ende 20 bis Ende 30, wobei es natürlich auch in dieser Alterskategorie Tops und Flops gibt, aber m.E. unabhängig vom Alter.

Nun trage ich seit einiger Zeit, angeregt durch manche Fotos der Hompages, die Idee mit mir, es einmal mit einem U20-Girl zu versuchen. Es reizt mich natürlich ein frischer, straffer, jugendlicher Körper, aber auch, dass das Mädel wohl noch recht unerfahren ist und ich ihr mit Erfahrung und Reife noch etwas beibringen möchte. Wohlgemerkt, alles im GFE-Sektor, keine Brutalitäten etc.

Die geneigtren Meinungen, vor allem auch der mitlesendenn Damen, wären wohl von großem Interesse, nicht nur für mich.

  • Thanks 4
Link to comment
Als im Prinzip spricht nichts dagegen aber ich mag mal bezweifeln das man mit ner 18-19 jährigen so die anregenden Gespräche führen kann :denke:

 

Nun mag das ja so sein... ich habe zur Zeit eine junge Praktikantin, mit der kann ich mich recht gut unterhalten... auch ohne Brechstange :zwinker: waehrend z.B. ein Teil meines maennlichen Fortplfanz sich von einem Zimmer zum Nachbarzimmer Whatsapp, Skype od. sonst irgend einer Kommunikationkruecke bedienen, was ned normal ist.

 

Eigentlich haette ich jetzt von dir erwartet, dass du auf die von Wendelin angesprochene Situation (58 vs. 18) mittlerweile vom

Grossvaterkomplex ausgehst.. :lach: in Analogie zu 56 vs. 29 du von einem Vaterkomplex gesprochen hast.

Edited by Benno
  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Ja, warum denn nicht? Im Grunde genommen haengt es doch immer von den beiden Protagonisten ab und nicht so sehr vom Alter. Wie gesagt, diese strikten Alterslimits von so manchen Leuten verwundern mich immer, weil sie so gar nicht meiner eigenen Lebenserfahrung entsprechen...

 

Wenn ich ehrlich bin, dann ist mir doch eine sympathische 50-Jaehrige lieber als ne zickige 20-Jaehrige. Andererseits kann ein junges, neugieriges Maedl mit einem erfrischenden Lachen einer durch die Jahre schon tlw. griesgraemigen und von 100 Vorschriften zerfressenen 40-Jaehrigen bei weitem ueberlegen sein.

 

Die reinen Jahreszahlen sind fuer mich Schall und Rauch!

 

PS: klar gibt es fuer mich auch Grenzen.. zunaechst die legalen logischerweise, wobei das war und ist fuer mich noch nie ein Problem gewesen, weil ich schon als junger Mann eher zu "erwachsenen" Frauen tendiert habe. Nach oben haengt es wie gesagt sehr von der Frau ab... :cool:

 

Da reicht ein grünes Häkchen nicht ...

 

Hab schon sehr in jeder Beziehung anregende Zeiten mit "viel zu jungen" und gleichaltrigen Frauen erlebt.

Von einigen sehr jungen Frauen hab ich unterhaltungstechnisch und sexuell, man glaubt es kaum, noch sehr viel gelernt. Mit Frauen auf Alters-Augenhöhe habe ich mich schon zu Tode gelangweilt. Aber auch umgekehrt ...

 

Alter ist relativ, nur beim Wein sollte bei mir das Alter schon über das des Federweisser hinausgehen.

 

P.S.: Peinlich (für die Dame) wird es nur, wenn der Sugar-Opi, Bucher-Opi, Lover-Opi von dem Mädel in der Öffentlichkeit schon Intimitäten, Händchenhalten und verliebte Blicke erwartet, vor allem in der Heimatstadt des Mädels.

Ansonsten sehe ich keine Probleme auch ausserhalb des Betts. Man kann sich ja ein Schild umhängen: "Das ist meine Enkelin/Tochter" :clown:

Edited by alfder
  • Thanks 3
Link to comment

 

Eigentlich haette ich jetzt von dir erwartet, dass du auf die von Wendelin angesprochene Situation (58 vs. 18) mittlerweile vom

Grossvaterkomplex ausgehst.. :lach: in Analogie zu 56 vs. 29 du von einem Vaterkomplex gesprochen hast.

 

Erstens es war 27 und 55+ und zweitens muss jeder selbst wissen mit wenn er/sie Sex hat.

Link to comment

Das kommt mir vor wie:

 

Wie quatsche ich mir als alter Sack schön, mit einer 18 jährigen bumsen zu wollen, ohne es mir bei meiner eigentlichen Zielgruppe der Ü 40 Frauen zu verderben und als Pädophil dazustehen.

 

Da ist es besser in einem Club als im Escort, denke ich mal.

 

Ich täte da am besten unsere drei Clubexperten fragen. Für 2 Stunden Sex muss kein Escort sein.

  • Thanks 5

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment

Also ich finde dass das wichtigste bei einem Treffen die "Chemie" ist und nicht so sehr das Alter.

Maturität und Lebenserfahrung sind in meinen Augen sehr spannende Eigenschaften und sind auch gute Zutaten für interessante Gesprächsthemen und neue Blickwinkel, deshalb würde ich nie jemanden auf sein Alter reduzieren. Zudem ist Erfahrung im Bett doch etwas schönes ;) :wie-geil:

  • Thanks 5

But seduction isn’t making someone do what they don’t want to do. Seduction is enticing someone into doing what they secretly want to do already

― Steve Dublanica

Link to comment

Für ein längeres Date würde ich keine 18 oder 19 jährige buchen, da man außerhalb des Zimmers höchstwahrscheinlich keine gemeinsamen Themen findet.Deswegen war meine Zielgruppe immer >25, damit es vom Alter halbwegs passt und niemand meint, ich war mit meiner Tochter unterwegs.

 

Aber wie Benno schon schreibt (dachte nie, dass ich Benno mal öffentlich zustimmen würde :blinken:) gibt es auch Ausnahmen. Habe mich einmal auf einer Messe mit einer der Damen sehr gut verstanden und wir haben an zwei Abenden gemeinsam etwas unternommen. Sie war Studentin aber erst 22, trotzdem sehr eloquent.

 

Dafür habe ich auch schon Escorts >30 getroffen, die außer Make Up und Mode keinerlei Interessen hatten und sicherlich keine Raketenwissenschaftlerinnen waren.

 

Aber warum sollte man nicht für ein 1-3h Date mal etwas anderes ausprobieren? Wenn es passt, kann man ja ein längeres Date nachschieben.

  • Thanks 4

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Link to comment
JETZT hast du die "Rentnerfraktion" aber wieder glücklich gemacht!!! :verstecken:

 

Richtig! Sowohl als auch... :zwinker: zumal sehr haeufig die Finanzkraft mit dem Lebensjahren korreliert. :grins:

 

 

Wie quatsche ich mir als alter Sack schön, mit einer 18 jährigen bumsen zu wollen, ohne es mir bei meiner eigentlichen Zielgruppe der Ü 40 Frauen zu verderben und als Pädophil dazustehen.

 

Cui bono? :denke: Warum sollte das ein alter Sack machen?

 

Da ist es besser in einem Club als im Escort, denke ich mal. Für 2 Stunden Sex muss kein Escort sein.

Also die wenigsten "alten Saecke", die ich kenne und sich mit jungen Pupperl delektieren, wollen das oeffentlich machen... soweit meine Wahrnehmung! :mache-urlaub:

  • Thanks 2

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Also ich finde dass das wichtigste bei einem Treffen die "Chemie" ist und nicht so sehr das Alter.

Maturität und Lebenserfahrung sind in meinen Augen sehr spannende Eigenschaften und sind auch gute Zutaten für interessante Gesprächsthemen und neue Blickwinkel, deshalb würde ich nie jemanden auf sein Alter reduzieren. Zudem ist Erfahrung im Bett doch etwas schönes ;) :wie-geil:

 

Genau! Die CHEMIE!

Mich stört da weniger das Alter im Perso als mehr diese typische alte Männer Geruch. Der ist halt, wenn die Haut älter wird.

 

Es sagt glaube ich keiner was gegen sehr gepflegt und wohlduftend.

 

Meine persönliche Erfahrung ist leider andersrum.

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment
... als mehr diese typische alte Männer Geruch. Der ist halt, wenn die Haut älter wird.

 

What the fuck ist das schon wieder? :oha:

 

Gibt's den bei Frauen auch? :denke:

Ich hatte schon ein paar Mal den Geruch von Naphathlin in der Nase... um den Pelzkragen vor Mottenbefall zu schuetzen.. :lach:

Zaehl das auch?

Edited by Benno
  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Das kommt mir vor wie:

 

Wie quatsche ich mir als alter Sack schön, mit einer 18 jährigen bumsen zu wollen, ohne es mir bei meiner eigentlichen Zielgruppe der Ü 40 Frauen zu verderben und als Pädophil dazustehen.

 

 

Keine Ahnung..... aber wenn Du die Frage so polemisch stellst, solltest Du auch mit der Gegenfrage rechnen...:smile:......wie quatscht Du es Dir schön, mit einem alten Sack gegen Geld ins Bett zu gehen, ohne es mit dem gleichaltrigen mountainbikegestählten Sixpackfreundeskreis zu verderben und als materialistische Tussi dazustehen, die sich lieber aushalten lässt, als eigene Bedürfnisse einzuschränken ?

  • Thanks 4
Link to comment
Keine Ahnung..... aber wenn Du die Frage so polemisch stellst, solltest Du auch mit der Gegenfrage rechnen...:smile:......wie quatscht Du es Dir schön, mit einem alten Sack gegen Geld ins Bett zu gehen, ohne es mit dem gleichaltrigen mountainbikegestählten Sixpackfreundeskreis zu verderben und als materialistische Tussi dazustehen, die sich lieber aushalten lässt, als eigene Bedürfnisse einzuschränken ?

 

Das brauche ich weder mir noch irgendwem schönzureden.

 

Mit Männern gegen Geld Sex zu haben ist ein Job.

 

Niemand muss sich dafür entschuldigen, dass er arbeiten geht.

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment

 

 

Du lernst Rechtfertigung ab, also verlang sie nicht von anderen.

 

Habe ich doch garnicht!!!

 

Ich habe gesagt, dass es mir vorkommt, als ob man was vor sich selber rechtfertigt. Das ist ein großer Unterschied. So.

The 3 F rule:

"If you don't feed me, fuck me or finance me, your opinion on me doesn't really matter."

Link to comment

Liebe Anna-Maria, du kannst ja wohl sicher sein, dass das Date mit einem gemeinsamen Bad im Whirlpool oder der Badewanne, notfalls auch mit gemeinsamen Schaumspielen unter der Dusche beginnt.Dann trägt der Mann von Welt sein Herrenparfüm -bei mir 1885 pour homme- auf.

Wie soll man danach unangenehm riechen?

Link to comment

Körperpflege könnte vielleicht helfen...

 

duschen.jpg

 

und ein gutes Tröpfchen...

 

Ska%25CC%2588rmavbild+2011-12-26+kl.+21.59.49.png

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 17:58 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 17:47 Uhr ----------

 

Ich denke nicht nur ältere Männer, auch junge Männer, oder junge Damen können einen unangenehmen Geruch an sich haben, das ist wiederum etwas, dass wohl eindeutig mit der vielbeschriebenen "Chemie" zu tun hat. Wenn man eben einfach jemanden nicht "riechen" kann ist das unter Umständen bei einem Date ein Problem, allerdings weiß man das meist nicht vorher, sondern erst wenn man sich näher kommt.

Is doch kein Ding :lach:

 

Jeder Mann, der im Date NICHT wie ein "altes Kopfkissen" müffelt, ist herzlichst willkommen... ❤️

  • Thanks 2

Wir wissen, daß alles, was wir Menschen von der dinglichen Welt wahrnehmen, niemals wirklich so ist, wie wir es sehen oder verstehen.

 

Giorgio Morandi

Link to comment

Ich denke nicht nur ältere Männer, auch junge Männer, oder junge Damen können einen unangenehmen Geruch an sich haben, das ist wiederum etwas, dass wohl eindeutig mit der vielbeschriebenen "Chemie" zu tun hat. Wenn man eben einfach jemanden nicht "riechen" kann ist das unter Umständen bei einem Date ein Problem, allerdings weiß man das meist nicht vorher, sondern erst wenn man sich näher kommt.

 

Also ich denke mal das man sich auf ein Date vorbereitet (duschen, rassieren, eincremen, parfümieren). :betthupferl:

Da sollte es keine unangenehme Gerücht geben.

 

Natürlich klar das wenn mir nach dem Training übern Weg läufst das ich dann nicht nach Lavendel rieche ...:popowackeln:

Edited by ekim
Link to comment
  • MC unlocked this topic

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.