Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Wo ist Adele/Zoe von Escoreal/Escortavantgarde?


Recommended Posts

vor 25 Minuten schrieb Garrincha:

ich hatte ja mitn18 angefangen....von 18 bis ende 30 ist lang..... 47.....

jetzt muss ich auch noch rechnen ....also nahezu 30 jahre im geschäft, das macht  1 Haus

vor 53 Minuten schrieb Aussteiger59:

Ossi-Frust zur Weihnachtszeit?

das reimt sich noch nicht mal ..aber ich rufe nun den MC weltfrieden aus und sage nur noch freundlichste Dinge

  • Haha 2
Link to comment
Am 25.12.2023 um 07:12 schrieb Lineker:

Ich glaube die vermutete Selbstverständlichkeit liegt in der jeweiligen Person begründet. Das Beispiel von Benno zeigt ja das auch beides geht/ging und ausschließen sollte man nie etwas und allzu selten ist es glaube ich auch gar nicht.

Nur wenn die Dame nicht mehr aktiv beworben wird (weder offen, noch auf der VIP-Seite oder als Indy wirbt) dann wird das seine Gründe haben (hier halt der Rückzug ins Privatleben) und man(n) muss das akzeptieren. 

Selbstverständlich muss man den Rückzug ins Privatleben respektieren. 

Aber glaubt ihr wirklich, dass das nach ein paar Jahren in dem Metier wirklich geht? Es kann m.E. nicht das gleiche sein, genausowenig wie nach ein paar Jahren auf der Bucherseite!

  • Agreement 1
Link to comment
vor 9 Stunden schrieb Meltemi:

Selbstverständlich muss man den Rückzug ins Privatleben respektieren. 

Aber glaubt ihr wirklich, dass das nach ein paar Jahren in dem Metier wirklich geht? Es kann m.E. nicht das gleiche sein, genausowenig wie nach ein paar Jahren auf der Bucherseite!

Ich denke es ist eine Art Sucht bei Buchern und den Frauen das Geld. Es ist schon toll sich Klamotten leisten zu können und wenn du gewohnt bist mal ein WE nach paris oder dubai zu  jetten und nix dafür zahlen zu müssen und dann noch schönenn schmuck bekommts. das hat was.

  • Informative 1
  • Agreement 1
Link to comment

Ja ich weiss ...aber dann frag ich mich nach den Hauptmotivationen eines Escorts, die wenigsten  Gäste sind ja so hübsch und toll als wie ich. die meisten sind ja alt dick und /oder arrogant und sexuell anstrengend. Müßte man mal ne Umfrage machen

vor 9 Minuten schrieb Lineker:

Sprichst Du da aus Erfahrung? Erzähl mehr aus Deinem Leben als Escortdame...

So stell ich mir das halt vor, steht ja auch auf den setcard der Agenturen und die Fotos vermitteln einem das.

 

wie sieht das Leben eines Escorts denn sonst aus ?

Link to comment
vor 13 Stunden schrieb Meltemi:

Aber glaubt ihr wirklich, dass das nach ein paar Jahren in dem Metier wirklich geht? Es kann m.E. nicht das gleiche sein, genausowenig wie nach ein paar Jahren auf der Bucherseite!

Wenn Mr. Right kommt und man keine finanziellen Probleme hat, geht das auf jeden Fall 😎

Aber ich erlebe bei den meisten Damen schon, dass sie sich das Hintertürchen Escort offenhalten wollen oder zumindest direkt wieder zurückkommen, wenn es mit der Beziehung nicht geklappt hat.

Es ist zwar nicht immer ein leichtes aber auf jeden Fall schnell verdientes Nebeneinkommen und eine schöne Genusswelt, in der man sich bewegt. Das hat natürlich ganz klar einen großen Reiz.

 

  • Informative 2
  • Agreement 2
Link to comment
vor einer Stunde schrieb Escoreal Escort:

Wenn Mr. Right kommt und man keine finanziellen Probleme hat, geht das auf jeden Fall 😎

Aber ich erlebe bei den meisten Damen schon, dass sie sich das Hintertürchen Escort offenhalten wollen oder zumindest direkt wieder zurückkommen, wenn es mit der Beziehung nicht geklappt hat.

Es ist zwar nicht immer ein leichtes aber auf jeden Fall schnell verdientes Nebeneinkommen und eine schöne Genusswelt, in der man sich bewegt. Das hat natürlich ganz klar einen großen Reiz.

 

Irgendwie habt ihr mich missverstanden. Klar geht das grundsätzlich. Aber jenseits von finanziellen Aspekten: Meint ihr wirklich, man kann nach ein paar Jahren, in denen man Sex mit hunderten unterschiedlicher Männer (oder im Falle der Bucher, mit hunderten unterschiedlicher Frauen) hatte, einfach so umswitchen? So etwas prägt einen doch ...

Link to comment
vor 6 Minuten schrieb Meltemi:

Irgendwie habt ihr mich missverstanden. Klar geht das grundsätzlich. Aber jenseits von finanziellen Aspekten: Meint ihr wirklich, man kann nach ein paar Jahren, in denen man Sex mit hunderten unterschiedlicher Männer (oder im Falle der Bucher, mit hunderten unterschiedlicher Frauen) hatte, einfach so umswitchen? So etwas prägt einen doch ...

Definitiv … Ich spreche da aus Erfahrung 😜 und natürlich prägt es einen, aber vielleicht auch in der Richtung, dass man gerade deswegen keine FOMO hat, weil man ja mit Hunderten Leuten Sex hatte und sich gewissermaßen die Hörner abgestoßen hat. 
Wichtig ist es, die Entscheidung, mit Escort aufzuhören, zu treffen, weil man es selber nicht mehr möchte und nicht nur um es einer anderen Person zuliebe zu tun, die nicht damit klar käme.

  • Informative 1
  • Agreement 2
Link to comment
vor 5 Minuten schrieb Escoreal Escort:

Definitiv … Ich spreche da aus Erfahrung 😜 und natürlich prägt es einen, aber vielleicht auch in der Richtung, dass man gerade deswegen keine FOMO hat, weil man ja mit Hunderten Leuten Sex hatte und sich gewissermaßen die Hörner abgestoßen hat. 
Wichtig ist es, die Entscheidung, mit Escort aufzuhören, zu treffen, weil man es selber nicht mehr möchte und nicht nur um es einer anderen Person zuliebe zu tun, die nicht damit klar käme.

Ich bräuchte da dringend Deinen Rat, wie man diese FOMO überwindet. Ich versuchs seit Jahren immer wieder, aber kaum seh ich eine hübsche Frau ist´s auch schon wieder vorbei ;-)

  • Haha 4
  • Agreement 1
Link to comment
vor 22 Minuten schrieb Escoreal Escort:


Wichtig ist es, die Entscheidung, mit Escort aufzuhören, zu treffen, weil man es selber nicht mehr möchte und nicht nur um es einer anderen Person zuliebe zu tun, die nicht damit klar käme.

Das unterschreiben wir beide gerne. Gut, wir sind auch ein Sonderfall. Zugegeben. Aber am Ende ist es wie mit jedem anderen Beruf oder Nebenjob auch - die Interessen wandeln sich. Bei uns zumindest ist weder Trauer noch Freude darüber da. Wegen dem Partner oder der Partnerin schon mal gar nicht. Es „ist“ einfach. Und wie bei allem, das man einmal mit großer Freude gemacht hat, denken wir dennoch gerne an „die alten Zeiten zurück“ und gehen heute noch gerne „escortmäßig“ aus. Beide. 

Die früheren „Hot Spots“ bei passende Gelegenheit aufzusuchen und in seligen Erinnerungen zu schwelgen, nun denn, für uns immer wieder ein Gradmesser dafür, dass unsere Escort Abenteuer uns nicht wirklich „geschadet“ haben. Im Gegenteil. Wir haben viel Positives von unseren Gästen in Erinnerung behalten dürfen. 
 

Have Fun! 
 

Tom & Zarah

  • Thanks 1
  • Informative 2
  • Agreement 1
  • Like 1

„Ex-Gentleman-Male-Escort“

Link to comment
vor 7 Stunden schrieb secretmour:

Das ist ein Mythos.. Aber erzähl uns ruhig mehr, klingt jedenfalls vielversprechend.

Was ist der Mythos? Nach Paris oder Dubai zu fliegen? Nix zu bezahlen? Oder schönen Schmuck zu bekommen? Dass gutlaufende Escorts aus den High Class Agenturen viel reisen, auch für längere Dates, scheint mir nicht unrealistisch, jedenfalls nachdem, was mir schon von etlichen berichtet wurde. Schmuck geschenkt bekommen ist glaube ich dagegen nicht mehr so en mode...

vor 2 Stunden schrieb Meltemi:

Meint ihr wirklich, man kann nach ein paar Jahren, in denen man Sex mit hunderten unterschiedlicher Männer (oder im Falle der Bucher, mit hunderten unterschiedlicher Frauen) hatte, einfach so umswitchen? So etwas prägt einen doch ...

Für Männer halte ich das für sehr unrealistisch. Warum auch? Macht doch keinen Sinn von pay6 auf "normale" Beziehung zu switschen...

  • Informative 1
Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Meltemi:

 Meint ihr wirklich, man kann nach ein paar Jahren, in denen man Sex mit hunderten unterschiedlicher Männer (oder im Falle der Bucher, mit hunderten unterschiedlicher Frauen) hatte, einfach so umswitchen? So etwas prägt einen doch ...

wird wohl bei jedem auch etwas unterschiedlich sein aber ich denke, dass man das unbedingt kann.

Man hat sich ja dann ausgelebt und keine Befürchtung mehr womöglich etwas zu verpassen und empfindet es dann um so angenehmer und schöner bei einem Menschen angekommen zu sein und sich ganz darauf einzulassen.

  • Agreement 5
Link to comment
Am 25.12.2023 um 15:15 schrieb Tornado:

Das war ja nun nicht meine Frage... Also deine Fragen(?????????) und Lesetips(!!!!!!) kannst du dir dann ja mal selber stellen /geben

👍

Am 27.12.2023 um 10:28 schrieb Tornado:

die meisten sind ja alt dick und /oder arrogant und sexuell anstrengend. Müßte man mal ne Umfrage machen

da kriegst Du genau so eine ehrliche Antwort wie bei allen anderen Sexumfragen 😉

 

Link to comment
vor 54 Minuten schrieb Azucar:

👍

da kriegst Du genau so eine ehrliche Antwort wie bei allen anderen Sexumfragen 😉

 

das kann wohl sein, deswegen keine Umfrage

Am 27.12.2023 um 15:18 schrieb Meltemi:

Irgendwie habt ihr mich missverstanden. Klar geht das grundsätzlich. Aber jenseits von finanziellen Aspekten: Meint ihr wirklich, man kann nach ein paar Jahren, in denen man Sex mit hunderten unterschiedlicher Männer (oder im Falle der Bucher, mit hunderten unterschiedlicher Frauen) hatte, einfach so umswitchen? So etwas prägt einen doch ...

es ist wie so ne Sucht

Link to comment
Am 10.12.2023 um 16:37 schrieb Escoreal Escort:

Nein, sie ist in einer Beziehung und hat daher komplett aufgehört. Wir hatten eine super Zusammenarbeit und der Abschied ist ihr auch nicht leicht gefallen. Sollte es irgendwann ein Comeback geben, dann bestimmt wieder bei Avantgarde und / oder mir 🙂

Adriana hat hier doch geschrieben das sie aufgehört hat. Wieso sucht man dann weiter?

  • Agreement 1

 

DL-Banner-468x60.jpg.417a7b558e2ce793b06b303d152023af.jpg

,,Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt sie vergessen.

Maurice Chevalier

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.