Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

ESCORT versus MSD


Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb Jakob:

Komisch, das habe ich auch ohne MSD, Escort, whatever, ab und an mal gehabt (bin kein großer "Ausgeher"). Sogar mit abwechselndem Zeche zahlen :classic_biggrin:

Oh ja, jetzt wo du es sagst....Ich auch. Und habe ich tatsächlich auch noch immer.

Edited by Herr K
  • Haha 1
Link to comment
vor 17 Stunden schrieb Benno:

Ich war auch schon nur Essen, aber habe nix dafuer bezahlt, ausser der Zeche... 

 

vor 28 Minuten schrieb Jakob:

Komisch, das habe ich auch ohne MSD, Escort, whatever, ab und an mal gehabt (bin kein großer "Ausgeher"). Sogar mit abwechselndem Zeche zahlen :classic_biggrin:

Ich hab auch schon mal was gegessen 🍕🫕🍝… unglaublich, oder?!

  • Haha 3
Link to comment
vor 3 Stunden schrieb kono22:

Ich hab auch schon mal was gegessen

Das glaube ich dir auf's Wort...  

 

essenistdersexdesalters.jpg

  • Haha 2
  • Informative 1
  • Agreement 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Am 27.1.2024 um 14:48 schrieb Lion:

Darüber hinaus stelle ich mir die Frage, wenn das NDM kommt ist doch der Plattform von MSD Tür und Tor geöffnet.

Was meinst du, wie viele Promischuppen du alleine in München eigentlich schließen müsstest, sollte das "NDM" kommen? Oder wie viele Discotheken daran glauben müsste? Wahrscheinlich jeweils alle.

Wenn sich eine Frau dafür abschleppen lässt, weil man ihr den Abend ein paar Drinks spendiert, was ist das?

Wenn eine junge Frau einen teilweise deutlich älteren, reichen Knacker heiratet, was meinst du, was das eigentlich ist? Der Unterschied ist nur die Laufzeit und dass kein Umschlag, sondern eine Kreditkarte mit größerem Verfügungsrahmen übergeben wird.

Oder geh mal auf die Abendveranstaltung irgendeines Medizinerkongresses. Meinst du, die grauen Eminenzen in Form emeritierter Chefärzte sind alle mit ihrer Enkelin oder Urenkelin dort? :classic_biggrin:

Am 27.1.2024 um 14:48 schrieb Lion:

Die „verschanzen“ sich hinter der „Dating- Plattform“ und alles ist gut.

Ist bei Parship und Co. auch nicht anders.

Edited by Wanninger
  • Agreement 1
Link to comment
vor 2 Stunden schrieb kono22:

Das lief übrigens über MSD

 

IMG_6742.thumb.jpeg.550ce20c99fe68c6b60daf2664e0b34c.jpeg

da hat er entweder genug Geld gehabt (dass es ihm nichts ausmacht) oder war zu leichtsinnig. Aber im Eifer des Gefechts kanns u.U. jeden von uns passieren. Egal ob über MSD oder Escort. Also Augen auf beim Eier- oder eher Häschen-Kauf.

  • Agreement 3
Link to comment
Am 3.2.2024 um 14:04 schrieb Azucar:

da hat er entweder genug Geld gehabt (dass es ihm nichts ausmacht) oder war zu leichtsinnig. Aber im Eifer des Gefechts kanns u.U. jeden von uns passieren. Egal ob über MSD oder Escort. Also Augen auf beim Eier- oder eher Häschen-Kauf.

Jetzt versteh ich wieso VW die Elektromobilität verschlafen hat... 

  • Haha 3
Link to comment
Am 3.2.2024 um 14:04 schrieb Azucar:

da hat er entweder genug Geld gehabt (dass es ihm nichts ausmacht) oder war zu leichtsinnig. Aber im Eifer des Gefechts kanns u.U. jeden von uns passieren. Egal ob über MSD oder Escort. Also Augen auf beim Eier- oder eher Häschen-Kauf.

Sehe ein wenig anders. MSD u.ä. ermöglicht den Damen einen schnellen Identitätswechsel. Die Wahrscheinlichkeiten, dass so etwas bei einer Agenturdame oder einer Independent, die sich einen „Namen“ aufgebaut hat, passiert, ist da doch einiges geringer.


 

(Zur Info: es waren in dem Fall 4 Frauen, die wohl ale durch einen/ihren Zuhälter dazu „animiert“ wurden.)

  • Sad 1
  • Agreement 1
Link to comment

Mit aktivem Adblocker lesbar (und im Gegensatz zu "Blöd") vergleichsweise sachlich: https://www.focus.de/panorama/welt/es-geht-um-154-000-euro-prozess-startet-wurde-vw-manager-von-callgirls-betrogen_id_259636236.html

Ich persönlich finde diese "Masche" ziemlich schändlich. Denn es gibt durchaus Frauen im Biz, die in eine akute finanzielle Notlage kommen. Und denen nach solchen Berichten nicht geglaubt wird, weil Andere mit einer solchen "Masche" eine Bereitschaft zu Vertrauen zerstören.

Ich habe schon mehrfach mit einem zinslosen Privatkredit aushelfen können. Und meine Menschenkenntnis hat mich in fast allen Fällen nicht getrogen, fast alle Kredite wurden in mehr oder weniger großen Raten (in der Höhe von den Frauen selbst gewählt) vollständig zurück gezahlt (in Cash, nicht in "Naturalien", letzteres war explizit ausgeschlossen). Und bezüglich der wenigen Ausnahmen von dieser Regel, ich selbst bin ja sehenden Auges das Risiko eingegangen, also selbst schuld, sozusagen wie ein Spielbank-Verlust.

Ob jetzt der VW Manager von seinem Pimmel in seiner Beurteilungsfähigkeit benebelt war, oder einfach nur gutmütig, das wird wohl nie wirklich heraus kommen.

 

P.S.: Wegen "Identitätswechsel", wer einem Pseudonym (zusätzliches) Geld gibt oder leiht, dem ist wohl wirklich nicht mehr zu helfen :lach:

Edited by Jakob
  • Thanks 1
  • Agreement 3
  • Like 1
Link to comment

Privat habe ich auch schon mal "ausgeholfen", auch wenn ich wusste, dass es, wenn überhaupt, nur in kleinen Raten zurückkommt. Naturalien waren wie bei Jakob immer ausgeschlossen.

Es gab auch schon Dates, in denen Damen über ihre finanziellen Probleme sprachen und offenbar erwarteten, dass man hilft. Sollte man nicht darauf eingehen. Habe ich auch nie und würde ich auch nicht. Bringt nichts als Ärger. 

  • Informative 1
  • Agreement 2

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Link to comment
vor 8 Stunden schrieb Jakob:

Bin gespannt wie es ausgehen wird. Ohne juristisch gebildet zu sein, würde ich aber sagen, dass er keine Chance hat, da es so scheint, als ob er alles freiwillig - ohne Anspruch auf irgendeine Gegenleistung oder Rückzahlung - gemacht hat. Selbst wenn er schön Buch geführt hat, wird ihm das nichts bringen.

Witzig wäre ja wenn eine von ihnen zufällig Alena oder Alex oder so heißt 😉

 

 

  • Haha 3
Link to comment
vor 10 Stunden schrieb Jakob:

Mit aktivem Adblocker lesbar (und im Gegensatz zu "Blöd") vergleichsweise sachlich: https://www.focus.de/panorama/welt/es-geht-um-154-000-euro-prozess-startet-wurde-vw-manager-von-callgirls-betrogen_id_259636236.html

Ich persönlich finde diese "Masche" ziemlich schändlich. Denn es gibt durchaus Frauen im Biz, die in eine akute finanzielle Notlage kommen. Und denen nach solchen Berichten nicht geglaubt wird, weil Andere mit einer solchen "Masche" eine Bereitschaft zu Vertrauen zerstören.

Ich habe schon mehrfach mit einem zinslosen Privatkredit aushelfen können. Und meine Menschenkenntnis hat mich in fast allen Fällen nicht getrogen, fast alle Kredite wurden in mehr oder weniger großen Raten (in der Höhe von den Frauen selbst gewählt) vollständig zurück gezahlt (in Cash, nicht in "Naturalien", letzteres war explizit ausgeschlossen). Und bezüglich der wenigen Ausnahmen von dieser Regel, ich selbst bin ja sehenden Auges das Risiko eingegangen, also selbst schuld, sozusagen wie ein Spielbank-Verlust.

Ob jetzt der VW Manager von seinem Pimmel in seiner Beurteilungsfähigkeit benebelt war, oder einfach nur gutmütig, das wird wohl nie wirklich heraus kommen.

 

P.S.: Wegen "Identitätswechsel", wer einem Pseudonym (zusätzliches) Geld gibt oder leiht, dem ist wohl wirklich nicht mehr zu helfen :lach:

Gabs da nicht schon mal einen VW - Manager....der mit dem firmeneigenen Lamborghini Ausflüge nach Prag ins Bordell gemacht hat? 

Link to comment

Na das war betrieblich. Denn die Dinger müssen ja getestet werden. Und wenn es zwei Orte gibt, an denen ein Lambo absolut tauglich sein muss, dann sind es halt Eisdielen und Bordelle 🤣 Wofür sollte sonst ein Lambo gut sein 🤷‍♂️🤣?

  • Thanks 1
  • Agreement 1
Link to comment
vor 20 Stunden schrieb Jakob:

Ich persönlich finde diese "Masche" ziemlich schändlich. Denn es gibt durchaus Frauen im Biz, die in eine akute finanzielle Notlage kommen. Und denen nach solchen Berichten nicht geglaubt wird, weil Andere mit einer solchen "Masche" eine Bereitschaft zu Vertrauen zerstören.

Nach dem, was man so nebenbei in FKK-Clubs an Gesprächen unfreiwillig mitbekommt, scheint das zwar nicht die Regel, aber auch keine absolute Ausnahme zu sein. 154.000€ sind vielleicht etwas viel. Aber selbst in stinknormalen Clubs bekommt man da schon etwas von Summen im Bereich bequem 20.000€ bis 50.000€ mit, die sich da mancher Gast von den Damen als Kredit abschwatzen lässt.

Mich würde mal interessieren, was in den Herren vor sich geht. Will man wirklich nur helfen oder hat man hier Hoffnung auf etwas ganz anderes. Beispielsweise eine private Nymphomanin für sich alleine auf Lebenszeit?

  • Informative 1
Link to comment
vor 4 Stunden schrieb Wanninger:

Mich würde mal interessieren, was in den Herren vor sich geht. Will man wirklich nur helfen oder hat man hier Hoffnung auf etwas ganz anderes. Beispielsweise eine private Nymphomanin für sich alleine auf Lebenszeit?

Ich würde mal denken triebvernebeltes Matschhirn :lach:

Wer bei einem Puff- oder Clubbesuch sich irgendwelche Geschichten auftischen läßt und darauf prompt herein fällt, ist selbst schuld. Niemand mit klarem Verstand verleiht Geld an Personen, von denen man noch nicht einmal den Realnamen kennt und dann noch ohne schriftliche Vereinbarung.

  • Agreement 4
Link to comment
vor 59 Minuten schrieb Jakob:

Ich würde mal denken triebvernebeltes Matschhirn :lach:

Wer bei einem Puff- oder Clubbesuch sich irgendwelche Geschichten auftischen läßt und darauf prompt herein fällt, ist selbst schuld. Niemand mit klarem Verstand verleiht Geld an Personen, von denen man noch nicht einmal den Realnamen kennt und dann noch ohne schriftliche Vereinbarung.

Das denke man nicht.
Alkohol und andere Genussgifte, vernebeln bei manchen die Sinne💥

  • Agreement 1

act-one-escortservice.jpg

Link to comment
vor 30 Minuten schrieb Act One Escort Service:

Das denke man nicht.
Alkohol und andere Genussgifte, vernebeln bei manchen die Sinne💥

Ich denke eher, dass es die Blutleere im Hirn ist. :blinken: 

  • Agreement 1

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Act One Escort Service:

Alkohol und andere Genussgifte, vernebeln bei manchen die Sinne💥

angeblich spielt sich ja bei Verliebten im Hirn das Gleiche ab wie bei unter Drogeneinfluß Stehenden. Aber gleich in mehrere Frauen gleichzeitig verliebt sein?🥴!

 

 

Link to comment
vor 55 Minuten schrieb Azucar:

angeblich spielt sich ja bei Verliebten im Hirn das Gleiche ab wie bei unter Drogeneinfluß Stehenden. Aber gleich in mehrere Frauen gleichzeitig verliebt sein?🥴!

 

 

Das geht auf jeden Fall!    🙂

  • Haha 1
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.