Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

erwischt beim Sex an ungewöhnlichen Orten


Recommended Posts

Ich möchte mal zur Annäherung der gegnerischen Fraktionen der "Romantiker" und der "Hardcorer" ein gänzlich unverfängliches, witziges und erotisches Thema öffnen, über das wohl beide Seiten berichten können: :zwinker:

 

Wurdet Ihr schon mal beim Sex an einem ungewöhnlichen Ort erwischt und falls ja, wie seid Ihr mit der situation umgegangen? :schaem:

 

Mir ist das schon mal bei einem Date passiert - später dazu gerne mehr.:cool:

Link to comment

cooles thema..

 

in meiner sturm- und drangzeit haben mein damaliger freund und ich es nicht mehr in die wohnung geschafft, sondern sind 3 meter davor "gestrandet" und haben uns im treppenhaus vergnügt.. so ganz leise waren wir nicht und das ganze haus hörte zu.

 

die meinungen anschließend waren geteilt. eine alte dame sprach nie wieder ein wort mit mir.. eine andere meinte: hach, was haben sie da für einen gutaussehenden jungen mann.. endlich mal action im haus!

 

jedenfalls war unser verhalten absolut skandalös, da das ganze in einem dorf stattfand.. später beschloß ich, daß ich in der großstadt wohl besser aufgehoben sei.

 

lg lucy

  • Thanks 3
Link to comment

Ich habe durch Zufall ein tolles Tagungshotel in einer Kleinstadt entdeckt, das scheinbar unbegrentzte Möglichkeiten bietet: schöne Zimmer mit guten Betten, langen Fluren mit Ledersofas, gutes Restaurant mit nettem Barbereich, Sauna, am WE nicht allzu voll, und vor allem super freundliches Personal, das sich sogar augenzwinkernd einbinden läßt. Wenn ich da an einen erotischen Zimmerservice denke, wird mir ganz heiß.

 

So, jetzt seid Ihr aber wieder dran .......

Link to comment

ich hab seit 7 jahren eine sagen wir mal,... gute bekannte.

sie liebt es, picknicken zu fahren, wir holen uns dann vorher was zu essen, picknikkorb ist gefüllt und decken sind im auto.

irendwie kommt es aber immer wieder vor, das das essen sehr kalt ist, wenn wir uns dessen annehmen.

so kam es schon vor, das wir an einer schönen stelle ankamen, meine freundin ausstieg und meinte: lass uns eine weile spazieren gehen, wir hatten uns zu dieser zeit vorher eine weile nicht gesehen, also muss mein gesichtsausdruck etwas fragend gewesen sein. :smile:

wir ginen ungefähr 5 meter, da bleibt sie stehen und meint: sag mal, warum liegt die decke nicht schon da???:schleim:

na wir waren dann etwas abgelenkt, und komischerweise etwas unbekleideter, als ein auto direkt an uns vorbei fuhr, nun bin ich bekanntlichermassen eher ein obelix-lookalike und meine zarte unter mir liegende grad mal 1,65m bei 54 kilo.

aber in dem moment in dem der wagen vorbeifuhr, flog ich in hohem bogen von ihr runter und sie hüllte sich in die decke ein, muss ein toller anblick gewesen sein...

 

danach wollte sie schnell aufbrechen und meinte später: na eigentlich nicht schlimm, ich war schon fertig :oben:

" sick, but at least funny.

self-absorbed, but affectionate.

overly talkative, but entertaining.

spoiled, but generous.

picky, but adventurous."

 

"bedeutet "nett" aber ungefähr soviel wie - um gottes willen vögel bitte eine andere!

ich bin nich' nett !!!!!" (leicht geändertes zitat von Clooney)

:grins:

Link to comment

Mal in Erinnerungen schwelgend...

 

1. In jungen Jahren war ich auf Hiddensee. Mit einem Mädel kam ich von der Disco (beide schwer angeheitert :lach:). Etwa 500m vor dem Quartier hat uns die Geilheit übermannt und wir sind vom beleuchteten Weg ab ein Stück ins Dunkel (alles flach, kein Versteck :cool:) und übereinander hergefallen. Ob mein wackelnder Hintern (der anschließend schwer von Mücken zerstochen war :au: .lach:) von irgenwelchen Leuten gesehen wurde, kann ich nicht sagen, aber das war uns in dem Moment sowieso egal :lach:

 

2. Auch auf Hiddensee (allerdings eine anderes Mädel :lach:) : In Strandnähe hatte ich mit diesem Mädel nachts Sex in einer Senke zwischen den Dünen. Da das als Grenzgebiet zählte, war der Aufenthalt am Strand nachts verboten und die Armee lief Streife, was uns aber grundsätzlich nicht abgehalten hat :grins: Ein solche Streife leuchtete dann mit der Taschenlampe in die Senke, wo wir uns gerade vergnügten :grins: Sie beließen es bei einer Ermahnung, aber wir mußten natürlich den Strand verlassen.

 

3. Ebenfalls Hiddensee (wieder ein anderes Mädel :lach:). Ähnlich wie 2., nur das uns diesmal die Streife in einem Strandkorb erwischte, wo ich gerade vor dem Mädel kniete und sie mit der Zunge verwöhnte :grins:

 

4.. Vor 2, 3 Jahren ein date im Hotel gehabt. Nach etwa 3 Stunden zufällig festgestellt, daß die Zimmertür die ganze Zeit etwa 20cm offenstand :au: Sehen konnte man nichts, da das Bett "um die Ecke stand", aber die Dame (und ich sicher auch :cool:) war nicht gerade leise... :oben::grins:

Edited by Silverfox

Zur Warnung der Mädels sei gesagt, daß ich ein schlichtes Gemüt mit einfach strukturierten Bedürfnissen habe :grins: Also bitte nicht zuviel erwarten :jaja: Und ich leide unter dem ADAH-Syndrom - bin aber nicht behindert :nana::lach:

Link to comment

Wurde mit meinem damaligen Freund im Fussballstadion (Sitzplatz war kein gut besuchtes Spiel) erwischt.....war mir schon mega peinlich - als dann Abends bei Raab (meine Eltern saßen daneben) auch noch kam

 

"Schauen Sie mal was ich da im Beitrag vom Fußballspiel entdeckt habe"

 

dachte ich, jetzt muss ich abhauen :lach: - war aber zum Glück etwas anderes.....

 

PS: hatte einen Rock ohne etwas drunter an und saß nur auf seinem Schoß *G - extra voll auffälligen Outdoorsex finde ich persönlich daneben, da es immer auch Kinder/Menschen mitbekommen könnten - wo es nicht ok ist. Von Verwarnungen mal ganz abgesehen.....

 

PPS: Im Urlaub finde ich Outdoorsex besonders gut, man sollte sich nur in mosl. Ländern besser zurückhalten

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Wurde mit meinem damaligen Freund im Fussballstadion (Sitzplatz war kein gut besuchtes Spiel) erwischt.....war mir schon mega peinlich - als dann Abends bei Raab (meine Eltern saßen daneben) auch noch kam

 

"Schauen Sie mal was ich da im Beitrag vom Fußballspiel entdeckt habe"

 

dachte ich, jetzt muss ich abhauen :lach: - war aber zum Glück etwas anderes.....

 

PS: hatte einen Rock ohne etwas drunter an und saß nur auf seinem Schoß *G - extra voll auffälligen Outdoorsex finde ich persönlich daneben, da es immer auch Kinder/Menschen mitbekommen könnten - wo es nicht ok ist. Von Verwarnungen mal ganz abgesehen.....

 

PPS: Im Urlaub finde ich Outdoorsex besonders gut, man sollte sich nur in mosl. Ländern besser zurückhalten

 

:clown:

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=zEpu-3ReL2g]Im Stadion[/ame]

  • Thanks 1

F CK

all I need is U

Link to comment

ich wurde einmal mit einem etwas "verrücktem" (passend zu mir) Escort-Girl in meinem Stammhotel inflagranti erwischt. :cool:

 

Wir haben uns da schon mehrfach getroffen und beim Weg aufs Zimmer liefen wir jedesmal an einer Ledercouch vorbei, die auf der Galerie im dritten Stock vor den Aufzügen steht. Ich weiß nicht warum (oder doch), aber die Couch übte eine große Anziehungskraft auf uns aus.

 

Es kam wie es kommen mußte, hat ja keinen Zweck sich dagegen zu wehren, eines abends landeten wir nach ein paar Gläsern Wein auf der Couch. Es war total geil, die Stimmen der Hotelsgäste in der Lobby zu hören und immer auf den Aufzug aufpassen zu müssen. Aber irgendwann vergißt du die Welt um dich herum. Das wir noch in dieser Welt waren merkten wir erst, als ein junger Mann vor uns stand. Es stellte sich zu unserem "Entsetzen" heraus, dass man in der Hotellobby die Schuhe der Dame sehen konnte, nur dass sie diese noch an den Füßen trug :lach:

 

Wir hatten Glück, es kam dann zu einem unerwarteten guten Ende :cool:

 

Naja, ich bin heute noch Stammgast in dem Hotel - und muß immer lächeln, wenn ich an der Couch vorbei gehe

Edited by texasrancher
Link to comment

an dieser stelle gebe ich mal zu das ich bekennender liebhaber von sex an ungewöhnlichen orten bin

und bisher gott sei dank nicht erwischt wurde

nur einmal war es bisher richtig knapp im casino in dortmund

Ich bereue nicht, was ich jemals gesagt oder getan habe,

ich bereue das ich manchmal geschwiegen, weggesehen,

und nichts getan habe !!!

Link to comment
gibt dort keine?....

stimmt....aber das war uns in dem moment völlig egal!

:clown:

 

... sehr gute Wahl est! :zwinker: Die Telefonzelle schuetzt fuer uebermaessiger Sonneneinstrahlung und die Nummer im Stehen zu schieben, schuetzt vor Brandblasen am Gemaecht! :lach:

 

 

@Silver: Sach mal Junge, wo ist dieser ominoese Hiddensee? Dort duerfte es ja eine ausgepraegte Radioaktiviaet geben, bei so viel spaltbaren Material :lach:

 

 

Sex an aussergewoehnlichen Orten sollte meiner Meinung nach spontan sein... wenn geplant, ist es langweilig, wobei Outdoor nicht gerade my favourit ist!

 

Die berechtigte Frage ist nur, was ist aussergewoehnlich?

 

 

 

  • im Aussenlift eines Hotels in San Fransico, CA
  • in der Sauna einer Thermenlandschaft (heisse Sache :grins: )
  • in einem kl. Boot an der engl. Suedkueste
  • im Beichtstuhl einer Kirche... (ich sag aber nicht welche... :lach: )
  • auf einem Barhocker in einer Diskothek
  • in div. Tiefgaragen (ist ja fast schon alltaeglich... )
  • auf einem Flug nach Philly, PA
  • auf einem Balkon in einem Kibbuz incl. einem Fastabsturz... :traurig:
  • im Stiegenhaus meines Gymnasium (beim Maturaball :schaem: )
  • in einem chem. Labor der Alma Mata Rudolphina
  • auf div. Studentenbuden (Rudophina war das STICHwort :grins: )
  • in einigen Krankenzimmern des AKH
  • im Whirlpool am Dach eines Hotels in Memphis, TN
  • auf der obersten Plattform einer Ausichtswarte
  • auf der Toilette einer Skihuette (boah, was war das fuer ein Kuddelmuddel..)
  • im Wasser einer Bucht von Elba
  • in div. Schlafwagen und Zugabteilen (Interrail ist sehr kommunikativ :zwinker:)

 

.... mehr faellt mir so auf die Schnelle nicht ein! :grins:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

[quote name=Benno;111361

Die berechtigte Frage ist nur' date=' was ist aussergewoehnlich?

 

  • im Aussenlift eines Hotels in San Fransico, CA
  • in der Sauna einer Thermenlandschaft (heisse Sache :grins: )
  • in einem kl. Boot an der engl. Suedkueste
  • im Beichtstuhl einer Kirche... (ich sag aber nicht welche... :lach: )
  • auf einem Barhocker in einer Diskothek
  • in div. Tiefgaragen (ist ja fast schon alltaeglich... )
  • auf einem Flug nach Philly, PA
  • auf einem Balkon in einem Kibbuz incl. einem Fastabsturz... :traurig:
  • im Stiegenhaus meines Gymnasium (beim Maturaball :schaem: )
  • in einem chem. Labor der Alma Mata Rudolphina
  • auf div. Studentenbuden (Rudophina war das STICHwort :grins: )
  • in einigen Krankenzimmern des AKH
  • im Whirlpool am Dach eines Hotels in Memphis, TN
  • auf der obersten Plattform einer Ausichtswarte
  • auf der Toilette einer Skihuette (boah, was war das fuer ein Kuddelmuddel..)
  • im Wasser einer Bucht von Elba
  • in div. Schlafwagen und Zugabteilen (Interrail ist sehr kommunikativ :zwinker:)

 

.... mehr faellt mir so auf die Schnelle nicht ein! :grins:

 

Jetzt stellt sich nur die Frage: wo davon hast Du es getrieben?

Link to comment
Jetzt stellt sich nur die Frage: wo davon hast Du es getrieben?

 

... getrieben (welch garstig Wort :grins:) habe ich es an allen von mir aufgezaehlten Orten, nur habe ich definitiv das Thema verfehlt... :heul: erwischt wurden wir dabei nie, glaub ich zumindest :denke:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
...

 

  • im Aussenlift eines Hotels in San Fransico, CA
  • in der Sauna einer Thermenlandschaft (heisse Sache :grins: )
  • in einem kl. Boot an der engl. Suedkueste
  • im Beichtstuhl einer Kirche... (ich sag aber nicht welche... :lach: )
  • auf einem Barhocker in einer Diskothek
  • in div. Tiefgaragen (ist ja fast schon alltaeglich... )
  • auf einem Flug nach Philly, PA
  • auf einem Balkon in einem Kibbuz incl. einem Fastabsturz... :traurig:
  • im Stiegenhaus meines Gymnasium (beim Maturaball :schaem: )
  • in einem chem. Labor der Alma Mata Rudolphina
  • auf div. Studentenbuden (Rudophina war das STICHwort :grins: )
  • in einigen Krankenzimmern des AKH
  • im Whirlpool am Dach eines Hotels in Memphis, TN
  • auf der obersten Plattform einer Ausichtswarte
  • auf der Toilette einer Skihuette (boah, was war das fuer ein Kuddelmuddel..)
  • im Wasser einer Bucht von Elba
  • in div. Schlafwagen und Zugabteilen (Interrail ist sehr kommunikativ :zwinker:)

 

.... mehr faellt mir so auf die Schnelle nicht ein! :grins:

 

Benno,

 

Du hast das Thema verfehlt. Es ging nicht darum, Deinen Lebenslauf aufzuschreiben...:lach::lach::lach: Trotzdem sehr interessant...:zwinker::cool:

 

Francis B.

 

PS: Wenn ich Dir auch den Vorwurf der Protzerei nicht ersparen kann...:nono:

  • Thanks 1
Link to comment
PS: Wenn ich Dir auch den Vorwurf der Protzerei nicht ersparen kann...:nono:

 

Uff, da hab ich nochmals Glueck gehabt... dachte schon, du wirfst mir vielleich Vielweiberei vor... :lach:

 

btw. habe ich mich immer mit Haenden und Fuessen gewehrt... aber die Maedls waren alle staerker als ich... :schaem:

 

 

PS: ausserdem faellt mir gerade noch ein Heissluftballon ein... mal sehen, vielleicht schreib ich ne Geschichte darueber... :denke:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
..

 

 


  •  
  • im Beichtstuhl einer Kirche... (ich sag aber nicht welche... :lach: )
     

 

 

dann warst du das neben uns, jetzt weiss ich es endlich :grins::grins:

  • Thanks 1

Ich bereue nicht, was ich jemals gesagt oder getan habe,

ich bereue das ich manchmal geschwiegen, weggesehen,

und nichts getan habe !!!

Link to comment

...tatsächlich erwischt worden bin ich auf der Damentoilette einer Saunalandschaft. Mein Begleiter und ich hatten uns lange nicht gesehen und dem entsprechend groß war die Vorfreude :schaem: ....dummerweise wollten wir erst ein wenig wellnessen und hatten nicht bedacht, dass das schiefgehen könnte :zwinker: .....also angekommen und in die Gemeinschafts-Umkleide spaziert, um unsere Textilien los zu werden :cool: ....und nun kam was kommen musste....die Hormone drehten durch und führten uns in die leere Damentoilette :schaem: ....wahrscheinlich war kurz darauf ein Aufguss zu ende....nun ja....die leere Toilette füllte sich stetig und die Damen gaben sich die Klinke in die Hand :traurig: ....im Eifer unseres "Gefechtes" rutschte der Fuss meines Begleiters ein wenig zu weit aus unserer Kabine und irgend eine "Dame" hat sich wohl beschwert :heul: ....

Als es etwas ruhiger wurde, verließ zuerst ich unsere Kabine und lief am Toiletten-Eingang einem Herrn Vom Personal förmlich in die Arme. Dieser wartete nunmehr auf den Herren, der ihm gemeldet worden ist :traurig: ....ich habe noch versucht ihn abzulenken, schaffte dieses auch für kurze Zeit....nur leider bekam mein Begleiter das nicht mit und so wurden wir letztendlich des Hauses verwiesen :schaem:

 

Fazit: ...beim nächsten Mal sollte man unbedingt darauf achten, die Herren-Toilette zu nehmen....die Männer sehen das glaube ich etwas entspannter :zwinker:....

Edited by Sophie1
Fazit vergessen...
  • Thanks 2
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.