Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Escorts und Eifersucht?


Recommended Posts

Bernd langsam frage ich mich echt, ob Du das alles ernst meinst - Du klingst wie ein Mann aus der Afghanistan Regierung

 

Also, ich habe den diametral entgegengesetzten Schluss gezogen. Ich denke, der Bernd ist ein ganz Lieber und seine Frau schwingt das Zepter zuhause. Wenn brav alle seine häuslichen Pflichten erfüllt sind, darf er aber rüber in die Gartenlaube gehen, surfen und hier den Chauvinisten von Welt geben.

  • Thanks 7

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment
Also, ich habe den diametral entgegengesetzten Schluss gezogen. Ich denke, der Bernd ist ein ganz Lieber und seine Frau schwingt das Zepter zuhause. Wenn brav alle seine häuslichen Pflichten erfüllt sind, darf er aber rüber in die Gartenlaube gehen, surfen und hier den Chauvinisten von Welt geben.

 

 

:lach: habe Tränen in den Augen vor lachen :lach:

  • Thanks 1
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Fohe Ostern zusammen !

 

"Die Frau ist persönliches Eigentum des Mannes"

Bernd (Deutscher Querdenker)

 

. . .gehört in den Keller gesperrt, ist Allgemeingut für alle Freunde und wenn sie im Wohnzimmer auftaucht ist die Kette zu lang ? Bist ein "Kuscher" Bernd ?

Link to comment

Mit ein Mann meinte ich den Mann, der die Regierung leitet (hätte ich allgemein/oder mehrere gemeint, hätte ich Männer geschrieben) - aber ich nehme diesen Namen ungern in den Mund - manchmal meint man, irgendwer sucht immer ein Haar in der Suppe :kiss:

 

@Bernd man kann das echt nimmer enst nehmen

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Um mal wieder auf das Thema zu kommen: Ich denke und habe es schon herausgehört, dass es einfach ein gewisses Maß an Mitbewerberdenken gibt. Dies bedeutet die Damen und Agenturen sind nicht eifersüchtig, aber es ist ihnen schon wichtig Kunden auch an sich zu binden. Wenn dann ein (Stamm-)Kunde nach einem Besuch bei einer Mitbewerberin nicht wieder bucht, dann ist es wie im normalen Wirtschaftsleben und die Damen interessieren sich schon für die weggefallene Kundengunst.

 

Ich denke Eifersucht ist das falsche Wort, aber eine ordentliche Portion marktwirtschafliches Denken gehört wohl auch in den Escortbereich.

Kleine Revival Tour

Link to comment
Ich erledige keine Frauenarbeit, da komm ich mir immer so kastriert vor.

 

Ich überlege gerade, was reine Frauenarbeit ist. Da fällt mir eigentlich nur FO ein! :zwinker:

 

Gruß Jupiter

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Link to comment
Glaube Tyler hätte den Namen auch gewusst :zwinker:

 

Ja so klingst Du manchmal, auf jeden Fall hast Du ein sehr altmodisches Bild der Frau....aber jeder Jeck ist anders

 

. . .Bernd will doch nur spielen. . .Aber- und das ist kein Witz, Ehepartner haben Anspruch auf regelmässigen GV und können den lt. BGB sogar erzwingen. Wir haben uns schon schlapp gelacht und uns gefragt, ob dann der Gerichtsvollzieher daneben steht sollte sich einer der Partner verweigern. Deutsches Land, schönes Land. Gehe Mal raus an die Sonne Alina, ich kann nicht, muss arbeiten !

Link to comment
. . .Bernd will doch nur spielen. . .Aber- und das ist kein Witz, Ehepartner haben Anspruch auf regelmässigen GV und können den lt. BGB sogar erzwingen. Wir haben uns schon schlapp gelacht und uns gefragt, ob dann der Gerichtsvollzieher daneben steht sollte sich einer der Partner verweigern. Deutsches Land, schönes Land. Gehe Mal raus an die Sonne Alina, ich kann nicht, muss arbeiten !

 

Grundsätzlich hast du Recht, Alina. Aber dieses Recht wird schon lange nicht mehr gerichtlich durchgesetzt.

Link to comment
Grundsätzlich hast du Recht, Alina. Aber dieses Recht wird schon lange nicht mehr gerichtlich durchgesetzt.

 

Durchgesetzt natürlich nicht, es ist aber durchaus juristisch relevant im Fall einer Scheidung. :zwinker:

 

Ehebruch ist auch nicht strafbar, aber erst vor kurzem wurde einer Frau der Unterhalt verweigert, weil sie fremdgegangen ist.

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment
Mit ein Mann meinte ich den Mann, der die Regierung leitet (hätte ich allgemein/oder mehrere gemeint, hätte ich Männer geschrieben) - aber ich nehme diesen Namen ungern in den Mund - manchmal meint man, irgendwer sucht immer ein Haar in der Suppe :kiss:

[...]

 

Danke für die Aufklärung. Für mich klang es so, als ob Du abstrakt verallgemeinernd einen rausgreifst :kiss:

F CK

all I need is U

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.