Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Escorts und Eifersucht?


Recommended Posts

Was mich schon länger intressiert ist die Frage, ob es eine Art Eifersucht oder Neid unter den Escort-Damen gibt.

 

Ich meine damit nicht ob jetzt die Eine neidisch ist auf die Homepage der Anderen oder ähnliches, sonder konkret, wenn eine Escort Lady wie auch immer mitkriegt, dass ein (Stamm-)Kunde auch eine andere Escort-Lady bucht.

 

Gibt es sowas?

 

Das muss ja nicht zwingend heissen dass die Lady in den (Stamm-)Kunden verliebt ist oder so aber ihn halt doch in einer gewissen Art&Weise für sich beansprucht, aus welchen Gründen auch immer.

Link to comment
Anspruch gibt es im Escort nicht - genau dafür werden wir ja honoriert. Jeder Gast ist frei, jede beliebige Dame zu buchen, die er gern treffen möchte.

 

Herzlichst Lisa

 

Auch wenn es keinen "Anspruch" beim Escort gibt, kann sie sich doch wünschen ein angenehmes Treffen zu wiederholen.

Vielleicht freut sich die Dame, wenn dieser Gast wieder anfragt und ärgert sich (oder ist in einer gewissen Weise eifersüchtig), wenn sie z.B. einen Bericht von diesem Gast mit eineranderen Dame liest ?

Link to comment

Die Fragestellung kann ansich doch schon als Feststellung gewertet werden. Warum sollte es bei Escorts oder allgemein im Paysexgewerbe anders sein als in anderen Gewerbezweigen?

Oder anders ausgedrückt, es ist doch eine ganz normale menschliche Eigenschaft welche nicht unbedingt auf jeden zutreffen muss aber auf viele schon.

  • Thanks 1

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment

Eifersucht sollte für beide Seiten ein No Go sein, aber das man es traurig findet, oder schade - sind doch normale menschliche Reaktionen....(im Sinne von, das man einen Stammkunden gar nicht wieder treffen würde dadurch)

 

Bussi - Alina - die durch die Sonne Flirtgefühle bekommt :lach:

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Was mich enttäuscht hat, ein Stammkunde sagte mir, er könne wegen der Krise nicht mehr so das Honorar zahlen ......machten wir eine sehr faire Vereinbarung für ihn....durch einen dummen Zufall, das er plötzlich eine andere Dame zusätzlich bucht .....sondern weil ich mich verarscht fühlte......

 

Und Du fühlst Dich zurecht verarscht!

Respekt!:blume: , dass Du ihn nicht mehr triffst! und damit Dich als Person deutlich über das entgangene Honorar :dollar: stellst. :blume::blume::blume:

  • Thanks 2

Genießen, wo immer es möglich ist

"Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken"

Link to comment

Ja hatte mein Posting gekürzt war wieder viel zu lang :lach: - ja man darf auch für Geld nicht alles mit sich machen lassen und verarschen schätze ich weder privat - noch beim Escort....

  • Thanks 4
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

also ich bin auch nicht hocherfreut, wenn meine gäste woanders hingehen. aber eifersucht würde ich das nicht nennen, denn ich habe mit den männern keine partnerschaft. ich finde es dann einfach schade und bin möglicherweise ein bißchen traurig, aber der gast erfährt sicherlich nie etwas davon.

 

lg lucy

  • Thanks 2
Link to comment

ich merke normalerweise nur, daß ein gast nicht mehr zu besuch kommt, und das finde ich dann schade.. zu wem er dann geht, oder ob er es ganz sein läßt, bleibt mir normalerweise verborgen und geht mich auch nichts an. aber ich freue mich, wenn er dann nach einiger zeit doch wieder auftaucht :-))

 

lg lucy

  • Thanks 2
Link to comment

Also wenn ich einen Kunden sagen wir mal schon seit 1 Jahr kenne und er würde plötzlich nicht mehr buchen, wäre ich traurig - weil man eben schon ein anderes Verhältnis hat...da wärs egal obs ne andere Dame wäre, privates Glück - gönnen würde ichs, aber klar wäre man traurig.

 

Wenn man als Escort aufhört/Pause macht sind die Stammkunden ja auch traurig, aber nicht eifersüchtig.

 

Eifersüchtig war ich noch nie beim Escort - das ist da auch völlig fehl am Platze und ich bin mir sicher, das die Dame dann eben doch verliebt sein könnte?

  • Thanks 3
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
ich merke normalerweise nur, daß ein gast nicht mehr zu besuch kommt, und das finde ich dann schade.. zu wem er dann geht, oder ob er es ganz sein läßt, bleibt mir normalerweise verborgen und geht mich auch nichts an. aber ich freue mich, wenn er dann nach einiger zeit doch wieder auftaucht :-))

 

lg lucy

 

Naja, in der heutigen Zeit mit Foren wie hier kriegt die Lady eben schon auch mal mit, dass noch andere gebucht werden. Und dann kann es schon überraschende Reaktionen geben :hmm:

  • Thanks 2
Link to comment

Die Krise dient eben oft nur als Ausrede. Auch im normalen Geschäftsleben ärgert es mich persönlich, unabhängig vom finanziellen Verlust, mehr aber noch persönlich, dass eine Geschäftsbziehung oder Geschäftsfreundschaft in Frage gestellt wird. Weniger die Tatsache dass, sondern mehr die Form wie es gemacht wurde.

  • Thanks 3
Link to comment
Naja, in der heutigen Zeit mit Foren wie hier kriegt die Lady eben schon auch mal mit, dass noch andere gebucht werden. Und dann kann es schon überraschende Reaktionen geben :hmm:

 

Ich bin der Meinung, dass Eifersucht der falsche Ausdruck dafuer ist... manchmal klingt so was wie Entaeuschung (Alina hat das erwaehnt) bzw. Unverstaendnis (wie kannst du nur gerade DIE buchen...) durch.

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Was mich schon länger intressiert ist die Frage, ob es eine Art Eifersucht oder Neid unter den Escort-Damen gibt.

 

Ich meine damit nicht ob jetzt die Eine neidisch ist auf die Homepage der Anderen oder ähnliches, sonder konkret, wenn eine Escort Lady wie auch immer mitkriegt, dass ein (Stamm-)Kunde auch eine andere Escort-Lady bucht.

 

Gibt es sowas?

 

Das muss ja nicht zwingend heissen dass die Lady in den (Stamm-)Kunden verliebt ist oder so aber ihn halt doch in einer gewissen Art&Weise für sich beansprucht, aus welchen Gründen auch immer.

 

 

Nicht wirklich, sollte zumindest nichtsein, der Italiener um die Ecke ist ja auch nicht sauer, wenn man eben mal zum Griechen geht. :grins:

 

Dafür geht einer der Bifteki-(oder was auch immer)-Liebhaber eben mal wieder Carbonara essen, was solls. :clown::kaffee:

 

Viele Grüße :gruss:

 

Anja

  • Thanks 1

:nono: Homefucking is killing prostitution!! :cool:

Link to comment
Nicht wirklich, sollte zumindest nichtsein, der Italiener um die Ecke ist ja auch nicht sauer, wenn man eben mal zum Griechen geht. :grins:

 

Dafür geht einer der Bifteki-(oder was auch immer)-Liebhaber eben mal wieder Carbonara essen, was solls. :clown::kaffee:

 

Viele Grüße :gruss:

 

Anja

 

Find ich zwar gut die Einstellung, dass man es auch der "Konkurrenz" gönnt, aber allen nehm ich das halt trotzdem nicht ab. :zwinker:

Link to comment
Eifersucht ..........

 

Bussi - Alina - die durch die Sonne Flirtgefühle bekommt :lach:

 

Na hier bei mir gibt es Sonne pur seit 14 Tagen:grins:und dazu noch Schnee bis zum umfallen!

Edited by Bergler

Wer lächelt :jaja: statt zu toben:heul:

ist immer der Stärkere.:zwinker:

Link to comment
Find ich zwar gut die Einstellung, dass man es auch der "Konkurrenz" gönnt, aber allen nehm ich das halt trotzdem nicht ab. :zwinker:

 

und damit liegst du teilweise auch richtig :grins: gerne kursieren dann hier die dollsten stories über die hochgeschätzen mitbewerberinnen :grins:

  • Thanks 5

"gesegnet seien jene die nichts zu sagen haben, und den mund halten" (oscar wilde)

 

anglizismen sind out!

 

die hoffnung stirbt zuletzt.

und wenn sie gestorben ist bist du endlich frei.

(filmzitat, wer kann mir sagen welcher film das war???)

 

"Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben."

(Heinz Erhardt)

 

Toleranz. MIT ALLER GEWALT.

Link to comment
Ja hatte mein Posting gekürzt war wieder viel zu lang :lach: - ja man darf auch für Geld nicht alles mit sich machen lassen und verarschen schätze ich weder privat - noch beim Escort....

 

Die Typen die für € 50,00 eine komplette Hochzeitnacht haben wollen, gab es doch schon immer. Noch verwerflicher finde ich, dass viele heute mit Vermerk auf die Krise dann wie folgt argumentieren: Dann gehe ich eben zu XYL, die macht das alles zu dem Kurs. Ich spreche von Stammgästen ! Früher war es ein Unding über seine wirtschaftliche Lage etwas an die Öffentlichkeit zu lassen, heute und das in allen Schichten, labert dich Hans und Franz damit zu. Bewahre dir deine Einstellung Alina, ist vollkommen richtig.

  • Thanks 2
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.