Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

... zu alt für den Preis ...


Recommended Posts

Ist mit dem Wegschicken sicher nicht so einfach, Kosten für Hotel, Anfahrt, reisekosten der Lady sind dann doch für die Katz, oder?Der Kunde erspart sich nur die Übergabe des Umschlags, wenn ich nicht irre?

 

MlG

AH

 

Und nicht nur das. Der ganze geplante schöne Abend ist mit einem Mal zunichte.

 

Und manchmal ist es als Mann auch nicht so leicht, so "hart" zu der Dame zu sein, Ich weiß, es ist blöde, aber es ist nunmal so.

  • Thanks 2
Link to comment
Ist mit dem Wegschicken sicher nicht so einfach, Kosten für Hotel, Anfahrt, reisekosten der Lady sind dann doch für die Katz, oder?Der Kunde erspart sich nur die Übergabe des Umschlags, wenn ich nicht irre?

 

MlG

AH

 

Und nicht nur das. Der ganze geplante schöne Abend ist mit einem Mal zunichte.

 

Und manchmal ist es als Mann auch nicht so leicht, so "hart" zu der Dame zu sein, Ich weiß, es ist blöde, aber es ist nunmal so.

 

Sorry Jungs, mit dieser Einstellung wird sich aber nichts ändern. Wenn ein Date schon am Anfang nicht passt, kann es auch nicht besser werden. Und nicht jeder Bucher, bucht exta wegem einem Escort ein Hotel. Die meisten sind eh da, wegen Geschäflichen Dingen.

 

Und ich würde mir sagen, ok Geld fürs Hotel ausgegeben aber wenigsten das Geld für die Dame gespart. Dies kann ich dann bei der nächsten die passt wieder anlegen. Das ist P6, ein Risiko hat jeder, Escort und Bucher.

 

Ihr belügt euch doch mit euren Ausreden selber...:oben:

 

Kisses

Katrina

  • Thanks 1
Link to comment
irgendwie hört sich das so an, als würden alle Escort Damen lügen/schwindeln/flunkern.

 

Das die ehrliche Lady sich schwer damit tut, ist verständlich. Aber wenn die andere Seite, nämlich der Mann, schon genügend solcher Erfahrungen gemacht hat, wird er von mal zu mal eben kritischer. Das ist doch normal, oder?

 

Ihr belügt euch doch mit euren Ausreden selber...:oben:

 

Ich weiß :heul:

 

Aber das Mitleid der Männer mit der "unschuldigen" Dame (die kann ja nix dazu, das hat die Agentur zu verantworten) ist schier grenzenlos. :oben:

Edited by MC
Link to comment
Sorry Jungs, mit dieser Einstellung wird sich aber nichts ändern. Wenn ein Date schon am Anfang nicht passt, kann es auch nicht besser werden. Und nicht jeder Bucher, bucht exta wegem einem Escort ein Hotel. Die meisten sind eh da, wegen Geschäflichen Dingen.

 

Und ich würde mir sagen, ok Geld fürs Hotel ausgegeben aber wenigsten das Geld für die Dame gespart. Dies kann ich dann bei der nächsten die passt wieder anlegen. Das ist P6, ein Risiko hat jeder, Escort und Bucher.

 

Ihr belügt euch doch mit euren Ausreden selber...:oben:

 

Kisses

Katrina

 

Ich glaube nicht, dass sie sich selbst belügen, sondern dass sie zum einen tatsächlich gewisse "moralische" Bedenken haben, eine Dame einfach so wieder wegzuschicken (eigentlich ja positiv, nur in diesem Fall eben nicht zielführend), auf der anderen Seite aber auch einfach versuchen, "aus der Not eine Tugend zu machen". Jetzt ist die Dame schon da und man hat sich auf Sex eingestellt/gefreut/vorbereitet... was auch immer... wie abtörnend, jetzt die Dame wegzuschicken, sich womöglich eine neue auszugucken, die Frage, ob sie überhaupt zu haben ist so kurzfristig...oder aber selbst Hand anzulegen... auch kein Vergleich zu einer geilen Begegnung... dann doch lieber schauen, ob man nicht noch das Beste draus machen kann.

 

Es gab kürzlich einen Bericht dazu, da wurde klipp und klar gesagt, dass die Dame optisch nicht den Vorstellungen entsprach, aber im Date selbst sehr viel wettmachte. Vielleicht ist das die leise Hoffnung all derer (generell bei "Beanstandungen"), die sich im Hinterköpfchen festgesetzt hat, und die sie eben davon abhält, die Dame wegzuschicken...

 

Richtig finde ich das auch nicht - so halten sich schwarze Schafe...

  • Thanks 2
Link to comment
Ich weiß :heul:

 

Aber das Mitleid der Männer mit der "unschuldigen" Dame (die kann ja nix dazu, das hat die Agentur zu verantworten) ist schier grenzenlos. :oben:

 

quatsch eine Dame kann sich doch bei der Agentur beschweren, wenn falsche Angaben gemacht werden....oder die Agentur wechseln, es gibt genügend auf dem Markt.

 

Kisse

Katrina

Link to comment

Danke für Deine Antwort, Lichtblick :blume::spitzenkl

 

Genauso ist es, ich habe es aber nicht so gut ausdrücken können (Warst du mal ein Mann?)

 

 

 

Katrina, Du verstehst mich nicht.

 

Es ist nicht der erste Fall, wo eigenes schlechtes Verhalten auf andere abgewälzt wird (die ja nicht da sind). Es ist eine Masche und deswegen habe ich das "unschuldig" auch mit Gänsefüßchen versehen.

 

Wir wissen es, können aber aus Mitleid/Höflichkeit/Dämlichkeit/Geilheit/Gier nicht so reagieren, wie wir eigentlich sollten.

Edited by texasrancher
  • Thanks 1
Link to comment
das würd ich so nich sagen...ich höre öfters, das ältere damen eben wegen der erfahrung hochgeschätzt und vorgezogen werden...von den älteren, aber auch von jüngeren männern!

 

Das ist schon okay und richtig.

 

Aber nur, solange die 3.ten Zähne beim Blowjob nicht im Wasserglas auf dem Nachttisch geparkt werden ... :clown::lach:

"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,Weiber und schnelle Autos ausgegeben.Den Rest habe ich einfach verprasst!"

(George Best)

Link to comment
Sorry Jungs, mit dieser Einstellung wird sich aber nichts ändern. Wenn ein Date schon am Anfang nicht passt, kann es auch nicht besser werden. Und nicht jeder Bucher, bucht exta wegem einem Escort ein Hotel. Die meisten sind eh da, wegen Geschäflichen Dingen.

 

Und ich würde mir sagen, ok Geld fürs Hotel ausgegeben aber wenigsten das Geld für die Dame gespart. Dies kann ich dann bei der nächsten die passt wieder anlegen. Das ist P6, ein Risiko hat jeder, Escort und Bucher.

 

Ihr belügt euch doch mit euren Ausreden selber...:oben:

 

Kisses

Katrina

 

Das kommt ganz auf den Einzelfall an, wenn ich( nur mal so gedacht), meine Traumstewardess aus München nach HB einfliegen lassen würde, ein teures Hotel gebucht hätte, ihr tolle Geschenke gekauft hätte, einen Riesenblumenstrauss bereit gestellt, Flasche Champagner geordert und aufgeregt wie ein kleiner Junge, Spitz wie ein 18jähriger in Vorfreude auf ein Superweib mit einem Prügel im zimmer herumliefe und nun kommt sie, ist ein paar jährchen älter...dann soll ich sie wegschicken?

 

Also, ich würde da im ersten Moment sicher enttäuscht sein, weil sie nicht so ist wie ich sie auf der Hompage gesehen habe, aber ich würde versuchen mir nichts anmerken zu lassen und das beste daraus machen. Ich glaube das es für eine Dame sehr verletzend sein muß, wenn ein Gast sie wieder wegschickt.

 

MlG

AH

Link to comment
Das kommt ganz auf den Einzelfall an, wenn ich( nur mal so gedacht), meine Traumstewardess aus München nach HB einfliegen lassen würde, ein teures Hotel gebucht hätte, ihr tolle Geschenke gekauft hätte, einen Riesenblumenstrauss bereit gestellt, Flasche Champagner geordert und aufgeregt wie ein kleiner Junge, Spitz wie ein 18jähriger in Vorfreude auf ein Superweib mit einem Prügel im zimmer herumliefe und nun kommt sie, ist ein paar jährchen älter...dann soll ich sie wegschicken?

 

Also, ich würde da im ersten Moment sicher enttäuscht sein, weil sie nicht so ist wie ich sie auf der Hompage gesehen habe, aber ich würde versuchen mir nichts anmerken zu lassen und das beste daraus machen. Ich glaube das es für eine Dame sehr verletzend sein muß, wenn ein Gast sie wieder wegschickt.

 

MlG

AH

 

Also ich brauch da nur die Brille abnehmen ... :lach::lach::lach:

  • Thanks 3

"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,Weiber und schnelle Autos ausgegeben.Den Rest habe ich einfach verprasst!"

(George Best)

Link to comment
Du hast Dir ja auch den einfachen Weg ausgesucht und gibst das Alter Deiner Damen mit "Anfang, Mitte und Ende" an (wieso eigentlich?). Da diese Begriffe dehnbar sind, wird man auch nicht so schnell beim Flunkern erwischt. Den Cleveren gehört die Welt :zwinker:.

 

ne tex, bis vor kurzem standen da noch genaue Zahlen, die Umstellung erfolgte erst vor 4-5 Wochen. Der ehrliche Grund ist, ich verpenne jeden Geburtstag der Damen :heul: kannst gerne bei den Damen die hier angemeldet sind nachfragen :schaem::blume:

ich sehe leider nicht immer in die Castingformulare, meist kenne ich die Damen ja. Um mich aber nicht permanent bei denen in die Nesseln zu setzen, reicht ja schon wenn ich vergesse zu gratulieren, habe ich die Variante gewählt.

Natürlich hätte ich das Geburtsjahr angeben können, aber das war mir nicht stilvoll genug. :nono: So musste Tabea, die 30 Jahre alt wurde dieses Jahr, auch mit dem Alter Anfang 30 zurecht kommen und Katrina blüht in einigen Monaten das Ende 30.

 

Reicht Dir die Wahrheit als Antwort :oh:

 

Sina

 

 

Link to comment
ne tex, bis vor kurzem standen da noch genaue Zahlen, die Umstellung erfolgte erst vor 4-5 Wochen. Der ehrliche Grund ist, ich verpenne jeden Geburtstag der Damen :heul: kannst gerne bei den Damen die hier angemeldet sind nachfragen :schaem::blume:

ich sehe leider nicht immer in die Castingformulare, meist kenne ich die Damen ja. Um mich aber nicht permanent bei denen in die Nesseln zu setzen, reicht ja schon wenn ich vergesse zu gratulieren, habe ich die Variante gewählt.

Natürlich hätte ich das Geburtsjahr angeben können, aber das war mir nicht stilvoll genug. :nono: So musste Tabea, die 30 Jahre alt wurde dieses Jahr, auch mit dem Alter Anfang 30 zurecht kommen und Katrina blüht in einigen Monaten das Ende 30.

 

Reicht Dir die Wahrheit als Antwort :oh:

 

Sina

 

Moment, immer noch bin ich im April 38zig geworden:denk: Das geht mir jetzt aber doch zu schnell..:lach:

Link to comment
Ich glaube nicht, dass sie sich selbst belügen, sondern dass sie zum einen tatsächlich gewisse "moralische" Bedenken haben, eine Dame einfach so wieder wegzuschicken (eigentlich ja positiv, nur in diesem Fall eben nicht zielführend), auf der anderen Seite aber auch einfach versuchen, "aus der Not eine Tugend zu machen". Jetzt ist die Dame schon da und man hat sich auf Sex eingestellt/gefreut/vorbereitet... was auch immer... wie abtörnend, jetzt die Dame wegzuschicken, sich womöglich eine neue auszugucken, die Frage, ob sie überhaupt zu haben ist so kurzfristig...oder aber selbst Hand anzulegen... auch kein Vergleich zu einer geilen Begegnung... dann doch lieber schauen, ob man nicht noch das Beste draus machen kann.

 

Es gab kürzlich einen Bericht dazu, da wurde klipp und klar gesagt, dass die Dame optisch nicht den Vorstellungen entsprach, aber im Date selbst sehr viel wettmachte. Vielleicht ist das die leise Hoffnung all derer (generell bei "Beanstandungen"), die sich im Hinterköpfchen festgesetzt hat, und die sie eben davon abhält, die Dame wegzuschicken...

 

Richtig finde ich das auch nicht - so halten sich schwarze Schafe...

 

Wieso moralisch? Mann sucht sich doch gerade die Frau nach den Angaben der Hp aus. Er sucht die Frau aus , wo er denkt es könnte passen. Dafür möchte er auch bezahlen. Nun kommt eine andere Frau oder eine wo die Angaben vorne und hinten nicht stimmen.

Warum sollte er sie nicht wieder fortschicken? Er bezahlt, er hat das nicht bekommen was er gesucht hat. Der Vertrag wurde nicht eingehalten.

Wie gesagt mit dieser Einstellung wird sich nichts ändern. Die Männer zahlen brav für Dinge die sie gar nicht wollten. Da frage ich mich wirklich wer die Dienstleistung bringt.

Die Berichte sprechen für sich. Ok jetzt ist mal einer dabei der trotz allem passte. Aber sowas lese ich wirklich selten.

 

Es ist meine Meinung .

 

Kisses

Katrina

Link to comment
Die Angabe des (tatsächlichen) Geburtsjahres statt des (aktuellen?) Lebensalters würde (zukünftige) Aktualisierungen entbehrlich machen und zugleich die intellektuellen Fähigkeiten des potentiellen Interessenten im Rahmen der Buchungsanbahnung fordern...:zwinker:

 

Naja lieber Glückspilz, nur wollen die meisten Männer nicht rechnen und außerdem gucken die eh immer nur Bildchen und suchen verzweifelt auf der Serviceseite den Service..:zwinker:

Ich habe bei mir auf der Hp auch nur mein Geburtsjahr, aber trotzdem kommt die Frage oft.

 

Kisses

Katrina

Link to comment
Die Angabe des (tatsächlichen) Geburtsjahres statt des (aktuellen?) Lebensalters würde (zukünftige) Aktualisierungen entbehrlich machen und zugleich die intellektuellen Fähigkeiten des potentiellen Interessenten im Rahmen der Buchungsanbahnung fordern...:zwinker:

 

Fände ich auch okay, aber wenn schon viele Frauen ihr Gesicht nicht offen zeigen wollen, werden sie erst recht nicht ihr genaues Geburtsdatum preisgeben

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment

Das ganze ist doch immer gekoppelt an die Erwartungshaltung. Meistens erwarten die Kunden doch zuviel.

 

Das erste Escortdate was ich hatte, war für mich vom Sex her gut. Nur leider hat sich die Dame nachher inerhalb von 10 Minuten mit 2 Flaschen Sekt und 2 Flaschen Bier komplett ins Nirvana gesoffen. Was maht man da? Meine eigentliche Erwartung ist ja erstmal erfüllt worden...

Mein Bodyguard und ich haben sie nachher nach Hause gefahren, obwohl der Umweg nicht gerade klein war.

Ich bin nicht behindert - ich werde behindert! :zwinker::zwinker:

 

Mein Sturschädel ist mir heilig!!!:heilig::heilig::heilig:

 

Mein Blog: http://www.rollimans-erfahrungen.de/

Link to comment
Fände ich auch okay, aber wenn schon viele Frauen ihr Gesicht nicht offen zeigen wollen, werden sie erst recht nicht ihr genaues Geburtsdatum preisgeben

 

Ich sprach lediglich vom (tatsächlichen) Geburtsjahr, nicht vom Geburtsdatum. Die maximale Ungenauigkeit von 364 bzw. 365 Tagen (in Schaltjahren) - ich schaue am 31.12. auf die HP und denke sie könnte ja genau heute, sagen wir mal 55 :zwinker: werden, was im ungünstigsten Fall aber schon am 1.1. der Fall war- dürfte zu verschmerzen sein...:zwinker:

  • Thanks 2

:prost:

 

...my english is not the yellow from the egg...:klatsch:

https://www.youtube.com/watch?v=LnHgqTbdgns

Link to comment

Ich habe von mehreren Herren den Ratschlag bekommen, mein Alter um einige Jahre zu verringern und meine Konfektionsgröße zu verkleinern - mit dem Argument, dass jeder erfahrene Bucher Alter, Konfektionsgröße und Gewicht der Dame automatisch höher einschätzt, als angegeben. Ich habe es nicht gemacht - noch nicht :lach::lach:

Manch älterer Herr fängt an, mit dem Alter zu flunkern - aus Angst, zurückgewiesen zu werden.

Ich denke, die Mehrheit der trotzdem zustande gekommenen Dates laufen harmonisch ab, so manch einer wird hier eine schöne Geschichte in Erinnerung haben.

Ich war schon mit einem Herren zusammen, der mir sehr glaubwürdig seine Heldentaten bei der GSG 9 geschildert hat - er war wirklich überzeugend, hat mich sehr beeindruckend aufs Kreuz gelegt.:schaem: Ich habe ihm nicht erzählt, dass ich ihn in der Bank hinter dem Schalter gesehen habe- die Welt ist manchmal klein.. :zwinker:Es war nicht wichtig, wir hatten eine sehr schöne Zeit zusammen, einen spannenden Abend.:blume:

Großzügig ausgelegte Wahrheiten und kleine Lügen sind Teil des Geschäfts - nicht nur im Escortbereich.

Manchmal stimmt die Chemie nicht, trotz korrekter Angaben, manchmal stimmt Alles, passt Alles zusammen, nur die Angaben nicht....

Eine Date zu cutten ist nicht immer einfach, denn die Perspektive auf einen einsamen Abend ist auch nicht beglückend... - aber lieber einsam, als mit einem Herren zusammen zu sein, der glaubt, das Alter einer Dame stehe in Zusammenhang mit ihrem Lohn :oben:

  • Thanks 6
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.