Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

High Class Escort und die Bildung


Recommended Posts

Aus gegebenen Anlass möchte ich mal im Forum nachfragen. Wie wichtig ist euch die Bildung der Escort Dame? Reicht es euch, wenn sie niveauvoll bei jedem eurer Sätze zustimmend nickt? Reichen euch ein paar allgemeine Floskeln? Redet ihr eigentlich mit ihnen ?

Ich habe schon Damen getroffen, die sich wirklich Mühe gegeben haben und die bereitwillig auch neues dazulernen wollten, die ein echtes Interesse an dem gezeigt haben, was ich zu erzählen hatte. Zwar waren die Damen nun keine große intellektuelle Herausforderung, aber durch ihr Interesse und ihre Aufmerksamkeit würde ich sie trotz allem als Intelligent einstufen. ( Wobei Intelligenz auch nicht unbedingt an so simplen Dingen wie ein Gespräch zu erkenne ist. Es gibt ja verschiedene Arten von Intelligenz..., das meine ich jetzt nicht abwertend)

 

Gestern habe ich eine Dame getroffen, deren Profil vieles versprochen hat. Leider saß mir dann eine mampfende wiederkäuende Kuh gegenüber, sie hat oberflächlich über alles genickt und gelächelt was ich gesagt habe. Das war wirklich sehr frustrierend, da so auch die Erotik nicht wirklich schön sein kann.

Ich möchte wirklich niemanden denunzieren und werde auch keinen Namen nennen, aber enttäuscht bin ich dennoch.

  • Thanks 7
Link to comment
Aus gegebenen Anlass möchte ich mal im Forum nachfragen. Wie wichtig ist euch die Bildung der Escort Dame? Reicht es euch, wenn sie niveauvoll bei jedem eurer Sätze zustimmend nickt? Reichen euch ein paar allgemeine Floskeln? Redet ihr eigentlich mit ihnen ?

Ich habe schon Damen getroffen, die sich wirklich Mühe gegeben haben und die bereitwillig auch neues dazulernen wollten, die ein echtes Interesse an dem gezeigt haben, was ich zu erzählen hatte. Zwar waren die Damen nun keine große intellektuelle Herausforderung, aber durch ihr Interesse und ihre Aufmerksamkeit würde ich sie trotz allem als Intelligent einstufen. ( Wobei Intelligenz auch nicht unbedingt an so simplen Dingen wie ein Gespräch zu erkenne ist. Es gibt ja verschiedene Arten von Intelligenz..., das meine ich jetzt nicht abwertend)

 

Gestern habe ich eine Dame getroffen, deren Profil vieles versprochen hat. Leider saß mir dann eine mampfende wiederkäuende Kuh gegenüber, sie hat oberflächlich über alles genickt und gelächelt was ich gesagt habe. Das war wirklich sehr frustrierend, da so auch die Erotik nicht wirklich schön sein kann.

Ich möchte wirklich niemanden denunzieren und werde auch keinen Namen nennen, aber enttäuscht bin ich dennoch.

 

Schwierig, schwierig...intelligente UND charmante Eloquenz ist natürlich weitaus schwieriger zu realisieren als vor dem Date den Slip auszuziehen..

 

das einzige das Buchern hilft ist eifrige Suche...Wer immer strebend sich bemüht, DEN können wir erlösen...Was es nicht leichter macht ist, dass sich die Damen in diesen Fähigkeiten leicht überschätzen..

 

vergiss NLP (quasi das intellektuelle Pendant zum gefakten Sex), Gespräche mit Agenturen etc...Du willst Diamanten und keine bunten Steine....

 

es hilft nur die Suche und das Glück..

  • Thanks 3

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Aus gegebenen Anlass möchte ich mal im Forum nachfragen. Wie wichtig ist euch die Bildung der Escort Dame? Reicht es euch, wenn sie niveauvoll bei jedem eurer Sätze zustimmend nickt? Reichen euch ein paar allgemeine Floskeln? Redet ihr eigentlich mit ihnen ?

Ich habe schon Damen getroffen, die sich wirklich Mühe gegeben haben und die bereitwillig auch neues dazulernen wollten, die ein echtes Interesse an dem gezeigt haben, was ich zu erzählen hatte. Zwar waren die Damen nun keine große intellektuelle Herausforderung, aber durch ihr Interesse und ihre Aufmerksamkeit würde ich sie trotz allem als Intelligent einstufen. ( Wobei Intelligenz auch nicht unbedingt an so simplen Dingen wie ein Gespräch zu erkenne ist. Es gibt ja verschiedene Arten von Intelligenz..., das meine ich jetzt nicht abwertend)

 

Gestern habe ich eine Dame getroffen, deren Profil vieles versprochen hat. Leider saß mir dann eine mampfende wiederkäuende Kuh gegenüber, sie hat oberflächlich über alles genickt und gelächelt was ich gesagt habe. Das war wirklich sehr frustrierend, da so auch die Erotik nicht wirklich schön sein kann.

Ich möchte wirklich niemanden denunzieren und werde auch keinen Namen nennen, aber enttäuscht bin ich dennoch.

 

 

Wenn mir bei einem Gespräch (Date) eine mampfende wiederkäuende KUH (kein netter Ausdruck für Escort ) gegenüber sitzt, dann würde ich das Date abbrechen.

 

Aber zu einem guten Gespräch gehören ja auch bekanntlich 2 Personen.

  • Thanks 4
Link to comment

Man sollte nur genauer hinschauen wen man bucht! Und auch wenn man über eine Agentur bucht, kann man ja deutlich darauf hinweissen dass man mit der Dame Konversation betreiben will, im wahrsten Sinne des Wortes!

 

Ohne eigene Erfahrungen zu haben, stelle ich mir dies auch schwierig vor. Es kann ja sein (mal überspitzt gesagt), dass sich die Agenturleitung mit der entsprechenden Dame hervorragend über Klamotten, Schuhe, Make Up etc unterhalten kann....stundenlang.

Für die Agenturleitung wäre somit eine Konversation (im wahrsten Sinne des Wortes) mit der Dame möglich. Der Herr mag dies dann ganz anders sehen. Es könnte ggf helfen, wenn der Herr bei der Buchungsanfrage auch ein paar seiner Interessen nennt (statt einfach: Ich möchte mich mit der Dame unterhalten können), so dass ein besserer Abgleich möglich ist.

 

Dennoch glaube ich, nur der direkte Austausch kann - wenn auch nicht abschließend - die größte Gewissheit bringen.

  • Thanks 4

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Link to comment

ich kann gut verstehen, daß du enttäuscht bist wegen dem date gestern. aber beleidigungen zeugen nicht gerade von gutem stil. ich hoffe, daß die dame hier nicht mitliest.

 

zum thema bildung: da ja die meisten escorts angeblich studentinnen sind, sollte zumindest ein gespräch über dies und das möglich sein. obwohl mir auch schonn studentinnen begegnet sind, die keinen einzigen satz fehlerfrei von sich geben konnten und außerordentlich oberflächlich erschienen.

 

die lösung ist möglicherweise, daß du mit damen, die sich hier am forum beteiligen und die du interessant findest, kontakt aufnimmst und schaust, ob sie deinen intellektuellen ansprüchen genügen.

 

lg lucy

  • Thanks 4
Link to comment

Für mich die erste Frage: Wei ist meine Erwartungshaltung? Sex im Hotelzimmer für 2 Stunden oder mehr? Essen gehen? Vorzeige-Püppchen für einen Termin?

 

Meine Dates beschränkten sich meist auf max 4 - 6 Stunden. Da gab es zwar nicht immer hochgeistige Unterhaltungen (auch nicht mit Studentinnen). Für einen netten Plausch hat es, bis auf einmal, aber immer gereicht. Und das hat mir persönlich immer gereicht.

 

Bei dem Extrem-Negativ-Fall wurde das Date sehr vorzeitig beendet und es zog die Geld-zurück-Garantie.

Link to comment
Wie wichtig ist euch die Bildung der Escort Dame? Reicht es euch, wenn sie niveauvoll bei jedem eurer Sätze zustimmend nickt?

 

Ich finde eine gute, niveauvolle Unterhaltung sehr wichtig und nein, mir reicht es nicht, wenn jemand nur nickt. Aber ob man das unbedingt mit Bildung in Verbindung bringen kann, wage ich zu bezweifeln. Da müsstest du schon Bildung definieren. Ein gewisses Mass an Interesse an dem, was in der Welt gerade passiert, setze ich zwar voraus, aber ich will ja auch keine politischen Diskussionen führen. Mir ist zum Beispiel wichtig, dass mir nicht nach dem Mund geredet wird sondern mein Gegenüber auch seine Meinung sagt - nicht nur bei einem Date, sondern in jedem Gespräch.

 

In meinen Augen ist eine gute Empathie viel wichtiger. Wenn es gelingt, Gespräche so zu lenken, dass beide Partner sich daran beteiligen können, dann ist das doch für beide gut. Das hat aber viel mit Übung und Erfahrung zu tun und weniger mit Bildung.

 

Ich kann übrigens auch ein Gespräch über Klamotten, Shoppen usw. durchaus mal interessant finden, solange es nicht das einzige Thema ist. Sogesehen mag ein gewisser Grad von Allgemeinbildung (im Sinne von zu möglichst vielen Themen ein Basiswissen / eine Ahnung zu haben) durchaus förderlich sein ...

 

Andererseits sollte die Dame (und andersherum, der Herr) im Zweifel auch die Traute haben offen zu sagen, wenn ein angesprochenes Thema eben nicht ihres ist, statt sich durch das Gespräch zu winden.

Genau so sehe ich das auch.

  • Thanks 3
Link to comment

Gespräche lenken, mithilfe von rhetorischen Tricks oder es sind manipulierende Fragetechniken usw, das bei einem Date ? Viel. in der Arbeitswelt.

 

Ich bin so authentisch wie möglich, da kann es schon sein das ich nach 5 Minuten einen schweinischen Witz erzähle. Und wenn die Dame herzhaft lacht, und sagt, kennst Du den.......... Dann weis ich, das wird ein lustiger Abend.

  • Thanks 3
Link to comment

Leider habe ich schon oft über das Quatschen das Vögeln vergessen und die Zeit tickte, ich unterscheide mittlerweile das Escorten mit dem kurzweiligen Clubgeschehen wo ich Grundkenntnisse in Russisch,Spanisch,Portugiesisch und Rumänisch habe, außerdem bin ich für einen Fortbildungskurs im Lormenalphabet und Brailleschrift eingeschrieben. Lippenlesen lehne ich aus verständlichen Gründen ab.:blasen:

Beim Escorten erwarte ich ordentliche Kommunikation höre aber meist den Interessanten Ausführungen über das Leben der Damen in ihrem Escortgewerbe und den daraus Resultierenden Unzufriedenheiten über Bucher und Agenturen sofern vorhanden zu...:zeig:

 

Eine herausforderung werde ich im Juni mit einer hellhäutigen Mayotterin haben die ich während eines Dubaiaufenthaltes kennenlernte sie ist mittlerweile in den Schweizer Escortpool gewechselt.Die bisherige Verständigung war Französisch was ich gar nicht kann, außer mit dem Googleübersetzer.Ich versuche nun die Landessprache in Mayottisch zu lernen hört sich doch eher wie Suaheli mit Knalleffekt an...na mal sehen!:verstecken:

  • Thanks 2
Link to comment

Dank einer frühkindlichen Fehlprägung ist z.B. das Thema Oper so gar nicht meines. Das heißt nicht, dass ich nicht grundsätzlich offen bin (der Geschmack kann sich im fortschreitenden Alter ja auch ändern). Aber ich könnte nicht aktiv zu einem interessanten Gespräch beitragen. Wenn also der Herr dieses Thema anspricht und ich merke, dass er dies nicht nur kurz anschneiden sondern sich darüber gerne länger austauschen möchte, dann sage ich, dass ich hier nicht viel dazu beitragen kann.

Das gibt die Möglichkeit, ein anderes - gemeinsames - Thema zu suchen. Und man wird bestimmt fündig werden. Ich finde es auch nicht dramatisch, denn es ist nun mal nicht jedes Thema für jeden interessant - was wiederum m.E. nichts mit Intelligenz zu tun hat.

 

Kleine Kaulquappen mit Wagner zu beschallen geht ja gar nicht..:oha: ein Fall für den Froschschutzverein :blume3::blume3:

 

Oper ist nicht jedermanns Sache aber auch mit anderen Themen wie z. B. der Bedeutung der Skapulamantie in der chinesischen Shang-Dynastie konnte ich die Damen nicht wirklich begeistern..:dunno:

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Kleine Kaulquappen mit Wagner zu beschallen geht ja gar nicht..:oha: ein Fall für den Froschschutzverein :blume3::blume3:

 

Es war Mahler :heul: :heul: :boink:

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Link to comment
Es war Mahler :heul: :heul: :boink:

 

Der hat aber überhaupt keine Oper komponiert..:lach:

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 13:14 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 13:13 Uhr ----------

 

kein wunder, wer will denn auch mit tierknochen spielen....

 

es ging ja auch um kein skapulamantisches Rollenspiel, sondern um ein angeregtes religionsgeschichtliches Gespräch..:streicheln1:

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Der hat aber überhaupt keine Oper komponiert..:lach:

 

 

Ich weiß... habe mich im vorherigen Beitrag auf Oper beschränkt, da dies ja bei vielen Herren hier ein beliebtes Thema ist.... Opern liefen zu Hause auch, auch Wagner...aber die Mahler-Phase gab mir dann den Dolchstoß :blinken:

  • Thanks 1

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Link to comment
kann mit aber trotzdem interessantere themen bei einem escortdate vorstellen :zwinker:

 

Mhmmm..das Thema wäre mal einen Thread wert, wenn nicht sogar eine Umfrage..

 

Worüber wird bei Dates gesprochen??..nachdem man alle Dessous- und Schuhmarken durchhat, das Essen gelobt oder moniert hat, solange gevögelt hat bis kein Schwanz mehr steht...ausreichend über alle Foren-Mitglieder hergezogen hat..über Biersorten eh nicht diskutieren braucht, weil da der Ausgang schon klar ist...

 

Gar nicht so einfach bei Dates ab einem Tag aufwärts..

  • Thanks 2

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Da ist der Ausgang aber nur klar, wenn Bucher und Dame aus dem gleichen Teil Deutschlands kommen, oder? Glaube kaum, dass ich als Norddeutscher da mit einer Dame aus München auf den gleichen Nenner komme :prost:

 

würde ich so nicht sagen, es gibt z.B. eine außerbayrische Dame, die ganz traurig ist, dass es in ihrer Stadt kein Lokal mit Augustiner gibt..

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

@Georgia: Es ging nicht darum, nicht mit den Leuten zu können. Es ging um die Ansichten zu verträglichen Biersorten

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 13:40 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 13:38 Uhr ----------

 

würde ich so nicht sagen, es gibt z.B. eine außerbayrische Dame, die ganz traurig ist, dass es in ihrer Stadt kein Lokal mit Augustiner gibt..

Wirklich? Kann ich mir ja kaum vorstellen ....

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.