Jump to content

 

aquastar

After-Date Blues

Recommended Posts

Je besser das Date desto heftiger mein „after-Date-Blues“, ich falle in ein emotionales Loch. Eben noch tolle Zweisamkeit, Leidenschaft schon biegt meine Angebetete um die nächste Ecke, sehe sie wohl in meinem Leben nicht mehr wieder. Da bleiben bei mir Emotionen, Gefühle, Sehnsucht, Erregung unerwidert zurück.

 

Kennt Ihr dieses Gefühl auch? Was tun dagegen? In die Arbeit stürzen, das nächste Date buchen, essen gehen, sich betrinken? Bin für jeden Tipp dankbar.

 

Frage an die Ladies, kennt Ihr dieses Gefühl auch oder überwiegt die Erleichterung nach dem Date?

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Je besser das Date desto heftiger mein „after-Date-Blues“, ich falle in ein emotionales Loch. Eben noch tolle Zweisamkeit, Leidenschaft schon biegt meine Angebetete um die nächste Ecke, sehe sie wohl in meinem Leben nicht mehr wieder. Da bleiben bei mir Emotionen, Gefühle, Sehnsucht, Erregung unerwidert zurück.

 

Kennt Ihr dieses Gefühl auch? Was tun dagegen? In die Arbeit stürzen, das nächste Date buchen, essen gehen, sich betrinken? Bin für jeden Tipp dankbar.

 

Frage an die Ladies, kennt Ihr dieses Gefühl auch oder überwiegt die Erleichterung nach dem Date?

 

Also ich war bisher noch nie nach einem Date erleichtert, sondern immer absolut vergnügt und gut gelaunt, weil ich (bisher immer) eine wunderbare Zeit verbringen durfte und etwas interessantes, neues kennengelernt habe! Ich liebe dieses Gefühl ... allerdings Sehnsucht und Emotionen sollten nicht so extrem sein! Das ist nicht gut und wenn man damit nicht umgehen kann macht man sich nur kaputt!

Ich genieße den Moment und erinnere mich an eine schöne Zeit - trauere aber nichts hinterher was hätte sein können - besteht das beiderseits nicht nur aus Illusionen?

 

Erfahrungsgemäß kann ich sagen, dass das beste Mittel gegen Liebeskummer ein neues Date ist... und Schokolade :D - aber bloß keinen Alkohol... :)

  • Thanks 6

Share this post


Link to post

Ich kenne da als Mann nur eine Lösung zu 100 % . Die Frau heiraten, und schon alleine rein Statistisch gesehen sehnt sich der Mann nach 10 Jahren wieder an die tolle Einsamkeit.


Dieser Text wurde maschinell erstellt und trägt deshalb keine Unterschrift.

Bei Fragen können Sie gerne anrufen.

Share this post


Link to post

Ich habe dieses Gefühl nach jedem gelungenen Date, also alle diese Frauen heiraten liegt wohl kaum drin, ist ja auch kein echter Liebeskummer....einfach Emotionen....die irgendwann wieder vergehen.............:huepfen:

Share this post


Link to post

Ich bin hier für die DESENSIBILISIERUNGSmethode!:-))

 

Buchen, buchen, buchen!

 

Nacht 10, 20, 30 Dates sieht die Welt lockerer aus!

 

Passiert mir auch noch ab und an aber sehr, sehr selten! Da muss der Mann was ganz besonderes sein aber auch dann, mit der Zeit lernt man umzuschalten! Nähe und Distanz zu koordinieren!

 

Ausserdem ist das nicht so dass diese Mädels die du buchst aus der Welt sind! Du kannst sie ja jederzeit wiedersehen!

Edited by sarina
  • Thanks 6

Share this post


Link to post
Ich habe dieses Gefühl nach jedem gelungenen Date, also alle diese Frauen heiraten liegt wohl kaum drin, ist ja auch kein echter Liebeskummer....einfach Emotionen....die irgendwann wieder vergehen.............:huepfen:

 

Ich glaube du verwechselst, wie so viele Menschen körperliches Verlangen und körperliche Harmonie zwischen zwei Menschen mit Liebe und Tiefe ... Einfach gesagt: Durch (guten) Sex werden automatisch Hormone ausgeschüttet, die einen glauben lassen DIES ist der/die eine für mich. Wenn du das vielleicht im Hinterkopf hast nächstes mal...

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Erst Benno mit seinem Avatar, was mich wuschig macht und nun auch aquastar - so geht das nicht, da kann ich mich nicht konzentrieren, wenn zwei meiner Lieblingsschauspieler/männer als Avatar hier rumschwirren :zwinker:

 

Zum eigentlichen Thema: bei Begegnungen, wo alles passt und alles stimmte, habe ich es bisher so erlebt, dass man sich auch wieder sieht, also freue ich mich aufs nächste Mal und bin nicht traurig. Und auch wenn man sich nie wieder sieht, so ist es doch schön, das solche Emotionen aufgekommen sind. Ist nur menschlich. Zwischendurch muss man aber wieder in seinen Alltag zurück und sollte dies auch können.

 

Werbetechnisch wäre es natürlich schlauer zu sagen: ich war noch nieeee erleichtert nach einem Date...

 

Das wäre aber gelogen, es gab sicher schon Dates, wo man danach erleichtert war, nun zu gehen. Gerade zu meiner Anfangszeit, wo ich für mich noch nicht so klare Linien hatte, kam dies durchaus mal vor.

 

Es überwiegen aber die Dates, wo man gut gelaunt geht und sich auf ein eventuelles Wiedersehen freut, würde ich aber jedes Mal in ein großes emotionales Loch fallen, wäre Escort nichts für mich.

 

Versuche es als Genuss zu sehen, aber leiden sollte man danach nicht :zwinker:

  • Thanks 3

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Share this post


Link to post
Je besser das Date desto heftiger mein „after-Date-Blues“, ich falle in ein emotionales Loch. Eben noch tolle Zweisamkeit, Leidenschaft schon biegt meine Angebetete um die nächste Ecke, sehe sie wohl in meinem Leben nicht mehr wieder. Da bleiben bei mir Emotionen, Gefühle, Sehnsucht, Erregung unerwidert zurück.

 

Kennt Ihr dieses Gefühl auch? Was tun dagegen? In die Arbeit stürzen, das nächste Date buchen, essen gehen, sich betrinken? Bin für jeden Tipp dankbar.

 

Frage an die Ladies, kennt Ihr dieses Gefühl auch oder überwiegt die Erleichterung nach dem Date?

 

In erster Linie ist doch deine Lust die Du befriedigst in zweiter ist es mehr geben denn nehmen bzw. kriegen. Monetär versteht sich. Wenn Du das Gefühl dem schwindenden Geld nach empfindest wäre es verständlich, wegen den Damen würde ich mich ernsthaft auf eine Professionelle Partnersuche begeben. Natürlich wirst Du hier von den Damen das vielbuchen empfohlen bekommen. Solltest Du verheiratet sein na dann gute Nacht:lolly:Ich gehe nach dem buchen erst mal gescheit Essen, dann betrink ich mich wg dem vielen Geld:traurig: und anschließend stürze ich mich in die Arbeit das der Verlust schnell wieder ausgeglichen ist fürs nächste Date :betthupferl:

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Erleichtert nach dem Date ? Aber ja, manchmal, besonders wenn ich vorher gespuehrt hatte, dass der Herr an all Escortdamen grosse Ansprueche stellt und mich schon im voraus als etwas Besonderes sieht. Da hatte ich oefters Angst, ihn zu enttauschen und seinen Erwartungen nicht ganz zu entsprechen. Und danach, wenn alles doch toll lief und wir uns fuer ein neues Date verabredeten, Gott, da war ich erleichtert !

 

Emotionaes Tief hat sich bei mir bisher nur 2. Mal ereignet, da habe ich mich aber heftig in die beiden Kunden verknallt (nicht gleichzeitig, verstehts sich ;-)) Es war schon nach dem 1.Date, dieses Gefuehl - DEN moechte ich als Boyfriend, hoffe, dass was als oberflaechiches Escort Date anfing, sich in was Groesseres & Ernsteres etnwickelt. Und dann war die Sehensucht, und das Warten aufs naechste Treffen. Und ganz grosses schlimmes Heartbreak und emotionales schwarzes Loch. All die Monate des Leidens betrachte ich jetzt als vergeudete Zeit, aber trotzdem bin auch iergendwie stolz auf meine emotionelle Intensitaet. Wie Edith Piaf mal gesungen hat : "Ich hab, gelebt, messier."

 

Gut... Jetzt bevor die Erinnerungen zu stark auftauchen, gehe ich weg und geniesse netten sonnigen Samstag.

Edited by Selesta
  • Thanks 7

Customer is The King and the King never bargains :-))

Share this post


Link to post

Hi Aquastar,

 

Du brauchst ein Hobby :

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=3jGi-Vi6UVw&feature=related]Caterham R500 vs Ferrari 430 Scuderia - VÃ¥lerbanen 20.Sept-2010.AVI - YouTube[/ame]

 

 

Ist das nicht Benno auf dem Avatar-Foto? Hatte mich schon gewundert, dass er in einer TV Zeitschrift auftauchte, aber wer ist das?

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

 

Emotionaes Tief hat sich bei mir bisher nur 2. Mal ereignet, da habe ich mich aber heftig in die beiden Kunden verknallt (nicht gleichzeitig, verstehts sich ;-)) Es war schon nach dem 1.Date, dieses Gefuehl - DEN moechte ich als Boyfriend, hoffe, dass was als oberflaechiches Escort Date anfing, sich in was Groesseres & Ernsteres etnwickelt. Und dann war die Sehensucht, und das Warten aufs naechste Treffen. Und ganz grosses schlimmes Heartbreak und emotionales schwarzes Loch. All die Monate des Leidens betrachte ich jetzt als vergeudete Zeit, aber trotzdem bin auch iergendwie stolz auf meine emotionelle Intensitaet. Wie Edith Piaf mal gesungen hat : "Ich hab, gelebt, messier."

 

Gut... Jetzt bevor die Erinnerungen zu stark auftauchen, gehe ich weg und geniesse netten sonnigen Samstag.

 

Davor habe ich die größte Angst ... Das kann wirklich wirklich weh tun.

Share this post


Link to post

Hatte gestern ein wahnsinniges ON, heute hat mich auch zum ersten Mal der Blues gepackt. Ich versuche gerade, ein kurzes Date hinzubekommen; heute Abend werde ich mir einen guten Zweigelt gönnen

  • Thanks 3

Meine Stadt und mein Verein

I'm Hamburg til I die

 

Instagram hsv_nightrider

Share this post


Link to post
Je besser das Date desto heftiger mein „after-Date-Blues“, ich falle in ein emotionales Loch. Eben noch tolle Zweisamkeit, Leidenschaft schon biegt meine Angebetete um die nächste Ecke, sehe sie wohl in meinem Leben nicht mehr wieder. Da bleiben bei mir Emotionen, Gefühle, Sehnsucht, Erregung unerwidert zurück.

 

Was tun dagegen? In die Arbeit stürzen, das nächste Date buchen, essen gehen, sich betrinken? Bin für jeden Tipp dankbar.

 

Vielleicht hilft es Dir ja einfach daran zu denken, dass Du die betreffende Dame für eine Dienstleistung bezahlt hast, welche sie zu Deiner vollsten Zufriedenheit erbracht hat :zwinker:.

 

Frage an die Ladies, kennt Ihr dieses Gefühl auch oder überwiegt die Erleichterung nach dem Date?

 

Ich kenne dieses Gefühl nicht, selbst wenn es ein noch so tolles Date war. Nach einem tollen Date freue ich mich darüber, denke gerne daran zurück, aber Deine Empfindungen kann ich nicht nachvollziehen. Würde ich nach einem Escortdate in ein emotionales Loch fallen, käme bei mir die Frage auf, was in meinem Privatleben nicht stimmt, dass ein Escortdate so etwas in mir auslösen kann.

  • Thanks 3

Share this post


Link to post

Hallo,

 

 

ich habe auch oft tolle Dates und bin manchmal emotional durcheinander. Daher buche ich oft durcheinander, zwischendurch immer meine 1-2 Lieblingsescorts, aber wechsle oft:betthupferl:. Das klärt die Gedanken.

 

 

Gruß, P.:huepfen:

  • Thanks 3

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.

(Johann Wolfgang von Goethe)

Share this post


Link to post

Hier ist ein Blues für die Tage zwischen den Dates.

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=iZwI9z3DY-4&feature=related]PAULA DIOCESANO Teach Me Tiger - YouTube[/ame]

Edited by Bernd666
  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Wenn es ein sehr schönes Date war, denkt man natürlich gerne daran zurück und ab und an huscht einem auch mal ein leicht verträumtes Lächeln über das Gesicht... Das kann ein sehr schönes Gefühl sein, so lange sich dahinter keine tieferen Gefühle verbergen.

Das Schöne an solch einem Date ist eben auch, das man sich ganz unkompliziert gegenseitig die Zeit vertreiben kann und man sich nicht wieder sehen muss, egal wie sehr einem das Treffen gefallen hat.

Oder man versteht sich so gut, dass man sich immer wieder trifft. Natürlich ohne eine tiefere Bindung eingehen zu wollen...

  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Je besser das Date desto heftiger mein „after-Date-Blues“, ich falle in ein emotionales Loch. Eben noch tolle Zweisamkeit, Leidenschaft schon biegt meine Angebetete um die nächste Ecke, sehe sie wohl in meinem Leben nicht mehr wieder. Da bleiben bei mir Emotionen, Gefühle, Sehnsucht, Erregung unerwidert zurück.

 

 

 

Das passiert mir auch manchmal. Es ist wie eine kleine Verliebtheit nach dem Date, gerade dann, wenn es super gepasst hast. Ich genieße diesen Zustand und das Erlebte läuft danach noch einige Male wie ein Film bei mir ab.

 

Aus den Augen, aus dem Sinn - hilft mir, das Geschehene wieder abzubauen. Das Gefühl wird nach Tagen wieder schwächer und das Erlebte bleibt in angenehmer Erinnerung :smile:

  • Thanks 4

Der kostbarste Besitz der Frau ist die Phantasie des Mannes

Share this post


Link to post

talking ´bout the blues . . .

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=Di2lzcRrp4Q]Fleetwood Mac-Like Crying Like Dying - YouTube[/ame]

  • Thanks 4

Jenseits von Gut und Böse . . .

Share this post


Link to post
Würde ich nach einem Escortdate in ein emotionales Loch fallen, käme bei mir die Frage auf, was in meinem Privatleben nicht stimmt, dass ein Escortdate so etwas in mir auslösen kann.

 

Da sagst du was ABSOUT Wahres Jana!

 

Die Ursache liegt meistens da irgedwo!

 

Ich habe es auch in meinem Escortleben genauso empfunden! Die Bucher die als Individuen, als Mann, als Partner, als Berufstätiger usw. nicht ausgeglichen, integer, zufrieden, selbstbewusst, achtsam, reif etc. etc. waren, nicht so ganz wussten wo sie im Leben stehen, wo sie hin wollen, wo sie her kommen, hatten fast IMMER Schwierigkeiten unzuschalten! Die Gefahr abzudrifften war ständig da und sehr gross!

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Da sagst du was ABSOUT Wahres Jana!

 

Die Ursache liegt meistens da irgedwo!

 

Ich habe es auch in meinem Escortleben genauso empfunden! Die Bucher die als Individuen, als Mann, als Partner, als Berufstätiger usw. nicht ausgeglichen, integer, zufrieden, selbstbewusst, achtsam, reif etc. etc. waren, nicht so ganz wussten wo sie im Leben stehen, wo sie hin wollen, wo sie her kommen, hatten fast IMMER Schwierigkeiten unzuschalten! Die Gefahr abzudrifften war ständig da und sehr gross!

 

Also wenn ich eine 25-30 Jahre jünger Escort habe, und da mal nicht leicht abdriffte, dann bin ich kein Mann.


Dieser Text wurde maschinell erstellt und trägt deshalb keine Unterschrift.

Bei Fragen können Sie gerne anrufen.

Share this post


Link to post
Also wenn ich eine 25-30 Jahre jünger Escort habe, und da mal nicht leicht abdriffte, dann bin ich kein Mann.

 

Kannst ja ,nur nicht bei Sarina also pass uff:huepfen:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Erotischer Sonntags-Blues

      Es ist Sonntagabend. Vor ihr steht ein dampfender Becher Kamillentee. Sie sitzt vor ihrem aufgeschlagenen Tagebuch und blickt versunken auf das nackte weiße Blatt Papier, die jungfräulich unschuldig vor ihr liegt. Es ist einfach zu viel passiert in den letzten Monaten: Sein tragischer Verkehrsunfall, das bange Warten und Flüstern an seinem verkabelten Bett auf der Intensivstation, nächtelanges Beten, Hoffen und Weinen… – Und doch hat sie ihn am Ende für immer verloren.   Dank seiner großzügigen Lebensversicherung ist ihre finanzielle Existenz gesichert; sie kann sogar weiter in ihrem gemeinsamen Haus wohnen bleiben. Aber jeder Griff und jeder Gang erinnert sie so schmerzlich an ihn: Wenn sie sich ihre Haare fönt, denkt sie an sein lustiges Ganz-Körper-Fön-Ritual, das er immer nach dem Duschen veranstaltete… Wenn sie im Supermarkt vor dem Wurstregal steht, wird sie von seiner Lieblings-Putenbrust angelächelt… Wenn Sie ihre Schlüssel sucht, fällt ihr sein Feuerzeug in die Hände… Wenn sie ihren Ring aufsetzt, schaut sie unweigerlich auf die Narbe ihres verbrannten Ringfingers (Sie wollte ihm am Karfreitag einen besonders schönen Fisch zubereiten) …   Aber am schlimmsten aber ist es für sie, wenn sie abends alleine in ihrem großen gemeinsamen Bett liegt: Sie hat Angst, ihre Augen zu schließen, weil sofort erotische Bilder und Erinnerungen durch ihren Kopf schossen: Sein massiver und kräftiger Oberkörper, der sich im Takt mit seinen tiefen Stößen über ihr auf und ab bewegt… Seine butterweichen Küsse in ihren erregten Nacken… Seine raffinierte Zunge zwischen ihren gespreizten nassen Schenkeln… Eine erotische Geräuschkulisse von sündigem Schmatzen und lustvollem Stöhnen…   Am schmerzhaftesten jedoch ist ihre Erinnerung an ihren gemeinsamen „Halbschlafsex“. So etwas hatte sie noch niemals mit einem anderen Mann erlebt: Manchmal fielen sie im Halbschlaf wie im Trance übereinander her, griffen in kompletter Dunkelheit nach der Lust des anderen, steckten gierig ihre erregten Geschlechter ineinander und hatten schlaftrunkenen surrealen Traum-Sex. Am nächsten Morgen wussten sie manchmal selbst nicht, ob sie „es“ nun wirklich im Schlaf miteinander getrieben haben oder ob es ein erotischer Traum war…   – Sie schreckt aus ihren Erinnerungen hoch. Und sitzt immer noch vor ihrem unbeschriebenen weißen Blatt Papier. Draußen regnet es. Der Tee ist kalt geworden.   Vielleicht ist auch das tragische Ende ihrer Liebe nur ein böser Traum? Denkt sie kurz und verharrt für einen Augenblick, als wartete sie auf ein Zeichen … Im Radio läuft der irische Reisesegen…   Sie streicht zärtlich über die leere Tagebuchseite und spürt, dass eine getrocknete Träne den Papierbogen gewellt hat…   Sie löscht das Licht und geht voller friedlicher Gedanken an ihn ins große gem-einsame Bett.

      in Phantasien/Erotische Geschichten

    • Erotischer Sonntags-Blues…verschwunden...

      Leider ist mir ein seltener aber böser Fehler passiert und ich habe die erotische Geschichte von AnnaHH aus versehen gelöscht... Falls jemand eine Kopie davon hat bitte ich um Zusendung um diese evtl. wiederherstellen zu können (manchmal ist im browsercache noch etwas vorhanden). Danke.

      in Phantasien/Erotische Geschichten

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.