Jump to content

 

tommy1234

Excellent Escort Twitter

Recommended Posts

Schuldenspiegel: ex-EE Viola ("excellent-Dame")=2.660 EUR, ex-EE Lilly=2.140 EUR. Sind das Gründe,die Zusammenarbeit zu beenden?

 

 

Was soll das bedeuten?

Share this post


Link to post

Schlimm genug, dass die "Dame" sowas twittert. Aber wieso man das dann hier noch wiederholen muss ist mir schleierhaft!

:vogel:

  • Thanks 4

Share this post


Link to post

Ich glaube ich muss diese Agentur von meiner ToDo-Liste streichen. Wieso lassen sich die Damen das gefallen, oder habe ich was verpasst und das ist alles nur ein Joke?

  • Thanks 1

eat my shorts

Share this post


Link to post

Oh je ,

 

Bei allen krampfhaften versuchen lustig & eloquent zu scheinen , wirkt die gute doch recht bitter ....:blumenkuss:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Oh je ,

 

Bei allen krampfhaften versuchen lustig & eloquent zu scheinen , wirkt die gute doch recht bitter ....:blumenkuss:

 

Naja, wenn ich fast 6000 euro Verlust hätte? Wer wäre da nicht etwas angeschossen.

Die Seite sollte wir auch mal beachten.

 

Aber es entschuldigt nicht ihre Drohungen

 

Kisses

Katrina

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Naja , die Ansprüche in allen Ehren , das soll jede Agentur halten , wie sie mag ...

Für mich wäre das nichts , ich hasse Blusen :lach:

 

Aber ganz und gar nicht gehen Outings im privaten Umfeld oder die Drohungen , die ausgesprochen werden .... das geht viel zu weit .

 

Außenstände :denke: sind das wirklich nicht bezahlte agenturprovisionen (das ist wirklich pfui) , oder Fantasie beträge aus dem Bußgeld Katalog :frag:

  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Naja, wenn ich fast 6000 euro Verlust hätte? Wer wäre da nicht etwas angeschossen.

 

Kennst Du ihre Geschäftsbücher oder übernimmst Du nur das, was die Dame so von sich gibt..:denke:

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post
Kennst Du ihre Geschäftsbücher oder übernimmst Du nur das, was die Dame so von sich gibt..:denke:

 

Nein, aber wir können für beide Partein keine Garantie geben..Weil wir es alle nicht wissen.

 

Kisses

Katrina

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Vorallem stellen sich ihre Forderungen wie folgt zusammen:

Absagen noch in zukunft liegender Aufträge!!! wir sprechen hier von. 3 Monatsplanungen! die hat doch nen Knall! :-D ps: liebe B wie fändest dus wenn jmd in kroatien deine Eltern aufindig machen würde und deneb mal erzàhlen würde was du mit jungen Mädels treibst? ;-)

Edited by excellent-dame
  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Verlangt das jemand??...Das Vorgehen der Agenturleiterin, das sie selbst über Twitter verbreitet und das ihr niemand unterstellt, spricht doch eine deutliche Sprache.

 

Falls sie berechtigte Zahlungsansprüche an die Damen hat sind Gerichte zuständig und keine Eigenjustiz der Agenturleitung. Da fehlt mir jedes Verständnis.

 

Babu,

 

Ich bin bei dir, aber ich schaue auch auf zwei Seiten. Wir wissen doch nur was beide Damen hier schreiben und auch was Sie twittert. Kenne wir wirklich alles?

Was sagt ihr manchmal, Papier ist geduldig.

 

Ich mag auch nicht ihre Anweisungen, auch nicht das sie damit droht ,Eltern zu benachrichten oder sonstwas. Ich verurteile das aufs schärfste.

 

Aber warum fragt den keine einmal ob die Frauen korregt gearbeitet haben?

 

Ich weiß ich ecke etwas an, aber die Damen sind ja hier angemeldet und könnten uns aufklären.

 

Kisses

Katrina

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

vielleicht wird das in Kroatien ja so gehandhabt und sie kennt es nicht anders.

@katrina: ich kann nur für mich sprechen aber ich war in der zeit bei so krass eingeschüchtert dass ich mich niemals getraut hätte dieser Hexe ihr geld zu verwehren. das was sie fordert ist der ihr angeblich entstandener schaden durch meinr kündigung.

Edited by excellent-dame
  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Babu,

 

Ich bin bei dir, aber ich schaue auch auf zwei Seiten. Wir wissen doch nur was beide Damen hier schreiben und auch was Sie twittert. Kenne wir wirklich alles?

Was sagt ihr manchmal, Papier ist geduldig.

 

Ich mag auch nicht ihre Anweisungen, auch nicht das sie damit droht ,Eltern zu benachrichten oder sonstwas. Ich verurteile das aufs schärfste.

 

Aber warum fragt den keine einmal ob die Frauen korregt gearbeitet haben?

 

Ich weiß ich ecke etwas an, aber die Damen sind ja hier angemeldet und könnten uns aufklären.

 

Kisses

Katrina

 

Natürlich sind wir weit davon entfernt alles zu kennen. Wir sind hier aber auch nicht berufen unter Berücksichtigung aller Aspekte Recht zu sprechen.

 

Wie schon geschrieben..wenn die Agenturleitungen Forderungen hat soll das ihr Anwalt erledigen.

 

Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass die Agenturleiterin von ihren früheren Escort-Damen bedroht wurde umgekehrt gibt es allerdings mehrere Hinweise und das finde ich entscheidend, nicht wer welche Ansprüche gegen wen hat, sondern mit welchen Mitteln man sie durchsetzt oder versucht durchzusetzen.

Edited by Bayernbulle
  • Thanks 6

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post
Babu,

 

Ich bin bei dir, aber ich schaue auch auf zwei Seiten. Wir wissen doch nur was beide Damen hier schreiben und auch was Sie twittert. Kenne wir wirklich alles?

Was sagt ihr manchmal, Papier ist geduldig.

 

Ich mag auch nicht ihre Anweisungen, auch nicht das sie damit droht ,Eltern zu benachrichten oder sonstwas. Ich verurteile das aufs schärfste.

 

Aber warum fragt den keine einmal ob die Frauen korregt gearbeitet haben?

 

Ich weiß ich ecke etwas an, aber die Damen sind ja hier angemeldet und könnten uns aufklären.

 

Kisses

Katrina

 

Ich denke Alf's Auflistung fiktiver Mails an fiktive Personen (voe) spricht für sich ...

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
...

Falls sie berechtigte Zahlungsansprüche an die Damen hat sind Gerichte zuständig und keine Eigenjustiz der Agenturleitung. Da fehlt mir jedes Verständnis.

 

He, vielleicht hat sei ja immerhin den Funken Verstand, dass sie weiss, dass so manche ihrer Forderungen und Bußgelder juristisch sicher nicht durchsetzbar sind...

 

Man oh man, da fasst man sich echt an den Kopf bei den Tweets...

 

b

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Natürlich sind wir weit davon entfernt alles zu kennen. Wir sind hier aber auch nicht berufen unter Berücksichtigung aller Aspekte Recht zu sprechen.

 

Wie schon geschrieben..wenn die Agenturleitungen Forderungen hat soll das ihr Anwalt erledigen.

 

Es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass die Agenturleiterin von ihren früheren Escort-Damen bedroht wurde umgekehrt gibt es allerdings mehrere Hinweise und das finde ich entscheidend, nicht wer welche Ansprüche gegen wen hat, sondern mit welchen Mitteln man sie durchsetzt oder versucht durchzusetzen.

 

Ja diese Mittel verurteile ich auch. Aber ich frage mich auch wie wird man so? Durch den Anspruch der Kunden? Durch das leichtsinnige Leben der Frauen?

 

Ich werde es nicht gutheißen, aber du kennst mich. Ich hinterfrage gerne und mache mir meine Gedanken.

Ich gehöre mehr zu den sanften Agenturleiterinnen. Eine Agentur kann nur mit den Mädels funktionieren.

Mich macht das alles sehr nachdenklich.

 

Kisses

Katrina

  • Thanks 5

Share this post


Link to post
Ja diese Mittel verurteile ich auch. Aber ich frage mich auch wie wird man so? Durch den Anspruch der Kunden? Durch das leichtsinnige Leben der Frauen?

 

 

Ja, das kann man sich schon berechtigterweise fragen..Aber warum wird ein Mensch Wohltäter und der andere Mörder, der eine wird altruistisch der andere narzisstisch...

 

Eine einfache Antwort wird es nicht geben, schon gar nicht von außen als Beobachter.

 

Eines ist allerdings klar, durch Ansprüche der Kunden wird man sicher nicht so, weil es andere Agenturleitungen gibt, die auch nicht so werden, obwohl mir schon bewusst ist, dass es manchmal leichter ist einen Sack Flöhe zu hüten als eine Agentur zu leiten.

 

Was dazu beitragen kann, dass man so wird, ist der ewige Lockruf des schnellen Geldes, der allerdings die ganze Branche antreibt.

 

Manchmal führt das wirklich zu völlig irrationalen Auswirkungen.

Edited by Bayernbulle
  • Thanks 5

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post
... Aber ich frage mich auch wie wird man so? ...

 

Naja, auch in anderen Bereichen erlebt man, wie Chefs mangels Menschenkenntnis durch reine Kontrolle und Druck "managen". Auch woanders kann man Führungsstile sehen, die absolut kontraproduktiv sind. Fähige Leute die mitdenken gehen dann zuerst. Es bleiben die, die meinen so einen Führungsstil zu brauchen oder die, die zu passiv sind, sich aus der Situation zu befreien.

Eine Zeit lang kann das durchaus gut gehen, aber nachhaltig ist das nie :huepfen:

 

Warum gibt es solche Management-Stile? Weil die Welt bunt ist :grins:

 

b

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Das sieht nach einer sehr unordentlichen Buchhaltung aus:blinken:

  • Thanks 6

Share this post


Link to post

Im Prinzip offenbart EE scheinselbständige Arbeitsverhältnisse, da Kündigungen aufgrund rechtswidriger Verträge garnicht stattfinden können bzw. die Damen offenkundig eben nicht selbständig agiert haben. Verstoss gegen Weisungsrecht bla blub. Da kommen hohe Kosten an rückzahlbaren Sozialversicherungsbeiträgen auf die Dame aus dem Grafenberger Wald zu Dödeldorf zu und hat auch für die "angestellten" Escorts Konsequenzen. Der ganze öffentliche und geoutete Ärger hier, VOE, Twitter, Sexworker Forum und Facebook Links ist doch nur das Vorspiel und die Konsequenzen interessiert eine Popkorn-fressende Leserschaft nicht wirklich, ausser der Unterhaltungswert. Was verspricht ihr euch alle von diesen Aktionen?

Ich hab ja in verschiedenen Richtungen Warnungen ausgesprochen. Der/die, die die schlechte Nachricht überbringt, wird gehängt. So sagt man. Aber erspart mir euren Flurfunk inklusive PNs und Emails. Danke.

Aber das ist nur ein Aspekt. Was die Offenlegung von Betriebsgeheimnissen auf dieser und anderen Seiten betrifft, das erschwert die Prozessführung in Folge nur. Andere Prozesse haben es vorgemacht. So, und jetzt denkt mal drüber nach und zimmert euch ein anderes Feindbild gelle "Wellness Escort"? "Ich" kann nun wirklich nichts dafür, dass die Welt scheisse ist.

 

Ach ja, Outings und Zwangsoutings sind ebenfalls ein Straftatbestand, genauso wie Nötigung und das, wogegen Betty Wulff zu Felde gezogen ist. Persönlichkeitsrechte und so. Die Aktionen hier und da verschlimmern manches nur, weil es hier öffentlich wird. Jetzt verstanden? Und Alf, bitte keine weiteren PNs zu nächtlicher Stunde.

Edited by Ariane
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Ähnliche Themen

    • Erfahrung mit Excellent Escorts

      Hallo,   ich habe gesehen, dass Excellent Escorts EE seit meiner letzten Buchung vor 1 Jahr einige neue Damen bekommen hat, wie sind denn eure Erfahrung mit EE in letzter Zeit? Gibt es besonders empfehlenswerte Damen?

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Excellent escort Zoe jetzt bei Tia Escort als georgina

      Ihre Figur ist athletisch wie die Agentur verspicht!! Sie ist wohl Berufssportlerin     Sie hat unglaubliche blaue Augen noch dazu....Wenn Du sehr gute Unterhaltungen suchst, eine stilvolle Begleitung nach aussen aber im Bett wild...dann bist Du bei Ihr richtig....   sie ist wirklich toll... lass sie mal in Jeans zu Dir kommen...Ihr hintern ist darin der hammer   Viel Spass Euch   Ps. sie war vorher als Zoe bei Excellent Escort....ist aber jetzt da... ich werd ihr Fan aber bleiben :-D

      in Sonstiges (NRW)

    • Adventskalender Excellent Escorts

      kleiner Tipp, für diejenigen die´s noch nicht entdeckt haben:     http://excellent-escorts.de/category/ee-special/     finde ich schon sehr geschmackvoll und extrem aufwendig und die Mädels sind schon äußerst vorzeigbar   (wäre auch schön, wenn das jetzt nicht in die übliche Photoshop und Frau van Blixen Diskussion ausartet)       .

      in General Escort related

    • Ona, Excellent Escort

      Habe mir die Hamburger Seite von Excellent Escort angesehen und mir ist dabei die Dame Ona sehr positiv ins Auge gestochen. Hat jemand mit der Dame Erfahrung gemacht? Sympathisch? Intelligent? Im Bett? will zum ersten Mal Escort buchen und habe einiges angeschaut, bin irgendwie bei dieser Schönheit hängengeblieben scheue aber irgendwie doch das Risiko!

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Erfahrungen mit Excellent Escorts ?!?

      Liebe MCler,   wer hat schon Erfahrungen mit der Agentur Excellent Escorts gemacht. Die Website der Agentur macht einen sehr guten Eindruck und ist sehr informativ.   Mich interessieren speziell die Damen Isis (aus Bamberg), Diana (aus Nürnberg), Mia (aus München) und Chloe (aus München).   Bin für Hinweise und Erfahrungsberichte extrem dankbar.   Viele Grüße, Bidibaron

      in General Escort related

Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.