Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Escort mit Handicap


horny_MILF

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin nun schon Jahre hier eingeloggt und brachte mich bislang nicht viel ein, da ich seit langer Zeit ein Wechselbad der Gefühle erlebe!

Ich bin schon seit ich Mitte 20 bin als Escort/Callgirl tätig, es war irgendwie ein Traumjob immer und ich genoss es wirklich, diesen Weg gewählt zu haben! Jedenfalls ging das über 14 Jahre sehr gut, bis ich dann leider schrittweise erkrankte und nun, vier Jahre und viele Tränen und Up and Downs später ist es nun so, dass ich aufgrund einer neurologischen Erkrankung Gangstörungen und leichte Probleme mit dem Gleichgewicht habe; verdrängte ich es lange, so habe ich dank professioneller Hilfe nun beschlossen, trotz meiner 40plus noch einmal durchzustarten, da mich Stammis dazu ermutigten!

Es würde mich nun interessieren, wie Ihr zu einer gehandicapten Sexworkerin steht, ob es ein "No Go" ist oder vollkommen egal, vielleicht sogar eine Art Fetisch, etc.! Ich bin zum Glück vollkommen schmerzfrei und im Bett sozusagen "wie immer", ohne jegliche Einschränkung, bloss brauche ich bisschen Hilfe von den Kunden, ab und an aus der Lobby des Hotels oder in eine Wohnung sozusagen hochgeholt zu werden wegen meines unsicheren Ganges usw.!

Wäre toll, wenn ich von Euch Tipps und Anregungen bekommen würde, wie ich nun meine zweite Karriere gestalten soll!

LG H_M

  • Thanks 4
  • Like 2
Link to comment
Guest CrazyCanac

Hallo liebe Horny_Milf,

zunächst vielen Dank für Deine Offenheit mit dem Thema körperliche Einschränkungen. Für mich wäre es kein No Go, leider gehört dies auch zum leben dazu aber es muss dies natürlich jeder für sich entscheiden.

Da Du ja wieder durchstarten möchtest kann ich mir gut ein Date vorstellen -> so nebenbei erwähnt.

Ansonsten wünsche ich Dir alles erdenklich gute, Gesundheit und ein herzliches Willkommen.

Liebe Grüße 

Link to comment

Ich habe vor einigen Jahren eine tolle junge Escort Dame gebucht, die mir im Date eröffnete, dass sie ab und zu epileptische Anfälle hat. Sie hat mir dann gesagt, was ich in dem Fall zu tun hätte....

Es hat mich nicht davon abgehalten, sie mehrfach zu buchen... 

  • Thanks 1
  • Agreement 1
  • Like 1

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Unsicherer Gang ist m.E. keinerlei Problem, frau kann sich ja einhaken. Auch ohne ein solches leichtes Handicap ist das ja manchmal geboten, wenns ein Gläschen mehr war und dann der Gang, womöglich noch in High Heels, nicht mehr 100-pro sicher ist (ich weiss, nie nicht ist eine Escortdame knülle, dann sagen wir mal im non-P6 Bereich ... :classic_cool::classic_wink:).

Natürlich kommen dann Dates mit einer Komponente "Wandern" eher nicht in Frage, dafür dürfte aber ohnehin nur ein sehr begrenzter Kundenkreis Interesse zeigen.

Vorher ansprechen ist natürlich nötig. Aus rein praktischen Gründen. Damit ein Kunde nicht meint Du würdest schon vor dem Date einen über den Durst getrunken haben und abbricht.

Die zweite Karriere starten, nun, wie üblich. Gute Fotos machen (nur als ein Beispiel für eine gute Fotografin ohne "Berührungsängste" mit dem Biz: https://www.fancyeye.de/ ), eine Website erstellen (selbst, beispielsweise mit wix dot com , oder machen lassen), und Werbung schalten auf für Deine Zielgruppe passenden Portalen.

Das ist natürlich mit Anfangsinvestitionen verbunden, derzeit nicht ganz ohne Risiko. Dessen ungeachtet: Gutes Gelingen!

Edited by Jakob
  • Thanks 2
  • Agreement 3
Link to comment

Lieber Jakob ich danke auch Dir!

Das mit dem Gang siehst Du richtig, einhaken und schön langsam alles ist Gebot der Stunde;

High Heels sind leider kein Thema mehr, die "trage" ich gerade noch im Bett! Wobei es nicht einfach ist, mit flachen Schuhen "gut" zu wirken, gepaart mit dem "Problem"!

LG!

Edited by horny_MILF
Link to comment

Das ist dann halt vom Kunden abhängig. Es gibt ja High Heels Fetischisten, die diese Teile auch außerhalb des Bettes essentiell finden. Ich dagegen muß bei den Teilen immer eher dran denken, wo denn die nächste Unfallaufnahme ist, im Falle eines Umknickens mit Sehnenriss.

Da gibt es halt solche und solche. Mir beispielsweise ist aus besagtem Grunde sogar lieber, wenns nicht so Mörderteile sind :classic_biggrin:.

Ultimative High Hells Fans fallen dann halt weg. Ups, ein Freud´scher, meinte Heels :classic_biggrin:

Edited by Jakob
  • Thanks 1
Link to comment

Gibs zu, Du willst Dich nur davor drücken High Heels beim Laufen tragen zu müssen (für mich verständlich) .... :classic_wink::clown:

P.S.: Im Ernst, ich hoffe und drücke den Daumen, dass sich die neurologische Sache mit der Zeit und Physio wieder gibt.

P.P.S.: Ansonsten, 40+ ist auch m.E. eher kein Problem, davon gibt es Einige, und nicht ohne Erfolg :classic_cool:

Edited by Jakob
  • Agreement 1
Link to comment

Ja ich war ziemlich erfolgreich und trotz meiner Auszeit, weil ich nicht wusste wie und was hielten mir sehr viele via whatsapp, etc die Treue, daher kam ja überhaupt die Idee, es trotz allem noch mal zu versuchen; aber die Unsicherheit in mir ob ich mich nicht zu sehr bloss stelle ist dennoch immer wieder mal da; daher dieses Thema hier!

Link to comment

Einfach unbefangen und selbstbewußt sein. Leichte Gehstörungen sind weniger "tragisch" als ein dicker Pickel am Hintern (jedenfalls in einem Biz, wo der Hintern eine Rolle spielt) :classic_wink:

Mit sogenannten Mindfuckern muss man natürlich umzugehen verstehen, das ist aber sicher nicht Neues.

Edited by Jakob
  • Thanks 1
Link to comment

Sehe ich wie Jakob. Man muss eben darüber reden und wenn man dann weiß womit man rechnen muss und wie man damit umgeht, ist es auch kein Problem mehr.

High Heels sind nur ein kleiner Verlust. Das kannst du mit ein bisschen Geschmack locker ausgleichen.

Das Leben verpasst jedem früher oder später sein Päckchen. Mir auch. Und wenn mir nicht so viel Zeit wie anderen bleibt, dann lebe ich eben schneller. Deshalb finde ich, Durchstarten ist die beste Entscheidung.

Mit 40+ bist du im idealen Alter und sollte der Hintern auf deinem Avatar deiner sein, dann brauchst du nicht mal meine Glückwünsche.

  • Agreement 2
Link to comment
vor 13 Stunden schrieb Achim:

 

Das Leben verpasst jedem früher oder später sein Päckchen. Mir auch. Und wenn mir nicht so viel Zeit wie anderen bleibt, dann lebe ich eben schneller. Deshalb finde ich, Durchstarten ist die beste Entscheidung.

 

 

Da wirst Du wohl recht haben und da in mir der Drang da ist, werde ich es sicher versuchen; es ist eben auch ein stückweit eine Frage des Selbstvertrauens und des Selbstwertes, denn das verlor ich doch sehr stark; das aufzubauen wäre sicher ein gutes Fundament für hoffentlich noch einige weitere Jahre als Escortmodell tätig zu sein!

 

 

Link to comment
Am 16.10.2020 um 12:32 schrieb horny_MILF:

Da wirst Du wohl recht haben und da in mir der Drang da ist, werde ich es sicher versuchen; es ist eben auch ein stückweit eine Frage des Selbstvertrauens und des Selbstwertes, denn das verlor ich doch sehr stark; das aufzubauen wäre sicher ein gutes Fundament für hoffentlich noch einige weitere Jahre als Escortmodell tätig zu sein!

Was immer dir passiert ist - du stehst wieder auf deinen Beinen. Das Beste gegen eine Delle im Selbstvertrauen ist Erfolg. Also nimm dein Ziel ins Auge und hau rein.

Escort hört sich schon gut an, weil du bereits Erfahrung hast und den Drang spürst. Und sollte es Escort nicht sein, dann bietet dir die Welt noch jede Menge Alternativen.

  • Agreement 1
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.