Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Sorry - irgendwie blöd.... hilflos....


Recommended Posts

ach nee

 

entschuldigt bitte

 

ich bin bissle neben der kappe heute

 

ich hatte eigentlich gedacht dass derjenige, weswegen ich bissle hilflos aus der wäsche guck' das auch lesen kann.

 

aber dann hab ich mich nicht getraut, und wieder gelöscht.

 

ja auch ich hab meine schwächen, mein stäubchen rührung in den augenwinkeln

 

die zeilen hab ich vergessen zu löschen, das ist ein zitat

 

derjenige kennt das absolut, es geht

 

aber die augen sidn blind - man muss mit dem herzen suchen

 

eigentlich hab ich jetzt alles löschen sollen

 

vilelicht ist s auch besser wenns da drin steht

 

keine ahnung

oder doch

oder auch nicht

 

egal

 

axh jetzt hats auch noch antworten

 

was bin ich doch für ein ...... blöder kasper

 

sch...... das mit den blöden gefühlen. sorry.

 

ich sollte mir da eh keien gedanken machen. vergessen.

 

vergessen wär besser.

 

geht aber nit immer.

 

schade.

Link to comment

man muß mit dem herzen suchen

nur mit dem herzen sieht man gut

 

für eine tiefe freundschaft stimme ich diesem ausspruch zu. wer solche menschen seinen freundIn nennen darf ist wirklich reich beschenkt.

 

für eine beziehung jedoch ist und bleibt es idr ein "märchen" - ein wunschtraum.

 

es ist ein höchst selbstloser ausspruch wie ich finde. selbstlos insofern das man damit meint keine vorstellungen bzgl seines partnerIn zu haben bzw. frei von interpretationen - bewertungen dessen was man wahrnimmt zu sein.

 

jeder hat eine vorstellung vom anderen besonders was das äußere betrifft.

dazu kommt noch die berühmte "chemie" die im wahrsten sinne des wortes stimmen muß. geruch des partnersIn muß stimmig sein - bzw beider gerüche müssen zusammen passen.

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment

ach ihr zwei habt beide recht.

 

und dieses büchlein.... ich habs auch als doppel cd, muss nachher wieder in den wechsler im auto tun. oder mal lesen.

 

lesen ist besser

 

alles was da so drin steht

 

 

 

 

 

in diese rubrik passt s schon

 

nicht amorekasper, nicht verliebt, nicht todtraurig

 

irgendwie bloss bissle .... platt, von den socken,

und zugleich

 

hilflos. nicht wegen mir. nee

 

aber mir sidn die hände gebunden.

 

sch....

 

ach

 

scusi

 

 

werde mal besser den antoine rauskramen, den ich da hab.... und lesen

 

was da so drinne steht

 

gedruckt

 

und mit kuli

 

 

 

hihi

 

*danke*

Link to comment

Ich les euch mal ein bisschen was vor.

 

:grins:

 

 

 

 

 

Kapitel 21

 

In diesem Augenblick erschien der Fuchs.

Guten Tag, sagte der Fuchs.

Guten Tag, antwortete höflich der kleine

Prinz, der sich umdrehte, aber nichts sah.

Ich bin da, sagte die Stimme, unter dem

Apfelbaum.

Wer bist Du, sagte der kleine Prinz, Du

bist sehr hübsch.

Ich bin ein Fuchs, sagte der Fuchs.

Komm und spiel mit mir, schlug ihm der

kleine Prinz vor. Ich bin so traurig.

Ich kann nicht mit dir spielen, sagte

der Fuchs. Ich bin noch nicht gezähmt.

Ah, Verzeihung, sagte der kleine Prinz.

Aber nach einiger Überlegung fügte er

hinzu: was bedeutet das, zähmen?

Du bist nicht von hier, sagte der Fuchs,

was suchst Du?

Ich suche die Menschen, sagte der kleine

Prinz. Was bedeutet, zähmen?

Die Menschen, sagte der Fuchs, die haben

Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.

Sie ziehen auch Hühner auf. Das ist ihr

einziges Interesse. Du suchst Hühner?

Nein, sagte der kleine Prinz, ich suche

Freunde. Was heißt, zähmen?

Das ist eine in Vergessenheit geratene

Sache, sagte der Fuchs. Es bedeutet sich

vertraut machen.

Vertraut machen?

Gewiß, sagte der Fuchs. Du bist für mich

noch nichts als ein kleiner Knabe, der

hunderttausend kleinen Knaben völlig

gleicht. Ich brauche dich nicht, und du

brauchst mich ebensowenig. Ich bin für

dich nur ein Fuchs, der hunderttausend

Füchsen gleicht. Aber wenn Du mich

zähmst, werden wir einander brauchen.

Du wirst für mich einzig sein in der Welt.

Ich werde für dich einzig sein in der Welt.

Ich beginne zu verstehen, sagte der

kleine Prinz. Es gibt eine Blume, ich

glaube, sie hat mich gezähmt.

....

Ich langweile mich also ein wenig. Aber

wenn Du mich zähmst, wird mein Leben

wie durchsonnt sein. Ich werde den Klang

deines Schrittes kennen, der sich von

allen anderen unterscheidet. Die anderen

Schritte jagen mich unter die Erde. Der

deine wird mich wie Musik aus dem Bau

locken. Und dann schau! Du siehst da

drüben die Weizenfelder? Ich esse kein

Brot. Für mich ist der Weizen zwecklos.

Die Weizenfelder erinnern mich an nichts.

Und das ist traurig. Aber du hast weizen-

blondes Haar. Oh, es wird wunderbar

sein, wenn du mich einmal gezähmt hast.

Das Gold der Weizenfelder wird mich

an dich erinnern. Und ich werde das

Rauschen des Windes im Getreide lieb-

gewinnen.

Der Prinz verstummte und schaute den

kleinen Prinzen lange an:

Bitte...zähme mich, sagte er.

Ich möchte wohl, antwortete der kleine

Prinz, aber ich habe nicht viel Zeit.

Ich muss Freunde finden und viele Dinge

kennenlernen.

Man kennt nur die Dinge, die man zähmt,

sagte der Fuchs. Die Menschen haben

keine Zeit mehr, irgend etwas kennen-

zulernen. Sie kaufen sich alles fertig in

den Geschäften. Aber da es keine

Kaufläden für Freunde gibt, haben

die Leute keine Freunde mehr.

Wenn Du einen Freund willst,

so zähme mich!

Was muss ich da tun? sagte der kleine

Prinz. Du musst sehr geduldig sein,

antwortete der Fuchs. Du setzt dich

zuerst ein wenig abseits von mir

ins Gras.

Ich werde dich so verstohlen, so aus

dem Augenwinkel anschauen, und du

wirst nichts sagen. Die Sprache ist die

Quelle der Missverständnisse. Aber jeden

Tag wirst du dich ein bisschen näher

setzen können.

...

Hier ist mein Geheimnis. Es ist ganz

einfach:

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das

Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Das Wesentliche ist für die Augen

unsichtbar,

wiederholte der kleine Prinz,

um es sich zu merken.

Die Zeit, die du für deine Rose verloren

hast, sie macht deine Rose so wichtig.

....

Du bist zeitlebens für das verantwortlich,

was du dir vertraut gemacht hast.

Du bist für deine Rose verantwortlich...

Ich bin für meine Rose verantwortlich,

wiederholte der kleine Prinz,

um es sich zu merken.

 

 

 

Kapitel 25

 

...

Die Menschen bei dir zu Hause, sagte der

kleine Prinz, züchten fünftausend Rosen

in ein und demselben Garten und doch

finden sie dort nicht, was sie suchen.

Sie finden es nicht, antwortete ich.

Und dabei kann man das, was sie suchen,

in einer einzigen Rose oder in einem

bisschen Wasser finden.

Ganz gewiß, antwortete ich.

Und der kleine Prinz fügte hinzu:

Aber die Augen sind blind.

Man muss mit dem Herzen suchen.

...

Aber ich war nicht beruhigt. Ich erinnerte

mich an den Fuchs.

Man läuft Gefahr, ein bisschen zu weinen,

wenn man sich hat zähmen lassen.

 

 

 

 

Ich wünsch' euch was......:grins:

Link to comment
  • 2 years later...

und da es keine Gefühle im Business gibt, lautet die abgewandelte Form von

 

man muß mit dem herzen suchen

nur mit dem herzen sieht man gut

 

schlicht und einfach:

 

man muß nur den ec-automaten finden,

denn man bucht nur mit prallem geldbeutel gut

 

...sorry..schoss mir gerade durch den kopf und ist auch nicht ganz ernst gemeint !

  • Thanks 3

Kleine Revival Tour

Link to comment
... oder von Psycho ... :heul:

 

Gewagte Aussage... haette ich mir nicht getraut, aber du wirst es schon wissen.... :lach:

 

"Psycho is slang for a person who is either psychopathic or psychotic. The term is often considered mildly offensive or derogatory." Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Psycho

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Gewagte Aussage... haette ich mir nicht getraut, aber du wirst es schon wissen.... :lach:

 

"Psycho is slang for a person who is either psychopathic or psychotic. The term is often considered mildly offensive or derogatory." Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Psycho

 

:schaem::lach: Nee,wußte ich wohl nicht mehr so genau - war zu spät und evtl ein Tässchen Rotwein zu viel -- obwohl es muss wohl eine Assoziation gewesen sein im Unterbewußtsein.

 

( eigentlich wollte ich nämlich "Pseudo" schreiben ... :schaem::jaja: )

 

Äh,ja ... :clown:

"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,Weiber und schnelle Autos ausgegeben.Den Rest habe ich einfach verprasst!"

(George Best)

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.