Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

woran denkst du während dem sex?


woran denkst du während du sex hast?  

58 members have voted

  1. 1. woran denkst du während du sex hast?

    • an alles, nur nicht an sex
      1
    • an erotische filme
      1
    • an den/die ex
      1
    • an jemand anderen mit dem ich gerne sex hätte
      3
    • daran, blos nichts falsch zu machen
      2
    • an den partner, mit dem ich gerade sex habe
      33
    • angie m.
      1
    • erlebte situationen die geil waren
      5
    • völlig unmögliches
      2
    • an den eigenen orgassmus
      9


Recommended Posts

@Alina

genau das denk ich mir auch.

Daher mein Motto: möglichst oft in einer Stunde kommen, als möglichst nicht in einer Stunde kommen.

 

lg

Jürgen

"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Link to comment

an absolut nichts denken? geht bei mir höchstens beim orgasmus...wobei das so auch nicht ganz stimmt, denn oftmals ertönt dann schon mal der ruf nach dem lieben gott :zwinker:

aber da bin ich auch nicht so ganz alleine.

auf manchen glastischen denkt man beim höhepunkt auch nicht nur an sich, sondern an seine mama oder, ganz heilige, an maria :grins:

 

In manchen Ländern denkt man beim Höhepunkt nicht nur an sich, sondern auch an seine Mutter, an Gott oder an dessen Mutter. So lautet die bevorzugte Äußerung in Spanien „Madre Mia! („Meine Mutter“), während in Frankreich mit „Mon Dieu!“ und in Amerika mit „Oh, my god!“ der Herrgott und in Italien „Madonna!“ (Nein, nicht die Sängerin, sondern die Heilige Mutter Gottes) bedacht werden.

 

http://www.menshealth.de/sex/sex-themen/was-maenner-beim-orgasmus-stoehnen.5430.htm

gegenüber sehr attraktiven frauen, ist meist der mann der schutzbedürftige

Link to comment
Schöner wäre: Besser guter Sex (gern auch mehrmals) in vielen Stunden - als Marathon Bumsen in nur 1h *G (sorry aber so klang das grad :zwinker::kiss:)

 

kann Beides sehr reizvoll sein :zwinker:

"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Link to comment
Beim Sex denke ich nur an Sex und sonst gar nichts :nana: :LOOOOL

 

kann ich gut nachvollziehen... also beim Sex denkt ich nur an fi..en, bin ja als armes maennliches Wesen nicht mutlitaskingfaehig im Gegensatz zu Frauen. :zwinker:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

beim sex denk ich nur an sex. . . . . . . .

 

stell ich mir irgendwie strange vor

 

er is am schnackseln und denkt ach wie schön wär jetzt sex . . . . oh wie geil der sex ist den ich jetzt grad hab . . . . . . .

 

da sach ich nur: entweder denken oder poppen. beides gleichzeitg is wie vollgas geben und auf die bremse treten . . . zur gleichen zeit . . . :nono:

  • Thanks 1

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment

Ich gebe es zu....ich denke beim Sex. Auch bei gutem Sex :grins:

Da ich ja da unten nicht viel sehen kann, stelle ich mir manchmal vor wie es wohl von Näher aussieht. Das ist dann meistens das Einzige was ich im Kopf habe :zwinker:

Was auch manchmal vorkommt, ist, dass ich denken muss, wie schade es ist das er aufhört, wenn es gerade genau richtig war und er sich entschließt etwas anderes zu machen.

 

Es kommt aber auch vor, dass mir irgendwelche Dinge in den Kopf schießen, die mich beschäftigen. Das hat dann aber nichts mit gutem oder schlechten Sex zu tun. Das wirkt sich auch nicht negativ auf den gesamten Sex aus, denn es ist nur so ein Blitzgedanke der wieder verfliegt. Denke, das ist völlig normal.

 

Der Clip mit den rasierten Beinen war nicht schlecht :lach: Ich finde meine Beine, wenn sie so richtig schön glatt rasiert sind auch toll. Das Selbe gilt für die Arme.

Edited by EVE

Liebe Grüße

Eve :blume:

 
Link to comment
....was auch manchmal vorkommt, ist, dass ich denken muss, wie schade es ist das er aufhört, wenn es gerade genau richtig war und er sich entschließt etwas anderes zu machen....

 

Dies ist genau der Punkt. Warum sagt Frau nicht "mehr", "weiter so", "bitte weiter" oder "stop".

  • Thanks 1

Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag und für die schönste Sache der Welt ist es nie zu spät.

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können. Jean Paul

Link to comment
Dies ist genau der Punkt. Warum sagt Frau nicht "mehr", "weiter so", "bitte weiter" oder "stop".

 

Das mache ich schon...will aber nicht nur rumkommandieren :lach:

Außerdem ist das ja ein geben und nehmen. Ich kann nicht erwarten das jeder Handgriff sitzt. Wenn es nur wie am Schnürchen laufen würde bleibt kein Spielraum und die ganze Sache ist ziemlich schnell vorbei.

Ich glaube den Herren geht es da ähnlich. Nicht jeder Mann sagt immer nur wie ER es gern haben will.

Edited by EVE

Liebe Grüße

Eve :blume:

 
Link to comment

Ich sehe Du hast meine Intension nicht verstanden. Es geht nicht um rumkommandieren. Natürlich ist es ein geben und nehmen. Ich möchte immer sehr viel geben.

Edited by Carlo

Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag und für die schönste Sache der Welt ist es nie zu spät.

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, woraus wir nicht vertrieben werden können. Jean Paul

Link to comment
Ich sehe Du hast meine Intension nicht verstanden. Es geht nicht um rumkommandieren. Natürlich ist es ein geben und nehmen. Ich möchte immer sehr viel geben.

 

ich sehe Du hast mich ein wenig zu ernst genommen und meine Wörter (Kommandieren) zu wortwörtlich verstanden. Ich glaube, dass so ein kleines bisschen "kommandieren" recht anregend ist. :zwinker: Sachen wie, weiter, mehr... sind ja eher bestätigend.

Liebe Grüße

Eve :blume:

 
Link to comment

Hey Leute,

 

kaum ist man mal ne Woche weg, schon kommt man mit dem lesen gar nicht mehr nach.

Dann oute ich mich auch mal als "Denker" ;-)

Also ....

natürlich denke ich an etwas anderes, sonst könnte ich mich gar nicht kontrollieren. Und je öfter ich die Kontrolle schaffe, um so heftiger und höher dann die nächste Welle, bis ich letzendlich doch verloren habe.

Und früher oder später verliere ich bisher immer.

Also an jemand anderes zu denken, klappt bei mir nicht. Es gibt Männer, die sagten, sie denken an Ihre Schwiegermutter oder so. Da geht bei mir gleich gar nichts mehr.

Aber auch an Heidi Klum zu denken, wäre das (vorläufige) Ende, denn dann wäre ich gespalten, und das verkraftet mein simples Froschgehirn nicht.

Ich kann nicht gleichzeitig mit meinen Sinnen bei einem schönen Escort sein und in Gedanken woanders.

 

Was schön klappt, ist die Wahrnehmung auszuweiten und bewußt außer der Partnerin wahrzunehmen, dass Vögel zwitschern oder Kinder auf der Strasse lachen oder eine Tür schlägt oder den Duft der Blumen auf dem Tisch wahrnehmen oder das Spiel von Licht und Schatten im Zimmer.

Etwas später, wenn es schon deutlich schwerer fällt, sich zurückzuhalten, hat es auch schon geklappt, Betrachtungen darüber anzustellen, was sich der Designer der Nachtischlampe wohl gedacht haben mag. Ist aber riskant - siehe "in Gedanken woanders sein".

 

Sollte man in ziemlich rythmischer Bewegung sein, hat es tatsächlich auch gut funktioniert, Zahlenreihen zu rekapitiulieren. Je nachdem, wieviel Gehirn noch durchblutet ist, sehr simple Reihen wie 7, 14, 21, 28

Oder Potenzreihen einer Zahl: 2, 4, 8, 16, 32, 64, 128 usw.

Besser aber nicht laut, es könnte irritieren. Nach der Devise "ich schaffe tausend Stöße"

 

@Jeanne: wehe, Du stellst mir jemals Rechenaufgaben ;-)

 

Ist die Sitation sehr sanft - wenn man z.B. ganz langsam einen geblasen kriegt oder sich gaaaanz langsam bewegt - , dann geht doch nichts über ein schönes Haiku, während man eine kurze Weile innehält.

z.B.

 

Im sanften Windhauch

Und Sonnenlichte flüstern

Die Sommerbäume.

(Sojo)

 

wollte Euch der Frosch nur mal so erzählen.

Link to comment

Wenn ich es noch schaffen möchte, den "Point of no Return" abzuwenden, denke ich an Pinguine wie sie in der Kälte rumwatscheln. Das fährt mich meistens wieder runter und hilft noch ein wenig auszuhalten :schaem:

 

Ansonsten denk ich natürlich immer an die Partnerin:zwinker:

  • Thanks 1
Link to comment
Wenn ich es noch schaffen möchte, den "Point of no Return" abzuwenden, denke ich an Pinguine wie sie in der Kälte rumwatscheln. Das fährt mich meistens wieder runter und hilft noch ein wenig auszuhalten :schaem:

 

Ansonsten denk ich natürlich immer an die Partnerin:zwinker:

 

MC ist dafür doch gut geeignet...bestimmte Beiträge zum antörnen...und andere zum abtörnen.... g

Link to comment
MC ist dafür doch gut geeignet...bestimmte Beiträge zum antörnen...und andere zum abtörnen.... g

 

Konjunktion. Bitte. Es reicht ja, wenn Sick das nicht auseinanderhalten kann.

 

Ein gutes Beispiel......:zwinker: (nur inhaltlich gemeint jetzt, nicht persönlich... :grins: )

  • Thanks 1
Link to comment

also, dann werten wir das mal schnell aus:

 

2,33% der befragten, setzen sich beim liebesspiel gedanklich deutlich unter druck. gemessen an der gesamt-bevölkerung in deutschland, sind das immerhin 193.390 männer und/oder frauen. genessen an der tatsache, dass wir uns hier in einem paysexforum befinden, ist das eine angsteinflössende tatsache, die behandelt werden muss.

 

erotische sexfilmchen spielen in ebenso vielen köpfen eine rolle. jeder/jede 43te denkt beim sexspiel an die harte porno-nudel-ich-machs-dir-nummer. entweder ist diese form des vollzuges nicht mehr (?) gewünscht, oder er wird bereits in den schlafzimmerbetten betrieben, sodass der bedarf weitgehends abgedeckt ist.

 

der/die ex spielt auch nicht mehr die riesen rolle, wobei der/die geheime dritte bei fast 7% aller sextreibenden latent die stimmung anheizt (der pornodarsteller/in kanns nicht sein).

 

4,65% der befragten stehen unter allgemeinem, somatischen druck, der früher oder später, situationsbedingt, zur einnahme potenzsteigernder mittelchen führt. (was die viagra verkaufszahlen bestätigen)

 

die große mehrheit: 74,42% , sagen aus, sie denken an den partner mit dem sie es gerade machen. bezogen auf die "erlebten situationen die geil waren- gerade mal 11,63% bestätigten diese version des kopfkinos- kommt das einer glatten lüge gleich.

 

angie m ist mit völlig unmöglichem gleichzusetzen...also sind round 7% der teilnehmer/innen an neuen sexszenarien interessiert und nicht abgeneigt, neugebiete zu ergründen.

 

kommen wir nun zu den authentischen probanten der umfrage:

 

21% der befragten sind egoistische, egomanisch handelnde selbstbefriediger. so :grins:

Edited by Bossi

gegenüber sehr attraktiven frauen, ist meist der mann der schutzbedürftige

Link to comment
.............

 

@Jeanne: wehe, Du stellst mir jemals Rechenaufgaben ;-)

 

Ist die Sitation sehr sanft - wenn man z.B. ganz langsam einen geblasen kriegt oder sich gaaaanz langsam bewegt - , dann geht doch nichts über ein schönes Haiku, während man eine kurze Weile innehält.

z.B.

 

Im sanften Windhauch

Und Sonnenlichte flüstern

Die Sommerbäume.

(Sojo)

 

wollte Euch der Frosch nur mal so erzählen.

 

 

:nono: keine Rechenaufgaben, nie mehr nicht...:grins:

 

aber mit einem passenden Haiku kann man mich definitiv erfreuen :oh::zwinker:

 

Deine Berührung

trifft mich stets, wenn ich ohne

Blitzableiter bin.

R. Golpon

 

:kiss:

Jeanne

................ Ich denke gerne bunt...........schwarz und weiß sind keine Farben sondern Rassisten ................

:blume: Life is not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away....:blume:

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.