Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Ist ein 1 Std. Date Escort?


Recommended Posts

Oftmals lese ich in Berichten Buchungsdauer 1 Std.

Kann man da überhaupt von "Escort" sprechen?

Ist das nicht nur eine "schnelle Nummer"?

Oder ist das erst einmal "Austesten" und danach dann 4; 6; 8 Std oder ON?

Lässt sich ein 1 Std. Date überhaupt mit dem Image des Escorts vereinbaren?

Besteht da nicht die Gefahr des "Abrutschens" in eine andere Liga?

Oder ab wann fängt Escort an?

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Meiner Meinung nach fängt Escort ab dem Moment an,wenn sich Mann und Frau in die Augen schauen und ganze Sätze miteinander wechseln. Denn das was Escort darstellt ist halt dieses etwas mehr als nur Sex,ob es eine Zeitliche Regelung gibt,kann ich nicht sagen.

 

Wobei ich kaum glaube das man bei einem 1 Stunden Date sehr viel Gespräche haben wird.

  • Thanks 5

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

 

A.Einstein

Link to comment

Ist ein 2-Stunden Date Escort? Dabei setzt man sich doch auch nicht erstmal eine Stunde an die Bar und unterhält sich ausgiebig, auch bei 2-Stunden Dates geht es oft sehr schnell zur Sache :-).

 

Und in welche andere "Liga" sollte man denn abrutschen?

Link to comment

Ich würde da differenzieren wollen, ob es sich um eine Erst- oder eine Folgebuchung handelt.

 

Eine einstündige Erstbuchung mit der Erwartungshaltung, dass es zu näherem Kontakt

kommt, ist nicht mein Fall.:nono:

 

Anders verhält es sich, wenn ich einen Bucher bereits kenne, mag, und er vielleicht aus

beruflichen Gründen nur wenig Zeit zur Verfügung hat.:oben:

 

Liebe Grüße

 

Shadow :blume:

Edited by Shadowlady
  • Thanks 1
Link to comment
Und in welche andere "Liga" sollte man denn abrutschen?

 

Das wollte ich auch fragen? :grins:

 

Eine einstündige Erstbuchung mit der Erwartungshaltung, dass es zu nährem Kontakt kommt, ist nicht mein Fall.:nono:

 

Und was waere da dein Schwellwert?

 

Und 15 min. gehen ab welcher Kennlerndauer?

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Ist es nicht völlig egal, was ein 1-Std.-Date ist? Solange sie es anbietet und er es bucht?

 

Also voellig egal ist es nicht... es sollte zumindest 60 Minuten dauern! :grins:

 

Obwohl :denke: meine Bestzeit war 4 Minuten incl. Ausziehen! :lach:

 

Vielleicht sollte ich die Maeds doch nicht aus einem Quicky od. dem Vollprogram mit 3 Minuten auswaehlen lassen :denke:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Prahlhans :lach:

 

... du weisst ja gar nicht, wie lange ich fuers Entkleiden gebraucht hab! :nana:

 

Und 15-minütige "fast-speed-dates" biete ich nach der 15 Buchung an :lach:

(wobei es Einschränkungen hinsichtlich des Einsatzortes gibt):zwinker:

 

SL, dann bitte ich dich mich zu informieren, wann die 14. Buchung vollbracht ist! :zwinker:

Edited by Benno

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

escort bedeutet schlichtweg ja nur "begleitung" ....wäre mir neu, dass "escorts" sich aufs begleiten beschränkt hätten:lach::clown:

 

natürlich sind bei einer einstündigen buchung die "interessen" leicht verlagert, und spass ist doch schliesslich, was gefällt...?!

 

ps: gabs nicht auch diese diskussion schon mal :denke:!?

Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt; die Bücher sind voll davon. Woran es fehlt, sind Menschen, die sie anwenden.

Epiktet

Link to comment

Für mich hat ein 1-Stunden-Date jedenfalls nichts mit Escort zu tun. Das gilt aber nur für mich. Andere Escorts wiederrum begleiten erst ab 12 Stunden, andere erst ab 48 Stunden und würden nie auf die Idee kommen (so wie ich) Begleitservice ab vier Stunden anzubieten.

Für manche sind meine Mindestbuchungsdauer von vier Stunden schon zu viel, andere Damen finden das vielleicht schon billig. Eine Antwort auf Deine Frage wirst Du hier somit nicht finden. Du kannst nur für Dich selbst festlegen, was Du unter Escort verstehst.

  • Thanks 1

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Link to comment
Für den schnellen Sex mit Qualität, buche ich schon mal zwei Stunden eine Escort Dame und beschränke das Date auf eine Stunde. Zahlen tu ich zwei.

 

Und warum?

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Weil im gehobenen Escorf Segment die Buchungsdauer erst bei zwei Stunden los geht. Und wenn ich nur eine Stunde zeit habe, warum soll ich eine billige vom Strich oder Bordel nehmen? Ich lege schon Wert darauf, das die Lady nicht mehr als drei Herren am Tag beglückt. Und gute Damen haben ihren Preis und ihre Mindestbuchdauer.

 

 

Andere Herren buchen vier Stunden und bezahlen, aber nur zum reden, ohne Sex. Bei mir ist es anders.

Link to comment
Ich lege schon Wert darauf, das die Lady nicht mehr als drei Herren am Tag beglückt. Und gute Damen haben ihren Preis und ihre Mindestbuchdauer.

 

 

Respekt.....nur 2 Herren am Tag???

Ich dachte gute Escortdamen machen nicht mehr als ein Date:grins:

Wurde mir da wieder eine Illusion geraubt???:grins:

  • Thanks 1

Das Leben ist wie eine 1/4 Meile

 

Ich habe noch nie ein wildes Tier gesehen das Selbstmitleid empfunden hat

 

Wenn Sie nah genug sind um uns zu töten, sind wir auch nah genug um Sie zu töten

( Lt Colonel Moore)

 

la vida varia de dia en dia

 

der einzige leichte Tag war gestern

 

Der Anschiss wartet überall

(Mario Kotaska)

Link to comment
Meiner Meinung nach fängt Escort ab dem Moment an,wenn sich Mann und Frau in die Augen schauen und ganze Sätze miteinander wechseln. Denn das was Escort darstellt ist halt dieses etwas mehr als nur Sex,ob es eine Zeitliche Regelung gibt,kann ich nicht sagen.

 

Wobei ich kaum glaube das man bei einem 1 Stunden Date sehr viel Gespräche haben wird.

 

Werden denn auf dem Strassenstrich oder im Bordell nur halbe Sätze gewechselt?

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Also bei uns gehen Escort-Treffen ab 1,5 Stunden los. Denn selbst wenn das Treffen "nur" aus Erotik besteht bin ich überzeugt davon, dass auch gute Erotik seine Zeit braucht. Und da sind 1,5 Stunden, speziell bei einem ersten Date, auch schon ziemlich knapp. Aber man (bzw. frau) möchte ja auch den Gästen entgegenkommen die nur mal die Mittagspause zur Verfügung haben für etwas Entspannung vom Alltag.

Aber ein wirklich entspanntes (für beide Seiten) Escort-Date beginnt meiner Meinung nach ab 3 Stunden. Je nachdem natürlich was man sich davon erwartet. Und was gibt es Schöneres als nach einem aufregend erotischen Abend morgens gemeinsam aufzuwachen und das "Frühstück" im Bett zu genießen.

  • Thanks 1
Link to comment
Ist ein 2-Stunden Date Escort? Dabei setzt man sich doch auch nicht erstmal eine Stunde an die Bar und unterhält sich ausgiebig, auch bei 2-Stunden Dates geht es oft sehr schnell zur Sache :-).

 

Und in welche andere "Liga" sollte man denn abrutschen?

 

Wenn Du selbst nicht in der Lage bist, Dich und Deine Tätigkeit von anderen P6-Anbieterinnen abzugrenzen, dann bin ich erstaunt.

Aber vielleicht ist es ja naiv von mir zu glauben, dass es da Unterschiede gibt.

Immerhin wird ja hier die Mindestbuchungsdauer als Kriterium angegeben.

 

Ich würde da differenzieren wollen, ob es sich um eine Erst- oder eine Folgebuchung handelt.

 

Eine einstündige Erstbuchung mit der Erwartungshaltung, dass es zu näherem Kontakt

kommt, ist nicht mein Fall.:nono:

 

Anders verhält es sich, wenn ich einen Bucher bereits kenne, mag, und er vielleicht aus

beruflichen Gründen nur wenig Zeit zur Verfügung hat.:oben:

 

Liebe Grüße

 

Shadow :blume:

 

Das kann ich sehr gut nachvollziehen und entspricht auch meinem Verständnis.

Aber da gibts wohl auch genügend Ladies, die auch 1 Std anbieten - vielleicht ja sogar noch weniger?

 

Ist es nicht völlig egal, was ein 1-Std.-Date ist? Solange sie es anbietet und er es bucht?

 

Vielen Dank für Deine differenzierte Antwort - im Grunde genommen ist alles völlig egal, da kann man ja solch ein Forum auch abschalten:zwinker:

Edited by Wulf

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

ob man eine stunde anbietet oder eine mindestbuchungsdauer von 4 std. ist doch kein qualitätsmerkmal. jana bietet z.b. 1 std. termine an und ist eine top-frau.

 

es ist nur wieder mal der versuch - dieses mal von männlicher seite - herauszustellen, daß escorts etwas besseres sind als andere damen im paysexbereich. dieses mal kann ich es sogar lustig finden, denn lieber lolo, es gibt auch z.b. im wohnungsbereich damen, die studiert haben oder mehrere sprachen sprechen.

 

*guckt milde und kümmert sich um die wichtigeren dinge im leben*

 

lieber gruss

lucy

  • Thanks 2
Link to comment
Für mich hat ein 1-Stunden-Date jedenfalls nichts mit Escort zu tun. Das gilt aber nur für mich. Andere Escorts wiederrum begleiten erst ab 12 Stunden, andere erst ab 48 Stunden und würden nie auf die Idee kommen (so wie ich) Begleitservice ab vier Stunden anzubieten.

Für manche sind meine Mindestbuchungsdauer von vier Stunden schon zu viel, andere Damen finden das vielleicht schon billig. Eine Antwort auf Deine Frage wirst Du hier somit nicht finden. Du kannst nur für Dich selbst festlegen, was Du unter Escort verstehst.

 

Danke für Deine sehr differenzierte Antwort.

Anscheinend hast Du recht mit Deiner Einschätzung.

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Escort ist auch einfach das, was man daraus macht.

 

Soll heißen: Der Begriff Escort ist eben salonfähiger als Prostituierte. Ich kann auf die Straße gehen und sagen ich arbeite im Begleitservice. Bei Nachfragen passiert das natürlich alles ohne Erotik. So bin ich in der Öffentlichkeit die feine Begleitdame und nicht die Hure, die Männer im Hotel besucht.

 

Einige Bordelldamen besuchen ihre Kunden eben auch im Hotel oder zu Hause. Sind sie dann, sobald sie das Bordell verlassen auf einmal Escorts?

 

Dass alle Frauen Prostituierte sind, muss ja nicht diskutiert werden. Ich bin aber schon der Meinung, dass sich ein Escortservice ein wenig durch eben die miteinander verbrachte Zeit abheben sollte (dabei geht es gar nicht mal so sehr um die Höhe des Honorars) und dass auch die Begleitung im Vordergrund stehen soll, auch wenn es nur dem dient, dem ganzen Treffen einen gewissen Rahmen zu verleihen.

 

Ob das dann vorher oder nachher passiert spielt dabei eine untergeordnete Rolle.

 

Mit seiner Geliebten würde man(n) sich ja auch nicht immer nur für 1 Stunden in der Mittagspause verabreden. Für mich zeigt die Länge der Buchungsdauer auch eine gewisse Wertschätzung an meiner Person.

Edited by Vanessa Eden
  • Thanks 1

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.