Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Wie wichtig findet Ihr Newsletter von Agenturen


Recommended Posts

Wie wichtig findet Ihr Newsletter von Agenturen, und was sollte dort beschrieben werden.

 

Brauche ich überhaupt nicht, ich bin schon genug genervt von anderen Newslettern, die ich seltsamerweise bekomme, obwohl ich sehr darauf achte, diese Funktion bei irgendwelchen Bestellungen abzuwählen :nono:

  • Thanks 6

Oversexed and underfucked.

Link to comment

Aber noch wichtiger finde ich Newsletter von Escorts, in denen sie ihre schulischen Erfolge feiern....Die sind wirklich für die Ewigkeit.:zeig:

  • Thanks 5

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Aber noch wichtiger finde ich Newsletter von Escorts, in denen sie ihre schulischen Erfolge feiern....Die sind wirklich für die Ewigkeit.:zeig:

 

Mal im Ernst, findest Du die erfolgreiche Beschreitung eines 2. Bildungsweges generell als wenig bemerkenswert, oder nur in speziellen Fällen?

 

Egal, wie Deine Antwort ausfällt: :pudelholz:! :grins:

Link to comment
Mal im Ernst, findest Du die erfolgreiche Beschreitung eines 2. Bildungsweges generell als wenig bemerkenswert, oder nur in speziellen Fällen?

 

Egal, wie Deine Antwort ausfällt: :pudelholz:! :grins:

 

Ich sag jetzt nix mehr ohne meinen Anwalt...:lach:

  • Thanks 2

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Wichtig ist, dass man sich jederzeit abmelden kann in einem Newsletter, ist auch eigentlich gesetzlich so vorgeschrieben, nur manche verstecken diesen Abmeldelink so saugut (egal ob Escortthemen, oder andere Branchen) - dass man ihn echt nicht findet und auf Emails: bitte nehmen Sie mich aus Ihrem Verteiler, bekommt man eine automatische Reaktion, in dem man den Newsletter einfach nochmal bekommt....ähm ja...

 

Ich kam auf den Newsletter, weil ich von Blog Lesern häufig angesprochen wurde (da ich ja ab und an auch mal länger nicht blogge), ob ich nicht eine Mail senden kann, wenn ein neuer Artikel on ist, oder ein neues Special, oder neue Fotos, dies kam dann so oft (die Nachfrage), dass ich es so eingerichtet habe, ein Service für die Kunden, die es wünschen und man kann sich jederzeit wieder austragen. Man muss sich aber auch selber eintragen.

 

Ich bekam auch mal Newsletter von Indis/Agenturen, hatte mich aber nie eingetragen :denke: - aber man konnte sich ja auch schnell wieder abmelden, wenn es nicht von Interesse war.

 

Sprich wenn mich ein Newsletter nicht interessiert, lese ich ihn auch nicht und melde mich ab, sofern ich den Abmeldebutton finde.

 

Manche werden einen Agentur Newsletter sicher gut finden, was drin stehen soll, muss man schon selber raus finden, meist bekommt man auch ein kurzes Feedback.

 

Ich habe aber immer mehr den Eindruck, dass da jemand (Schubi) ganz schlau Marketing/SEO etc. Zeit sparen will und einfach andere für sich vor/ausarbeiten lässt, eigentlich wäre es doch sinnvoll, die Frage zunächst selbst zu beantworten (was findest Du den sinnvoll Schubi???) und dann nach Meinungen zu fragen (falls es nicht um eine eigene Gründung/Agentur geht).

 

Oder einfach ehrlich sagen: ich habe eine Agentur/berate jemand dazu und möchte einfach gerne Feedback.... :zwinker:

Edited by Alina
  • Thanks 1
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Für mich die ideale Lösung betreffend News einer Agentur oder einer Independent Dame ist eine informative, ansprechend gestaltete Website zusammen mit kurzen Twitter-Nachrichten, wenn etwas Neues auf der Website zu finden sind.

 

Newsletter halte ich generell für überflüssig, wie andere Schreiber hier kämpfe ich ebenfalls gegen die Flut der nicht bestellten und nur schwierig abzustellenden Newsletter.

Link to comment

Kommt drauf an...

 

Ist zwar die klassische nichtssagende Antwort, ist aber so.

 

Ich bin im Verteiler einer Lawine "Sexunternehmen" und ich lass mir fast alles schicken, um den Markt besser zu ueberblicken, aber 80% kannst meist sofort mistkuebeln.

 

Wichtig meiner Meinung nach fuer einen Newsletter.ist, dass es NEWS sind.. also Neuigkeiten und nicht irgend einen Bleedsinn um sich mit ".... das aufregende Liebesleben der Goldfische" in Erinnerung zu rufen.

  • Thanks 2

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
Ich finde ein Menstruationskalender der einzelnen Damen wichtig um die Buchungsübersicht zu behalten:zeig:

 

:verstecken:

 

 

Das haben einige schon auf dem I-Phone. Hat mir mal eine gezeigt, weil sie beweisen wollte, dass sie jetzt gerade keine Periode haben sollte, aber trotzdem eine hatte...:oha:

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Das haben einige schon auf dem I-Phone. Hat mir mal eine gezeigt, weil sie beweisen wollte, dass sie jetzt gerade keine Periode haben sollte, aber trotzdem eine hatte...:oha:

 

Also die mir bekannten Frauen wissen auch ohne im I-Phone nachzugucken, ob sie ihre Tage haben, irgendwie scheine ich nur an seltsame Exemplare zu geraten :lach:

Link to comment
Es soll ja Leute geben, die abonnieren aus lauter Geilheit Newsletter, kriegen beim Lesen einen Ständer und eine nasse Hose :jaja::schleim::jaja: - beschweren sich aber in der Öffentlichkeit, dass sie soviele bekommen :lach:

 

So jung möchte ich auch mal wieder sein, dass ich beim Newsletter lesen einen Steifen kriege...:blume3:

  • Thanks 3

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Ständer oder Newsletter?

 

Mensch Jakob, beides natürlich, bbeides.

 

So jung möchte ich auch mal wieder sein, dass ich beim Newsletter lesen einen Steifen kriege...:blume3:

 

Ja, ab einem bestimmten Alter soll die Hose auch nass werden, ohne dass er steht - aber das kennst du ja wohl...:zwinker::lach:

  • Thanks 1
Link to comment

 

 

Ja, ab einem bestimmten Alter soll die Hose auch nass werden, ohne dass er steht - aber das kennst du ja wohl...:zwinker::lach:

 

Das ist alterslos...siehe das Thema "analfeucht"..:zeig:

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Wichtig ist, dass man sich jederzeit abmelden kann in einem Newsletter, ist auch eigentlich gesetzlich so vorgeschrieben, nur manche verstecken diesen Abmeldelink so saugut (egal ob Escortthemen, oder andere Branchen) - dass man ihn echt nicht findet und auf Emails: bitte nehmen Sie mich aus Ihrem Verteiler, bekommt man eine automatische Reaktion, in dem man den Newsletter einfach nochmal bekommt....ähm ja...

 

Ich kam auf den Newsletter, weil ich von Blog Lesern häufig angesprochen wurde (da ich ja ab und an auch mal länger nicht blogge), ob ich nicht eine Mail senden kann, wenn ein neuer Artikel on ist, oder ein neues Special, oder neue Fotos, dies kam dann so oft (die Nachfrage), dass ich es so eingerichtet habe, ein Service für die Kunden, die es wünschen und man kann sich jederzeit wieder austragen. Man muss sich aber auch selber eintragen.

 

Ich bekam auch mal Newsletter von Indis/Agenturen, hatte mich aber nie eingetragen :denke: - aber man konnte sich ja auch schnell wieder abmelden, wenn es nicht von Interesse war.

 

Sprich wenn mich ein Newsletter nicht interessiert, lese ich ihn auch nicht und melde mich ab, sofern ich den Abmeldebutton finde.

 

Manche werden einen Agentur Newsletter sicher gut finden, was drin stehen soll, muss man schon selber raus finden, meist bekommt man auch ein kurzes Feedback.

 

Ich habe aber immer mehr den Eindruck, dass da jemand (Schubi) ganz schlau Marketing/SEO etc. Zeit sparen will und einfach andere für sich vor/ausarbeiten lässt, eigentlich wäre es doch sinnvoll, die Frage zunächst selbst zu beantworten (was findest Du den sinnvoll Schubi???) und dann nach Meinungen zu fragen (falls es nicht um eine eigene Gründung/Agentur geht).

 

Oder einfach ehrlich sagen: ich habe eine Agentur/berate jemand dazu und möchte einfach gerne Feedback.... :zwinker:

 

Hallo Alina,

Wie ich hier schon oft geschrieben habe, mir gehört keine Agentur, ich will auch keine gründen. Ich finde es gut auf der Kundenseite zu sein. Warum sollte ich mir mehr Stress machen wollen, mit den Damen und den Kunden.

 

Nein ich buche abwechselnd bei zwei Agenturen - gut momentan mehr bei der einen - und bekomme von diesen auch den jeweiligen Newsletter zugeschickt. Jeder ist komplett anders, die eine Agentur schreibt über alles wie Feedback etc und verweiset auf ihren Blog. Dieser kommt jede Woche.*

Die andere Agentur schicket normalerweise nur ein PDF mit einer Sedcard von einem neuen Escort, das dann vorerst nur Stammkunde buchen können.

Nur im letzten Newsletter dieser Agentur war ein Aufruf an die Kunden, man möge doch bitte nicht mehr in den Foren über die Agentur und ihren Damen schreiben. Ich zitiere: Escort sein ein diskretes Business das auf Vertrauen basiert und solle nicht in Foren breitgetreten werden.*

Ich fand diesen Aufruf eher unpassend und deshalb habe ich hier gefragt, was da so drinn stehen soll.

  • Thanks 2
Link to comment

hab gerade einen Newsletter von Chantal Prinzessin zu Ysenburg bekommen und mich gewundert, dass das kein Escort Name ist sondern die Dame wirklich so heißt..:au::oha:

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
hab gerade einen Newsletter von Chantal Prinzessin zu Ysenburg bekommen und mich gewundert, dass das kein Escort Name ist sondern die Dame wirklich so heißt..:au::oha:

 

Tja, ob du willst oder nicht....auch bei dir hinterlässt Greta Brentano ihre Muse-Spuren :grins:

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.