Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Ein Fall von - kann ich da wirklich Geld für nehmen? :-))


Recommended Posts

... schlecht schlafen konnte, hatte ich mich ein wenig im MC Forum umgeschaut und bin bei der Shout-Box hängen geblieben; ein Herr mit doppeldeutigen Doppel-Nick hatte mein Interesse geweckt und ich shoutete nicht schlecht. Wir trafen uns dann im Separée gleich nebenan, also im Chat, wo wir dirty talkten. Mein Blut geriet in Wallung bei dem was er so flüsterte, mir lief es heiß und kalt den Rücken runter und ich rutschte nervös auf meinem Popöchen hin und her :schaem:... wir haben es uns verbal wirklich gut besorgt und ich entschied mich, von heute an die Dessous an den Nagel zu hängen und nur noch die Shout-Box aufzusuchen. Hmm... mal sehen, wer und was mich dort von nun an alles erwartet?!:clown:

 

... to be continued

Edited by Ariane
  • Thanks 1
Link to comment

… doch bevor ich kommen konnte nahm das Unglück seinen Lauf. Als er mich so richtig scharf gemacht hatte, gerieten seine Nachrichten plöötzlivh ind sTokken, ShreibfhleR häuften sich, die mich als Highclass-Escort ehrlich gesagt schon etwas abturnten. Ich sah Wüstenlandschaften deutlich vor meinem Auge, aber die Oase der Feuchtigkeit wollte sich noch nicht so recht verdrängen lassen. Sollte tatsächlich alles eine Fata Morgana gewesen sein, hab ich mir diesen interessanten, wohlriechenden, gutsituierten Mann mit dieser unheimlich sexuellen Ausstrahlung wirklich nur eingebildet.

 

Doch tatsächlich, die Worte kamen immer zögerlicher, aber unbefriedigt von meinem PC aufstehen, NEIN das wollte ich auch nicht! Ich gab noch mal alles, griff ganz tief in meine verbalerotische Trickkiste, beschrieb wie feucht ich schon sei, dass er mich doch endlich richtig nehmen sollte, ich vorher sein Prachtstück noch mal französisch zu voller Größe bringen würde. Ich war kurz davor, doch er kam eindeutig zu früh, plötzlich spürte ich sein Erschlaffen, am Bildschirm wiederholte sich rasend schnell immer wieder der Buchstabe „i“, scheinbar das „i“ von „ich k…..“, glaubte ich jedenfalls. Was war los, war er tot zusammengebrochen???

 

…und dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen und ein reißender Strom verwandelt sich plötzlich in ein ausgetrocknetes Flussbett. Ich hatte das Gefühl von grobkörnigem Schleifpapier in mir. Nun wusste ich auch warum die Worte plötzlich so spärlich und falsch geschrieben kamen, er hatte ja nur noch eine Hand frei und ich sah ihn deutlich vor mir, schwitzend in Feinripp, die Flasche Bier neben dem PC und die Hand verborgen im Eingriff, nicht zu sehen durch seinen voluminösen Bauch, den glasigen trüben Blick seiner Augen in diesem unrasierten Gesicht, Speichel lief ihm aus dem Mundwinkel.

 

Enttäuscht holte ich meine Dessous wieder hervor und wartete auf eine Dateanfrage, so unbefriedigt wie ich war…

 

 

 

 

Tja so ist das mit der bösen Shoutbox und dem noch gemeineren Chat

Wie heißt es doch immer so schön „alles kann, kein muss“

and you have two chances, take it or leave it.

Edited by Franz K.
  • Thanks 1

„People will forget what you said, people will forget what you did, but people will never forget how you made them feel“ Maya Angelou

Link to comment
Dies ist keine (ausschließliche) erotische Fantasie meinerseits, sondern eine wahre Geschichte. Da ich heute

 

...ich glaub ich hab's jetzt kapiert.

Da es im Escort-Bereich nichts gibt,

für das man kein Geld nimmt :dollar::dollar::dollar:

muss die Geschichte so plötzlich enden :grins:

 

Nur die Shoutbox ist for free, incl. Dirtytalk, Techtelmechtel

und tiefgründige Gespräche, vom Chat und seinen Kuschelecken

ganz abgesehen. Und das ist mein völliger Ernst :zeig:

auch wenn da oben kein :clown: steht.

 

...und bringt mir MC ja nicht auf dumme Gedanken :zwinker:

  • Thanks 2

„People will forget what you said, people will forget what you did, but people will never forget how you made them feel“ Maya Angelou

Link to comment

Ihr seid wirklich zu albern. Wir sollten jetzt erst einmal abwarten, was Ina-Maus zur zwangsweisen Fortsetzung ihrer phantastischen Geschichte durch uns Dilettanten zu sagen hat. Wer wagt zu ermessen, welch möglicherweise tückisches Schicksal ihr die Feder bzw. die Tattatur (pardon: die Tastatur) aus der Hand riß, als sie von ihrem Erlebnis zu berichten anhub? Wer ahnt die Nöte, die den Fluß der Erzählung so jäh abbrechen ließen? Lebt sie überhaupt noch? - Radelmaus, nur dieses eine Mal: Bitte hilf mir!

  • Thanks 2
Link to comment
Ihr seid wirklich zu albern. Wir sollten jetzt erst einmal abwarten, was Ina-Maus zur zwangsweisen Fortsetzung ihrer phantastischen Geschichte durch uns Dilettanten zu sagen hat. Wer wagt zu ermessen, welch möglicherweise tückisches Schicksal ihr die Feder bzw. die Tattatur (pardon: die Tastatur) aus der Hand riß, als sie von ihrem Erlebnis zu berichten anhub? Wer ahnt die Nöte, die den Fluß der Erzählung so jäh abbrechen ließen? Lebt sie überhaupt noch? - Radelmaus, nur dieses eine Mal: Bitte hilf mir!

 

 

WER IST HIER ALBERN ??? :oben::grins::jaja:

 

 

Ina- Maus,melde Dich und befreie uns von der Sorge,dass Du sozusagen in der Blüte Deiner Jahre während der ersten Zeile Deines Erstlingswerkes von einer Seuche,dem bösen Schicksal oder eben dem säumigen Zahler dahingerafft worden bist !!! Meine Güte,die Legende um James Deans frühen Tod würde verblassen gegen das Literatinnensterben im MC !

 

Okay,RADELMAUS; was weisst Du ??? Raus damit ! :zwinker::clown:

  • Thanks 1

"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,Weiber und schnelle Autos ausgegeben.Den Rest habe ich einfach verprasst!"

(George Best)

Link to comment
Voller Schrecken habe ich gerade bemerkt (und das war nicht einfach :-)) :schaem:

das dieser "Bericht" veröffentlicht wurde?!

Es war nämlich so, das ich ewig lange diese geschichte geschrieben habe,

undzwar um einiges länger, als dieser eine Satz!

Kurz bevor ich fertig wurde,stürzte mein Bildschirm ab!

Konnte Ihn zwar nach kurzer Zeit wieder anmachen,

aber das Bild ist immer nur für ein paar Sekunden zu sehen ...

Ich gab irgendwann auf ... Da die geschichte weder fertig war,

noch von mir als fertiger Bericht freigeschaltet,

habe ich zwar traurig daran gedacht, das meine Geschichte weg ist ...

Aber nicht das diese freigeschaltet wurde!, möchte ich mich dafür

entschuldigen! Ich verspreche den vollen Bericht,

sobald ich wieder sehen kann,

was ich schreibe ...

Momentan ist es mehr als mühsam!

LG und bis Bald!

Ina :blume:

 

kleiner tip am rande: längere texte in word schreiben, ZWISCHENSPEICHERN und nach vollendung rüwwerkopiere :zwinker:

  • Thanks 5

"gesegnet seien jene die nichts zu sagen haben, und den mund halten" (oscar wilde)

 

anglizismen sind out!

 

die hoffnung stirbt zuletzt.

und wenn sie gestorben ist bist du endlich frei.

(filmzitat, wer kann mir sagen welcher film das war???)

 

"Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben."

(Heinz Erhardt)

 

Toleranz. MIT ALLER GEWALT.

Link to comment
Voller Schrecken habe ich gerade bemerkt (und das war nicht einfach :-)) :schaem:

das dieser "Bericht" veröffentlicht wurde?!

Es war nämlich so, das ich ewig lange diese geschichte geschrieben habe,

undzwar um einiges länger, als dieser eine Satz!

Kurz bevor ich fertig wurde,stürzte mein Bildschirm ab!

Konnte Ihn zwar nach kurzer Zeit wieder anmachen,

aber das Bild ist immer nur für ein paar Sekunden zu sehen ...

Ich gab irgendwann auf ... Da die geschichte weder fertig war,

noch von mir als fertiger Bericht freigeschaltet,

habe ich zwar traurig daran gedacht, das meine Geschichte weg ist ...

Aber nicht das diese freigeschaltet wurde!, möchte ich mich dafür

entschuldigen! Ich verspreche den vollen Bericht,

sobald ich wieder sehen kann,

was ich schreibe ...

Momentan ist es mehr als mühsam!

LG und bis Bald!

Ina :blume:

 

Die Entschuldigung ist fehl am Platze, auch der richtige Keim für das gesehene literarische Ping-Pong ist ein wertvoller Beitrag...:zwinker:

 

Nichtsdestotrotz freuen wir uns natürlich auf die "Directors's Cut" Version... :grins:

 

Francis B.

  • Thanks 2
Link to comment
kleiner tip am rande: längere texte in word schreiben, ZWISCHENSPEICHERN und nach vollendung rüwwerkopiere :zwinker:

 

speichern is nur was für mädchen!

:cool:

  • Thanks 3

Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses. Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.

(Sextus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. Chr.)

 

"...aber es ist nicht wahr, dass die Jahre weise machen - sie machen alt."

Jack Beauregard

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.