Jump to content

 

Traumgirl

Mitleidsthread für Berlin und mich :-)

Recommended Posts

Hi

 

Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll aber meiner Meinung nach verkommt Berlin immer mehr und das nicht nur was den Paysex betrifft. Nicht dass ich jemals halbwegs niveauvolle Anfragen bekommen hätte :schuechtern:, aber in letzter Zeit laufen ... glaub nur noch... - entschuldigt die Ausdrucksweise - Assis und Vollposten durch die Gegend, die meinen ne Anfrage wie an der Wursttheke halten zu müssen. Ist es so schwer einen einzigen Satz geradeaus zu formulieren? Oder liegt es daran, dass hier manche Lady sich schon für 25 Euro ohne Kondom anbietet? Zieht das automatisch solche Kunden an und färbt das dann auf andere ab? Ich weiß es nicht... Wirtschaftskrise? Wenn ich hier 120,- Euro Stundenlohn aufrufe wird man ausgelacht, egal ob TopService oder nicht.

 

Momentan habe ich jedenfalls ziemlich mit der Liebe zu meiner Stadt zu kämpfen und bin froh bald wieder in München arbeiten zu dürfen, wobei die Münchner Männer zwar serviceorientierter buchen (ist auch ok so :) ), dafür aber in der Regel charmant und höflich sowie respektvoll sind.

 

Krass, dass es so regionale Unterschiede gibt, überall geht es, Hamburg, München, Stuttgart usw. , nur in Berlin scheint grade ein "Nest" zu sein.

 

Das k**** mich an.

 

So, das wollte ich mag gesagt haben :forenengel:

 

LG

Sandra

 

Ach ja...ungevögelt bin ich seit Donnerstag auch noch, wenn das so weiter geht wächst mir ein neues Jungfernhäutchen *g*

Edited by Traumgirl
  • Thanks 4

Feel the difference...

Share this post


Link to post

Kenne die schlechten Zahlungsbedingungen unserer Hauptstadt noch aus Modeltagen. Alle Modelkolleginnen in und um Berlin haben wenigstens 3 Jobs gleichzeitig und jückeln für die kleinsten Aufträge (Fashion Show €250,. auf Rechnung) hier in den Rheinland, und wenn ich die MC-Anfragen inkl. deren Preisvorstellungen lese packt mich in der Regel der Graus!!! Das Schlimme ist ja zusätzlich das obwohl die Preise in Berlin schon Thailand-Niveau haben die Bucher immer noch rummäkeln, da sind so Anfragen von einem verzweifelten"ich will meine Ex eifersüchtig machen" echte Sahneschnittchen gegen:streicheln:


Your passion is MY profession

Share this post


Link to post

Wenn man es immer einmal wieder in den Medien verfolgt, geht es nirgends richtig gut.

Ich hatte in einem anderen Thread einen Bericht von Hydra zitiert. Daraus ging u.a. hervor das die Umsatzeinbußen im P6 bundesweit rückläufig sind und Frauen in Bordellen sich für nichts den Hintern platt sitzen.

 

Neue Clubs bekommen kaum noch Frauen in die Läden, da diese sich korrekt anmelden und versteuern müssen. Wenn nicht, droht den Betreibern die Schließung.

In Kiel gibt es einen Laden für € 50,00 / 30 Minuten. Aufteilung 60/40. . .

Wenn da auch noch Steuern drauf kommen, kann man gleich zuhause bleiben.

Kein Trost, aber es ist nicht auf Berlin beschränkt.

 

PS: Ich will meine Ex eifersüchtig machen, ich glaube das Gelaber ist anstrengender als alles andere.

Share this post


Link to post

Ich dachte der Spruch für Berlin heißt:

 

"Arm, aber Sexy"

 

Scheint so, als wenn "arm" im Vordergrund steht........:nudelholz:

 

Schöne Hauptstadt............:streicheln1:

 

Liebe Grüße

 

Rudi


Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Share this post


Link to post

hi traumgirli,

 

ja, ich glaube, die lage in der hauptstadt ist eine katastrophe. ich hoffe, daß du das mit deinen besuchen in münchen immer gut ausgleichen kannst.

 

lieber gruss

lucy

Share this post


Link to post
und bin froh bald wieder in München arbeiten zu dürfen, wobei die Münchner Männer zwar serviceorientierter buchen (ist auch ok so :) ), dafür aber in der Regel charmant und höflich sowie respektvoll sind.

 

 

jaaaaa...so sind wir...:forenengel::forenengel::forenengel::forenengel::forenengel:

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Share this post


Link to post

Meine Escortkundinnen kommen nicht aus Berlin, ich würde hier keine finden. Für meine erotische Massage bin ich jetzt bei der Hälfte des Euro-Preises angelangt, den ich am Ende der DM-Ära genommen habe, ich verdiene jetzt also den gleichen Betrag wie vor 8 Jahren! In dieser Zeit ist das Preisniveau in Berlin mindestens um 30 Prozent gestiegen (ich weiß, Berlin ist immer noch deutlich günstiger als München, aber z.B. meine Wohnung, in der ich seit 25 Jahren wohne, kostet jetzt etwa 40 Prozent mehr als 2002). Wer mag, kann sich nun ausrechenen, wieviel Kaufkraft ich heute im Vergleich mit 2002 in der Tasche habe (ohne die Inflation zu beachten). Die Massage ist inzwischen ein reines Zusatzgeschäft für mich, das ich als Hobby betreibe. Bis vor 5/6 Jahren kam ich immer mit einem kleinen Plus raus.

Edited by Julian Kaye
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
jaaaaa...so sind wir...:forenengel::forenengel::forenengel::forenengel::forenengel:

 

Selbst in der preussischen Diaspora *sagt hiermit ein echter gebürtiger Münchner*:forenengel::lach:

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Berlin ist m.E. absolut am Ende und das Armenhaus Deutschlands, es geht wohl nur noch bergab.

 

Ist mein subjektives Empfinden!

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Berlin ist m.E. absolut am Ende und das Armenhaus Deutschlands, es geht wohl nur noch bergab.

 

Ist mein subjektives Empfinden!

vielleicht Mauer drum bauen und an die dritte Welt verkaufen, dann gibts wenigstens Entwicklungshilfe.........

  • Thanks 1

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Share this post


Link to post

Die Preise für Dienstleistungen aller Art sind nach dem Mauerfall stagniert/gefallen.

Mach es wie ich Sandra und zieh in den Süden.


MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Share this post


Link to post
Die Preise für Dienstleistungen aller Art sind nach dem Mauerfall stagniert/gefallen.

Mach es wie ich Sandra und zieh in den Süden.

MC, nun sag aber nich, die Ossis sind dran schuld.............

 

ich glaube da hängt mehr dran.........

 

PS: Süd-Westen soll auch nicht schlecht sein.........


Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Share this post


Link to post

Ich bin eh bald weg aus Berlin und nicht nur wegen der Proleten und Pseudo-Intellektuellen, die nirgendwo einen Stich machen können und mich mit ihrem selbstmitleidigen Gesülze einfach nur ank****; die Stadt ist eine einzige Einbahnstrasse, ob P6 oder Hochschulpolitik inkl. angepassten Personal, und ich habe jetzt 14 Jahre hier verbracht, die Wohnung ist bereits gekündigt; wer ein Traumiwohnung für eine lächerliche Miete gleich am Hackeschen Markt sucht, kann sich gerne bei mir melden, da ich in sechs Wochen eh weg bin; woanders nimmt man mich mit offenen Armen auf; und damit meine ich nicht den P6 Bereich. Berlin ist keine Stadt, um glücklich zu sterben.

 

 

 

Hier eine Eloge an die überschätzteste Stadt Europas (geschrieben 2008)

nirgends

so viele schlecht gekleidete Frauen gesehen - no place with more badly dressed women (außer/but in Salt Lake City *g*)

nirgends so viele geistige Dünnbrettbohrer getroffen bzw. selbsternannte (Schmalspur-) Philosophen self nominated artists & wanking intellects without a clue of art & spirit

nirgends sonst so viele schmierige und sozial verpeilte, neunmalkluge Taxifahrer erlebt - horrific taxidrivers

nirgends so viel schlechte Architektur, miese Stadtplanung & Diskussionen beobachtet i.e. Berliner Stadtschloß

nirgends sonst so viele schlecht gelaunte und selbst gerechte Weicheier getroffen

no place I ever met with more self-complaining people with no talents

no place with more nasty shop-assistants

no other place for cheaper sex

Hauptstadt des Mittelmaßes und karrieristischer Arschkriecherei in Xenophobia-Country

Hauptstadt der Mittel- und Ahnungslosen

nirgends so viele beratungsresistente und stupide Politiker (Sarrazin & Co) stubborn & stupid politicians

le Parfum de Proll-City: Urinale allerorten, Hundescheisse, Brackwasser mit Diesel - the city smells like a scat party

keinen dämlicheren Standort-Marketing-Claim gelesen wie ..............'Be Berlin..............' the dumb claim of the official place-marketing-campaign(vergleichbar mit ..............'Du bist Deutschland..............')

Berlin versprüht den Charme einer billigen Straßen-Nutte und Abzock-Braut (und davon verstehe ich was *g*) inkl. Entourage: Touristenfallen und Umwege fahrende unfreundliche Taxifahrer

Touristen wundern sich regelmäßig und fragen, wo das City-Centre ist; ja die Hauptstadt hat vier davon: 1.) die niedergehende City-West inkl. Kudamm, 2.) die neureiche Friedrichstrasse, 3.) der aufgeblasene Potsdamer Platz inkl. Leerstand allerorten und einer Sackgasse, die der vormals als ........'Vaterlandsverräterin........' bezeichneten Marlene Dietrich huldigt; 4.) City-Ost rund um den Alex, der häßlichste Ort weit und breit, ein hingeplumpster Dom, der aussieht wie der dicke Arsch vom alten Willi, ........'Alexa........', der fenster- und führerlose Konsum-Billig-Label-Bunker, der vom Shopping eher abschreckt; Glatzen, die gerne auf Schwule und Ausländer Jagd machen, further more NO-GO-Areas on request;

das Wappentier dieser bescheuerten Stadt ist kein Bär, kein Knut, sondern die Pommes-Taube - Ratten der Lüfte allerorten - ;

die Berliner (Groß-) schnauze ist die allgemeine Umgangsform inkl. Mundart

die berühmte Berliner Currywurst, auf die man sich hier was einbildet, schmeckt in der Regel nach ranzigem Fett und Gammelfleisch (die beste Currywurst gibt es natürlich im Ruhrpott, aber das ist eine andere Geschichte) ...

statistisch betrachtet beträgt die durchschnittliche Verweildauer von Zugezogenen 7 Jahre - eindeutig zu lang - congratulations an alle, die es schaffen, die Kurve zu kratzen ...the average statistically based duration of migrants takes 7 years - definitely too long - congrats to all of them who make tracks

Edited by Ariane
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Ich bin eh bald weg aus Berlin und nicht nur wegen der Proleten und Pseudo-Intellektuellen, die nirgendwo einen Stich machen können und mich mit ihrem selbstmitleidigen Gesülze einfach nur ank****; die Stadt ist eine einzige Einbahnstrasse, ob P6 oder Hochschulpolitik inkl. angepassten Personal, und ich habe jetzt 14 Jahre hier verbracht, die Wohnung ist bereits gekündigt; wer ein Traumiwohnung für eine lächerliche Miete gleich am Hackeschen Markt sucht, kann sich gerne bei mir melden, da ich in sechs Wochen eh weg bin; woanders - ob Rheinland oder London - nimmt man mich mit offenen Armen auf; und damit meine ich nicht den P6 Bereich. Berlin ist keine Stadt, um glücklich zu sterben.

Ariane, und da willst Du wirklich jemandem Deine Wohnung vermachen..........bei der Werbung........für diese Stadt......


Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Share this post


Link to post

Die Preissn san a nimmer dös wos sie amol warn... :streicheln1:

  • Thanks 1

Wer übler Nachrede lauscht, ist nicht besser als der Verleumder selbst.

Share this post


Link to post

Ach Tex, das war doch nur eine sentimale Geste, die in keinen anderen Thread hinein passte.

Mal im Ernst: Asfaloth *hahaha* meine Beschwerde hat garnicht so viel mit meiner Existenz als Sexworkerin zu tun, die ich nur in 5% meiner Lebenszeit inkl. MC- und Blog Schreiberei auch bin; da wäre ich längst verhungert.

 

Tyler, du bist eh privilegiert wie auch Philebos, ist doch schön, viel Spass weiterhin in Berlin. Selbst wenn ich eine Professur hier hätte ergattern können, wäre meine Wahrnehmung keine andere, da ich schon mehr Welten gesehen und erlebt habe.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
[...]Tyler, du bist eh privilegiert wie auch Philebos, ist doch schön, viel Spass weiterhin in Berlin. Selbst wenn ich eine Professur hier hätte ergattern können, wäre meine Wahrnehmung keine andere, da ich schon mehr Welten gesehen und erlebt habe.

 

Ich glaube, es liegt daran, dass ich meist nur am Wochenende da bin... :lach:

  • Thanks 1

F CK

all I need is U

Share this post


Link to post
Ach Tex, das war doch nur eine sentimale Geste, die in keinen anderen Thread hinein passte.

Mal im Ernst: Asfaloth *hahaha* meine Beschwerde hat garnicht so viel mit meiner Existenz als Sexworkerin zu tun, die ich nur in 5% meiner Lebenszeit inkl. MC- und Blog Schreiberei auch bin; da wäre ich längst verhungert.

 

Tyler, du bist eh privilegiert wie auch Philebos, ist doch schön, viel Spass weiterhin in Berlin. Selbst wenn ich eine Professur hier hätte ergattern können, wäre meine Wahrnehmung keine andere, da ich schon mehr Welten gesehen und erlebt habe.

Wie tragisch........

  • Thanks 1

Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln (Zitat: Lord Knut, RIAS Berlin)

 

Man muss dem Leib etwas gönnen, damit sich die Seele darin wohlfühlt (Winston Churchill)

 

Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt, ................frag nach Salz und Tequilla...............(Quelle unbekannt)

Share this post


Link to post

also ich lebe gut in und von berlin und stimmt schon die stimmung ist

nicht gerade himmelhochjauchzend ...aber es passt schon eigentlcih.

 

Man kann sich in vieles hineinsteigern....und was politik betrifft .....ist ja

nicht so das wir es erst gestern das politiker ein volk von windmäntelchen

dreher ohne a..... in der hose sind und normalerweise von keiner sachkenntnis

getrübt...... mein lieblingsbeispiel ein gegelter wirtschaftsminister der zum

verteidigungsminister mutiert... aber zurück zum thema also um eine qualitative

begleitung innerhalb eines dates investiere ich in berlin bei mindestbuchung ( 4 Stunden ) auch um die 600 ,- EUR und dieser satz ist durchgehend im ganzen land bei den agenturen die diese dienstleistungen vermitteln bzw. durchaus auch bei indepent.

 

das gejammer kann ich nicht nachvollziehen....aber vielleicht hat traumgirl eine verkehrte zielgruppe ausgewählt oder das marketing ihrer selbst ist verfehlt ...aber das liesse sich doch zum wohle von traumgirl mal ändern /ausprobieren....ein versuch könnte doch nicht schaden oder... was kann schlechterdings passieren ...schlimmer kann es nicht werden wenn ich sie richtig verstanden habe......daumen drücke das es besser wird !

 

liebe grüße an alle damen dieser welt :blume3:

  • Thanks 1

Blutbücher sind wir Leiber alle ; wo man uns aufschlägt :

lesbar rot. " Clive Barker "

Share this post


Link to post
das gejammer kann ich nicht nachvollziehen...

 

Du bist ja auch keine Hure lieber Albino und musst Dich nicht täglich mit Proleten Anrufen und Emails herumschlagen.

 

Das hat auch nichts mit der Zielgruppe zu tun.

 

LG

Sandra

  • Thanks 1

Feel the difference...

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Escort Duo Berlin

      Ich suche für Ende nächster Woche ein eingespieltes Escort Duo in Berlin. Dabei lege ich Wert auf eine elegante Ausstrahlung. Das Alter der Damen spielt keine Rolle. Die Figur sollte man aber als schlank bis normal bezeichnen können. Beim Date stehe ich dann mehr auf die Girlfriendnummer. Da ich irgendwie auf osteuropäische Frauen stehe, wäre es toll, wenn mindestens eine der beiden Damen ihre Wurzeln in Russland oder Polen hat. Das Date sollte dann 3 - 4 Stunden dauern.

      in Anfragen (Berlin)

    • Bisexuelle Escort in Berlin

      Ich bin am letzten April-Wochenende mit einer Dame in Berlin und würde unser Beisammensein gerne für ein paar Stunden (3-4, bei Gefallen auch länger) mit einer zweiten Dame bereichern. Die wichtigste Anforderung besteht darin, dass diese Dame wirklich bisexuell ist. Auf gefakte Lesben-Spiele lege ich keinen Wert, sie sollte also wirklich Spaß am Sex mit Frauen haben und nicht nur so tun. Neben dieser unverzichtbaren Voraussetzung sollte die Dame schlank und idealerweise langbeinig sein, dabei aber eine größere Oberweite haben. Ob Naturbusen oder Silikon spielt dabei keine Rolle. Eine (leicht) devote Ausrichtung wäre perfekt. Aufgrund der kürzeren Dauer des Dates kommen nur Damen in Frage, die ihre Homebase in Berlin haben oder an diesem Wochenende dort sind. Ich freue mich auf Empfehlungen und Hinweise (aber bitte nicht auf die Suchfunktion, die habe ich schon bemüht). P.S. Frage an MC: Warum steht Berlin unter Norddeutschland? 

      in Anfragen (Berlin)

    • Abenteuer gesucht (Sub, leicht maso) Berlin am 13.3.

      Hallo,   ich bin nächste Woche in Berlin und hoffe auf einige Tipps. Ich bin auf der Suche nach einem Fetischdate am Abend. Sie sollte devot sein und diese Rolle authentisch leben. Spanking, Bondage und Restriktion sollten keine Fremdworte, Klammern und intensives Spiel mit Flogger und Hand sollte möglich sein.   Ich hatte in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit Caprice in Berlin und IFE in Frankfurt und Hamburg. Aber aktuell fällt es mir schwer eine Favoritin yu finden und war auch bereits 1 Jahr nicht mehr in der Region Berlin.   Tipps werden gerne angenommen.   Kreatio 

      in Anfragen (Berlin)

    • Berlin 27.01.19

      Suche eine Begleitung für den 27.01.19 ab 19:00 Uhr, gerne auch ON. Eckdaten: Alter > 30 Blond Größe: > 170cm Französische Küche Nationalität: Deutsch Honorar: bin ich überfragt. Viele Grüße Thomas

      in Anfragen (Bundesweit)

    • Begleitung für Berlin gesucht

      Ich suche vom 8. bis 10.02.19 eine nette Begleitung in Berlin. - Nicht jünger wie 45. - sollte sich in der gehobenen Gastronomie von Berlin auskennen. würde mich über zahlreiche Rückmeldungen freuen. Vielen Dank Uwe

      in Anfragen (Berlin)

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.